Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

London's Spukgeschichten

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Spukorte, England, London, Tower Of London, Oakly Court

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 18:01
@HiKO
:D ja ist sicherlich das offentsichtlichste, aber auch zieeemlich auf massentourismus eingestellt...


melden
Anzeige
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 18:02
@allmyboy
Hat eben alles Vor und-Nachteile... ;)


melden
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 18:05
Also das London Dungeon würde ich nicht empfehlen. Wir haben eine Stunde vor der Tür warten müssen und dann konnten wir diese komische Laserattraktion nicht machen, weil irgendwas kaputt war. Und mit Spuk hat das auch nichts zu tun...


melden
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 18:08
@maroni
ist aber immer wieder eine nette Attraktion ^^
naja aber dass ab und zu mal was kaputt geht ist ziemlich logisch wenn so viele Besucher sich dass ansehen, da hast du leider nur Pech gehabt :(


melden
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 18:12
@HiKO
War halt sehr ärgerlich, weil da warten wir eine Stunde in der Hitze, dann kommen wir endlich rein und freuen uns und dann wird uns aber gesagt, dass die Attraktion kaputt ist- da wurde die Freude gleich wieder gedämpft. :D
War aber eh ganz nett, nur spukt's dort eben nicht... :D


melden

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 18:34
@old_sparky
wenn ich die kamera vergessen sollte, bring ich mich um ;D

@allmyboy
daran hab ich gar nicht gedacht, war im hamburger dungeon, da ist es schon fast pflicht, dass ich den london dungeon besuche :D


melden
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 19:18
@maroni
wäre wahrscheinlich interessanter wenn es das tun würde aber ich kann mir ohnehin nicht denken dass es irgendwo in den sogenannten Geisterhäusern wirklich spukt... Wenn dass Gerede darum wirklich so groß ist ist das meistens gefaked... Leider


melden
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 19:22
@HiKO
Ich glaube eh auch nicht an Spuk, aber wenn man daran glaubt, dann ist's sicher spannend irgendwelche Spukorte zu besuchen. :D


melden
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 19:23
@maroni
es sei dann man hat schon zu oft ins Klo gegriffen


melden

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 19:38
@maroni
ja das gewarte vorm london dungeon ist ätzend.. wann warst du denn da? als ich letztes jahr da war gabs nichts mit laser :(


melden
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 19:41
@allmyboy
Ich war diesen Juli. :)
So, und jetzt hör ich auf hier den Thread von felicitatis mit meinem Smalltalk zu zerstören. :D


melden

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 19:51
:D sorry

back to topic:
Habe diesen thread über den Londoner Underground gefunden...ist schon interessant!

http://www.gespensterweb.de/wbb2/thread.php?threadid=1939


melden

London's Spukgeschichten

04.09.2011 um 20:58
@allmyboy
Da hab ich schon mal irgendwo ne Doku drüber gesehen. Soll wohl an einigen Stellen des Untergrundnetzes besonders spuken. Wenn man dann noch den Film "Creep" sieht kann man das alles noch besser nachvollziehen. Also ich stelle mir den Job doch sehr spannend vor, nach Schließen der Stations nochmal die ganzen Underground Wege mit ner Taschenlampe abzulaufen... :D


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

05.09.2011 um 14:23
@felicitatis
http://www.spukorte.de/html/berkeley_square_50.html
Geistergalerie" in Hampton Court
Der Geisterzug von London
Es wird erzählt, dass in nebligen Herbst- u. Winternächten ein Geisterzug durch London fahren soll. Er taucht plötzlich auf und verschwindet auch genauso plötzlich wieder. es sollen Versorbene darin sitzen... :)
es gibt auch ein England Führer, soweit ich weiß( finde meinen gerade nicht nicht -sehe aber nach* ) über berühmt berüchtigte Orte....
London U-Bahn

In den 70iger Jahren ist in Londons Underground mal ein ganz schlimmer Unfall passiert, wo ein Zug entgleiste und viele Menschen dabei ums Leben kamen. Die Ursache konnte nie vollständig geklärt werden und man nimmt an, dass der Fahrer der U-Bahn einen Herzinfarkt erlitten hatte. Die U-Bahn Station war für mehrere Tage gesperrt und die Rettungskräfte kamen nur mühsam voran und viele Passagiere konnten nur noch tot aus den völlig zertrümmerten Wagons geholt werden. Es könnte sein, dass die Geister der ums Leben gekommenen Passagiere immer noch im Underground umgehen und an den Ort ihres Todes gebunden sind.

Der Geisterzug von London
Es wird erzählt, dass in nebligen Herbst- u. Winternächten ein Geisterzug durch London fahren soll. Er taucht plötzlich auf und verschwindet auch genauso plötzlich wieder.

House of Detention

http://www.ghostclub.org.uk./hod_main.htm

Allgemein:

http://www.spukorte.de/html/body_england.html


melden

London's Spukgeschichten

15.09.2011 um 22:04
@ all

Sorry, dass ich mich eine Weile nicht gemeldet hab, stressige Woche, kennt ihr bestimmt ;)
Jedenfalls, danke für eure vielen Links & Ratschläge :D
Leider klappt das mit der Reise nicht, vorweg, an mir liegt das nicht ._.
Aber ich schwöre auf mein Uralt-Handy, ich werde irgendwann noch nach London kommen und wenn es das letzte ist was ich tue ^.^

Natürlich kann in dem Thread gerne weiter über London's Spukgeschichten diskutiert werden ;D

Jetzt muss ich erst mal schauen welcher Pfosten ein Feuerwerk veranstaltet, während ich gerne schlafen will -.-

lg

( okay das mit feuerwerk hat sich erledigt, ich sollte öfter mal auf den kalender gucken *hihi* )


melden
Alpha-Asi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

15.09.2011 um 22:33
Chillingham Castle

Youtube: [Doku] Chillingham Castle das Schloss der Hölle


melden

London's Spukgeschichten

15.09.2011 um 22:37
@Alpha-Asi
Das ist aber nicht in London, nicht mal in der Nähe... ;)

@felicitatis
Falls du irgendwann mal nach England kommen solltest sag Bescheid, ich kenn einige unheimliche Orte, nicht nur in London :)


melden
Alpha-Asi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

London's Spukgeschichten

15.09.2011 um 22:38
@miku
Uppsalla übersehen, dachte England allgemein...


melden

London's Spukgeschichten

07.11.2011 um 16:22
Naja, ich würd kann auf jeden Fall den Tower of London empfehlen. In den ältesten Burgen und Schlössern spukt es immer. http://www.visitbritainshop.com/deutschland/sehenswuerdigkeiten/product/tower-of-london-tickets.html
Wenn man dort rumläuft, kann man auf jeden Fall die Gegenwart von früheren Leben fühlen. Allerdings, bin ich auch sehr sensibel für diese Eingebungen.


melden
Anzeige

London's Spukgeschichten

07.11.2011 um 17:20
Es gibt einige gruselig Orte in London, zum Beispiel Peckham, da wuerde ich schon tagsueber ungern sein. ;D

Ich war schon einige Male im Tower, wirklich was gefuehlt habe ich da nicht. Kommt aber auch hinzu, dass es von Touris ueberlaufen ist.
Ich wurde den Hyde Park bei Nacht empfehlen, da gibt es schon eine gewisse unheimliche Atmosphaere, auch wenn er mitten in der City liegt.
Oder mein Buero, auch recht gruselig. ;)


melden
375 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt