Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die zweite Wohlfühl-Lounge

trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:10
@Funzl
spritzgebäck!


melden
Anzeige

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:14
@trollinger

Ferkel! Buahahahaha....


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:15
@Funzl
bei uns gab es früher eine gebäckpresse :D
ich rolle meist nur aus und schneide in Stücke das geht am schnellsten....


so ihr lieben ich muss los einen schönen Tag Euch allen :)


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:16
@Funzl
Ich durfte immer kurbeln :D Oma hat das Ding immer vom Küchenschrank geholt, da wusste ich, es ist soweit :D Die ganze Apparatur an den Küchentisch mit der dicken Holzplatte mit ner Flügelschraube angeschraubt und los gings :D Herrliche Zeiten :D Auf dem Küchentisch wurde auch gebügelt, halbe Schweine zerlegt ,Karten gespielt und natürlich gegessen :D Die Tischplatte konnte dir 40 Jahre Familiengeschichte erzählen- eigentlich hätte man die aufbewahren müssen und später an die Wand gehängt :D Dies Bild hätte wirklich eine lange Geschichte zu erzählen gehabt, zwar nur für mich verständlich, aber das wäre ja das schöne gewesen :D


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:16
@missesfee
dir auch!

@Funzl
http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=oiXvkAU_XuU


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:16
@missesfee

Wünsche dir viel Erfolg, Spass und Freude...der erste Tag ist ja doch immer etwas besonderes...Fufu drückt dir auch die Daumen das alles gut geht :)


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:17
@trollinger

GENAU DAS MEINTE ICH - NUR FÜR MICH OHNE SCHOKOKOPPE :)


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:18
@Funzl
siehste,SPRITZGEBÄCK,du ÖFÖFF....


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:21
@trollinger
Wie willste die denn sonst nennen Ejakulations- Eclairs ??


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:21
@wannenwichtel
buaaaaahaaaahaaaaa.....rofl!


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:23
wannenwichtel schrieb:Ich durfte immer kurbeln :D Oma hat das Ding immer vom Küchenschrank geholt, da wusste ich, es ist soweit :D Die ganze Apparatur an den Küchentisch mit der dicken Holzplatte mit ner Flügelschraube angeschraubt und los gings :D Herrliche Zeiten :D Auf dem Küchentisch wurde auch gebügelt, halbe Schweine zerlegt ,Karten gespielt und natürlich gegessen :D Die Tischplatte konnte dir 40 Jahre Familiengeschichte erzählen- eigentlich hätte man die aufbewahren müssen und später an die Wand gehängt :D Dies Bild hätte wirklich eine lange Geschichte zu erzählen gehabt, zwar nur für mich verständlich, aber das wäre ja das schöne gewesen
Das zu lesen lässt meine Augen feucht werden. Genau so ist es bei uns auch. Mum und Paps - ach Gott, wie oft wollten die sich schon einen neuen Küchentisch und Küchenstühle kaufen...und jedesmal musste ich hart dran arbeiten das die den unkaputtbaren Tisch und die unzerstörbaren, ultrabequemen Stühle behalten - Küchenmöbel aus der Nachkriegszeit - gefertigt von einem Möbelschreiner hier aus der Stadt - weiß im Lack und als Tischplatte so ein Kork-Imitat.
über 60 Jahre Familiengeschichte sind das für mich..also Uns.

Ich liebe "meinen" Stuhl - und "meinen Tisch" :lv:
wannenwichtel schrieb:Wie willste die denn sonst nennen Ejakulations- Eclairs ??
*lach* Astrein :)


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:26
@Funzl
Vielleicht kannst du ja wenigstens die Tischplatte retten und aufhängen, daneben stellst du noch einen von den alten Stühlen, machst dir da eine kleine gemütliche Ecke, vielleicht um sich einfach mal hinzusetzen, die Plate anschauen und 5 Minuten innehalten, mehr braucht es nicht :D schmeiss die Platte nicht weg, du wirst immer traurig sein :(


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:32
@wannenwichtel

Da wird gar nichts weg geschmissen - das werden später mal meine eigenen Küchenmöbel...ich mag Weichholzmöbel Ü 100 Jahre sowieso - habe die ganze Wohnung damit eingerichtet - aber meine heimliche große Möbelliebe gilt den Sachen aus den Mitt - End-Vierziger Jahre.

Da gibt es ganz tolle Kleinmöbel. Regal usw. Großmöbel sind einfach gehalten, klare Linien, keine Schnörksel mehr - leider aber zum Teil eben schon Großserienware aus der Fabrik - da muß man guggen und suchen. Das ist aber kein Abbruch an der Qualität - aber man muß sich klar darüber sein das diese Stücke NIE! einen antiken Wert haben werden...auch in 100 Jahren nicht.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:34
@Funzl
Nein, als Geldanlage kannst du die nicht nehmen. Es geht mir um den ideellen Wert, und der ist eh nicht zu taxieren :D


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:48
@wannenwichtel

Genau so ist es :)


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:50
@wannenwichtel
@trollinger
@missesfee

So, hier mal die Erweiterungsarbeiten in der Pflanzenabteilung.

Schlafzimmerfenster eins –Orchie-Erweiterungsbau :)

SAM 1577.JPG


Schlafzimmerfenster zwei – der neue Hängeteller

SAM 1593.JPG



Gleiches in der Küche – Hängeteller Nummer zwei

SAM 1590.JPG


Kurz zur Anfertigung der runden Holzscheiben:

Als Material ist eigentlich alles geeignet – außer Rohspan und MDF – ich bevorzuge für den Küchenbereich Spanplatte beschichtet – im Wohnbereich einfaches Leimholz – Kiefer oder Buche, was ich eben grad passend im Lager finde oder günstig aus der Restekiste des Holzhändlers bekomme.
Mit dem Zirkel passenden Durchmesser anzeichnen – auf der Bandsäge aussägen – Planscheibenring für das Drehbankfutter aufschrauben – Scheibe aufspannen und rund drehen – schleifen – mittels des Teileapparates die vier Bohrungen anzeichnen – Löcher bohren – nochmal schleifen – Teller ist fertig.
Die Länge der Seile ergibt sich aus der Hängehöhe von der Decke ab gemessen – plus 20 cm – 10 cm für jeden Knoten. Im ersten Seil einen Knoten ans Ende machen – Seil von unten nach oben durch die erste Bohrung fädeln – und in die gegenüber liegende (nicht links oder rechts daneben liegende) Bohrung von oben nach unten einfädeln.
Spätestens jetzt sucht man sich etwas, wo man den Teller provisorisch zum auszentrieren aufhängen kann – das kann z.B. ein auf dem Tisch gelegter und beschwerter Besenstiel sein – dieser muss so weit von der Tischkante rausragen, das der Teller frei hängen kann. Mittels des ersten Seils wird die Länge ( Höhe ) des Tellers bestimmt. Hat man die, macht man am zweiten ende UNTER der Holzplatte einen Knoten – strafft das Seil kurz und bringt es mit einer kleinen Wasserwaage (oder einem Guten Auge) in die Waagrechte. Jetzt fädelt man das zweite Seil wie gehabt ein und macht den zweiten Knoten so dass sich an der Stellung des Tellers nichts verändert – aber alle Seile gleich gespannt sind. Wenn man den Teller etwas beschwert – z.B. mit einer 1 KG Hantelscheibe aus der Fitnessecke geht es etwas leichter. Durch höher oder niedriger setzen des Knotens ( verschieben ) bekommt man den Teller exakt in die Waage.
Jetzt fehlt nur noch der Haken in der Decke – Blumenteller einhängen – Pflanze reinstellen – ausrichten – fertig.

Übrigens: Das Seil stammt von weggeworfenen Katzenkratzbäumen. Wichtig dabei ist es nur das Seil aus den oberen Hälften der Kratzbaumstützen zu verwenden.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:51
@Funzl
Ich hab einen Tannenzapfen, der ist mit Filz und Watte zu einem kleinen Weihnachtsmann geworden, das war das einzige, was mein Vater auf der Flucht aus Schlesien damals mitgenommen hat :D der kriegt immer einen Ehrenplatz :D


melden
trollinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:51
@Funzl
@wannenwichtel
ist es nicht wichtiger,seinem eigenen wert zu folgen?
also,auch wenn ein tisch,stuhl,etc nur 1,50 wert ist,mir aber unheimlich wertvoll, ist das eben so!


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:52
@trollinger

Genau so denke ich eben auch. :)

@wannenwichtel
Dein Vater stammt aus Schlesien? Meine Großmutter und Mutter auch....ach, wie das vermisse, wenn meine Oma immer schlesisch gesprochen hat - da konnte ich stundenlang zu hören *seufz*


melden
Anzeige

Die zweite Wohlfühl-Lounge

27.11.2013 um 09:53
@Funzl
Musst du beim Fensterputzen aber alles abhängen ?? :(


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden