weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 19:00
@titus1960

Naja, einige Leute sind eben immer schnell mit wilden Theorien über Aliens oder sonstiges dabei :D


melden
Anzeige

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 19:02
@Kc
Ja das ist wahr.....hast du dir das Video mal angesehen?


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 19:09
Wenn ich was Testen würden dan in irgend ein kaff wo es keinen interessiert was dort abgeht aber nicht auf sizilien mitten in europa


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 19:11
@oiwoodyoi
oiwoodyoi schrieb:aber nicht auf sizilien mitten in europa
Sizilien ist ne Insel......


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 19:13
@titus1960
Echt jetzt?

Ich weiß aber es is ne dicht besiedelte insel in einem meer vor europa^^


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 19:27
Hätten nicht in der wo die Sachen aufgetreten sind "fremde Leute " im Dorf sein müßen ?. Sozusagen als Beobachter


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 19:37
Wenn es ein Test war hat die Verschleierung doch prima funktioniert.

Es ist 2011 und viele von uns hören von der Sache zum Ersten Mal.

130 Einwohner - das war ein Kaff.

Und wie hieß es - einer deutet auf das Meer?

Imo kann man sowas als Hinweis auf NATO-Manöver werten. Im Mittelmeer gurken doch ständig irgendwelche Verbände herum. Wenn in meinem Dorf sowas passieren würde und in meiner näheren Umgebung wäre ein Militärstützpunkt - Misstrauen wäre angebracht.

Was ich seltsam finde:

Wenn es eine Waffe war, dann ist der Test ja erfolgreich verlaufen. Bis jetzt hat man aber nie wieder von einem Einsatz einer solchen Waffe gehört.


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 19:42
Vielleicht gab es noch keinen passenden Kriegsschauplatz.


melden
zongo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 19:54
@Comguard2

Stimmt nicht ganz - siehe hier:

Diskussion: Gespenstisch - Ein Dorf unter Strom
Diskussion: Geisterdorf in Sizilien

;)

LG

Zongo


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:00
Lasst uns doch mal etwas spinnen: stellt euch vor ihr sitzt in irgendeinem Land und habt eine solche, noch bislang ungetestete Waffe. Ihr wisst nur: sie erzeugt unerklärbare Phänomene die tödlich enden können je nach Stärke. Ihr braucht also nun einen Testbereich, am besten unter real bedingungen. würdet ihr einen solchen Test in eurem eigenen Land durchführen? Nehmen wir mal an, ihr nehmt ein fremdes Ziel wie in diesem Fall Sizilien.

Die nächste interessante Sache wäre doch dann, die aus dem Test entstehenden Dinge zu protokollieren. Wer macht das freiwillig? Niemand. Doch Zeugenaussagen gibt es genug, oder? das Problem dabei ist aber, dass die Aussagen wenig wert haben, da sie subjektiv sind. jeder normal denkender Mensch wird mir da recht geben. Also braucht man entweder zum Zeitpunkt des Tests geschultes Personal, oder spezielle Gerätschaften. Letzteres dürfte aber wegfallen, da die Phänomene scheinbar nicht abzuschätzen sind oder waren.

Also müssten vorher "neue Gesichter" in diesem Kaff aufgetaucht sein, die die Aufgabe hatten, zu protokollieren. Eventuell müssten die Behörden den zeugen mal folgende fragen stellen:

- sind ihnen neue oder unbekannte Personen vor, während oder kurz nach den Ereignissen aufgefallen?
- wenn ja, wo haben sie gewohnt, welche Fahrzeuge hatten sie etc...

Aber auf so etwas kommt ja scheinbar kein ermittler, denn jeder versucht nur heraus zu finden was passiert ist im Sinne von "wer ist schuld".

Wie dem auch sei, falls es ein Test gewesen ist, wurde dieses Dorf vorher sicherlich irgendwie "optimiert" (mir fällt leider kein besseres Wort dafür ein).


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:06
@Alliswrong
das habe ich schon weiter oben überlegt.

Hätten nicht in der wo die Sachen aufgetreten sind "fremde Leute " im Dorf sein müßen ?. Sozusagen als Beobachter


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:09
Oh ja stimmt @smut
Sorry hab ich überlesen ;)

Lag vielleicht daran, dass du dich sehr kurz gehalten hast, solche Beiträge lese ich meistens nicht ganz oder teilweise auch gar nicht. Sorry 4 that


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:10
in der kürze liegt manchmal die Würze


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:14
Ja das stimmt. Sollte auch nichts gegen dich sein, nur kurze posts gepaart mit mehreren doppelposts erwecken in mir immer ein Gefühl des abstoßens. Liegt wahrscheinlich daran, dass sich die meisten Trolls so verhalten. Hab dich ehrlich gesagt erst so eingeschätzt, mal sehn was noch so kommt. ;)


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:18
Die Sache mit dem Sonnensturm müßte man doch nachvollziehen können.Auf Astronomieseiten oder so.


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:21
@Alliswrong
Gibt es irgend welche zeugen die von Fremden im Dorf reden?
Naja eigentlich reicht ja auch ne satelitenüberwachung aus oder man beobachtet es von einem unauffälligen schiff aus


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:24
@oiwoodyoi
Nein es hat keiner darüber gesprochen. Wieso auch? Die Phänomene waren doch viel spannender oder? Es wurde ja auch niemand nach gefragt denke ich.


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:25
@Alliswrong
Naja man hätte im rahmen der vorkommnisse schon nach sowas fragen können


melden

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:26
Leider werden wir das nicht erfahren. Somit bleibt die ganze Sache ein Riesen Rätsel @oiwoodyoi


melden
Anzeige

Canneto di Caronia - Eine Stadt im Ausnahmezustand

03.08.2011 um 20:31
Die Bahnstromtheorie war für mich sofort unsinnig, da die Leitungen nunja nicht erst seit gestern stehen und es auch logisch wäre, wäre es früher schonmal zu so einem dramatischem Ereigniss gekommen. Zudem wäre das dann für den Fall das es mit dem Bahnstrom zusammhänge auch völlig logisch, wenn es das global beobachtet worden wäre.

Ich denke eher das es einen Waffentest elektromagnetischer Art war oder Auswirkungen eines Sonnensturmes.


melden
154 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden