Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

90 Beiträge, Schlüsselwörter: Nachts, Gestalt, Bett, Schwarzer Mann, Neben Dem Bett

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 11:52
Guten Tag ihr lieben,

ich (28/w) hab heute Nacht was komisches erlebt,
ich bin mit meinem freund ins Bett gegangen. Wir haben so gegen 23 Uhr geschlafen.
Plötzlich höre ich wie unser Hund ganz laut winselt. Davon wurde ich irgendwie wach. ( 3 Uhr nachts ca)
auf einmal merk ich das jemand rechts neben meinem Bett steht. Seine Hand über mich hält. Diese ist weiß. Ich trete und schreie da guckt die Gestalt mich an. Das Gesicht ist auch weiß. Könnte schon fast eine Maske gewesen sein, und faucht wie eine Katze mich an. Ich welz mich zu meinem freund rüber und brülle ihn an der soll sofort aufhören mir angst zu machen. Der springt panisch auf und macht das Licht an.
da war allerdings aber nichts. Mein freund hält mich nun für verrückt. Auch weil mich das seit heute Nacht nicht los lässt. Ich habe angst gehabt. Hatte so Herz rasen. Schweiß auf der Stirn. Das war nicht normal. Mittlerweile mache ich mir schon Gedanken ob mich da der tot holen wollte. Man weiß es ja nicht. Klingt total lächerlich. Aber ich hab so ein schiss, dass ist echt nicht normal.

naja hoffe jemand kann dazu irgendwie was schreiben


melden
Anzeige

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:01
@mc_delphi
wie kommst du drauf das es der tot war?

aber wahrscheinlich hast du schlecht geträumt und danach gedacht diese Gestalt zu sehen


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:04
@mc_delphi
Dürfte eine hypnagogische Halluzination gewesen sein ...

Wikipedia: Hypnagogie

Edit: Also kein Grund zur Beunruhigung :)


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:11
Schlafstarre gepaart mit einem Traum. Nichts Wildes. Hat jeder Mal.

- Weiterschlafen!


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:13
Ist dir sowas zum ersten Mal passiert oder schon öfters?


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:18
Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!
mc_delphi schrieb:Seine Hand über mich hält. Diese ist weiß. Ich trete und schreie da guckt die Gestalt mich an. Das Gesicht ist auch weiß.
Was denn nun?


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:19
@mc_delphi

Ich stimme @X-RAY-2 zu..
Unter hypnagogen Halluzinationen versteht man optische und akustische Sinnestäuschungen im Halbschlaf, beim Einschlafen oder Aufwachen. Sie kommen auch bei psychisch Gesunden vor, wie überhaupt Halluzinationen in Situationen wie Meditationen als normal anzusehen sind.
(Quelle: Wikipedia: Halluzination )


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:28
@mc_delphi
mc_delphi schrieb: Mittlerweile mache ich mir schon Gedanken ob mich da der tot holen wollte.
Nein ! Bitte mache dich net verrückt. Ich wollte dir dasselbe schreiben, wie @X-RAY-2 , Wikipedia: Hypnagogie, nämlich, daß es sich ziemlich sicher um einen hygnagogischen Zustand handelt.


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:30
aber ich war ja quasi hell wach. Wollt gucken was der hund hat.

Hände Gesicht waren weiß. Der Rest Körper war schwarz. Mit dem tot verbinde ich es weil meine Oma ständig so ein Traum /Erlebnis hatte. Sie jetzt allerdings seit 3 Monaten verstorben ist.


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:32
@mc_delphi
mc_delphi schrieb:aber ich war ja quasi hell wach.
Wenn ein Mensch einschläft oder aufwacht ist das nicht so als würde man einen Schalter von on auf off oder umgekehrt betätigen ... Die Gehirnakitivität macht da entsprechende Prozesse durch und da gibt es eine Grauzone zwischen Schlafen und Wachsein, und in eben dieser können die hypnagogischen Halluzinationen auftreten ...

Sei doch froh, wenn es eine beruhigende und logische Erklärung gibt, anstatt jetzt auf Geistern oder sowas zu beharren ...


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:33
@mc_delphi
Ja man glaubt hellwach zu sein und dies tatsächlich zu erleben, aber man ist es nicht. Man ist in einer Art Halbschlaf, ähnlich wie in Trance, man kann sich auch bewegen, also Hypnagogie muß nicht unbedingt mit Bewegungsunfähigkeit einher gehen. Ich erlebte so etwas auch schon, allerdings, sah ich keine "Gestalten", "Geister", aber alles fühlte sich so real an.


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:36
"Gestalten" am Bett kenne ich selbst aus solchen Zuständen ... Und es kann sehr real erscheinen, so real dass man überzeugt ist, wach zu sein, obwohl man sich in Wirklichkeit in einem hypnagogischen Zustand befindet ...


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:36
@X-RAY-2

Naja vielleicht denkt sie ja auch es sei etwas paranormales weil ihre Oma von ähnlichem berichtete?

@mc_delphi

Die menschliche Natur/Psyche kann einem schon so manchen Streich spielen :0

Die Lösung der anderen klingt plausibel!
Vielleicht ein bisschen beruhigen erst einmal? :)


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:40
An Geister glaub ich eigentlich nicht. Es war einfach nur eine blöde Erfahrung. Bzw blödes erlebnis. Wenn's so real ist. Bekommt man mim bisschen Angst


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:49
Wieso passieren alle Erlebnisse immer um die selbe Uhrzeit? "3 Uhr nachts"


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:50
Sowas hab ich damals von meiner Ex auch gehört, in der alten Wohnung noch. Seltsamer weise auch von meinem damaligen Nachbarn, wobei das bei dem durchaus hochprozentige Hintergründe gehabt haben könnte.
Jedenfalls war das für mich Zufall, nur Zufall.


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:54
Filia schrieb:Wieso passieren alle Erlebnisse immer um die selbe Uhrzeit? "3 Uhr nachts"
Tja der Aberglauben hält sich schon ewig, um 3 Uhr nachts, sei die "Dämonenstunde" um ca. 0 Uhr, die Geisterstunde..^^
In Europa und dem islamischen Orient kommt der Mitternacht teilweise eine besondere Bedeutung im traditionellen Volksglauben zu. In vielen Regionen gilt die Stunde zwischen 0 und 1 Uhr nachts (teilweise auch schon zwischen 11 und 12 Uhr) als „Geisterstunde“, um die sich regional verschiedene Sagen ranken. Häufig ist dabei das Erscheinen von Toten, Hexen, dem Teufel oder verschiedenen Geistern. Dieser Spuk wurde oftmals als gefährlich für den Menschen und sein Auftreten als schlechtes Omen gesehen, das teilweise den baldigen Tod des Beobachters voraussagte. Andererseits existierte auch der Glaube an positive Aspekte; so sagte die Volksmedizin eine verstärkte Wirkung für bestimmte Kräuter voraus, wenn diese um Mitternacht gesammelt würden. Bestimmte Schätze sollten ebenfalls nur um Mitternacht zu finden sein, auch für die Erlösung „armer Seelen“ galt Mitternacht oft als der richtige Zeitpunkt.

Wikipedia: Mitternacht


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:56
Filia schrieb:Wieso passieren alle Erlebnisse immer um die selbe Uhrzeit? "3 Uhr nachts"
Ist ja auch gar nicht der Fall ...

Hypnagogische Zustände können auch beim Mittagsschläfchen auftreten ...


melden

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:58
@X-RAY-2
Ja selbst beim Büroschlaf...


melden
Anzeige

Schwarzer Mann / Frau nachts an meinem Bett ?!?!

16.09.2014 um 12:59
Dämonen Stunde kannte ich gar nicht.
Uhrzeit weiß ich weil wir ein Wecker haben Der am die wand leucht


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt