weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die zweite Wohlfühl-Lounge

Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 17:41
@Funzl
@Klavier
@wannenwichtel
@trollinger

Hab einen neuen Blogeintrag fertig :) wenn Ihr mögt, schaut mal rein :)

http://www.allmystery.de/blogs/schrotty/all_augenbilcke_der_freude_und_trotzdem_weint_mei


melden
Anzeige

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 17:49
@Funzl
@Schrotty
@Klavier
huhu! migräne ist weg :) sehr schön


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 17:57
@feallai
Das ist doch schön! Mal etwas positives!
@Schrotty
Mein Bester ich habe Dir mal ein paar Zeilen in Deinen Blog geschrieben, in der Hoffnung, Dir ein paar Antworten zu geben. Vielleicht hilft es Dir ja ein wenig.
Meine gute Freundin Samnang war in meinen dunkelsten Stunden auch immer an meiner Seite. Ich habe zu erst auch nicht wirklich erkannt was sie mir zu sagen hatte, aber, nachdem sich das Puzzel zusammengesetzt hatte, wurde mir vieles klar. Ich denke langsam kann ich auch mal was wiedergeben!


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 18:06
Hier wird ja keine Gelegenheit ausgelassen, sich über Reiter zu beschweren aber dann ist es natürlich in Ordnung, wenn man auf einer Straße wo z.B. nur 60 erlaubt ist 100 fährt (was fast jeder macht) und somit Mensch - und Tier gefährdet. Ist aber schon in Ordnung. Für mich hat sich das erledigt.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 18:08
@Marina1984
oh mist, ist was passiert? ich hab das auch immer gehasst, wenn die so an uns vorbeigedonnert sind. oder heute mit dem hund. da steht mir auch oft der mund offen, von solcher dreistigkeit


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 18:20
@feallai

Es ist nicht böse gemeint. Ich schreibe hier eigentlich wirklich gern aber hier in der Lounge wurde schon des öfteren auf Reiter losgegangen und das am laufenden Band. Als Reiterin fühlt man sich da auf Dauer etwas angegriffen. Mich regt es einfach auf weil ganz viele Menschen mit dem Auto rasen wie verrückt obwohl nur eine bestimmte Geschwindigkeit erlaubt ist. Das ist dann natürlich in Ordnung. Ich mag es einfach nicht, wenn man nie zugeben kann, dass man eigene Fehler hat und vielleicht nicht sogar selbst schon Mensch - und Tier gefährdet hat. Wenn man ehrlich ist, dann fahren die wenigsten die angegebene Geschwindigkeit. Ist aber auch jetzt in Ordnung. Wünsche dir weiterhin viel Spaß in der Lounge.


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 18:26
@Marina1984
da ich selbst über 10 jahre geritten bin, hab ich eigentlich überhaupt nicht die motivation schlecht über reiter zu sprechen.
kann verstehen, dass du dich gerade aufregst. ich hoffe einfach, dass dir nichts passiert ist. auch wenn ein schrecken oft reicht.

fühl dich dolle gedrückt und wenn du dich in irgendeiner weise von dem was ich schrieb angegriffen fühltest, tut mir das leid. das war nicht meine absicht.

ich hoffe dein letzter satz bedeutet nicht, dass du die lounge verlassen möchtest? ich find es eigentlich immer total schön mit dir zu schreiben!
und den anderen geht es bestimmt genauso :)

btw. es ist nie in ordnung, zu schnell zu fahren. das ist sogar sehr gefährlich. dass die leute das immer übersehen, find ich auch bedenklich


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:16
Es ist hier so still geworden? Alles ist wieder ausgeflogen. Na ich als alter Foren-Aasgeier ziehe noch ein paar Kreise!


melden
bubuluzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:20
@Funzl
@Klavier
@feallai
@Marina1984
@Schrotty
@trollinger

Allen einen Guten Abend..


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:21
@Marina1984

Wenn du dich dadurch persönlich angegriffen fühlst tut mir das Leid. ich habe aber meine Beiträge diesbezüglich klar und deutlich so geschrieben das man eindeutig heraus lesen kann das ich nur von meinem Umfeld der umliegenden Ortschaften spreche.

Es sind belegbare Fakten - die StvO ist ein Gesetz das für jeden gilt der sich im öffentlichen Strassenverkehr bewegt - egal womit.

Ebenso Fakt ist das ein Pferd, das dem Strassennutzngscharakter entsprechende Umstände wie normalen Verkehrslärm nicht ab kann, es auf einer Strasse schlichtweg nichts verloren hat.

Ich persönlich habe keine große Lust darauf wegen der Faulheit und/ oder Arroganz eines Reiters im Rollstuhl zu landen.
Marina1984 schrieb:Mich regt es einfach auf weil ganz viele Menschen mit dem Auto rasen wie verrückt obwohl nur eine bestimmte Geschwindigkeit erlaubt ist. Das ist dann natürlich in Ordnung.
Habe ICH das irgendwo geschrieben , das ICH das in Ordnung finde wenn die Rasen wie die blöden? Wohl kaum.

Thema war die Kritik am Verhalten mancher - und hier in meiner Region vom LEIDER dem Großteil der Reiter, die sich auf öffentlichen Strassen bewegen - Thema war nicht "Raser in meiner und deren Verhalten in meiner Region."

Also bitte nicht ein Thema, an welchen Kritik geübt wird, mit einem anderen Thema, das nicht Gegenstand der Diskussion war - versuchen auf zu wiegen oder auszuhebeln.

Ich engagiere mich genauso gegen Geländemotorradfahrer, die meinen mitten quer durch den Wald oder über einen frisch angesähten Acker fahren zu müssen, wie gegen Reiter, die auf Grund ihrer Passivität die Gesundheit und das Leben anderer fahrlässig aufs Spiel setzen.

Wenn auch viele Reiter ihr Verhalten gerne im Rahmen der sogenannten
" Verantwortungsverlagerung" auf die Motorradfahrer abschieben - so z.B. nach der gerne verwendeten Argumentation: " Auf Landstraßen muß man immer mit Pferdehinterlassenschaften rechnen" - oder "was hat der auch so schnell in die Kurve zu fahren" ( hier beruft man sich ja nur all zu gerne auf einen § der STVO - Stichwort " angepasste Fahrweise ect".)

Leider vergessen viele Reiter das neben der STVO auch das Verursacher-Prinzip gilt. Jeder Verursacher einer Ölspur z.B. wird für alle Kosten diese entfernen zu lassen bis zum letzten Cent zur Kasse gebeten, bzw. ist verpflichtet sogar unmittelbar nach der Feststellung das er der Verursacher ist die Strasse entsprechend abzusichern und für eine umgehende Reingung des Asphalts zu sorgen.

Mit welchen Recht also nehmen sich Reiter aus dieser Pflicht heraus?

Reiter / Pferdebesitzer zahlen noch nicht mal Steuern dafür, das sie die Strassen benutzen dürfen.
Fakt ist und bleibt der Punkt, das Reiter, die Pferdeäpfel nicht von der Fahrspur einer Strasse entfernen fahrlässig die Gesundheit und das Leben anderer Verkehrsteilnehmer gefährden.

@Marina1984

Das du das Thema emotional auffasst tut mir leid. Es als Vorwand zu verwenden der Lounge fern zu bleiben, ist deine Sache. Ich finde dies jedoch schade, das wiederum verletzt mich, weil ich dich als Diskussionspartnerin immer sehr geschätzt habe.

letzt endlich bleibt es deine Entscheidung.

@Klavier
@feallai
@Schrotty
@wannenwichtel
@bubuluzi
@trollinger


Guten abend


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:23
@Funzl
@bubuluzi
@feallai
@Marina1984
@Schrotty
Es beginnt hier ja wieder zu Leben einen schönen guten Abend, heute Abend.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:28
@Funzl
@Klavier
@bubuluzi
@feallai
@Marina1984

wunderschönen guten Abend, ich hab heute was gemacht,was ich nie für möglich gehalten hätte. Ich setzte mich vorhin mit meine Wuffis, in der örtlichen Kneipe und hab mir ein Helles gegönnt.

Aber nach einem, bin ich auch schonwieder losgedackelt :D


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:30
@Schrotty
Mal rausgekommen! Das ist doch gut.


melden
bubuluzi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:33
@Schrotty

Das hast du dir verdient!


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:33
Marina1984 schrieb:Ich mag es einfach nicht, wenn man nie zugeben kann, dass man eigene Fehler hat und vielleicht nicht sogar selbst schon Mensch - und Tier gefährdet hat
Was hat das "Zugeben meiner eigenen Fehler" mit dem Fehlverhalten anderer zu tun?

Soll ich jetzt - nur weil ich vielleicht eigene Fehler nicht zugeben möchte, anderen Menschen das Recht auf Fehler zugestehen, fahrlässig und mutwillig Leben und Gesundheit anderer gefährden zu dürfen?

Sorry - aber das kann nicht klappen.

Jeder kleinste Verstoß im Straßenverkehr wird - so lange er aufgedeckt wird, mit Geldbuße belegt.

Ein Reiter der sein Pferd auf die Fahrspur ...........lässt begeht auch eine Ordnungswidrigkeit,
soll aber straffrei ausgehen, nur weil sein Pferd nicht für 4 Minuten still und sicher am Strassenrand stehen kann?

Wenn es das schon nicht kann, hat es auf der Strasse nichts verloren - eine einzige Fehlzündung eines alten, vorbei fahrenden Autos kann dann ausreichen, das der Gaul durch geht und das Leben seines Reiters und aller anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet.

Ich lieb Tiere über alles, aber das Wohl eines Tieres über die Gesundheit eines Menschen zu stellen ist nicht immer angebracht.

Gegen "Kampfhunde" wurde gewettert und ratzfatz Gesetze erlassen... muß sogar eine
" Eignungsprüfung" ablegen, wenn man so einen Hund führen will.

Wo bleibt die Prüfung eines jeden Pferdefreundes, ob er in der Lage ist ein Pferd sicher im Strassenverkehr, und vor allem in Ausnahmesituationen dort zu beherschen?

Wenn ich mir so ansehe, wer IN MEINER REGION gerade immer Samstags und Sonntags-Nachmittag ein Pferd WO bewegt, kann ich mir die Beweggründe dafür an drei Fingern abzählen....und das ist keine Pauschalisierung, sondern eine für mein örtliches Umfeld stimmige Feststellung, die auf Kennen der betreffenden Menschen, der Örtlichkeiten und Grundwissen über die menschliche Psyche aufgebaut ist.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:35
@bubuluzi
@Klavier

Danke :) nur mein Sprachdefizit hemmt da dolle. Na ja vielleicht lerne ichjetzt schneller Tschechisch :D


melden

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:36
@Schrotty

"Pivo" muss doch reichen - in einer tschechischen Kneipe...


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:38
@Schrotty
Die Praxis lehrt! Ich konnte auch kein Norwegisch, aber die Haben mich in Karmoy geliebt. Meine Verrücktheit hat die ganze Kneipe infiziert! War eine geile Erfahrung. Meine Jungs lachen immer noch über meine Quote von acht Frauen in zwei Stunden und ich habe nichts getan.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:38
@Funzl :D nrn bisschen mehr kann ich schon :D vielleicht lassen sich ja nützliche Kontakte knüpfen


melden
Anzeige

Die zweite Wohlfühl-Lounge

15.07.2014 um 20:54
Marina1984 schrieb:hier eigentlich wirklich gern aber hier in der Lounge wurde schon des öfteren auf Reiter losgegangen und das am laufenden Band.
@Marina1984



1.) "Am laufenden Band" ist maßlos übertrieben

2.) Du darfst ruhig schreiben, das ich derjenige bin, der diese Diskussionen immer wieder angestoßen
hat.

3.) Gehe ich auf niemanden "los". Ich stelle hier ein Thema zu Diskussion das auf beiden Seiten ein
hohes, emotionales Potential hat. Wie aber schon die Beiträge in den anderen Thread zum Thema
gezeigt hat, ist immer wieder auffällig das es die Reiter-Fraktion ist, die sich immer wieder mit zum
Teil sehr fragwürdigen Argumenten aus der Verantwortung ziehen will.

4.) Es schlägt schlichtweg dem Fass den Boden aus, das manche Reiter - und ich
wiederhole diese Feststellung gerne noch 100 mal -

aus niederen Beweggründen die Gesundheit und das LEBEN anderer Verkehrsteilnehmer aufs
Spiel setzen.



Jetzt bring ich mal ein fiktives Beispiel ein:

Dein Freund leiht sich ein Motorrad aus und fährt damit über Land - er fährt in eine Kurve - egal ob zu schnell oder mit der richtigen vorgegebenen Geschwindigkeit - und mitten in seiner Fahrspur liegen Pferdehaufen - er kann nicht mehr ausweichen - stürzt - und bleibt querschnittsgelähmt.

Wer ist jetzt deiner Meinung nach Schuld daran?

Dein Freund,weil er ja nicht hätte dort fahren müssen - oder der Reiter, der die Pferdeäpfel hat liegen lassen?

Komischerweise kennen alle Reiter ihre Pferde "sehr gut" - merken dann aber nicht wenn es mal "muß?"

Sich Umdrehen und zurück schauen kann man auch nicht ab und zu?


Wenn du glaubst ich will hier einen Feldzug gegen Pferdeliebhaber starten irrst du dich gewaltig, mein Ziel ist es - hier und in meinem Wohnort-Umfeld - ein gegenseitiges Verständnis erfüllt mit Wahrnehmung der Pflichten auch auf moralischer Ebene auf beiden Seiten zu erreichen.

Der "Superbike-Fahrer" der mit seiner 120 Dezibel-lauten Auspuffanlage bewusst vor einer Gruppe Reiter runterschaltet um noch mehr Lärm zu machen, oder bewusst das Gas aufreißt ect. gehört genauso sanktioniert wie der Reiter, der die Pferdescheizze nicht aus der Fahrspur räumt...

Leider kann man "Motorrad-Raudies" leichter anzeigen, weil die ein Kennzeichen am Arsch ihres Untersatzes haben...


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden