Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

846 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Paranormales, Erfahrungen

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:34
Da ich eingeladen wurde schreib ich auch mal was dazu, obwohl es im Bereich paranormales nicht viel zu berichten gibt.

Ca. seit 3 Jahren interessiere ich mich intensiver für paranomales allgemein, dabei gabs kein Ereigniss welches das auslösen würde o.Ä.

In dieser Zeit gab es keinen für mich zufriedenstellenden Beweis für die Existenz der paranormalen Phänomene als solche die einen übersinnlichen Ursprung haben.

In letzter Zeit "forsch(t)e" ich ebenfalls in Eigenversuchen, wie z.B. Telekinese, Astralreisen, EVP´s usw.
nicht regelmäsig eher so zwischendurch wenn sich mal die Gelegenheit anbietet.

In dieser Zeit gab es durchaus haufenweise unbestätigte Indizien von Drittpersonen aller Art.

Es wäre wohl gelogen wenn ich sagen würde bei mir kämen keine persönlichen Indizien zustande, ein paar gab es aber keine nennenswerte, von einem Beweis ganz zu schweigen.

Muss auch faierweise dazu sagen, dass ich da die Messlatte dabei auch vielleicht zu hoch lege, aber so ist es nun mal.

Wäre auch nett (auch wenn es vielleicht gegen @nefelim ´s Wunsch wäre), im Rahmen dieses Threads solch einen Beweis zu erarbeiten, falls sich die Gelegenheit irgendwann dazu anbietet.


melden
Anzeige
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:35
Ihr könntet noch Cognition einladen, die ist auch ganz verständig.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:36
DER cognition ;)


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:37
@the_georg

Die Frage wäre dann in welcher Richtung . Das Themengebiet umfasst ja so einiges .


@Haret
Eigentlich war ich im Glauben das ist eine Sie^^ Da hab ich wohl was missverstanden.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:38
@Marko11
hm, ich kenne ihn als jungen mann :D
lassen wir uns überraschen :)


melden

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:38
@Marko11
Das müssen die "wissenden" wissen :D


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:43
@the_georg

Wobei ich es ja recht spannend finde was Alari da für eine Einstellung hat.

Ein Bewusstsein was den Tod überdauert schliest er/sie kategorisch aus , aber der Teleportation also PSI Kräfte steht sie/er aufgeschlossen gegenüber. Obwohl das ja dann auch eine etwas andere Auffassung bzgl des Bewusstsein voraussetzt.


melden

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:43
@Haret

Ich weiß, aber ich stehe dazu. Habe ich ja auch vor einem bestimmten Herrn vertreten. Es ist aber so.
Und es tut gut! :)

@Marko11

Ja, finde ich trotzdem nicht gut. Aber ich werde mich weitesgehend auch nicht mehr groß in einem öffentlichen Thread äußern.

Kann mich oft auch nicht richtig ausdrücken, finde nicht die richtigen Worte. Habe keine "Fachwörter"
parat...

@the_georg

Habe @Dawnclaude etwas angeboten, um für uns (insbesondere für mich) den ultimativen Beweis zu bekommen.
Bis jetzt habe ich es noch nicht geschafft, ihm ein Foto zu schicken!


melden

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:46
@the_georg

Du bist aber generell aufgeschlossen für solche Ereignisse?
Finde ich interessant!


melden

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:47
@Marko11
Vielleicht hast du was missverstanden :D

oder er glaubt an die rein körperliche Existenz der PSI Kräfte? könnte auch sein.


@Majesty
Und was wäre dieser Vorschlag?


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:47
@all

wäre interessant u nett wenn man hier mal jeweils auf die erlebnisse eingeht u versucht zu ergründen was da los war bei dem jenigen


melden

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:49
@Majesty
Aufgeschlossen schon sonst wäre ich nicht bei Allmy, wenn ich das ganze für Schwachsinn halten würde. :D

Nur ist es mir zu gefährlich einfach daran zu glauben bzw sehe keinen grund darin auch wenn manche Sagen der Glauben sei der "Schlüssel" für solche Sachen.

Als gefährlich meine ich jetzt keine Angst davor sondern, einfach das weigern an reinem Glauben im Namen der Vernunft die ja jeder haben sollte?!


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:49
Ich probiere seit einiger Zeit ja auch in so einen meditativen Zustand mal reinzukommen . Leider bisher ohne nenneswerten Erfolg.

Letzte Nacht bin ich zwar der Meinung ich hätte eine weibliche Stimme im Kopf gehabt , aber das kann auch Täuschung gewesen sein . Wenn ich die Augen schließe , sehe ich meistens abstrakte Bilder von Personen die ich nicht kenne. Ab und an sind auch Totenschädel dabei. Das ganze läuft wie ein zusammenhangloser Film in schneller Folge ab. Bisher ist es mir nicht gelungen ein Bild mal festzuhalten. Versuche ich das zieht es mir die augen auf .

@the_georg
the_georg schrieb:oder er glaubt an die rein körperliche Existenz der PSI Kräfte? könnte auch sein.
Ich glaube so wurde es ausgedrückt.


melden

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:50
Man wird auch oft hingestellt, als würde man nicht gefestigt in seiner Person sein!

Die Vergangenheit wurde nicht richtig verarbeitet! Schlechte Kindheit, verdrängte Kindheit etc...

Bei mir z.B. ist das überhaupt nicht der Fall. Bin eine starke Persönlichkeit, kenne mich sehr gut und reflektiere mich sehr gut.

Meine Vergangenheit ist akzeptiert und mache es besser. Da ich selber Kinder habe sehe ich, daß ich es kann. Besser als meine Eltern!

Ja, und ich liebe mein Leben und bin keineswegs depressiv oder vereinsamt!!!

:)


melden

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:50
@nefelim
@Marko11
@the_georg
@georgerus
@Haret
@Dawnclaude


melden

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:52
Einen wunderschönen guten Abend ;)

Da schreibt man sich als Mann einmal für Verständnis für Frauen aus und schon wird man für weiblich gehalten :D

Ich bin 22 Jahre jung und ich habe so einiges erlebt, darüber habe ich auch schon mit einigen Personen geschrieben, ich werde diese Inhalte hierrein kopieren wenn niemand etwas dagegen hat.


melden

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:53
@Majesty
Ja wird oft als rationale Erklärung gebracht weil es auch oft das WG-Syndrom (den Begriff hab ich erfunden also nicht wundern :D ) gibt bei solchen Leuten. Die es oft sogar als Eigentor zugeben! (Damit meine ich jetzt die unter 18-Jährige Kandidaten unter uns)

Bei näherer Betrachtung ist diese These allerdings nicht haltbar, da es auch depressive Leute gibt die gar nicht an Geister glauben.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:54
@all

wäre interessant u nett wenn man hier mal jeweils auf die erlebnisse eingeht u versucht zu ergründen was da los war bei dem jenigen


u nochmal@the_georg @cognition @Majesty @Marko11 @Haret @Dawnclaude


melden

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:55
@georgerus
Ich fand das bisher eindeutig, was hier geschildert wurde, was möchtest du denn genau wissen?


melden
Anzeige

Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch!

01.04.2013 um 21:55
@the_georg

Da gebe ich dir Recht.
Es ist für mich z.B. auch nicht einfach gewesen, solche Erlebnisse sofort zu verstehen. Und als sofort paranormal oder übersinnlich habe ich sie auch nicht sofort eingestuft...

haret schrieb vorhin, es hat Jahre gedauert, bis sie es als übersinnlich gesehen hat. Das stimmt, es dauert Jahre bis man es als solches begreift.

Aber wenn solche Erlebnisse sich häufen, "glaubt" man dann schon, daß da irgendwas dran sein muß...

Ich muß @Dawnclaude erst fragen, ob es für ihn okay ist, wenn ich diesen Vorschlag poste!


melden
594 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge