weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der rote Punkt am Kirchturm

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Kirche, Ungeklärt, Roter Punkt

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:37
Wunderschönen guten Tag,

ich lese hier seit den ersten Berichten über diese "Strange Sound" mit und habe mit der Zeit mitbekommen, das an Feiertagen immer wieder sehr unterhaltsame Geschichten geposted werden.

Jetzt will ich dies auch mal tun und werde versuchen Euch ein wenig Unterhaltung für diesen sehr schönen aber langweiligen Tag zu bieten.

Ich werds mal so verpacken, dass es möglichst spannend ist, versicher euch jedoch trotzdem,
dass es kein Fake oder "rumgetrolle" ist.

Es geschah 1983 in einer kleinen hessischen Gemeinde.
In der kleinen Stadt befindet sich eine Kirche, die am oberen Ende eine goldene Kugel hat auf der eine Windrose befestigt ist.
Ich selbst war 7 Jahre alt, als auf dieser Kugel Abend für Abend ein roter Punkt auftauchte, der um die Kugel herum wanderte. Dieser Punkt wurde von der ganzen Gemeinde gesehen, von Fernsehkameras und selbst der BGS war vor Ort, um die Herkunft dieses Punktes auszumachen.
Der Ursprung des Lichts konnte selbst dann nicht ausgemacht werden, als das BGS in den Kirchturm stieg um die Lichtquelle zu ermitteln.

Dies ging ein paar Tage so, bist der Punkt verschwand um kurze Zeit später in einer anderen, nicht weit entfernten, Gemeinde aufzutauchen. Auch in diesem Ort wurde versucht, den Ursprung zu ermitteln, was genauso scheiterte.

Bis heute ist nicht geklärt, wie dieser Punkt entstan unde wie er 360 grad um die Kugel wandern konnte.

Ich selbst war Zeuge, bin heute 35 Jahre alt. Ich habe ein ganz gutes Verständnis für technik und habe noch keinen Lösungsansatz gefunden.

Ich hoffe euch den heutigen Feiertag ein wenig zu versüßen.


melden
Anzeige

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:39
Laserpointer?


melden
Plop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:40
@gucky76


Also wenn es kein Fake und rumgetrolle ist, hast du dann den Link eines Videos? Wenn es Fernsehkameras ja aufgenommen haben, dann sollte man sowas ja bei Youtube finden ;)


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:40
1983?! Und dann 360 grad um die Kugel herum?


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:41
klar gabs 83 schon laserpointer, nicht in jedem schlüsselanhänger aber sicher für den normalbürger zu kaufen :D
Und im kreis um ne kirche laufen sollte jetzt auch nicht das grosse problem sein :D


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:44
gucky76 schrieb:. Dieser Punkt wurde von der ganzen Gemeinde gesehen, von Fernsehkameras und selbst der BGS war vor Ort, um die Herkunft dieses Punktes auszumachen.
Dann gabs doch bestimmt auch Berichte in den Medien ... oder?

Aber die hast DU natürlich nicht zur Hand ... oder?


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:44
@Plop
Jawohl, hab ich. Vor kurzem kam ein Bericht im Hessenfernsehen, wo sogar die original Aufnahmen von 1983 gezeigt wurden:



@König_Rasta
Diese Kirche steht inmitten der Altstadt umgeben von Häusern. Da hätte einer mit einer wahnsinnigen Geschwindigkeit um eine kleine Stadt fliegen müssen!


melden
Nostromo1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:44
wäre jetzt auch meine Vermutung,das sich da wer mitm Laserpointer nen spaß erlaubt hat :D


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:44
Aus welchem Material war die Kugel und die Windrose?
Hat Kupfer z.Bsp. nicht eine rötliche Reflektion?


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:44
@Jofe
Da haste nen link!


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:44
@gucky76

Das ist doch schon laaaange als Fake entlarvt. Das war ein laserpointer so wie @König_Rasta schon geschrieben hat.


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:46
gucky76 schrieb:Da haste nen link!
Schon gesehen ... Danke! ^^


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:46
BlackPearl schrieb:Das ist doch schon laaaange als Fake entlarvt. Das war ein laserpointer so wie @König_Rasta schon geschrieben hat.
Hast Du zufällig auch nen Link oder ne Quelle parat?


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:46
Also so wie das wackelt und zittert, ist das sicherlich einer :D


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:47
Kann es sein das jemand in der Nachbarschaft eine Überwachungskamera mit Lasersucher zum ausrichten installiert hat?


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:48
@BlackPearl
@amsivarier
@Nostromo1
@Jofe
@König_Rasta
@Plop

gerade in einem anderen Forum zur Geschichte des Laserpointers gefunden:

....
die genaue Historie der Laserpointer kenne ich auch nicht, aber den ersten "Pointer" habe ich 1990 im großen Hörsaal der Uni Tübingen gesehen: Ein 30 cm langes Rohr mit Batterie, HV-Netzteil und HeNe-Röhre. Oben drauf war ein Metallstab als Wippe angebracht und wenn man hinten auf diesen gedrückt hat, gab er am Frontloch (mechanischer Shutter) den Strahl frei. Nicht gerade "klein und handlich", hat aber während der Vorlesung sehr gute Dienste geleistet......


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:50
@amsivarier
Ich glaube nicht, das jemand 1983 hier über soetwas verfügte...


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:50
http://neuerdings.com/2008/07/15/test-general-keys-gruener-laser/


melden

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:51
@Jofe

Ich bin grad am suchen. Aber vor kurzem kam eine Dokumentation über diesen Turm im Fernsehen, das hatte irgendwas mit Mittelalter zutun und mit Aufklärung rätselhafter Dinge der Neuzeit und des Mittelalters.


melden
Anzeige

Der rote Punkt am Kirchturm

28.05.2012 um 14:52
1990, da hatte ich ja meinen eigenen praktisch schon :D

1950 haben die shcon so dinger verkauft, ewnn die funktion auch noch ein wenig ne andere war!

http://www.eichwaelder.de/Altes/altesgeraetnr160.htm


melden
208 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden