Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

265 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mysteriös, Gestalt, Schwarz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 12:38
hey leute

ich dachte ich komme mal zu dieser seite zurück .. weil mir vor 2 wochen etwas passiert ist .. von dem ich immer noch sehr erschreckt bin .. & zwar wurde ich mitten in der nacht wach und schaute zum fußende meines bettes' & plötzlich saah ich dort eine schwarze gestallt stehen .. erschrocken nahm ich mein handy und leuchtete dort hin ( weil ich keine nacht lampe habe ) .. und plötzlich war die gestallt verschwunden ..

am nächsten morgen konnte ich mich noch genau daran errinnern , aber hab bis heute keine erklährung dazu gefunden :/ .. vieleicht könnt ihr mir ja helfen

ich dachte erst es wäre vieleicht meine verstorbene oma .. aber ich weiss es nicht ..


1x zitiertmelden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 12:41
@mysteriös
wie lange ist deine Uroma denn schon tot dass du diese Möglichkeit in Betracht ziehst? Ich sage nicht mit sicherheit dass sie es war aber es interessiert mich :)


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 12:41
Hi,

völlig normal wenn mna grad aufgewacht ist und die Augen noch ganz verschlafen sind, hab ich auch wenn ich nachts mal wach werde, dann sehe ich auch Schatten und gestalten in der Wohnung. Ist aber alles nur auf die Hirn-Augen Koordination zurückzuführen, also mach Dir keine Gedanken.


1x zitiertmelden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 12:49
@HiKO
die ist am 17 oktober 1 jahr tod ..

@BlackPearl
ich hab ja zuvor auf mein handy geschaut ( was ich nicht erwähnt hatte ) weil ich eine sms bekommen hatte & dann hab ich mich umgedreht weil ich durst bekommen habe und habs gesehen


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 12:51
@mysteriös
Das tut mir leid für dich :(
Trotzdem finde ich dass sie sich da etwas Zeit gelassen hätte zu dir zu kommen, wenn du mir diese Bemerkung erlaubst... :ask:


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 12:52
@HiKO
ja ich erlaube es dir , ist ja deine meinung ..

desswegen versteh ich ja nicht was es war / wer es war .. es war ja nur eine vermutung ..


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 12:56
@mysteriös
Nein, nein dass darfst du jetzt nicht missverstehen, war ja nicht böse gemeint :)
Ich kenne eine die hatte sowas auch schon, aber ich bin mir bis heute nicht sicher ob man das nicht logisch erklären könnte


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 12:57
@HiKO
jaaa das ist eine gute frage .. ich hoffe ich finde eine erklährung


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 12:59
Wikipedia: Hypnagogie

Kurz vorm oder nach dem Einschlafen "Gestalten" zu sehen, ist ein weit verbreitetes Phänomen, dass aber nix mit "Mystery" zu tun hat, es sei denn man sieht das menschliche Hirn und das Unterbewusstsein als ein solches an ^^

(jetz hab ich in 2 verschiedenen Threads fast das Selbe geschrieben ...)


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 12:59
@mysteriös
Zitat von BlackPearlBlackPearl schrieb:völlig normal wenn mna grad aufgewacht ist und die Augen noch ganz verschlafen sind, hab ich auch wenn ich nachts mal wach werde, dann sehe ich auch Schatten und gestalten in der Wohnung. Ist aber alles nur auf die Hirn-Augen Koordination zurückzuführen, also mach Dir keine Gedanken.
hast du die von BlackPearl schon in Betracht gezogen?


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 13:00
noch mal der Link

Wikipedia: Hypnagogie


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 13:03
@HiKO
ja haaab ich aber ich hatte solche dinge schon öfters also das isd nicht das einzige .. ich hatte auch schon begegnungen die man wirklich nicht zuordnen kann ..

meine freundin sagte mal zu m ir ich solle das licht an machen wollte aber nicht ins dunkle greifen & auf einmal ging es von alleine an obwohl nur wir im zimmer waren .. & dann zeigte sie auf ein bild von ihrem verstorben onkel ..


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 13:03
@mysteriös
Wie sie zeigte auf dass Bild??? :ask:


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 13:05
ja sie wollte mir damit sagen das es ihr versotrbener onkel war der das licht angemacht hat ,,


ich meld mich später noch mal bei euch die atrbeit ruft


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 13:06
@mysteriös

ja es gibt vieles , was das gewesen sein könnte.

von bedroom visitors bis zu..

naja schaun wir mal.



mfg,


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 13:12
@thomaszg2872

Vieleicht ist es ja ein Gespenst gewesen ;)


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 13:16
@Rolf1


ist lettzen Endes gar nicht so abwegig.

Denn auf einer uns nicht bekannten Energie- oder Astralebene soll es soetwas ja geben, also es hat alles einen energetischen Hintergrund.

Hier im Forum triffst du ja jede Menge Leute die haben damit allen möglichen Ärger,
und das ist weit mehr als alles, was man mit Einbildung oder sonstwas abtun kann.


Das ist ganz einfach höhere Physik.

Natürlich wird uns eingeredet dass es so etwas nicht gibt.

das können aber auch Formen der Herrschaft oder der Beeinflussung sein.



Mfg,


3x zitiertmelden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 13:32
@thomaszg2872
Zitat von thomaszg2872thomaszg2872 schrieb:das können aber auch Formen der Herrschaft oder der Beeinflussung sein.
Meinst du das wir über die Medien absichtlich beeinflusst werden um damit wir nicht an so´n Zeug zu glauben? Ich hab mich schon mit einigen Verschwörungstheorien beschäftigt. Was ist denn deine Version?


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 13:33
@thomaszg2872
Zitat von thomaszg2872thomaszg2872 schrieb:Hier im Forum triffst du ja jede Menge Leute die haben damit allen möglichen Ärger,
und das ist weit mehr als alles, was man mit Einbildung oder sonstwas abtun kann.
Ja das stimmt......hatte ich auch mal.....ist aber schon einige Jahre her.....


melden

Die schwarze Gestalt vor meinem Bett

01.09.2011 um 13:46
Wenn wir von Geistern reden, würde ich eher sagen, dass die Menschheit einfach nicht mehr, oder kaum noch in der Lage ist, derartige Dinge (nennen wir es mal "Energien") wahrzunehmen.

Der reine Geisterglaube des Menschen ist schon so alt wie der Mensch selbst, älter als jede Religion und noch heute tief in den Kulturen vieler Völker verwurzelt. Nun kann man einigen dieser Völker sicher unterstellen nicht so aufgeklärt zu sein, wie wir in der "Ersten Welt". Andere Völker hingegen hegen diesen Glauben an Geister auch in ihrer technologisch und wissenschaftlich "revolutionierten" Welt weiter, wenn auch im abnehmenden Maße.

Ich bezweifle, dass es immer weniger solcher Sachen gibt, die es an die Öffentlichkeit schaffen (oder zumindest in so ein Forum ;) ), weil die Menschen solche Sachen einfach nicht mehr bemerken oder daran glauben. Ich kenne viele Menschen, die Geister zumindest für möglich halten, ohne jemals irgendetwas unerklärliches erlebt zu haben. Allerdings werden wir von äußeren Einflüssen derartig beansprucht, dass wir ein Knacken, das eigentlich aus der Küche kommt eher dem laufenden Programm im Fernseher oder den Autos auf der Straße zuschreiben . . . um jetzt mal ein Beispiel zu nennen.

Eine Verschwörung würde ich darin aber nicht sehen. Der Fernseher, Computer, das Auto und das Internet wurden garantiert nicht erfunden, damit wir nicht mehr an Geister glauben . . . ;)


1x verlinktmelden