Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Früher war alles besser, nicht wahr?

89 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Zeit, Geschichte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Dr.Precht Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:27
"Früher war alles besser."... sagt man gerne; selbst wenn man nicht weiß wies es früher gewesen ist und was man sich unter früher überhaupt vorstellt. Wir Deutschen hatten es während des zweiten Weltkriegs natürlich wesentlich besser als Heute.

Aber seit wann sagt man eigentlich, dass früher alles besser war?
Ist es möglicherweise nie besser gewesen?

Eure Meinungen zu diesem Satz, woher kommt dieses Sprichwort und weshalb interessiert sich niemand für den Wahrheitsgehalt seiner Aussage? Dient uns das Sprichwort wirklich nur als Mittel, sich nicht tiefer-gehend mit den Problemen der Gegenwart auseinander setzen zu müssen?


3x zitiertmelden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:29
vllcht bezieht sich das auch auf die eigene, sorglose jugend.. kaum verpflichtungen, man musste sich um nichts kümmern und hatte noch keinen schimmer von der bösen, großen welt


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:29
Ich halte das für einen typischen Jammer-Spruch, der herhalten muss, wenn etwas nicht gut läuft.


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:30
"Die Jugend liebt heutzutage den Luxus.
Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor
älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten soll.
Die jungen Leute stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten.
Sie widersprechen ihren Eltern, schwadronieren in der Gesellschaft, verschlingen bei Tisch die
Süßspeisen, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer."
Sokrates (470 - 399 v. Chr.)


3x zitiertmelden
Dr.Precht Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:34
@canpornpoppy
Interessanter Gedanke. Mal schauen was andere User unter dem Satz verstehen, dann kann man eine Regel ableiten.


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:34
@Dr.Precht


Dass es früher auf dem Baum besser gewesen sei, grunzten sich vermutlich schon unsere haarigen Vorfahren in der afrikanischen Savanne zu, wen sie vom Löwen gebissen wurden.

Den Spruch kenne ich zumindest schon seit meiner Kindheit, da war dann wahlweise das Kaiserreich oder auch die Nazizeit besser. Später konnte ich mir dann oft anhören, dass es in der DDR oder in der Bonner Republik, in "Kleindeutschland" besser gewesen sei.

Ich denke, das hängt damit zusammen, dass Menschen negative Erfahrungen der Vergangenheit verdrängen und positive idealisieren. Das ist offenbar ebenso menschlich wie irrtümlich.

Nein, früher war nichts besser, nicht in meinem Leben, nicht in diesem Lande, nicht in der Welt - ich könnte mich jedenfalls nicht daran erinnern.

Das Heute ist recht angenehm, wenngleich natürlich mit Mängeln behaftet. es liegt an jedem Einzelnen von uns, dass das Morgen besser wird.


1x zitiertmelden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:34
Vielleicht blendet man die Dinge die heute besser sind als früher einfacher aus da diese Probleme sozusagen schon gelöst wurden (abgehakt). So bleiben eher die Dinge im Blick die früher besser waren und damit nimmt man früher auch insgesammt als besser wahr...


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:44
Ich glaube das Sagt jede Generation, meine Eltern sagen früher war es besser.
Und Heute sage ich, meine Jugendzeit war besser. :ask:


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:47
Zitat von Dr.PrechtDr.Precht schrieb:Ist es möglicherweise nie besser gewesen?
Früher war eben alles "anders",...

Man kann meiner Meinung nach zu keiner Zeit sagen, früher war alles besser!


1x zitiertmelden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:53
Zitat von MysticsMystics schrieb:Man kann meiner Meinung nach zu keiner Zeit sagen, früher war alles besser!
Naja, wenn irgendwann der dritte Krieg tobt, kann ich (denke ich) schon behaupten, dass es heute besser war. ;)

Generell ist es so, dass der Mensch eher dazu neigt, sogar Selbstverständlichkeiten der Vergangenheit höher zu bewerten, als das aktuelle Leben. (Liest sich schieße, egal.) Naja, die Probleme von früher sind halt (in den meisten Fällen) bereits gelöst (oder zumindest verschwunden), während wir heute immernoch mit immer neuen Problemen konfrontiert werden. Ich denke, dass dieses "Früher war alles besser." manchmal auch eher so eine Sehnsucht oder der Wunsch nach einer Lösung für die heutigen Probleme ist, als die Sehnsucht nach der "guten alten Zeit".


1x zitiertmelden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 15:59
Ich sage auch oft das ich total froh bin jetzt nicht jung sein zu müssen. Und ja ich finde in meiner Jugendzeit war einiges entspannter.
Vielleicht ist das aber in jeder Generation so und kommt einfach wenn man älter wird.
Ich habe mal gelesen das man die schlechten Sachen im Alter viel leichter ausblenden kann und sich auch Dinge schön redet mit den JAhren und manche Sachen so nie in Wirklichkeit erlebt wurden.
Vielleicht ist das ein automatischer Schutzmechanismus des Körpers so das die neue Generation die aus der alten hervorgeht nicht soviel Ballast mitbekommt.
Kommt natürlich auch auf den Ballast an, schwere psychische VErletzungen wie sie z.b. die Krieggeneration ertragen mußte vererbt sich auch weiter in der nächsten GEneration.


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 16:09
@Dr.Precht

Der Spruch mag von dem Selbstschutzmechanismus des Erinnerungsvermögens herrühren, der uns Menschen dazu bringt, auch mit negativen Erfahrungen behaftet, weiterhin ungestört leben zu können;
indem eben Positives prägnanter Erinnert wird.


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 16:13
Zitat von Dr.PrechtDr.Precht schrieb:"Früher war alles besser."
Je mehr Hiobsbotschaften in sachen Euro kommen umso mehr bin ich der Meinung das früher - zumindest in diesem zusammenhang - alles besser war.


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 16:16
Einiges war früher besser, in Bezug auf Freundschaft, Loyalität und anderes. Aber früher sind wir auch noch an der Grippe gestorben, wurden vom Pfarrer und den Lehrern verprügelt und mussten in ständiger Angst vor Kriegen leben, während wir jetzt seit einiger Zeit Frieden in Mitteleuropa erleben.

So, das musste mal raus :D
Ich glaube, die Leute sagen das schobn ewig, aber vor allem alte Menschen die mit der neuen Situation nicht zurechtkommen, im Hinblick auf technik usw. Vielleicht meinen sie auch, früher waren die Leute schön prüde und es gab weniger Verprflichtungen, keine Ahnung -.-


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 16:23
Ich denke, dass frueher so viel Geld wie mittlerweile existiert fast unvorstellbar war zusaetzlich der ganzen "neuerfindungen".
Damals wurde darauf geachtet, dass eine Sache ein Leben lang haelt. Mittlerweile wollen die Firmen nur, dass auch das Upgrade gekauft wird.

*Kopfschuettel*

Die guten sachen gibts noch, aber...es iz aufwendiger herauszubekommen wo.


1x zitiertmelden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 16:28
aber, was mir grade auffällt, von gut gibt es nähmlich noch eine weitere steigerungsform, was den spruch vllt wieder revidieren könnte oder das damit gemeinte doch sogar noch nach noch früher verlegen könnte


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 16:30
Zitat von DerRingDerRing schrieb:"Die Jugend liebt heutzutage den Luxus.
Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor
älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten soll.
Die jungen Leute stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten.
Sie widersprechen ihren Eltern, schwadronieren in der Gesellschaft, verschlingen bei Tisch die
Süßspeisen, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer."
Sokrates (470 - 399 v. Chr.)
Die Jugend war immer gleich :D

Aber mal ernsthaft, wenn jede Generation tatsächlich so viel schlimmer als die vorhergehende wäre, hätte sich die Menschheit schon vor mehreren Jahrtausenden selber ausgerottet ^^


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 16:31
Zitat von KoMaCoPyKoMaCoPy schrieb:Mittlerweile wollen die Firmen nur, dass auch das Upgrade gekauft wird.
Genau. Deswegen auch oft die scheinbar eingebaute Uhr, die Geräte direkt nach Ablauf der Garantie unbrauchbar macht :D

Vielleicht war manches besser. Die Gier des Menschen nach Geld ist mir früher nicht so unangenehm aufgefallen, wie heute.


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 16:34
@Plan_B

Die Menschen hatten frueher auch eine groessere Kritik im Verhaeltnis zu der Qualitaet der Dinge.


melden

Früher war alles besser, nicht wahr?

05.10.2011 um 16:37
@KoMaCoPy

Das verstehe ich nicht. Meinst du damit, dass sie kritischer waren? Obwohl damals die Geräte wirklich weit über die Garantiezeit hinaus hielten? Oder meinst du, die Geräte waren so robust, weil die Menschen kritischer waren und den heutigen Humbug nicht hingenommen hätten?


melden