Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

1.080 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutsche Entertainer, Deutsche Schauspieler

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 11:24
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Hildegard Knef in jungen Jahren

np67090,1289384647,2iut2c1


melden
Anzeige

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 11:36
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Hildegard Knef 1985 am Hamburger Flughafen

np67090,1289385373,6fxri1


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:03
@FaIrIeFlOwEr
@KlausBärbel
Als Filmschauspielerin hat sie in 49 Kinofilmen mitgewirkt, 19 davon waren reine Auslandsproduktionen, u.a. aus den USA, Großbritannien, Frankreich, Italien, Österreich, Spanien.

Als Theaterschauspielerin stand sie in 15 Stücken auf der Bühne, als größter Triumph gilt ihre Rolle als Ninotschka in Cole Porters Musical „Silk Stockings“, in der sie 1955/56 als erste Deutsche Erfolg am Broadway hatte.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:05
@FaIrIeFlOwEr
@KlausBärbel
Hildegard Knef hatte 3 Ehemänner:

1. Kurt Hirsch, 1947 – 1952

2. David Cameron, 1962 – 1976

3. Paul von Schell, 1977 – 2002

Aus der Ehe mit David Cameron stammt Hildegard Knefs einziges Kind, Christina Antonia, verh. Gardiner, geboren am 16. Mai 1968 in München.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:20
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Im ersten deutschen Nachkriegsfilm «Die Mörder sind unter uns»

np67090,1289391624,2vjddsy


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:20
Musik und Text des Chansons "Nichts haut mich um, aber du " sind von Cole Porter / Deutsch: Mischa Mleinek

Erstveröffentlichung: auf der LP "träume heißen du", 2/1968

Hildegard Knef Nichts haut mich um, aber du
In Erinnerung an die große Hildegard Knef - nichts haut mich um, aber du...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:22
@FaIrIeFlOwEr
@KlausBärbel
1999 begann ihr Abschied von der öffentlichen Bühne, denn

a) ihr letzter Kino-Spielfilm wurde veröffentlicht: Eine fast perfekte Hochzeit,

b) es erschien ihr letztes Album mit gänzlich neuem Material: 17 Millimeter,

c) sie trat letztmalig als Sängerin auf, mit dem Lied Zum Schluss... in der TV-Sendung Herman & Tietjen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:23
@FaIrIeFlOwEr
@KlausBärbel
1925 Hildegard Frieda Albertine Knef wird als Tochter des 28-jährigen Tabakkaufmanns flämischer Herkunft, Hans Theodor Knef und seiner Gattin, der gebürtigen Berlinerin, Sekretärin und späteren Inhaberin eines Zigarren- bzw. Schokoladengeschäfts Frieda Auguste, geb. Gröhn, in Ulm, Turmgasse, morgens um 4:02 Uhr (nach anderen Quellen um 5:15 Uhr) geboren und einige Wochen später im Ulmer Münster evangelisch getauft; der Vater machte der Mutter Vorwürfe, dass sie keinen ?Stammhalter? geboren habe; ihr geliebter Großvater Karl war polnisch-ostpreußischer Abstammung und lebte in einer Laube in Rangsdorf in der Nähe des Berliner Vororts Zossen, wo sich Hildegard als Mädchen oft aufgehalten hat (später besuchte sie ihn häufig in seiner Wohnung in Berlin-Schöneberg, Frobenstraße 13).


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:25
@FaIrIeFlOwEr
@KlausBärbel
1926 Vater Hans Theodor stirbt in Ulm an den Folgen der Syphilis, nachdem ihm drei Tage zuvor ein Abszess an den Mandeln entfernt worden war.
Mutter und Tochter ziehen nach Berlin-Schöneberg, in die Sedanstraße 68, 3. OG, 2 Zimmer (heutige Leberstraße 68; in derselben Straße, Nr. 69, wurde 1901 Marlene Dietrich geboren); während der Kriegszeit wohnt der Großvater dort mit ihr.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:27
Erstveröffentlichung der Single "Das geht beim ersten Mal vorbei" war 9/1964 ...
Text und Musik sind von Charly Niessen ...

Hildegard Knef - Das geht beim ersten Mal vorbei
1965: ausgestrahlt in der Sendung "Man müsste Klavier spielen können"


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:28
@FaIrIeFlOwEr
@KlausBärbel
1933 Mutter Frieda heiratet erneut, den Schuhmachermeister und Lederfabrikbesitzer Wilhelm Wulfestieg aus Hannover (der Hildegard allerdings nicht adoptiert); da Wulfestiegs Fabrik-Partner jüdisch war, durfte er nur ein Schuhmachergeschäft in Berlin betreiben (in der Bernhardstraße im Stadtteil Friedenau); Frieda und Hildegard ziehen ins Nachbarhaus, Bernhardstraße 5 (später in die Nr. 6); die kleine Hildegard hatte zunächst große Angst vor Wulfestieg („weil er so klobige Hände hatte“); sie und ihre Mutter helfen im Laden mit aus.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:29
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Die Sünderin (Deutschland 1951); Regie: Willi Forst

np67090,1289392161,10574g0


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:29
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Mutter und Tochter ziehen nach Berlin-Schöneberg, in die Sedanstraße 68, 3. OG, 2 Zimmer (heutige Leberstraße 68; in derselben Straße, Nr. 69, wurde 1901 Marlene Dietrich geboren)
An den Häusern sind unscheinbare "Tafeln" zur Erinnerung angebracht worden ...


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:35
@CosmicQueen
@FaIrIeFlOwEr

Eine ihrer vielen CD's

np67090,1289392544,153noco


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:35
@FaIrIeFlOwEr
Ah ja, du wohnst da ja in der Gegend..ist ja interessant, wie sehen denn diese Tafeln aus?



@KlausBärbel
Als 8-jährig beginnt Hildegard Knef erste Portraits zu zeichnen, vorwiegend von alten Menschen.


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:39
@KlausBärbel
KlausBärbel schrieb:Die Sünderin (Deutschland 1951); Regie: Willi Forst
Das war doch der Film, um den es einen riesigen Skandal gab, wegen der einen "Nacktszene" ...
heute würde man darüber doch nur lächeln oder nicht mal ...

er bedeutete wohl den Durchbruch, der Schauspielerin Hildegard Knef ...


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 13:47
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Knef beim rauchen

np67090,1289393233,2qut7v8


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 14:06
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Ah ja, du wohnst da ja in der Gegend..ist ja interessant, wie sehen denn diese Tafeln aus?
na, nicht so ganz in der Nähe ...

Die Gedenktafel sieht der von Marlene Dietrich ähnlich >>>

np67090,1289394405,767px-Gedenktafel Leberstr 65 Schb Marlene Dietrich
Deutsch: Berliner Gedenktafel, Marlene Dietrich, Leberstraße 65, Berlin-Schöneberg, Deutschland

es gibt auch einen Hildegard-Knef-Platz in Berlin,
in 10829 Berlin - Schöneberg im Stadtplan Berlin.

np67090,1289394405,hildegardknefplatz
http://www.berliner-stadtplan.com/Hildegard-Knef-Platz-10829-Berlin-Sch%F6neberg_a26429

Vor dem Bahnhof Südkreuz ... der ist heute, neben dem Hauptbahnhof, ein wichtiger Bahnhof für Fernreisen per Intercity oder Regionalbahnen usw. ...

Von Hildegard Knef gibt es aber auch noch Gedenktafeln an den Häusern Bettinastraße 12, Brahmsstraße 12, beide Straßen befinden sich in Berlin - Grunewald ...
einem nobleren Viertel von Berlin ...


melden

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 14:10
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen

Hildegard Knef bei den Dreharbeiten zu dem Film "Verkauftes Leben" von Wolfgang Staudte

np67090,1289394603,2v8qo1f


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

10.11.2010 um 14:12
@FaIrIeFlOwEr
Sieht ja wirklich sehr bescheiden aus, aber immerhin etwas. :)

Ihr Halbbruder Heinz Wulfestieg, später Jazzmusiker (Trompete), wird geboren; das Kind leidet unter einem angeborenen Herzfehler.

Hildegard Knef besucht das Rückert-Lyzeum in Berlin-Schöneberg, Mettestraße 8; mit ihrer Schulklasse erlebt sie einen Wettbewerbstag bei den Olympischen Spielen in Berlin.


melden
191 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden