weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeit fehlt

410 Beiträge, Schlüsselwörter: Verwirrt

Zeit fehlt

04.07.2012 um 20:14
Time is runnig out


melden
Anzeige

Zeit fehlt

04.07.2012 um 20:18
Was soll den daran fake sein?
Hab doch nie geschrieben das ich von Aliens/Damönen entführt wurde.

Am Anfang hat jemand mal geschrieben das ich Schwarzlicht benutzen soll.
Hab ich gemacht und es haben sich Abgründe aufgetan.
Nie wieder.

Danke für alle die sich Gedanken gemacht haben.
Weiß aber auch nicht wie ihr auf schwule in Fußball gekommen seid :)

Close


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit fehlt

04.07.2012 um 20:20
@leche

Wie meinst du Abgründe?


melden

Zeit fehlt

04.07.2012 um 20:23
leche schrieb:Hab ich gemacht und es haben sich Abgründe aufgetan.
Ja, wie meinst Du das?


melden

Zeit fehlt

04.07.2012 um 20:28
@leche
was hast du denn im schwarzlicht gesehen?
irgendwelche spuren an dir dran oder in deiner wohnung?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit fehlt

04.07.2012 um 20:50
Also jetzt hat´s mich auch gepackt! Was für Abgründe bzw. Spuren? Blut? Oder andere Körperflüssigkeiten??

Und kann man die mit Schwarzlicht sehen??


melden

Zeit fehlt

04.07.2012 um 21:54
@leche
Ich hab auch ned geschrieben, dass Du von Aliens entführt wurdest, habe aber einfach mal diese These in den Raum geworfen.

Was sich da jetzt für Abgründe auftun ist natürlich fraglich. Bei mir tun sich nur Abgründe auf, wenn ich mal wieder zu tief ins Glas geschaut habe.

Die Frage ist, wozu hat man Dir empfohlen Schwarzlicht zu benutzen und woran hast Du es verwendet?


melden

Zeit fehlt

04.07.2012 um 22:06
@leche
Freut mich, das du dein Erlebnis so gut verarbeitest!
Und wünsche, dass auch alle Anderen hier sich mit dir freuen, anstatt es dir womöglich nicht zu gönnen?
LG


melden

Zeit fehlt

08.07.2012 um 23:38
könnte man denn falls sie ein Handy dabei hatte so viel später noch beim Provider raus bekommen welchen Weg das Handy genommen hat?

@leche
Überleg dir mal einen GPS-Tracker an zu schaffen. Sind nicht zu teuer. Vielleicht könnte es ja sogar offenbaren wo die Blauen Flecken her kommen.
z.B. http://www.i-gotu.com/


melden

Zeit fehlt

09.07.2012 um 13:10
Meine Güte der TE war wohl nur langweilig,habt doch gelesen Sie wollte sich nur mal mitteilen ;-):
Ich persönlich hätte mich da eher meiner Familie oder engen Freunden mitgeteilt, verstehe daher nicht ganz wieso man es hier rein posten muß wenn man garnicht darüber diskutieren mag .


melden

Zeit fehlt

09.07.2012 um 13:13
@AgathaChristo
Wieso gut verarbeitet? Gab doch laut TE nix zu verarbeiten.
leche schrieb:Ich kann mich doch an nichts erinnern... was soll ich da verarbeiten?


melden

Zeit fehlt

09.07.2012 um 16:17
@samara
Was soll sie denn machen? Sie hat Erinnerungslücken, was bei paranormalen Fällen, ihres halte ich dafür, eben so ist? Also ist sie schlau, wenn sie es als erledigt und verarbeitet betrachtet.
Wir können ja nicht ihre Erinnerungslücken herauskitzeln! Sie hat das angeben, was sie weiß, mehr geht nicht!


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit fehlt

09.07.2012 um 16:25
@leche
leche schrieb:Was soll den daran fake sein?
Hab doch nie geschrieben das ich von Aliens/Damönen entführt wurde.

Am Anfang hat jemand mal geschrieben das ich Schwarzlicht benutzen soll.
Hab ich gemacht und es haben sich Abgründe aufgetan.
Nie wieder.

Danke für alle die sich Gedanken gemacht haben.
Wie jetzt ? Das wars nun ?

Würde schon gerne wissen was für *Abgründe sich gezeigt haben .


melden

Zeit fehlt

09.07.2012 um 18:08
@AgathaChristo
Na du warst ja nicht dabei, also kannst du nicht behaupten das es was Paranormales war.
Was es war weiß sie ja selbst nicht ;-)


melden

Zeit fehlt

09.07.2012 um 18:19
@samara
meine Meinung resultiert auf eigene Erlebnisse, die ähnlich sind wie von leche!
Mysteriös eben!


melden

Zeit fehlt

09.07.2012 um 18:31
@AgathaChristo
Wenn du Erlebnisse hattest, und diese mysteriös fandest ist das ok.Aber ich glaube man kann sich kein Urteil bilden , nur weil irgend jemand etwas erzählt das genauso gut auf hundert andere Umstände zutreffen könnte.
Ich behaupte nicht das es nichts gibt da draußen, aber ich könnte dir ein ähnliches Erlebnis meinerseits schildern das sich im nach hinein als etwas ganz simples herausgestellt hatte.


melden

Zeit fehlt

09.07.2012 um 18:42
@samara
Warscheinlich bist du unserem Weltbild mehr verbunden als andere, die es in Zweifel ziehen?


melden

Zeit fehlt

09.07.2012 um 19:13
@AgathaChristo
Siehst du, du kennst mich überhaupt nicht und glaubst zu wissen welchem Weltbild ich zugetan bin. Na das wollte ich doch damit andeuten, du glaubst etwas zu Wissen über andere ohne Sie persönlich zu kennen ;-)

Und nein ich ziehe grundsätzlich erstmal nichts in Zweifel, dazu habe ich auch schon einiges erlebt. Jedoch nehme ich mir immer die Zeit zu hinterfragen,sprich ich glaube nicht alles was mir aufgetischt wird ohne nachzustochern ;-)
Ich denke wenn man etwas verstehen will muss man hinterfragen,auch wenn das manchen Leuten eher nicht so gelegen kommt.


melden

Zeit fehlt

09.07.2012 um 19:27
@samara
Vermute mal, du wirst wie wir alle hier, Anerkennung deiner Thesen finden wollen, ansonsten wärst du nicht hier?
Bespreche das mal in deinem Bekanntenkreis? Sprachlosigkeit erwartet dich? Oder nicht?


melden
Anzeige

Zeit fehlt

09.07.2012 um 20:12
@AgathaChristo
Ich bin nicht hier im Forum weil ich Anerkennung meiner sog. Thesen suche, wie du es nennst.
Ich kam wie manch einer mehr so aus Neugierde hierher.Und fand es faszinierend was manchen Leuten so passiert. Ganz unabhängig davon was ich erlebt habe. Und ich wäre mehr als erfreut wenn ich hier mal wen treffen würde der Beweise vorlegen kann die all das belegen was ich selbst nicht kann. Weil es schlichtweg unmöglich ist.
Skeptiker bin ich immer geblieben selbst mir gegenüber,weil ich wie alle andern denen etwas derartiges wiederfährt nichts beweisen kann.Also halte ich mich erstmal an Fakten.
Schade nur das andere nicht so selbstkritisch sind und einfach nichts anderes mehr gelten lassen.
Es muss pardout ein Geist oder Ausserirdischer oder sonstwas sein.
Und in meinem Bekanntenkreis ist man nicht Sprachlos, eher das Gegenteil ist der Fall es entbrennen Diskussionen da es hier wie anderso immer Fürsprecher und auch Menschen gibt ,die das einfach nicht glauben.
Aber ist doch ok, mein Umfeld ist nicht so ignorant das es andere Meinungen nicht gelten lassen könnte.
Und deswegen ist es schön das es solche oder ähnliche Foren gibt, wo man sich trifft und auf gepflegtem Niveau diskutieren kann.


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden