weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Poltergeist

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Poltergeist
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: TE hat sich gelöscht
P.A-Trick
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Poltergeist

31.07.2011 um 12:08
Hallo an alle,

kann uns bitte jemand helfen, wir haben seit den letzten Tagen immer wieder ziemlich üble und heftige Dinge bei uns zu Hause erlebt. Das passierte jeweils immer getrennt von mir und meiner Freundin und wir haben vor kurzem mal darüber gesprochen und festgestellt, das wir beide ähnliche Erlebnisse hatten. Z.b. gestern nacht um 1.49 bin ich heftigst geweckt worden. Ich lag auf der Couch vor dem Fernseher und hab gepennt. Ich bin durch ein so heftiges gerumpel geweckt worden, das ich ziemlich laut 'heeey' geschrieen habe :) Es hat sich angehört, als wäre ein CD-Regal umgekippt und gegen die Möbel geknallt. Als ich aufgewacht bin und mich umdrehte hab ich aber grad noch gesehen, das sich die Zimmertüre gerade eben (von ca. 40cm auf 0cm) geschlossen hatte. Also eine deutliche Bewegung. Fenster war keins auf und mein Hund (lag mit dem Popo in meine Richtung vor mir am Boden) hat ziemlich doof geguckt und hat sich nicht mehr einbekommen... Der ist dann später raus... Fenster waren geschlossen und ich habe heute morgen alles nochmal genau überprüft, ob nicht doch irgendwas umgekippt ist. Aber alles stand an seinem Platz. Von der Türe kann das Geräusch auch nicht gekommen sein, die war nicht ganz geschlossen. Ich kanns mir noch nicht erklären aber ich habe sowas schon häufiger erlebt. Zwar keine Geräusche oder Geknalle aber über mir sind schon mehrere Glühbirnen aus der Fassung gefallen als ich unter einer Lampe durchgegangen bin, direkt als ich mich damals mit meiner Mutter gestritten hatte und ähnliche Dinge. Ich mach mir eigentlich nicht sofort ins Hemd und ich hatte immer schon das Gefühl, das sich bei mir immer etwas komisches tut. Oft spüre ich Dinge als eine Art Warnung bzw. werde plötzlich auf etwas aufmerksam gemacht. Muss ja alles nichts heißen, kann ja einfach nur eine Intuition sein. Manchmal passiert es mir nachts, das ich aufwache und wach bin oder wach liege, mein Handy überpfüfe, wie spät es ist usw. Dann hab ich selten das Gefühl, das etwas in meine Nähe ist und ich spüre ein heftiges tränen in meinen Augen und am ganzen Körper stellen sich mir sprichwörtlich die Haare auf. War mir bisher auch eigentlich immer egal weil ich mir dache, ist halt Einbildung. So, gestern dann aber dieses extrem laute Geräusch, die Türe, mein Hund, etc. Heute morgen hab ich mit meiner Freundin darüber gesprochen und sie hat gestern Mittag beim Ausruhen auch deutliche Geräusche gehört. Sie dachte, das von der Kommode irgendwas runtergefallen sein muss und hat geschaut. Es lag nichts am Boden. Dann auch (wohl vom Geräusch oder Gefühl her), dass sich das Schlafzimmerfenster auf und zu macht (im gekippten Zustand) es war aber zu. Aber das Geräusch soll wohl ähnlich gewesen sein.

Ich würd nicht schreiben, aber es war schon sehr deutlich. Ich glaub auch nicht an Geister oder sowas, da es für mich eine religiöse Story wäre, also ich sag mal, jede Religion hat ihre eigenen Geister oder sowas :) Ich glaube also nicht an Geister und bin auch nicht religiös.

Mich würde aber trotzdem interessieren, was sich bei uns abspielt, da es in letzter Zeit gehäuft vorkommt. Unser Hund knurrt auch oft in der Nacht oder beginnt heftig mit Hecheln, als wollte er gleich losbellen. Ich merke auch sehr oft, dass sich mein Fernseher selber umschaltet (manchmal sehr praktisch wenn irgend ein Mist läuft und eigentlich sehr häufig so, dass das Programm der Freundin weggeschalten wird). Er geht aber auch in der Nacht einfach mal an oder einfach aus (wir haben 3 Fernseher, bei allen passiert das). Manchmal ist es aber auch einfach so, das man das Geräusch hört, als würde er angehen, dann geht er aber nicht an.

Vielleicht kann uns ja jemand erklären, was das alles ein könnte. Ich bin auf die nächsten Tage gespannt. Vielleicht hat jemand ja ähnliche Erfahrung wie ich gemacht. Ich war schon immer sehr feinfühlig, was so etwas betrifft, bin aber eigentlich sehr bodenständig!

Danke und Gruß
Patrick


melden
Anzeige
P.A-Trick
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Poltergeist

31.07.2011 um 13:24
Hmmm also vielleicht nochmal eine genauere Beschreibung:

Es war keine Schlafstarre oder so. Ich habe sehr deutlich ein heftiges Kracken gehört, bin aufgeschreckt, hab mich umgedreht und währenddessen laut 'hey' gerufen. Während des Umdrehens hab ich gesehen, das die Türe sich schließt und dachte sofort, das Geräusch kommt von vor der Türe oder aus Richtung des Fensters. Es hörte sich aber an, als würde ein Möbelstück auf ein anderes fallen bzw. so, als würde ein CD-Regal auf umfallen und auf ein Möbelstück krachen.

Mein Hund hat das Geräusch auch wahrgenommen und hat in Richtung Tür geblickt.

Ich bin nicht ängstlich und habe zwar kurz überlegt, ob es ein Streich meiner Phantasie war oder ob meine Freundin die Türe zugeschlagen haben könnte. Diese war ja aber nicht ganz geschlossen, so dass der Hund mit seiner Nase die Tür aufstubsen konnte um rauszugehen. Der lag die Nacht über im Flur und hat immer wieder geraunt und laut gehechelt, als ob er gleich das Bellen anfangen würde.

Wie gesagt, meine Freundin hat gestern Mittag ähnliches erlebt. Ich habe es nicht gehört aber sie sagte dann heute morgen als wir darüber gesprochen hatten. Sie hatte das Gefühl als würde sich das geschlossene Fenster immer wieder auf und zu kippen. Es war aber wie gesagt geschlossen. Auch sagte sie, dass wohl etwas von der Kommode gefallen sein müsste. Sie schaute nach, es lag aber nichts dort.

Wir sind beide Realisten. Ich bin 32, sie 38. Ich bin Offizier bei der Bundeswehr, sie ist Direktor in einer Medizintechnikfirma. Wir trinken zwar ab und an einen über den Durst aber jedenfalls nicht gestern. Es war exakt 1.49 gestern Nacht und ich habe gerade noch das Ende vom Film mit Gene Hackmann gesehen und blieb danach noch wach bis ca. 2.30.

Es ist nicht das erste mal, war aber noch nie so deutlich bzw. kam am Tag vor. Ich glaube es ist auch erwähnenswert, dass sich unsere Fernseher selber umschalten bzw. an und aus gehen. Ich sag mal das mit dem Fernseher passiert ungefähr 3-4 Mal die Woche und das sich mein Fernseher vor meiner Couch sich selber einschaltet, fast jeden Tag, manchmal mehrmals.

Mir passiert so etwas schon mein Leben lang aber ich sag mal immer auf eine Art und Weise, dass man meinen könnte, es sei Zufall, passiert halt schonmal und dergleichen. Nie so offensichtlich und jedenfalls nicht auf die Art und Weise. Von anderen Dingen jetzt mal abgesehen!
Ich glaube auch nicht an Geister, bin nicht spirituell oder religiös. Ich bin gestern Nacht auch nicht aufgestanden um genau nachzusehen. Aber irgendwo muss es ja herkommen. Klar gibt es jetzt verschiedene Möglichkeiten usw. Aber dieses Mal täusche ich mich nicht. Es war quasi live. Die Türe hat sich nach dem extrem lauten Schlag von alleine geschlossen. Nicht schnell, einfach so, als würde jemand die Tür hinter sich schließen. Aber ich hab sie ja gesehen als sie zu ging. Da war keine Hand, etc und mein Hund lag vor mir auf der Couch und hat auch in Richtung Türe gesehen, die Ohren nach oben. Sie ist nicht ins Schloss gefallen und das Geräusch war vorher. Als würde jemand randalieren und dann schnell abhauen. Das Haus ist nicht alt und auch sonst nicht ungewöhnlich. Ich kann mich auch nicht erinnern, das sich seit gestern was merklich verändert hätte. Wir haben nichts ins Haus gebracht und uns auch sonst nicht anders verhalten.

Ich habe das gestern nicht als Angriff oder was empfunden, aber es war direkt neben mir (bzw. hinter mir, ich habe mich dann schnell umgedreht und aufgerichtet). Es war eher ein Paukenschlag. Aber warum... Hat jemand ähnliche Erfahrung?? Gibt es jemand, der mir sagen kann, das es dann bitte doch eine Art Schlafstarre war!? Blöd ist halt nur, das ich ja davon real aufgewacht bin und dann wach war. Also nicht krampfhaft versucht habe, mich zu bewegen oder aufzuwachen. Ich wurde davon geweckt...


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:31
nett und mehr oder weniger unterhaltsam geschrieben

achja.. windzug ?


melden
P.A-Trick
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Poltergeist

31.07.2011 um 13:35
Uppppsss... Es war gerade schon wieder da!!!!

Ich glaub wir spinnen!!! Wir sitzen in diesem Moment in unserem Wohnzimmer und das Geräusch war extrem laut nur ein paar Meter entfernt die Treppe hoch!!! Ich kack mir gleich in die Hose hier! WAS ZUR HÖLLE IST DAS???

Gibt es jemand, den man anrufen kann oder soll ich den Pfarrer rufen oder was???


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:37
P.A-Trick schrieb:Wir sitzen in diesem Moment in unserem Wohnzimmer und das Geräusch war extrem laut nur ein paar Meter entfernt die Treppe hoch!!!
Nicht tippen .... nachschauen!!

Sonst wirst DU nie erfahren, was Dich da gängelt!


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:38
P.A-Trick schrieb:Gibt es jemand, den man anrufen kann oder soll ich den Pfarrer rufen oder was???
Vielleicht findest DU hier Hilfe!

http://www.google.de/#hl=de&cp=16&gs_id=20&xhr=t&q=paranormale+beratungsstelle&pf=p&sclient=psy&source=hp&pbx=1&oq=paran...


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:41
@P.A-Trick


PS:

Deine Geschichte klingt wie die Zusammenfasung der (einschlägigen) Threads der letzten Tage!

Vielleicht sollte mal ein Mod deine IP checken!


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:41
@P.A-Trick

Beschreibe das Geräusch bitte nochmal genau, was hast Du grad eben gehört?

Das die Tür einfach von selber zugeht könnte an der Statik vom haus liegen, eventuell senkt es sich unmerklich ab und steht nun schief, dadurch schließt sich dann die Tür von selbst.


melden
P.A-Trick
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Poltergeist

31.07.2011 um 13:42
Ich kann echt nicht mehr... Es ist taghell!!!

Es klingt als würde jemand eine Truhe oder irgendwas hochheben und schmeissen! Wir trauen uns nicht raus... Das Gräusch ist weg, aber das war kein windzug oder irgendwas!!!!


melden
P.A-Trick
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Poltergeist

31.07.2011 um 13:44
sobld wir uns beruhigt haben ruf ich bei dieser parypsychologishcen stelle an


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:44
P.A-Trick schrieb:Ich bin Offizier bei der Bundeswehr,
und dann das ...
P.A-Trick schrieb:Ich kack mir gleich in die Hose hier!
Stellst Dich soeben selber ins Abseits! ^^


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:45
@P.A-Trick

Habt ihr Nachbarn? Kinder die draussen spielen? Wird euer Keller grad leergeräumt von Einbrechern?


melden
P.A-Trick
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Poltergeist

31.07.2011 um 13:46
Da ist nichts, man hat ja ein gefühl, wo ein geräusch herkommt und es kam vom treppenabsatz oben, 5 meter entfernt vom wohnzimmer, man kann nach oben sehen von der couch aus, da ist nichts


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:47
@P.A-Trick

Ist das ein eigenes haus? Oder Mietewohnung?

geht doch verdammtnochmal nach oben und guckt nach was da ist. Ne katze, ein Marder, Ratten...

Du benimmst Dich in diesem Thread wie einer der grad mal 15 ist und so wird es wohl auch sein.


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:47
könnte auch arbeitendes holz sein


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:47
Ist das jetzt ne Zusammenfassung von "paranormal Activity"??

Irgendwie passt ein Bundeswehoffizier, der 32 Jahre alt ist und sich vor nem Geräusch in die Hose kackt, nicht so ganz in mein Logikschema! :D


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:48
@Jofe
Bei der Bundeswehr hat man es ja eher selten mit Geistern zu tun !! :) ^^

@P.A-Trick
Jap wenn es Geräusche gibt unbedingt nachschauen ;)


melden

Poltergeist

31.07.2011 um 13:50
Keltenhain schrieb:Bei der Bundeswehr hat man es ja eher selten mit Geistern zu tun !! :) ^^
Hallo?

Das sind gut ausgebildete Elitekräfte, die UNS im Notfall gegen jegliche feindliche Übergriffe schützen sollen!

Und dann Panik, wenns ein bisschen laut wird ...?

Na da sag Ich dann mal ...

Gute Nacht Deutschland! ^^


melden
P.A-Trick
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Poltergeist

31.07.2011 um 13:52
lasst den scheiss!
das ist keine diskussion über die bw. ich wollte antworten oder hilfe, kein schmarrn!

das meine ich ernst!


melden
Anzeige

Poltergeist

31.07.2011 um 13:52
P.A-Trick schrieb:das meine ich ernst!
ICH Meine Ausführungen auch! :|


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden