Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

161 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Raumschiff ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:43
Zitat von AndersichAndersich schrieb:dann müsste sie doch auch verrückt spielen, wenn mein freund dieselbe strecke fährt, wie ich??? Oder sehe ich das falsch???
Bei mir ist das so: manchmal gehts, manchmal nicht... Ist so wie beim Roulette spielen. Aber eben es sind dieselben Orte. Denke, dass die Frequenzen nicht immer in der gleichen Intensität strahlen. Aber wie gesagt, ich bin da kein Fachmann. Da müsste man jemanden, der sich auskennt beiziehen. Der könnte das evtl. ins Licht rücken.


melden
Andersich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:44
Hallo, so war das auch nicht gemeint.
Ich ärgere mich nur darüber, dass angeblich kaffeemaschinen fleigen...so ein blödsinn, da wird wieder mehr reininterprtiert, als ich sagte und schon wird meine geschichte umgeschrieben...und ich zur ner profilneurotischen fantastin...

:-(


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:44
Mein TV Gerät ging auch schon ohne Vorwarnung aus... Das muß nichts übersinnliches sein... Unter Umständen ein anderes Gerät, das das Infrarotsignal zum ein und ausschalten liefert.


1x zitiertmelden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:44
@Jabberwocky

Hat das Bett denn wirklich gewackelt oder war es nur ein subjektiver Eindruck?

@Andersich
Zitat von AndersichAndersich schrieb:Ok, gerichtete schallwellen, woher um gottes willen sollen die mitten in der nacht kommen??? kein auto weit und breit zu sehen???
Ja hast du denn aus dem Fenster gesehen?


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:45
@Andersich
Haben Dir die Antworten im Paraportal nicht gefallen? :)


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:47
@Andersich
Es gibt viele Möglichkeiten, warum sowas passiert. Ein Grubenbeben vielleicht, ein Laster der ziemlich untertourig rumbrummt, usw. Warum soll es ein Raumschiff gewesen sein? Hast Du es gesehen, oder zumindest die Lichter davon?


melden
Andersich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:47
Also all die letzen fragen habe ich schon beantwortet...

und nein, die antwortenim paraportal waren eine gute idee, doch glaube ich nicht, dass ich geträumt habe...;-)


melden
Andersich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:50
Weil ich eben nichts weiter gesehen habe, das mitten in der nacht in einer wohnsiedlung, wo häuser 10 meter voneinander entfernt stehen,solche geräusche hätte machen können...und auch nicht solch ein vibrieren...

was ist ein grubenbeben???


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:50
So, hier nochmals zu deinem Zentralverriegelungsproblem. Geht in die Richtung, wie ich schon vermutet habe:
bei meinem Toyota- Händler hängt ein Zeitungsartikel über Stellen in Düsseldorf, die als sogenannte Funkfallen bekannt sind.

Es liegt wohl tatsächlich an den Funkwellen, die auf nur wenigen Metern die Funkfernbedienung der ZV stören.
Tip vom ADAC , den Wagen ein paar Meter weiterschieben, soll angeblich helfen.
ich kenne dieses Problem von meinem BMW, den ich bis Dienstag gefahren habe. Die Funkcodes ändern sich und hin und wieder kann Dein beschriebenes Problem auftreten. Du musst dann nur den Wagen einmal mit dem Schlüssel aufschliessen. Sender und Empfänger gleichen sich wieder ab und alles funktioniert dann wieder problemlos.
Das Problem ist, dass die Funkfrequenz auf der der Schlüssel sendet die gleiche Frequenz hat wie z.b. drahtlose Kopfhörer, drahtlose Lautsprecher usw.
Wenn so ein Gerät in der Nähe betrieben wird, mit wahrscheinlich einer höheren Leistung als der Schlüsselsender, kommt der Sender nicht durch. Da aber der Schlüssel codiert ist und die Frequenz nur als Träger dieses Codes wirkt kann man mit z.B. einem Kopfhörer das Auto nicht öffnen.
Ist übrigens bei allen Funk-Autoschlüsseln so, egal welcher Hersteller da wie gesagt nur diese Frequenz von der Post freigegeben wurde!
Kann man übrigens wunderbar den Nachbar mit ärgern!
Übrigens, Handys arbeiten in einen ganz anderen Frequenzbereich und stören dadurch den Schlüssel nicht!
Quelle: http://www.mysnip.de/forum-archiv/thema/3886/210526/SCHLUeSSELERLEBNIS.html

Noch Fragen?


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:51
@BreeZeR_T
Zitat von BreeZeR_TBreeZeR_T schrieb:Mein TV Gerät ging auch schon ohne Vorwarnung aus... Das muß nichts übersinnliches sein... Unter Umständen ein anderes Gerät, das das Infrarotsignal zum ein und ausschalten liefert.
Unwahrscheinlich. Wohl eher ein Spannungsabfall im Umspannwerk.... :D


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:52
@Prof.nixblick
Meinte auch eher ne andere Fernbedienung, bezogen auf den Vorfall des Threaderstellers, da bei ihr ja die Rede vom ein und ausschalten gewesen sein soll... Oder es liegt am Gerät selbst, was weiß ich...


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:53
@Andersich
Hier zum Nachlesen :)
http://www.rp-online.de/panorama/deutschland/hintergrund/Warum-im-Saarland-die-Erde-bebt_aid_536904.html


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:53
@Prof.nixblick
@BreeZeR_T

Wahnsinn! Mein TV-Gerät schaltet sich ein, wenn es mir etwas sagen will! So bin ich immer auf dem neusten Stand, wenn's mal wieder ne Ashtar-Insta-Übermittlung gibt! ;)


melden
Andersich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:53
Ok, das mit der zentralverriegelung ist abgehakt, das könnte so gewesen sein...

Danke...

Allen anderen hohn kann ich mir echt sparen...


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:53
@Prof.nixblick

Frag nicht mich,frag @Andersich

@Andersich

Hast wohl doch zu oft exorzist gesehen.


jemand kommt mit einer Story ,schön und gut aber das dann da immer wieder neue Sachen hinzukommen die das ganze noch mysteriöser erscheinen lassen ist echt ein alter hut. Schon allein dein Ton auf antwortmöglichkeiten deutet darauf das du unbedingt was paranormales sehen möchtest.

Elektronik spielt verückt, das ist numal so. Und je mehr Technik umso mehr Fehlerquellen. Früher gab es keine Zentralveriegelung, ergo gab es auch keine Probleme damit. Ich hab schon so einige Zentralveriegelungen gesehen die sich selbst schliessen. Wahrscheinlich erwähnt es dein Mann einfach nicht.

Hat schon einen Grund das es immer Frauen sind die anfällig(schreibe bewusst anfällig) für diese Eso-Themen sind. Geister und Dämonen das sind Welten in denen Frau sich wohl (schlecht) fühlt.


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:55
@Andersich

Übrigens finde ich den Tip vom ADAC echt doof. Da nehme ich dann doch lieber den Schlüssel für die Tür... :)


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:56
@BreeZeR_T

Dazu sind Infrarotwellen zu schwach :D


@Jabberwocky

So wie es der TE schildert liest man gar nix raus....


@whatsgoinon

Hast du dann auch so ne blonde Tusse die mit Dir redet?


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:59
@Prof.nixblick

Wow, du kennst sie? Ja! Billy Meier hat sie mal fotographiert... Scharfes Teil!!


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:59
@Andersich

Habt ihr vielleicht in der Nähe irgendwelche Militärflugplätze? Beim Lesen deiner Geschichte musste ich sofort daran denken. In der Nähe einer Jagdhütte, wo wir früher mal jagen waren, ist die US-Airbase Spangdahlem. Wenn da nachts eine Galaxy drüberflog, wackelten auch die Wände und es war ein sonores Brummen zu hören.


melden

Geräusche und Vibrationen im Haus, was war das?

25.01.2011 um 12:59
@Prof.nixblick
Schon klar, die können z.B. Wände nicht durchdringen... Weiß ich auch, was man nicht weiß, unter welchen Begebenheiten sich das Gerät eingeschaltet hat... Vielleicht hat sich auch jedesmal Jemand die Fernbedienung geschnappt und aufn roten Knopp gedrückt, als der Kleine einen Wutanfall gekriegt hat...^^


melden