Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Friedhof, Freizeitpark, Kopfloser Affe

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:04
Hallo ihr lieben Allmys,
hab heute diesen schönen Artikel entdeckt:

In einem Freizeitpark in der britischen Grafschaft Surrey sollen übernatürliche Vorkommnisse für Gänsehaut gesorgt haben. Wie Mitarbeiter des Parks berichteten, geschahen beim Aufstellen einer neuen Wildwasserbahn unheimliche Dinge. Der vermeintliche Spuk hat nachhaltige Konsequenzen: Nachdem eine Agentur zur Aufdeckung paranormaler Phänomene eingeschaltet worden war, beschlossen die Betreiber der Anlage, das Fahrgeschäft an einer anderen Stelle aufzubauen. Diesen Artikel weiter lesen

Gelungener PR-Coup oder wahrer Spuk? Was wie eine Gruselgeschichte für Kinder klingt, soll sich in einem Freizeitpark im britischen Surrey zugetragen haben. Angestellte des „Thorpe Park“ teilten mit, dass sie beim Aufbau einer neuen Wildwasserbahn Unheimliches erlebt hätten. Demnach hätten sie einen kopflosen Affen gesichtet. Außerdem wären Gegenstände plötzlich ohne ihr Zutun an anderen Plätzen aufgetaucht. Ein Gefühl, beobachtet zu werden, hätte den Arbeitern kalte Schauer über den Rücken gejagt, berichtet das britische Nachrichtenportal „Sky News“.

Um der Sache auf den Grund zu gehen, engagierten die Betreiber des Freizeitparks eine auf paranormale Phänomene spezialisierte Agentur. Das Ergebnis der Untersuchungen: Angeblich befand sich an der Stelle des Bauplatzes einst ein Friedhof. In 15 Metern Tiefe – wo auch das Fundament der Wildwasserbahn hätte liegen sollen – wurden nach Angaben der Agentur kürzlich Steinsärge ausgehoben.

Für Jim Arnold, Experte für paranormale Phänomene, gibt es keinen Zweifel: „Die Ergebnisse unserer Untersuchungen sind so eindeutig, dass es unserer Meinung nach nur eine einzige Begründung geben kann: Ein antiker Friedhof wurde gestört, was zu paranormalen Vorkommnissen geführt hat“, zitiert „Sky News“ seine Worte.

Anscheinend fürchteten die Parkmanager daraufhin die Rache der Geister, die aus ihrer ewigen Ruhe gerissen worden waren – und beschlossen, das Fahrgeschäft an anderer Stelle aufzubauen. Zudem beauftragten sie den Geoforensiker Peter Masters, weitere Untersuchungen an Ort und Stelle zu unternehmen.

„Aufgrund vorangegangener Untersuchungen haben wir Grund zu der Annahme, dass sich unter dem Gelände Überbleibsel eines ehemaligen Friedhofs befinden“, sagte Masters laut dem Nachrichtenportal. Zwar könne der Grund der unheimlichen Vorkommnisse auch schlicht darin liegen, dass das Gelände sehr alt ist, doch eine Fortsetzung der Untersuchung sei trotz allem geplant.

Wer weiß: Vielleicht wird es am Ort des Spukes ja bald eine Geisterbahn geben…


0,1297105492,n756fi 115873 3100549701-freizeitpark-friedhofgelaende-geister-fuehlen-gestoert

0,1297105492,26I8cl 115873 4007281375

Quelle:Yahoo.de

Also ich finde das sehr interessant.Gab es schon mal Pläze an denen es angeblich wegen eines Friedhofs oder ähnliches spuckt/e hatt/e.
Was hält ihr davon?

lg GM


melden
Anzeige

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:11
@GrandmaMoon
Hab auch schon was davon gehoert. Ist schon unheimlich. Vl. is dort mal jemand bei der SAchterbahn rausgefallen oder so was und spukt nun dort rum.


melden
Antiwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:18
"Zwar könne der Grund der unheimlichen Vorkommnisse auch schlicht darin liegen, dass das Gelände sehr alt ist,"

Das es sowas absurdes bis in die Nachrichten schafft, sagt schon ne Menge aus


melden

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:19
Kann gut möglich sein,gab ja in letzter Zeit genug Achterbahn Unfälle.
aber was ist mit dem KOFLOSEN AFFEN?!....Überhaupt,was sollte ein Affe auf 'nem Friedhof...vllt so eine Herrchen/Haustier bäerdigung? :/


melden

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:21
@GrandmaMoon
Das mit nem kopflosen Affen kann einfach nur ne Parkattraktion gewesen sein, welche zerstoert wurde.


melden

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:21
Halte ich für unwahrscheinlich. Immer wenn Hotels / Parks etc. schlecht laufen kommt jemand auf ne Idee doch etwas zu sichten .. Und dann nen Kopfloser Affe, was soll der denn da machen? Klingt für mich bissl zu komisch.


melden
Siddhartha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:23
Naja ist bestimmt nur ein PR Trick.^^


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:24
@GrandmaMoon
GrandmaMoon schrieb:gab ja in letzter Zeit genug Achterbahn Unfälle.
wo zum Beispiel ?


melden

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:24
@Siddhartha
Kann schon gut sein. Aber, wenn ich sowas hoere, dann schaue ich dort aba ned vorbei


melden
Siddhartha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:28
@Meteora

Stimmt. Haste auch wieder recht.
Vielleicht wollte jemand das Geschäft sabotieren oder so.


melden

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:28
@marco23

Ich metrke mir jetzt nicht unbedingt Orte die es in Nachrichten genant werden...aberr ich weiß noch ...hat man bestimmt schon vor einem Monat berichtet,das ein Mann verstorben ist weil er nicht richtig angeschnalt war blubb kein Plan mehr.Wenns dich interessier ,kanns ja selber nachforschen/lesen. ;)


melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:29
Hallo,

vielleicht hilft dem einen oder anderen das Buch
'Die Geheimwissenschaft im Umriss' von Rudolf Steiner weiter.
Es ist zwar nicht leicht zu lesen, aber wer sich wirklich mit
diesen Ereignissen auseinandersetzen und sie verstehen
möchte, sollte nichts unversucht lassen, den Dingen auf den
Grund zu gehen.
Im übrigen befinden wir uns in einem massiven Zeitenwandel.
Die Menschen werden empfänglicher für andere Dimensionen.
Ich schätze, derlei Ereignisse und Erfahrungen werden sich in
Zukunft häufen und man sollte vorbereitet sein.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:31
@GrandmaMoon
nur wenn einer rausgeschleudert wurde heisst noch lange nicht das es

gab ja in letzter Zeit genug Achterbahn Unfälle.

und genug heißt bekanntlich einige und einige heißt bekanntlich viele


melden

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:31
@Siddhartha
Mit dieser Theorie kannst du vl. sogar Recht haben. Und was is mit dem Geisterjaeger? Aber mich wundert es ja, warum es keine Fotos gibt?


melden
Siddhartha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:32
@PartOfAll

Mal gucken ob das meine Bibliothek hat.
Hört sich interessant an. Danke.


melden
Siddhartha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:35
@Meteora

Genau. Aber vielleicht gab es diesen Geisterjäger nie bzw er war nie da.^^


melden

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:35
@marco23

na hör mal. es kann gut sein das es jeden tag irgendwo ein achterbahnunffal gibt,überall.man berichtet aber auch nicht überalle,genauso über wohnungbrännde oder einbrüche von denen es auch jeden tag genug gibt.


melden

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:38
@Siddhartha
Aber wirklich keine Fotos. Normalerweise werden die doch meistens gefaelscht, wenn es sich um so was handelt


melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:38
@Siddhartha

schön, dass ich dich damit ansprechen konnte.
ich befasse mich schon recht lange mit dem allgemeinen
thema 'kosmogonie', also der weltentstehung und der
damit verbundenen menschheitsentwicklung. und ich
muss sagen, der kreis beginnt sich zu schliessen.
besonders wenn man der tatsache ins auge blickt
dass wir uns mitten in einem dimensionssprung
befinden. da jeder von uns ein anderes wahrnehmungs-
spektrum hat, kann einer geister hören, der andere
kann sie sehen, ein anderer kann sie nur riechen.


melden
Anzeige
Siddhartha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freizeitpark auf Friedhofgelände: „Geister“ fühlen sich gestört

07.02.2011 um 20:38
@GrandmaMoon

In der Regel wird so was wie ein Achterbahnunfall von denn Medien ziemlich ausgeschlachtet.
Also vielleicht ein,zwei mal im Jahr.Wenn überhaupt.


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schamane werden?54 Beiträge