Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die zweite Wohlfühl-Lounge

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 08:03
@trollinger

Morgen

@NoSleep

Hätte ich gewusst das huldigen und dieses preisen so anstengend ist - hätte ich erst garnicht damit angefangen...


melden
Anzeige
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 08:06
@Funzl
ja,stresst am morgen.überhaupt hat diese hulda ihren preis...


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 08:10
@trollinger
@zett
@feallai
@NoSleep
@PrivateEye

So, ich mach mich mal frisch und hüpfe mal elegant wie eine Gazelle ins Bad......oder wie heisst dieses große graue Tier mit der langen Nase aus Afrika?



@Solita: Guten Morgen meine Liebe :lv:


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 08:34
@trollinger

Du meinst wohl die wilde Hilde.....

Hulda ist ganz brav...

....deswegen wird ihr ja auch gehuldigt...


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 08:36
..........aaaahhhhsoooo.....macht sinn!


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 08:55
@trollinger

hmmm...ich weiß was auch noch Sinn macht - das ich wieder ins Bett gehe.......was soll´s, draußen ist igitt-iogitt-ekel-ekel-grusel-garstig-Wetter, zu tun hab ich nix - einkaufen muß ich auch nicht.....ich denke ich geh noch etws preisen und huldigen...



Wünsch dir einen schönen Tag......

Ich freue mich jetzt schon tierisch auf @Solitas heutigen Weihnachtsbeitrag, bin gepsannt was sie sich heute für Uns zurecht gelegt und überlegt hat.

Herzallerliebste @Solita, auch wenn ich nicht hier sein sollte wenn du hier auftauchst - "online" kommst - bitte sei dir meiner ganzen Herzenswärme und Liebe bewusst die ich dir auf diesen Wege geben kann....

Ich drücke dich mal ganz ganz fest, wuschel dir kurz liebevoll durchs Haar,kneif dich nochmal in die Hüfte und gehe nun meiner Wege...ich werde im Gedanken immer an deiner Seite sein....und ich weiß das du das spüren wirst...immer wenn es dich irgendwo zwickt und zwackt weißt du: Das ist Funzl´s Gegenwart - die er mir spüren lässt.....

Schade, das es keine Plüsch-Solita gibt - dann hätte ich etwas, was ich Tag und Nacht quäl...äääh knuddeln und liebkosen könnte, wenn nicht sogar preisen und huldigen.....:)

Auf wiederlesen @ all


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 09:07
Gegen den Wahn...

Samuel, ein Freund aus Schweden
Glaubte ernsthaft an den Sieg
Für der Oberschichten Fehden
Zog er lüstern in den Krieg
Aber schon nach ein paar Tagen
Fiel bei ihm die Bombe ein
Seine Nase war zerschlagen
Nur noch Stümpfe seine Bein
Einsam lag er und verlassen
Niemand sah das Blut, das floss
Niemand sah die Tränenmassen
Die er in die Wüste goss
Schmerzverzerrt sind seine Lippen
Als er kriecht mit letzter Kraft
Hoffend, dass er's auf den Rippen
Bis zum andern Menschen schafft
Halb verblutet trifft nach Stunden
Er auf seinen alten Feind
So wie er mit schweren Wunden
So wie er ein Mann, der weint
Die Granate, die geschmissen
Ein normaler Demokrat
Hat die Hand ihm abgerissen
Das ist Krieg von Staat zu Staat
Doch von Hass ist keine Rede
Beiden wird's im Herzen warm
Ein Afghane und ein Schwede
Sitzen weinend Arm in Arm
Da kommt Jeanne, die für die Sender
Beide auf den Tonfilm bannt
Dieser ging durch alle Länder
Was man herzergreifend fand
Selbst dem Staatschef kam's zu Ohren
Selbst der Staatschef war gerührt
Und so hat er denn geschworen
Dass er nie mehr Kriege führt
Samuel ist noch am Leben
Wenn auch beinlos und entstellt
Aber heute heißt sein Streben:
Nie mehr Kriege in der Welt
Manchmal kommt sein Freund zu Gaste
Jener aus Afghanistan
Freundschaft ohne Rang und Kaste
Ohne Staat und Allmachtswahn
Beide halten heute Reden
Wie sie nie ein andrer hält
Aus Afghanistan und Schweden
Rufen sie in alle Welt:
"Gerne will ich immer spüren
Meine Wunden dieser Schlacht
Wenn die Wunden dazu führen
Dass ihr nie mehr Kriege macht!"


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 09:07
@Solita:

Ich bin froh, dich zu kennen
darf dich eine Freundin nennen
Das mein Herz dich nie vergisst
Weißt du, wenn du diese Zeilen liest.

Auch wenn wir uns nicht immer sehen
Denk ich, dass wir uns stumm verstehen
Wenn dir mein Gehör abwesend erscheint
Ist es doch niemals böse gemeint.

Wenn Du mich brauchst, rufe mich
Sobald ich kann, bin ich da für Dich
Denn so sollte Freundschaft sein
Niemand von uns ist jemals allein.

Bist du traurig, tröste ich dich
So gut, wie du es tust für mich
Du bist da, das macht mir Mut
Dich zu kennen, tut mir gut.





Viele wollen sich deine Freunde nennen,
aber erst in Not und Glück lernst du sie kennen,
denn ein wahrer Freund ist - wer mit dir leidet
und nicht der , der dein Glück dir neidet.




Wie das Leben manchmal spielt,
vieles was sich nicht erfüllt.
Doch das eine ist so wahr,
Freunde sind wunderbar.
Wenn die Liebe auch zerbricht,
wahre Freundschaft tut das nicht.
Weil sie sich im Sturm bewährt,
Freunde die sind ne Menge wert.
So ein Freund ist stets bereit
und hilft Dir auch zu jeder Zeit.
Er wird Dir zur Seite stehen
und den Weg gemeinsam mit Dir gehen

Wenn ein Kummer Dich berührt,
Du`s im Herzen und der Seele spürst,
lass es raus, verzweifle nicht,
hör, was Dir sagt mein Gedicht.

Freunde sollen in allen Zeiten,
liebevoll Dich stets begleiten,
hören zu, geht`s Dir nicht gut,
wenn Dir fehlt der Lebensmut.

Geben acht und stützen Dich,
lassen Dich auch nicht im Stich,
wenn Dich Kümmernisse quälen,
ihnen kannst Du es erzählen.

Freunde haben ist ein Segen,
sie sind da für Dich auf allen Wegen,
machen Dir Mut in der Traurigkeit,
und halten eine Hand für Dich bereit.

#Wenn sie dann noch Funzl heißen,
kannst du auf ihre Freundschaft schei….#

:) :) :) :lv: :lv: :lv: :lv: :lv:


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 12:36
wer da?


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:25
@Funzl
@PrivateEye
@NoSleep
@trollinger
@zett
@popcorncandy
@Fritzi
@alasdair
@fr.trollinger
@killimini
@feallai


wünsche Euch allen eine schönen Adventstag, 4 Tage vor Heiligabend und habe auch nicht meine Botschaft an Euch vergessen. :) (bin halt ein Liebes-und Weihnachtsengel) :)


Youtube: O Little Town Of Bethlehem - Christmas Music Video


Das Weihnachtslicht

Eines Abends im Advent, es war irgendwann in den 90-iger Jahren, beschloß das Christkind Weihnachten wieder einmal auf der Erde zu verbringen.
Es war lange nicht mehr dort gewesen. Der Weg zur Erde war weit und beschwerlich und er wurde auch kaum mehr begangen, außer von ein paar Engeln. Diese mußten sich ab und zu da unten umsehen, denn sie schrieben die Chronik der Erde.
Nur einer machte sich Jahr für Jahr auf den Weg, das war der Weihnachtsmann. Viel Arbeit hatte er nicht mehr, denn es gab nur noch sehr wenig Kinder, die an ihn glaubten. Für diese Kinder machte er sich besondere Mühe, denn sie waren seine Hoffnung für den Frieden der Erde.
Das Christkind konnte den traurigen Erzählungen des Weihnachtsmannes kaum Glauben schenken, "er war halt doch schon ein recht alter Mann." Auch die Chronik, welche die Engel schrieben, erschien ihm nicht wahr. "Diese Engel übertreiben doch immer wieder, ich will mich selbst überzeugen!"

So kam es, daß das Christkind am Morgen des Weihnachtstages auf der Erde landete. Es war entsetzt über all die Dinge, die es sich ansehen mußte: Leute im Geschenke-Kaufrausch - Weihnachtslieder plärren aus Lautsprechern - angespannte, gehetzte Gesichter - schlichtweg ein Durcheinander, das es früher nie gegeben hatte.
Beim Kommentar einer jungen Frau horchte das Christkind auf: "Dieses Weihnachtsgetue nervt mich, hoffentlich ist der Rummel bald vorbei!"

"Das ist es wohl", dachte das Christkind. "Die Leute tun nur noch so, als ob Weihnachten wäre, das eigentliche Weihnachtsgefühl kennen sie längst nicht mehr."

Auch abends in den Familien wurde es kaum besser. Schnell - schnell,
in die Kirche. Heute muß man da ja hin, ist doch Weihnachten - rasch nach haus, das Essen wird sonst kalt - der Teller ist noch nicht leer, schon quengeln die Kinder. Sie wollen ihre Geschenke, schließlich hat man sie lange genug neugierig gemacht. Gleich - ist es soweit - JETZT...

Dem Christkind stehen die Tränen in den Augen. So traurig war es lange nicht gewesen. Es mußte etwas tun, um den Menschen wieder echte Freude zu schenken.
Da kam ihm eine Idee: Es hatte ja noch sein Weihnachtslicht einstecken! Mit dem tröstete es im Himmel kleine Engelchen, die von ihrer Wolke gefallen waren, oder spendete Trost für alle, die traurig waren. Wieso sollte diese Licht auf der Erde nicht auch seine Wirkung tun? Rasch griff das Christkind in seine Tasche und streute Weihnachtslicht in jedes Haus. Es vergaß kein einziges.
Auf einmal wurde es überall still. Den Menschen wurde warm ums Herz. Die Erwachsenen wollten sich zuerst gegen dieses Gefühl wehren, denn sie kannten es nicht oder hatten es vergessen. Die Kinder aber, sie nahmen es sofort an. Für sie war es das Schönste, was sie je erlebt hatten.

Die Alten lächelten still. Ja, Weihnachten hatte seinen Zauber wieder, der im Laufe der Zeit verloren gegangen war.

"So etwas darf nie mehr geschehen" dachte das Christkind und ließ vorsorglich eine ganze Menge Weihnachtslicht auf der Erde zurück, bevor es sich wieder auf den Heimweg machte. Dieses besondere Licht brennt seitdem in jeder Kerze und bringt Frieden und Zuneigung, aber auch Ruhe und Nachdenklichkeit in die Häuser und Herzen der Menschen.
"Ja ja", brummte der Weihnachtsmann wohlwollend, als er das Christkind bei seiner Heimkehr empfing. "Du hast den Menschen das schönste aller Geschenke gemacht - du hast ihnen die Freude gegeben." Damit wandte er sich um und ging zu seiner Weihnachtswerkstatt.

-Christine Götter-


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:32
@Funzl
Anscheinend hat das Christkind Dich doch etwas berührt, denn soviel Liebe bin ich von Dir gar nicht gewohnt. Aber ich kann Dir das gerne zurückgeben! :lv:

"Mein guter Freund, in diesen Tagen
da möcht ich dir was Schönes sagen,
ich bin so froh, dass es dich gibt!
Die Freundin, die dich wirklich liebt."


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:36
@Solita

Frau:

Das hat mit einer zwielichtigen, leichtbekleideten Dame, die nur einmal im Jahr auftaucht und ansonsten wer weiß für Einkommensmöglichkieten pflegt NICHTS zu tun - das hängt damit zusmmen:
Nee....ich wollte einen Fingerschutz vom Moto-Cross-Handschuh kleben - dazu benötigte ich eine Minimalstmege an Sek-Kleber, welche ich mittels einer dünnen Metallsonde aus der geöffneten Flasche entnehmen wollte ( Kapilarwirkung ) - und plötzlich - schwubs kippt die offene Flasche ( 30 ml ) um - zum " Glück" genau auf´s Mousepad...welches aus sehr reaktionsfreudigen Material ist, wie ich jetzt weiß.....Mousepad hinüber, das liegt auf´m Balkon und dampft immer noch - meine Augen brennen - und Kopfweh hab ich jetzt auch.....

Bin grad dabei die Arbeitsplatte (massive Eiche - Echtholz - ) mittels Unmengen von Aceton
( riecht ja soooo gut ) zu reinigen.........


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:38
@Funzl
Und Du meinst, daß GIFT ist verantwortlich daß du Liebesgefühle zu mir entwickelst? :)
mach und schick das her, ich will jemanden "vergiften": :)


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:43
@Solita
Nein - ich meine damit das mir die Cyanacrylat & Acetondämpfe dermaßen das Hirn verdreht haben, das ich iolchen schlonzigen schmonzettenm-Schwachsinn geschrieben habe...bäh.

Ich kann die nächsten 11 Wochen nicht mehr in den Spiegel sehen - bäh!


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:45
@Funzl
Mußt nicht in den Spiegel schauen, Du gefällst mir auch so. :) :) :lv:


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:51
och wie niedlich. :)

eemgbv7p1kr

@Funzl
hast meine Geschichte gelesen? Gefällt sie dir?


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:53
Solita schrieb:Mußt nicht in den Spiegel schauen, Du gefällst mir auch so.
Nicht anfangen zu scheimen - da reagier´ich algerisch drauf!
Solita schrieb:hast meine Geschichte gelesen? Gefällt sie dir?
1: Nein

2: Kann ich somit nicht beurteilen.

Ich muß nämlich hier A.R.B.E.I.T.E.N.!


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:55
@Solita

Haben SIE denn alle meine Gedichte gelesen - vor allem das letzte - welche ich in harter,mühevoller Arbeit extra für SIE eingestellt habe?

Wohl auch nicht - also......


melden
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:56
@Funzl
Nicht anfangen zu schliemen - da reagier´ich algerisch drauf!

....Himmel,Arsch und Zwirn, Du gefällst mir!!
Habe ja nicht gesagt, daß ich Dich zu Weihnachten heiraten werde, aber Du, deine Art, deine Schnoddrigkeit gefällt mir. :)

Ich verstehe nicht warum Männer mir nichts glauben! :D :D


melden
Anzeige
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

19.12.2012 um 13:58
@Funzl
Ich habe alle deine Gedichte gelesen....mache ich besonders gerne wenn ich was selbstgeschriebenes lese. :)
Also JA!


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt