Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

87 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Dämonen, Beschwörung, Rituale, Trolle, Anti, Wichtel
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 19:34
@Dawnclaude
Es betraf nicht mich noch sonst irgendjemand anderen. Es war einfach eine Information die ich zu diesem Zeitpunkt nicht haben konnte. Es war mir auch nicht bewußt, ich bin erst etwa 1 Jhar später durch andere darauf aufmerksam gemacht worden, etwa nach dem Motto: Du hast doch damals erzählt........ Es handelte sich um ein Buch, dessen Inhalt und Titel ich kannte bevor es veröffentlicht wurde. Ich war und bin immer noch felsenfest davon überzeugt das ich das Buch gelesen habe. Ich habe darüber anderen Personen erzählt. Etwa 1 Jahr später sagte mir eine der Personen das sie ein Buch gekauft hat, ganz neu erschienen, und ich hätte darüber vor einem Jahr erzählt.
Das Buch ist übrigens posthum erschienen, einige Monate nach dem Tod des Autors. Der Titel des Buches war der den ich genannt habe. Was aber auch bemerkenswert ist, der Titel den der Autor ursprünglich vorgesehen hatte wurde nicht verwendet. Der Verleger hat den Titel unmittelbar vor Drucklegung geändert. Ich selbst habe keinerlei Erklärung wie das möglich war.


melden
Anzeige
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 19:43
@ameise

Interessante Geschichte......


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 19:47
@Anja-Andrea
Ui ja, das wäre mal nen eigenen Thread wert, finde ich.
So sachen in der Zukunft haben natürlich den Vorteil, dass das Argument "Man hätte das noch irgendwo im Unterbewusstsein mal aufgeschnappt" nicht zieht. ;)


melden

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 20:46
Da die Zukunft noch nicht geschehen ist, frage ich mich, wie man diese vorraussagen sollte...


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 20:48
Aniara schrieb:Da die Zukunft noch nicht geschehen ist, frage ich mich, wie man diese vorraussagen sollte...
Vielleicht ist sie ja schon geschehen und passiert immer wieder ? wäre ja möglich


melden

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 20:51
@Marko11
Naja, das halte ich nicht für möglich um ehrlich zu sein.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 20:58
@Aniara
Ich halte es auch nicht für möglich die Zukunft vorauszusagen. Obwohl mir selbst einmal etwas passiert ist was man so deuten könnte. Ich hatte eine Information die ich zu diesem Zeitpunkt nicht haben konnte. Aber das war eine Information mit der ich eigentlich nichts anfangen konnte, ich wußte etwas mehr nicht. Ausserdem war mir zu diesem Zeitpunkt und auch später nicht bewußt das es eine Information war die ich eigentlich nicht haben konnte. Ich wäre zu keiner Zeit in der Lage gewesen mit dem Wissen ein Zeitparadoxon hervorzurufen.
Trotzdem hatte ich diese Information und ich weiß aber auch nicht woher ich diese Information hatte. Ich wußte es einfach.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 20:58
Aniara schrieb:Da die Zukunft noch nicht geschehen ist, frage ich mich, wie man diese vorraussagen sollte...
Wie immer;

Man behauptet Montags das man Bild am Sonntag bereits am Freitag gelesen hat ^.^


melden

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 21:03
@Anja-Andrea
Ich glaube dir, das war keine Kritik an deiner Erzählung. Bin mir recht sicher, dass es dafür auch eine rationale Erklärung gibt aber so wirklich eine anbieten kann ich dir jetzt auch nicht. :)


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 21:06
@Aniara
Ich denke auch, nur fällt mir selbst keine ein.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 23:10
Aniara schrieb:Da die Zukunft noch nicht geschehen ist, frage ich mich, wie man diese vorraussagen sollte...
Warum nicht ? Das Leben ist eine Timeline . wenn man zurückgehen könnte , kann man auch vor gehen. Theoretisch passiert jetzt grad eben der 2 Weltkrieg , oder Rom brennt das alles aber eben nur auf einer anderen Zeitlinie


melden

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 23:11
@Marko11
Naja, dazu müsste es diese "Timelines" erstmal geben. Das glaube ich jedoch nicht. Für mich gibt es nur eine Zeitlinie, und zwar die Jetzige.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 23:12
die wird es geben ...lies mal ein wenig über quantenphysik ..

oder besser ausgedrückt die Zeitlinie die gibt es ja schon , es ist halt nur die Frage ob man es jemals schafft sich auf ihr zu bewegen .


melden

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

08.09.2012 um 23:35
@Marko11
Naja, also da warte ich lieber auf Fakten, die diese alternative "Timeline" beweisen, bevor ich das in Betracht ziehe. Solltest du diese Beweise vorliegen haben, dann nur her damit. ;)


melden
Godofwar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

09.09.2012 um 01:55
@Lichtträger0

"schreibt mir bitte Methoden auf, wie man denn, mit hoher Wahrscheinlichkeit, solche Wesen rufen kann, hierzu zählen alle Wesen die euch einfallen"

-Mit der Einstellung nützt dir auch eine Anleitung nicht besonders viel :)


melden
Godofwar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

09.09.2012 um 02:01
"Wirklich ne Ahnung wie all die Menschen zu diesen "Wesen" kommen hab ich nicht, deswegen dieser Thread hier, vielleicht, wenn ich denn auch mal Lust habe, rufe ich selbst einen."
- bzw mit der Einstellung, das ist treffender


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

09.09.2012 um 09:44
Marko11 schrieb:die Zeitlinie die gibt es ja schon , es ist halt nur die Frage ob man es jemals schafft sich auf ihr zu bewegen .
Da es Menschen gibt, die angeblich auch in anderen Dimensionen sich bewegen können, dann ist es zu erwarten das es welche geben wird, die sich auch auf diesen Zeitlinie zu bewegen, in ihren "Vorstellungen" :}


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

09.09.2012 um 10:31
Da es Menschen gibt, die angeblich auch in anderen Dimensionen sich bewegen können, dann ist es zu erwarten das es welche geben wird, die sich auch auf diesen Zeitlinie zu bewegen, in ihren "Vorstellungen" :}
]
Natürlich ....selbst du bewegst dich auf einer Zeitlinie , es ist nur die Frage ob es je Technisch gelingen
diese sichtbar zu machen. Beschäftige dich mal mit Physik ehe du versuchst andere durch den Kakao zu ziehen. Denn das hat weder was mit Geistern zu tun noch mit anderen Spuk Vorstellungen. Selbst mit anderen Dimensionen wäre ich vorsichtig ...möglicherweise gibt es diese , Quantenphysik heißt das Zauberwort , und ja bisher ist es nur Vorstellung aber mit einem sehr realen Bezug.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

09.09.2012 um 10:36
@Marko11
Marko11 schrieb:selbst du bewegst dich auf einer Zeitlinie
Nur in eine Richtung, die nicht zu verändern ist!

All die anderen "Richtungen" sind nun mal nur "Wunschdenken" die man sich vorstellen kann :}

Wenn eine "möglicherweise" mit einem "Zauberwort" verbunden ist dann kann man darin auch ne Art Wunschvorstellung erkennen :}


melden
Anzeige
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ANTI "Wie werde ich einen Geist los" Thread

09.09.2012 um 10:43
Quantenphysik ist keine Zauberei , diese hat einen sehr realen Hintergrund und mit Wunschdenken hat das auch nix zu tun sondern lediglich was real machbar jetzt und irgendwann sein wird. Ob man damit auf der Zeitlinie vor und zurückgehen kann steht sicher jetzt nicht zur Diskussion aber es wäre immerhin möglich , Irgendwann. Hast du schon mal Jule Verne Gelesen ?


melden
422 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der verfluchte Stein57 Beiträge