weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rap macht keinen Sinn?

646 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, RAP, Hip-hop
Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 09:32
@sanatorium
Und nur weil ich älter bin als Du brauchste mich auch nicht lächerlich machen, kann ebensowenig
dafür wie Du :)
Aber Allmystery führt irgendwie alle Gruppen zusammen was ich eigentlich ganz witzig finde.
Scheinst Dich ja nicht nur für Rap zu interessieren, was ch sehr gut finde :)


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 10:00
@Chips
zu schade das es um sowas nicht geht, sonst hätte ich sofort dich um rat gefragt :)

@DerPan
ne wollte dich nich lächerlich machen... ich kann nur dieses "mit 16 weiß man noch nicht was man tut" - getue nicht ab, egal von wem und wie alt die person ist :D
das is unter anderem auch genau der fehler, warum viele jugendliche durchdrehen... weil einen einfach keine sau ernst nimmt. vorallem wenn das selbst bei der eigenen familie usw. der fall ist wirds besonders kritisch.
ich hör hip hop einfach schon seitdem ich ca. 6 jahre alt bin und es war seitdem her schon immer meine favorisierte stilgruppe... und nach 8 jahren kann ich es mir einfach nicht vorstellen das es sich mal ändern sollte... warum denn auch? wie gesagt, ich kenne ja auch viele interpreten, welche auch reife, erwachsene und tiefsinnige tracks machen. und mal abgesehen von der musik, zurück zur lebenseinstellung... kann ich mir ebenfalls nicht wegdenken... und dieses gelaber als ob da n schalter im kopf wäre, der sich mit 18 umklickt und ich dann plötzlich sau anders bin, find ich einfach nur doof :D ich habe das selbst bei vielen freunden erlebt um ehrlich zu sein, deswegen verstehe ich diese vermutung auch... aber meine beobachtung ist da eher, das sie sobald sie ne ausbildung etc. finden auch von der familie, freunden, bekannten usw. als reif und endgültig erwachsen anerkannt werden... manche sind td noch so wie vorher und die anderen meinen sie müssten das irgendwie steigern und sind aufeinmal voll pseudoreif und spießig... ich erleb sowas tatsächlich momentan bei gleichaltrigen, die nun ausbildung etc. anfangen... aber ich kenn mich ja gut genug, ich würde mich nicht plötzlich anders geben, nur weil mir ein paar leute in den arsch kriechen weil ich endlich nen job hab :D


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 10:02
@sanatorium
sanatorium schrieb:zu schade das es um sowas nicht geht, sonst hätte ich sofort dich um rat gefragt
Das glaubst du doch selbst nicht! ^^


melden

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 10:05
Also ich hasse sowas. Und wieso soll ich mir die Mühe machen und mir über Rap soviel Gedanken machen und recherchieren, wenn ich weiß, dass es mir so oder so niemals gefallen wird? Sinnlos. Für mich wirkt diese Art von "Musik" einfach schrecklich. Egal ob es um Drogen, Frauen, über das Scheiß Leben, oder um verlorene Freunde etc. geht. Gefällt mir nicht, hat es nie und wird es nie.
Aber nachdem ja jeder frei ist was er hören möchte und nicht, ist es egal was ich darüber denke oder? Also sollte jeder, jeden tolerieren ;)


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 10:07
naja es will ja auch keiner hier jemandem zum hip hop tum bekehren :D
@liaewen


melden

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 10:08
@sanatorium
was für ein glück^^


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 10:11
@liaewen
eben^^ is doch scheißegal wieviele andren die selbe mukke hörn wie man selbst :D


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 11:09


melden

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 12:52
CCthulhu schrieb:Bei deutschen Rappern ist ein Stock im Arsch als wär ihr Keller überschwemmt
würde ich das so lesen könnte ich im ersten Moment damit auch nichts anfangen...aber das ist ja auch nicht die ganze Line.

N.... guck wie ich mit Ganganführern häng und bei deutschen Rappern ist ein Stock im Arsch als wär ihr Keller überschwemmt ...

so sieht das schon ganz anders aus...Kolle eben wie er leibt und lebt .XD


melden
aut0mat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 15:10
Yo check mein flow.Ich bin ein harter Rapper doch mecker wie ein Kind.Denn wir sind Rapper,wir sind Rapper.Ich habe keinen eigenen Stil und eine dünne Persönlichkeit.Deswegen rappe ich scheiß aus Amiland oder von anderen deutschen Rappern nach.Wir sind die Kings im Game. :trollking:

^^Ich finde es immer wieder lustig^^


melden

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 15:44
bähh.....das einzieg, was geht in Richtung Rap, HIp Hop sind "Fettes Brot" und "Fanta4" ...
ich mag weder Sidoof noch Bushidoof...noch diese Aggregator Berline shize


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 18:15
@sanatorium

also sowas find ich auch geil... k.a ob das Rap ist. Klingt aber in meinen Ohren ganz friedlich^^

Find ich auch cool ^^

Ist ja ok dass Du zu "Deiner" Musik stehst, und Du wirst bestimmt auch Deinen Weg gehn.
Ich jedenfalls bin flexibel was die Musik angeht, mag sogar Klassische Musik, ist halt immer von der Stimmung abhängig:)


melden

Rap macht keinen Sinn?

24.08.2011 um 18:28


hiphop is schon ganz ok aber hört doch ma n bischen tekno :D


melden

Rap macht keinen Sinn?

27.08.2011 um 00:33
@mynameisearl

Das kannst Du nicht wissen, aber ich beschäftige mich mit anderen Musikrichtungen. Phasenweise habe ich nur Hiphop und Artverwandetes gehört, aber auch Jazz, Blues, Soul. Nicht dass ich eine Koryphähe wäre, aber so ganz unwissend bin ich dann doch nicht. Im Blues Bereich gibt es doch sehr viele Künstler die sich auch poltisch engagieren und politische und gesellschaftskritische Texte schreiben.

In der heutigen Zeit aber ist es der Rap, der aktuelle Themen am schnellsten aufgreift und verwertet. Es liegt auch schon in seiner Wesensart begründet, dass man in ihm unheimlich viele Wörter und damit Inhalt unterbringen kann ( Betonung auf "kann"). Es gibt auch kaum ein Musikgenre in dem so klar Aussagen oder Handlungsanweisungen formuliert werden können, und auch wenige in denen ein Tathergang oder eine Situation geschildert werden kann, ohne dass man auf eine blumige symbolhafte Sprache ausweichen muss.


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

10.09.2011 um 05:15
@DeadPoet
genau so siehts aus! ;)

@DerPan
das 2. vid is auf jeden fall lustig :D


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

17.09.2011 um 04:18


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

17.09.2011 um 05:00


melden
ronin7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

10.11.2011 um 14:22
Ja es ist leider so für mich macht es heute keinen Sinn mehr mich nach neuen Rapkünstlern um zu sehen ist nun mal so das in der heutigen Zeit der Sinn von Rapmusik verloren gegangen ist.... Es dreht sich nur noch um Sonderschulrap. Und sonst sind es irgendwelche Hirnlosen Poser schreiben irgendeinen Mist und werden nur da durch berühmt weil sie jedem der gegen sie ist Gewalt androhen.... Durch die Medien erfährt man heute wie damals nicht was Rap ist... Hip Hop ist weit aus mehr als ein Text in dem wenn man Bitch Nutte Hurensohn Arschloch Bastard etc wegstreicht ein leeres Blatt Papier vor sich hat. Hip Hop ist eine Kunstform und kein Weg sich heutzutage seinen Nutten und Drogenkonsum zu finanzieren.... So wie es Berlin vorantreibt.

Aber wer Glaubt Hip Hop sei Tot der irrt... Wie die Flying Steps und unzählige BBoys beweisen die sich auf Jams Treffen und die Kultur am Leben halten. Genauso wie die Graffiti Writer die nachts
Rausgehen und Window Down Panels malen...

Dieser Poser Rap ist nur eine Modeerscheinung und wird wieder verschwinden.

One Love.


melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rap macht keinen Sinn?

12.11.2011 um 08:17
@ronin7
Word!


melden

Rap macht keinen Sinn?

21.12.2011 um 19:03
rap ist immer sone sache finde ich.. es ist für mich schwer diese menschen als "musiker" zu aktzeptieren da sie ja im eigentlichen sinne garkeine musik machen!
es gibt eien dj der in der regel einige beats zusammenbastelt und darüber werden dann eben sprechgesang drübergezogen, solange bisses medientauglich ist.
klar wird heute viel mit elektro gemacht weils einfach einfacher ist das keyboard schon auf dem pc zu haben um es bearbeiten zu können aber wenn die "musik" wirklich nur auf dem pc entsteht finde ich hat das nichts mehr mit musik zutun.
mit der maus klicken bedeutet nicht das man gitarre, drums oder piano spielen kann!

zu deutsch und englischen künstlern.. joa ich finde auch das die ammis wesentlich mehr humor in die texte bauen und auch andere viel lieber ansprechen.
wärend in deutschland über die eigene person gesprochen wird und sich selbst in den himmel gelobt wird, gehen die englischen texte gegen alles und jeden auf der welt hauptsache witzig, provokant oder lobend.

zum schluss muss ich aber nochmal meine kindliche seite rauslassen und zeigen das ich das auch kann... hiphop is doof! ^^
Stellvertretend zu allen Postings dieser Art.
Ich gehe eigentlich immer davon aus, das Menschen von Dingen reden, mit denen sie sich auskennen und die Finger von Dingen lassen wovon sie keine Ahnung haben. Das ist einfach ein Grundzeichen de rIntelligenz.
Wenn wir also davon ausgehen, dass dieses Thema eines ist wovon de Poster Ahnung hatte, dann möchte ich garnicht erst hören was diser Mensch für nen Käse über Dinge zu sagen hätte, bei denen er sich nicht auskennt.

Die Welt wäre ein so unendlich viel schönerer Ort, würden Menschen sich erst informieren, bevor sie ihe irrrelevante Meinung durch die GEgend posaunen.


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt