weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Machen Regeln Sinn?

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Philosophie, Sinn, Gesetze, Regeln

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 00:58
Würde gerne darüber philosophieren, warum es Regeln und Gesetze gibt. Welche Regeln, ist mir egal. Wäre ein Leben ohne Regeln möglich? (Warum) Gibt es sinnlose Regeln?


melden
Anzeige

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 01:26
Ja, Regel und Gesetze machen Sinn, sonst würde das Chaos ausbrechen.

Es gibt sicher sinnlose Regel, kommt mir im Moment keinen in den Sinn.


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 01:32
Ich denke, dass es durchaus auch ohne Regeln geht, jedenfalls ohne ein ganzes Buch damit zu füllen. Selbst die 10 Gebote sind viel. Ich glaube, eine Gesellschaft braucht nur 5 Regeln:

1. Töte niemanden grundlos.
2. Stehle kein fremdes Eigentum.
3. Achte auf deine Mitmenschen.
4. Füge niemandem Leid in jeglicher Weise zu.
5. Frage andere um Rat.

Klingt vielleicht jetzt anarchisch, spartanisch oder gar barbarisch, aber ich glaube, mehr Regeln braucht man nicht, um frei zu leben.

Edit: Wenn ich mir das so angucke, könnte man sogar noch 1 oder 2 Regeln zusammenfssen...


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 01:41
JHORDEE schrieb:1. Töte niemanden grundlos.
Wer legt fest, was begründetes Töten ist?


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 03:38
ich denke schon,dass ich jemanden mit gutem grund töten könnte.

aber die meisten heiligen die gesetze ohne drüber nachzudenken.

grundlos bedeutet, aus langeweile,spaß am töten, ohne motiv.

@Branntweiner


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 05:58
@JHORDEE
JHORDEE schrieb:Würde gerne darüber philosophieren, warum es Regeln und Gesetze gibt. Welche Regeln, ist mir egal. Wäre ein Leben ohne Regeln möglich? (Warum) Gibt es sinnlose Regeln?
Es gibt ja durchaus einen krassen Unterschied zwischen Regeln und Gesetzen, Regeln kann ich befolgen muss es aber nicht, Gesetze aber muss ich befolgen.
Womit wir auch direkt zum Warum kommen.
Gesetze geben wir uns selber, was ja der Grund ist, weshalb wir frei sind!
Im Idealfall reicht die goldene Regel sprich der kategorische Imperativ.
Meines Erachtens ist unser GG sogar darauf aufgebaut.

Selbstverständlich wäre das Leben als solches auch ohne Freiheit möglich, allerdings glaube ich, dass sich immer System (Regeln und Gesetze) durchsetzen werden, der Stärkere gewinnt als Beispiel, siehe Pelican Bay oder andere Systeme in denen eine andere Politik herrscht, ja wo man gezwungen wird das etablierte System anzuerkennen.

@Branntweiner

Wer legt fest, was begründetes Töten ist?

Was ist der Unterschied zwischen einer Tötung und einem Mord? Der Unterschied ist wohl der, dass die Tötung durch Gesetz legalisiert wäre. Also legt diese Tötung das Kollektiv, der allgemeine Wille fest. Freilich muss man sich immer fragen, ist es bsplw. mit dem kategorischen Imperativ vereinbar.

Gruss


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 08:13
Radix schrieb:Was ist der Unterschied zwischen einer Tötung und einem Mord? Der Unterschied ist wohl der, dass die Tötung durch Gesetz legalisiert wäre.
Entschuldigung, ist natürlich Blödsinn.


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 10:19
Der Mensch benötigt regeln gerade auch für das Zusammenleben ,man bedenke alleine den Straßenverkehr, der würde ohne regeln zusammenbrechen und es würde im Unfall Chaos enden.
Viele Menschen würden noch weniger aufeinander achten.
Natürlich ist die Hemmschwelle eine Regel zu brechen niedriger als bei einem Gesetz.


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 10:22
@JHORDEE

1 und 4 widersprechen sich
3 und 4 sind fast gleich.



Eine Regel: Verhalte dich immer so, dass du dich und möglichst viele andere glücklich machst.


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 10:55
Ich denke schon, das Regeln sinnvoll sind. Sonst würde jeder machen was er will.


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 11:08
@intruder Drum sag ich ja, dass man manche davon noch überarbeiten sollte :D

Wieso glaubt ihr alle, dass Menschen nicht zumindest LERNEN können, rücksicht zu nehmen?
Nehmen wir mal den Straßenverkehr.
Amalia1 schrieb:Der Mensch benötigt regeln gerade auch für das Zusammenleben ,man bedenke alleine den Straßenverkehr, der würde ohne regeln zusammenbrechen und es würde im Unfall Chaos enden.
Ich denke nicht, dass Menschen über die Ampel brettern, wenn sie sich durch Unachtsamkeit selber in Gefahr bringen könnten. Wenn ich mit 100km/h über 'ne Kreuzung fahren würde, die viel befahren ist,
müsste ich unweigerlich dran denken, was passiert, wenn ein 30-tonner von der Seite kommt... Autsch!

Darum denke ich, dass man, wenn Menschen mal anfangen nachzudenken, gut "gesetzlos" leben kann.

"Verbesserte" Regeln:

1. Töte niemanden grundloß.
2. Stehle kein fremdes Eigentum.
3. Nimm Rücksicht auf andere.
4. Wenn jemand Hilfe braucht, helfe ihm.


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 11:10
@JHORDEE

Und was davon ist nicht durch :"Verhalte dich immer so, dass du dich und möglichst viele andere glücklich machst."


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 11:11
JHORDEE schrieb:Darum denke ich, dass man, wenn Menschen mal anfangen nachzudenken, gut "gesetzlos" leben kann.
Soweit wird es nie kommen leider, es wird immer Menschen geben die aus der Reihe tanzen und nicht nachdenken.
Für solche braucht es eben leider Regeln und Gesetze


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 11:12
@Amalia1 Oder die begründete Tötung ;)


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 11:12
@JHORDEE
was ist für dich eine begründete Tötung ?


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 11:14
@JHORDEE

Wie willst du bitte 'gesetzlos' leben?

Angenommen, du verkaufst jemandem ein Auto, das über Nacht noch in deiner Garage steht, und in dieser Nacht schlägt ein Blitz ein und das Auto verbrennt - musst du jetzt ein Auto nachliefern, musst du das Geld zurückgeben, oder ist es nicht mehr dein Problem, weil du das Auto ja bereits verkauft hattest und es die Verantwortung des Anderen ist, wenn er das Auto über Nacht noch bei dir lässt?


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 11:16
@Amalia1 Gründe wären, wenn sich jemand nicht an die paar Regeln hält.

@Thawra Wenn er mir das Geld gegeben hat und alles mit einem Handschlag besiegelt wurde, ist es sein Auto. Und für den Blitz kann ich ja nichts. Das ist der berühmte Faktor der "höheren Gewalt".


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 11:19
@JHORDEE
Es gibt keine begründete Tötung du kannst gleiches nicht mit gleichem vernichten .


melden

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 11:20
@JHORDEE

... sagst du! Dummerweise handelt es sich bei dem Auto um einen gut erhaltenen Oldtimer mit sehr hohem Wert, und beide Seiten haben verständlicherweise keine Lust, den Schaden zu tragen. Und jetzt kommt er und sagt, er habe nicht gewusst, dass deine Garage keinen Blitzableiter hat, und dass es darum deine Fahrlässigkeit war.

Und nun?


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Machen Regeln Sinn?

03.07.2012 um 11:22
Wie wäre es mit:
Behandle andere Menschen so, wie du auch behandelt werden möchtest.


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden