weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geist in Moskauer Mietwohnung

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Moskau

Geist in Moskauer Mietwohnung

27.12.2012 um 23:29
Nein das mit dem Vorhang war Ca 3 Jahre davor das war wo ich meine erste Wohnung hatte


melden
Anzeige

Geist in Moskauer Mietwohnung

27.12.2012 um 23:30
Also das mit der Wohnungstüre war in der ersten eigenen Wohnung


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in Moskauer Mietwohnung

27.12.2012 um 23:45
@Jofe

Geister und Ubernatürliches ist doch viel spannender als eine wissenschaftlich-rationale Erklärung. ;)

Das Einzige was hier interessant erscheinen könnte, ist die Aussage des Vermieters das anscheinend auch andere Besucher diese "Erscheinung" gesehen hätten.


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

27.12.2012 um 23:48
Can schrieb:Geister und Ubernatürliches ist doch viel spannender als eine wissenschaftlich-rationale Erklärung. ;)
Wissenschaft hat auch Ihren Reiz ... ;) und kann zudem auch für vieles mögliche, spannende Erklärungen bieten!
Can schrieb:Das Einzige was hier interessant erscheinen könnte, ist die Aussage des Vermieters das anscheinend auch andere Besucher diese "Erscheinung" gesehen hätten.
So an der Geschichte was dran ist ...


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 01:34
Hmm. Vllt Halluzinationen? Und vielleicht wollte der Hausbesitzer ihn verarschen und deswegen gesagt das er nicht der einzige ist..


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 04:36
Wenn ne fremde Frau mit schwarzen Augen auf meinem Bett sitzt, schlaf ich auch wieder ein.
Was ist daran komisch?


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 08:48
Naja,zum einen war der gute Mann geimpft auf solche Geschichten.
Wie hätte er sonst wissen können was man als Schutz machen soll.
Vermutlich sass er vorher in der Dorfkneipe und dort wurden dem Fremden Schauermärchen erzählt.
Dann träumte er Blödsinn.
Punkt.Aus.Basta...


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 08:58
Wie ist es möglich da wieder einzuschlafen? Wenn da auch nur irgendwer in meinem Zimmer ist könnte ich nicht mehr einschlafen. "Ach, ist halt ne schmutzige Dame im Zimmer, gute Nacht" ist ja so ein Bullshit :D

Könnte echt jemand sich einfach umdrehen, wenn da ein Dämon oder was auch immer im Zimmer rumsteht? ;)


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 09:05
@Bodo

Man merkt schnell ob eine Geschichte wirklich so gewesen sein kann.

Der größte Mangel an diesen Geschichten ist für mich der "Wir-pennen-weiter-mit Freddy-Kruger-im-Haus"-Unsinn.

Da begegnet dem Mädel/Knaben im Haus etwas,bzw. geschieht etwas das für 5 Fortsetzungen von
"Paranormal Activity" reicht,aber alle schlafen danach weiter,oder schicken der Freundin ne SMS mit dem Geschehnis.
Andersrum nässen sich fast alle Kinderlein hier im Wald ein,wenn ein Ast knackt.
Dann rennen sie schreiend weg.
Aber bei Geistern im Haus pennen alle beruhigt weiter.
Was machen die denn bei Einbrechern??


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 09:07
@Amsivarier
Exakt. Ich hatte bis jetzt noch keine Geistwesen im Haus, auch keine Wachträume. Eigentlich überhaupt nichts. Aber wenn da ne Frau mit schwarzen Augen im Haus wäre: Ich könnte nicht wieder einschlafen. Schon gar nicht, wenn die neben mir steht :D


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 17:57
Vll der Geist der Rache an Jelzin für die Auflösung des Sowjetkommunismus.


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 18:01
Also ich hab diese Erscheinungen häufig nachts, und zwar genau dann wenn unsere Kinder kommen und sich nachts in unser Bett schleichen.


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 19:53
@tikka
tikka schrieb:Er machte sich ganz klein und rückte ans Kopfende des Bettes und schlief auch so wieder ein.
und genau das finde ich so gruselig...wie kann man denn dann wieder einschlafen??? das ist mir jedes mal ein Rätsel...


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 19:58
@titus1960
Genau das ist das einzig mysteriöse an der "Urbanen Legende"!

;)


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 21:33
Eigentlich ist das Weiterschlafen trotz einer möglichen Gefahrenquelle kein Anzeichen dafür, dass die Geschichte nicht stimmen muss. Jedes Kind, welches Angst vor einem Monster unter seinem Bett hat, kann sicherlich über sehr ähnliche Erfahrungen berichten. So ungewöhnlich ist es also nicht.

Es handelte sich offensichtlich nicht um eine physische Gestalt, die den Mann vom anderen Ende des Bettes beobachtet hat, sondern eine Erscheinung.


@tikka

- Wesen, die einen im Traum besuchen können sollen, nennt man Nachtalben (siehe: Albtraum). Die Russische Version einer bestimmten Form des Nachtalbs bzw. eines Hausgeistes nennt sich "Kikimora", die in der Regel in Form einer kleinen, buckligen und ungepflegen alten Frau erscheinen soll.

220px-Kikimora
Wikipedia: Kikimora

Ihr Erscheinen soll Unglück verkünden. Man kann ihr, dem Volksglauben nach, allerdings auch Fragen stellen um z.B. in Erfahrung zu bringen warum sie gekommen ist. Dabei soll sie mit Klopfzeichen antworten.


- Wenn viele unterschiedliche Menschen in diesem Haus die selbe alte Frau gesehen haben und ihre Erfahrungen dabei so prägend waren, dass sie davon dem Hausbesitzer erzählt haben, dann könnte es tatsächlich ein Anzeichen dafür sein, dass es sich bei diesem Haus um die Wohnstätte von "Kikimora" handeln könnte.


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 21:57
@polos
polos schrieb:- Wesen, die einen im Traum besuchen können sollen, nennt man Nachtalben (siehe: Albtraum). Die Russische Version einer bestimmten Form des Nachtalbs bzw. eines Hausgeistes nennt sich "Kikimora", die in der Regel in Form einer kleinen, buckligen und ungepflegen alten Frau erscheinen soll.
und ist eine einfache Sage, die man sich früher höchstens erzählt hat um Dinge zu erklären, die man sich aufgrund des damaligen Wissens nicht logisch erklären konnte.
Alles nur erfundene Schauermärchen!
Aber heute sagt man dazu, ich zitiere mal joFe, der Einfachheit halber, nochmal:
Jofe schrieb:Und das eine Art hypnopompe Haluzination/Traum vorgelegen hat, sagt Mir diese Schilderung ...


melden
panurg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in Moskauer Mietwohnung

28.12.2012 um 21:58
Vielleicht gehörte der Frau die Wohnung, oder der Typ vermietet die doppelt, und der Vermieter erzählte das nur nicht vorher? Das wäre doch plausibel, ohne Geister und sonstige übernatürliche Erscheinungen, und sogar ohne Traumzustände und dergleichen. Das erklärt auch, daß der Typ dann halt weiterschlafen würde, wenn die Dame ihm erklärt, daß Bett und - hoffentlich - Dusche in jener Nacht nur ihm gehören.


melden

Geist in Moskauer Mietwohnung

29.12.2012 um 01:23
@ackey


Zu den alten Sagen muss man anmerken, dass sie teilweise mündliche Überlieferungen
tatsächlich stattgefundener Ereignisse, Überreste heidnischer Riten oder des Ahnenkults beinhalten.
Es ist durchaus interessant und meiner Meinung nach auch bemerkenswert, da sich in solchen Geschichten
Erfahrungen von Jahrhunderten wenn nicht Jahrtausenden wiederfinden.

Heute würde man jedoch tatsächlich kaum abstreiten können, dass eine wissenschaftliche Erklärung
eines derartigen Phänomens einer auf dem Volksglauben basierten Überlieferung
in einem direkten Vergleich überlegen wäre. Es ist demnach wahrscheinlich, dass es sich
bei dem diskutierten Vorfall um eine Halluzination nach dem Aufwachen gehandelt haben könnte.


- letzten Endes bleibt es allerdings eine Sache des Glaubens und der persönlichen Bewertung des Geschehens.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in Moskauer Mietwohnung

29.12.2012 um 09:14
Ich frage mich warum er nochmals eine Nacht in dem Zimmer verbracht hat... :ask:


melden
Anzeige

Geist in Moskauer Mietwohnung

29.12.2012 um 09:49
@Jofe
Wodurch entsteht infraschall und diese elektromagnetischen Felder ? Sind die dann immer an diesem Ort oder immer nur zeitweise ? Hast du da eine Ahnung ?


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden