Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

43 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Liebe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
xnder Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 13:37
Hallo, ich (16/m) bin zwar sehr warmherzig, jedoch ist diese Warmherzigkeit quasi verschlungen; ist schwer zu erklären.

Seit längerer Zeit wurde mein Hass immer stärker, ich habe das Gefühl, als würde ich alle Menschen hassen. Ich bin auch sehr depressiv und neidisch... Aber ich bin diese negative vibes satt, ich will einfach nur Liebe mit mir und anderen. Inneren Frieden... Egal, ob wieder was passieren sollte, trotzdessen will ich diese Liebe in mir nicht verlieren. Ich bin müde vom ganzen Stress, Trauer und Leid. Diese Melancholie zerstört mich.

Was soll ich tun? Wie sorge ich für diese Liebe in mir?

P.S. Ich war früher sehr liebevoll, aber da war ich auch etwas dümmlich und vorallem naiv, mir war nie klar, wie schlecht mein Leben ist und in welchen Umständen ich eigentlich lebe. Und ich bin immernoch liebevoll, aber dieser Hass kontrolliert mich irgendwie..


5x zitiertmelden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 13:38
@xnder
Ohne dir böses zu wollen: Such dir n guten Therapeuten. Lerne dich selbst zu lieben und dann klappt der Rest ganz von allein. Denke nicht, dass dir hier Laien mit dem Problem groß weiterhelfen können...


1x zitiertmelden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 14:06
Zitat von xnderxnder schrieb:ch habe das Gefühl, als würde ich alle Menschen hassen.
Hab ich auch manchmal, wenn mir zu viele auf einmal auf den Sack gehen. Das legt sich aber wieder.
Zitat von xnderxnder schrieb:und neidisch...
Auf was denn? Was haben die anderen, was du nicht hast?
Zitat von xnderxnder schrieb:Trauer
Jemand gestorben, oder hat die Freundin schluss gemacht?
Zitat von xnderxnder schrieb:. Ich war früher sehr liebevoll, aber da war ich auch etwas dümmlich und vorallem naiv
Vor nicht allzu langer Zeit, warst du ja auch noch ein Kind gewesen, da ist das normal.
Zitat von xnderxnder schrieb:Was soll ich tun?
Kauf dir irgendein Tier, am besten einen Hund. Tiere sind die besten Freunde und die Liebe beruht auf Gegenseitigkeit. Nur so findest du wieder zu deinem Frieden zurück.


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 17:01
Sowas hab ich durch gemacht. Das beste was mir spontan einfällt: Du brauchst Dir nicht gefallen!


1x zitiertmelden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 17:13
Zitat von xnderxnder schrieb:Diese Melancholie zerstört mich.
Dann mutet Nachfolgendes fast schon masochistisch an :D
Zitat von xnderxnder schrieb:Melancholische Piano Stücke gesucht!
Hallo, achtet bitte darauf, dass diese sehr melancholisch sein sollten.

Zitat von AnGStAnGSt schrieb:Sowas hab ich durch gemacht. Das beste was mir spontan einfällt: Du brauchst Dir nicht gefallen!
Nur, wer sich selbst schon nicht lieben kann, kann andere erst recht nicht lieben.


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 17:22
@emz
Whut? Wo hast du denn das her? Naja, das würde ja heißen, dass die Melancholie wohl eher wissentlich beibehalten werden will....


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 17:24
@emz

Gefallen hat für mich nicht viel mit Liebe zu tun. Mir hat es in meiner schlimmsten Phase sehr geholfen erstmal alle Ansprüche wie etwas sein sollte aufzugeben.

Was erstmal garnicht geht wenn man depressiv ist und wovon ich absolut abrate:

- Positiv Denken. Man kann die Gefühle nicht durch Gedanken beeinflussen. Das wird 100 pro zu streng wenn man nicht schon genug Güte in sich gefunden hat. Gedanken die sich wie von selbst drehen entspringen den Gefühlen und nicht umgekehrt!! Das ist erstmal ein unumkehrbares Naturprinzip solange der Geist nicht befreit ist!

Was mir geholfen hat:

- Entwicklung der Psyche, zB durch Studium von Symbolik
- Sich selbst trösten, streicheln, gut zu reden
- Traumatherapie um mich aus dem Verstand in die Gegenwart zu erden
- Gefühle wieder fühlen lernen, zb mit "Herzensarbeit" wie bei Safi Nidiaie. Man arbeitet sich durch die schichten des Nichtfühlens (nichtfühlen ist auch ein Gefühl) bis zur Angst, dem Schmerz, der Sehnsuch oder was auch immer da wartet und macht diese Gefühle mit der Atmung bewusst und damit fließend
- Menschliche Nähe, Berührung aber außerhalb von romantischen Beziehungen


1x zitiertmelden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 17:27
@AnGSt
Das finde ich mal einen konstruktiven Beitrag. Bravo! :) Ich hoffe, es wird sich ein Beispiel an die genommen.


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 17:28
@Chu

Traurig ist, dass ich immer konstruktiv sein will aber selten ernst genommen werde. :D Danke!


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 17:36
@Chu

Für mich hat sich aber in kurzer Zeit auch viel getan indem ich mir erlaubte, mal absichtlich böswillig und destruktiv zu sein. Es hat sich gezeigt, dass das nicht möglich war. Die Dynamik kehrte sich dabei als ich los ließ von den Worten automatisch um und ich musste lachen!


melden
xnder Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 17:37
Das sagt sich so leicht alles, ich kann mir weder ein Haustier kaufen noch andere dazu bringen mir deren Aufmerksamkeit zu schenken. Ich habe keine Freunde und meine Familie habe ich theoretisch auch nicht, wir reden selten und ich hasse sie auch teilweise. Außerdem können sie mir nicht helfen, mich nicht mehr einsam zu fühlen.


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 17:43
@xnder

Aufmerksamkeit kommt nicht von Außen. Du kannst spüren dass sie immer da ist, zb auf der Haut. Das ist dann die fühlende Aufmerksamkeit. Es gibt noch die hörende und die sehende.


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 17:44
@Chu

Wobei ich hier ganz besonders das erste Bild selbiger Antwort schätze :D

Melancholische Piano Stücke gesucht! (Beitrag von brausud)


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 18:40
Zitat von AnGStAnGSt schrieb:Gefallen hat für mich nicht viel mit Liebe zu tun.
Das mag für dich gelten, aber ich kann nur etwas lieben, was mir auch gefällt.
Und das bezieht sich nicht nur auf Menschen, sondern gilt gleichermaßen für Gegenstände. Somit wird aus einem Pullover, den ich Weihnachten geschenkt bekommen habe, der mir aber nie gefallen hat, auch nie mein Lieblingspullover.


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 18:53
@emz

Ja wenn man normal ist dann gefällt einem möglicherweise auch etwas an sich selbst, das man wertschätzt, sei es was inneres oder was äußeres. Etwas das man mag. Ein Depressiver mag sich nur meistens selbst nicht. Vielleicht könnte man da etwas finden und das zu einer Basis machen...


1x zitiertmelden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 19:05
Zitat von AnGStAnGSt schrieb: Ein Depressiver mag sich nur meistens selbst nicht.
Das mag richtig sein, und auch ich mag mich nicht immer. Aber wie kommst du eigentlich darauf, der TE sei deswegen gleich depressiv?

So wie es sich im Moment darstellt, haben wir hier einen 16-Jährigen, der sich, was in dem Alter völlig normal ist, mitten in der Pubertät befindet, sich entsprechend rotzig benimmt, wie ich selbst schon erleben konnte und der sich dann ganz fürchterlich wundert, warum ihn keiner mag.


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 19:06
Hm, ist 'ne Redewendung. Auf diagnostische Kategorien achte ich nicht sehr.


1x zitiertmelden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 19:10
@emz

Er hat geschrieben dass er depressiv is ...


1x zitiertmelden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 19:16
Zitat von AnGStAnGSt schrieb:Hm, ist 'ne Redewendung. Auf diagnostische Kategorien achte ich nicht sehr.
Zitat von AnGStAnGSt schrieb:Er hat geschrieben dass er depressiv is ...
Wer ist nicht mal depressiv, hat eine depressive Stimmung. Deshalb ist man längst noch kein Depressiver, wie du schreibst.

Meinst du tatsächlich, es nutzt so einem Buben, ihm zu implizieren, er sei ein Depressiver?
Meinst du, das baut ihn auf?


melden

Wie kann ich Liebe in mir wecken?

08.06.2017 um 19:16
@xnder

Wenn du kein Problem damit hast geh doch einfach mal zu einem guten Psychologen ... bezahlt die Krankenkasse


melden