Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:37
@sassi

ja gutes beispiel mit dem buch - stimmt - es ist jedes mal anders - weil man selber jedes mal anders ist

ich glaube das hängt damit nicht unbedeutend zusammen - oder ist zumindest das prinzip dahinter

ich erklär mir das aber nicht nur über psychologie - auch wenn diese vieleicht den königsanteil ausmacht

meiner meinung nach sind die menschen miteinander verbunden - zb über morphogenetische felder - oder über höherdimensionale strukturierende dimensionen

aber wie du sagst - man weiss es noch nicht - auch wenn ich bezweifle dass man diesen dingen einfach so auf die spur kommen kann - ist meiner meinung nach keine frage der technik oder forschung - sondern der sichtweise - der art der wahrnehmung - und der art des denkens

ich weiss auch nicht , wie man in die vergangenheit wirken kann - aber ich hab schon so viel fantastisches gelesen - dass mich nicht überaraschen würde , wenn zeit im parabereich keine fixe konstante ist - zeitmanipulationen sind ja auch bekannt bei vielen phänomenen


melden
Anzeige

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:39
@bacter

ja schon möglich - ich halte zeit jedenfalls für nicht ganz so konstant wie sie im rein empirischen daseinsbereich funktioniert


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:40
@Dr.Manhattan
Dr.Manhattan schrieb:zeitmanipulationen sind ja auch bekannt bei vielen phänomenen
Echt?
Welche meinst du genau?


melden
argamon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:45
Es gibt keine Vergangenheit und Zukunft als solches sondern nur das Hier und Jetzt.
Ein ewiger Moment.
Doch das ist sehr schwer aus unserer "Realität" zu begreifen....


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:46
Dr.Manhattan schrieb:zeitmanipulationen sind ja auch bekannt bei vielen phänomenen
So etwas ist unmöglich, die Zeit lässt sich nicht manipulieren.


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:48
@Aniara

kleine spielchen mit der zeit kommen vor - vorallem beim ufo und spuk bereich ist das bekannt - oder auch beim geheimen commonwealth und in der mythologie


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:48
@Dr.Manhattan
Dr.Manhattan schrieb:aber wie du sagst - man weiss es noch nicht - auch wenn ich bezweifle dass man diesen dingen einfach so auf die spur kommen kann - ist meiner meinung nach keine frage der technik oder forschung - sondern der sichtweise - der art der wahrnehmung - und der art des denkens
also weißt du es doch. Muss für dich ein Wissenschaftler dies belegen damit du daran glaubst?
Ohne jetzt alles gelesen zu haben glaube ich das du aufgrund deiner Beobachtung mitbekommen hast das auf das was du denkst die Umwelt und somit die Mitmenschen reagieren. Jedoch bist nicht du (dein Verstand) DAS was DAS projeziert sondern die feinstofflichen Sphären die miteinander agieren aufgrund von dem individuellen sein und dem gegenüberliegenden individuellen sein aufgrund des bewusstseins. Die Gedanken entstehen auf Grund der Reaktion der Spähre auf das jeweilige Individum.


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:49
@Dr.Manhattan
Hast du dazu mal ein konkretes Beispiel?


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:49
@Dr.Manhattan
Ich glaube, es würde dir gut tun, wenn du nicht immer alles glauben würdest, was du so in den Weiten des Internet liest. Nicht alles davon ist auch unbeidngt wahr...


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:53
@eseus
sondern die feinstofflichen Sphären die miteinander agieren aufgrund von dem individuellen sein und dem gegenüberliegenden individuellen sein. Die Gedanken entstehen auf Grund der Reaktion der Spähre auf das jeweilige Individum.
kannst du das vieleicht etwas näher ausführen ?

bzw - woher stammt das wissen ? also was macht dich so sicher dass es so ist ? :)


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:54
@Dr.Manhattan
Wirst du die Höflichkeit aufbringen meine Frage zu beantworten?


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:55
@Zyklotrop

sorry du hast dich für mich disqualifiziert ;)


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 21:57
@Dr.Manhattan
Egal, du hast gegeben was dir möglich war.
Mehr war halt bei dir nicht zu holen.

Und immer warte ich noch auf den ersten "Begabten" der auch nur ansatzweise in der Lage ist sein Geschwafel zu verifizieren.


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 22:09
@Dr.Manhattan
Dr.Manhattan schrieb:bzw - woher stammt das wissen ? also was macht dich so sicher dass es so ist ? :)
Aufgrund von Beobachtung und Erforschung der Reflektion des Lebens. Du musst dir mal vorstellen du redest mit jemanden den du nicht kennst. Irgendwann bist du an dem Punkt angekommen wo du nicht mehr weißt was du sagen sollst. Also die von deiner Erfahrung geschaffene Vorstellung was du jetzt tun musst aufhört zu existieren. Beschäftigst du dich also dann mit der jeweilig anderen Person entstehen deine Gedanken nicht mehr auf deiner Vorstellung sondern auf der Vorstellung der jeweilig anderen Person aufgrund der Wahrnehmung(DES BEWUSSTSEINS). Und diese Vorstellung unterteilt sich auch wieder in verschiedenen Denkansichten und somit Sphären.
Die feinstofflichen Sphären gibt es nur sind sie nicht materiell sondern geistig. Denn denken tun wir alle aber sehen tut es keiner =D(außer die Aussage des Körpers reflektiert auf das geistige Tun)


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 22:17
@eseus

das ist nicht uninteressant - du hast recht - genau so ist es bei gesprächen - zuerst fährt man sein programm ab - und dann kommt der punkt wo sich ein gespräch sehr empathisch entwickelt - das eis brechen - kann man also auch - die hirnschranke brechen (oder so) - nennen

das lass ich mir mal durch den kopf gehen - sehr interessanter punkt

ja das ist auch so ein kleiner hinweis - so ein kleines puzzle stück in diesem wirr war aus gedanken und gedankenübertragung

mir kommts aber iwie so vor , dass man gewisse gedanken nur als kontext zu etwas anderem schicken kann - der reine gedanke würde nicht gehen - und das sagt mir - und das empfinde ich auch so - dass gefühle diese botschaften übertragen und dazu gehören

würdest du dem zustimmen ?


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 22:26
@Dr.Manhattan
ich glaube ich verstehe was du meinst. die gesamtsituation jedes einzelnen wird übertragen jedoch nicht der "freie Wille" was man tun möchte mit dem jeweilig anderen.
Und deshalb auch die Gefühle da die Materie den jeweiligen Zustand des individuellen Bewusstseins zum Ausdruck bringt.


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 22:34
@eseus

jetzt ist mir doch ein beispiel eingefallen

also manche schlauberger reden ja gerne doppeldeutig

das ist doch auch sowas

jemand sagt: "Das wetter ist heute aber scheisse" - und meint aber "die laune ist scheisse"

dann würd ich sagen , wird das in der regel verstanden - weil das eben iwie übermittelt wird - die frage ist wie - und wäre das mit dem tv nicht - dann würd ich vieleicht auch auf betonung und körpersprache tippen - aber das funktioniert nicht NUR so - glaub ich ;)

es ist so ein misch masch aus allem menschlichen sein - wobei der telepathische teil - bzw wie man das auch nennen mag - der unfassbarste - weil vieleicht natürlichste davon ist


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 22:53
@Dr.Manhattan
Dr.Manhattan schrieb:jemand sagt: "Das wetter ist heute aber scheisse" - und meint aber "die laune ist scheisse"
Ich sage das z.B. immer wenn mir nichts einfällt (IM GESCHLOSSEN RAUM). Diesen Gedanken mag ich nicht da er in diesem Zeitpunkt meine "Unvollkomenheit" am leben zeigt ^^(Unvollkomenheit deshalb weil das Leben so viele schönen Sachen bereithält mir aber in diesem Moment nichts dazu einfällt außer über das Gleichgewicht der Natur zu lästern :D) <-deswegen meiner meinung nach auch schlechte laune.
Wobei in der Welt draußen ich wenn es mir zu kalt ist auch über die Natur lästere obwohl ich wieder selber Schuld bin da ich mich nicht warm genug angezogen habe. ^^ <-schlechte laune
Dr.Manhattan schrieb:es ist so ein misch masch aus allem menschlichen sein - wobei der telepathische teil - bzw wie man das auch nennen mag - der unfassbarste - weil vieleicht natürlichste davon ist
wie die meisten religionen auch erkannten und Gott nannten. Das Problem liegt meiner Meinung nach darin das sich die meisten Menschen die an Gott glauben diesen nicht erforschen sondern als Selbstbild der eigenen Materie ansehen und diesen dann projezieren und denken das Gott-das Bewusstsein-das Unnenbare eine Person sein müsste was zwar sein kann aber meiner meinung nach nicht ist.


melden

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

27.01.2012 um 23:08
Oder anders gesagt wirkt das unnennbare auf den Mensch und ist somit Gott da Gott nur höchstes Glück widerspiegelt und dieses ist nur geistig und nicht materiell. Und die Auffassung die wir von der Materie Mensch haben ist auch nur die Erinnerung und Erfahrung im Umgang mit anderen Menschen.
Grob gesehen sind wir die Welt erfahrend als Welt wie die Indianer usw. auch alle erkannten.


melden
Anzeige

Seine Gedanken in die Köpfe der anderen schicken - kann das sein?

28.01.2012 um 01:34
@Dr.Manhattan
? Und nun wieder. Du schreibst du kannst Menschen im tv beeinflussen, ?dann könnte es doch via cam bei msn oder skyp gehen. So kannst du es beweisen und ich bin mir sicher das du hier viele freiwillige findest die du vom Gegenteil überzeugen kannst.


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Magierinnen9 Beiträge