Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Leid

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

23.10.2012 um 18:56
Ohne Licht kein Schatten.


melden
Anzeige

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

23.10.2012 um 19:06
@rostowski

Positiver würde es klingen, wenn man die Reihenfolge von Licht und Schatten tauschen würde. :)


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

23.10.2012 um 19:10
Es würde vielleicht positiver klingen, aber nichts am Gedanken dahinter ändern. :P


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

23.10.2012 um 19:14
@rostowski

Ja gut, kann man so oder so sehen. Finde die 1. Version vermittelt so eine negative Erfahrungshaltung, während das 2. Pedant ein bisschen optimischer klingt.
Btw, dein Name erinnert mich an diese Hamsterrasse (schon seit dem ersten Lesen hier in diesem Thread :D ).


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

23.10.2012 um 19:17
Naja, ich finde eben, dass man immer die Konsequenzen betrachten sollte^^

Was denn für eine Hamsterrasse?:O
Hat damit nichts zu tun, sondern mit der Stadt Rostow am Don.


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

23.10.2012 um 19:26
@Citral

Du schreibst:
"Ich kann schon verstehen, wieso du so denkst. Allerdings ein kleiner Ratschlag von mir (Lehre aus dem Buddhismus).... Versuche nicht alles zu verurteilen. Nix ist gut, nix ist böse, es ist einfach.

Szenario:
Ein Löwe jagt eine Gazelle
1. Gazelle flüchtet erfolgreich:
Es freut sich überlebt zu haben und kann sich um Ihre Kinder kümmern.
Der Löwe dagegen, muss mit Ihren Jungen hungrig schlafen gehn
2. Der Löwe fängt die Gazelle
Die Kinder der Gazelle müssen nun als Waisen aufwachsen
Die Löwen dagegen, wachsen als große kräftige Katzen auf

Dass Milliarden Wesen auf Kosten Milliarden anderer Wesen ihre erbärmliche, kurze Existenz fortsetzen können, indem diese unter Todesangst zerfetzen, zerfleischen und fressen, soll das ganze System rechtfertigen?
Es stellt sich die Frage, wenn eine Welt wie diese, nur möglich ist unter diesen unsäglichen und grausamen Gegebenheiten, die Nichtexistenz dieser Welt nicht vorzuziehen wäre.


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

23.10.2012 um 19:29
@rostowski

Roborowski-Zwerghamster :D
Die Ähnlichkeit ist wohl kaum von der Hand zu weisen.


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

23.10.2012 um 19:35
Kann ich leider nicht bestreiten:D


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

01.11.2012 um 23:42
"Die Dinge die wir Lieben führen zu unserem Untergang"

Über diesen Satz hab ich mir heute mal ne Weile Gedanken gemacht. Zwar ist das Wort Untergang etwas übertrieben, aber insgesamt stimmt dieses Zitat (aus irgendeiner TV-Sendung).

Wenn man nichts liebt, muß man auch nie die Angst haben, es zu verlieren. Denn eines Tages wird man alles verlieren, seien es Verwandte, Bekannte, das tolle Auto, den erfüllenden Job....

"Zeit zerstört alles"

Deswegen wäre es sinnvoll, die irrationalen Liebes-Gefühle abzustellen und eiskalt zu sein.


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

01.11.2012 um 23:44
@Peisithanatos
Dein Beispiel aus dem Buddhismus hat mir sehr gefallen. Wenn du nichts dagegen hast, würde ich es gerne in den ein oder anderen Thread kopieren?! Es eignet sich nämlich hervorragend, die Wogen in allzu hitzigen Diskussionen zu glätten :)


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

01.11.2012 um 23:52
@Grymnir

Meinst du meine Kritik an Citral? Du kannst sie gern vervielfältigen und sie in jeder Form verbreiten. Das ehrt mich.
Peisithanatos schrieb am 23.10.2012:Dass Milliarden Wesen auf Kosten Milliarden anderer Wesen ihre erbärmliche, kurze Existenz fortsetzen können, indem diese unter Todesangst zerfetzen, zerfleischen und fressen, soll das ganze System rechtfertigen?
Es stellt sich die Frage, wenn eine Welt wie diese, nur möglich ist unter diesen unsäglichen und grausamen Gegebenheiten, die Nichtexistenz dieser Welt nicht vorzuziehen wäre.


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

01.11.2012 um 23:57
@Peisithanatos
Ja das meine ich :) Vorallem der letzte Satz ist wunderbar! Ich werde das Ganze aber mit dem Gazellen-Beispiel "reposten", damit der Zusammenhang erhalten bleibt.
Danke jedenfalls für deine Weisheit! (Ok, das ist villeicht etwas dick aufgetragen... ;) )


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

02.11.2012 um 00:09
@Grymnir

Danke, du darfst damit verfahren, wie es dir beliebt. ;)


melden
Stradlin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

02.11.2012 um 00:18
ich liebe die liebe und das leid/den schmerz. ich weiß, was schmerz ist, doch ich nehme ihn an. Ich mache Musik, und Schmerz tut weh, aber macht auch kreativ. aus liebe entsteht oft schmerz z.b. in form von sehnsucht, enttäuschung, verrat.... aber ohne diesen schmerz wäre die liebe meiner meinung nach nur LANGWEILIG.

Passion...

Erotische Liebe...ist meiner meinung nach hormoneller natur, sonst nichts.

mfg stradlin


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

02.11.2012 um 00:24
@subraumkrone
Ohne Liebe, bzw. Emotionen, gibt es auch kein Leid! Nur wer liebt und fühlt kann auch verletzt werden.


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

02.11.2012 um 01:34
@Nachtschwalbe

Richtig. Dem Threadersteller ist stößt es nun sicher bitter auf, das er ausgeschlossen wurde.


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

02.11.2012 um 18:02
@subraumkrone
Hast recht. Es gibt keine Liebe. Nirgendswo.


melden
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

06.11.2012 um 17:54
@Peisithanatos
Sry für meine späte Antwort bin hier leider nicht so oft aktiv

Du kannst es so sehen wie du das möchtest. Ändert nix an der Tatsache, dass es so auch ist.

Grausam kann man es nennen, würden wir dies aber wertschätzen wenn es keine Grausamkeit gäbe ? Wie würde die Welt dann aussehen ? Friede, Freude, Eierkuchen... würden wir noch Freude bzw. Glück fühlen, wenn wir nur das Gute kennen? Ich sage nein, es muss das Yang geben, damit das Ying existiert. Das ist umgekehrt genauso.

Um mein Beispiel naturwissenschaftlich nochmal zu ergänzen ;).

Die Fleischfresser in meinen Beispiel die Löwen sorgen dafür, dass die Grasfresser nicht das ganze grün wegputzen. Ist somit ökologisch sehr wichtig. Thats the wild life


melden

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

06.11.2012 um 18:00
@Citral
Damit hast du allerdings auch sehr recht.

Beispiel aus dem richtigen Leben: Manch eine Püppi jammert wegen jedem Mist rum, obwohl es meistens nur Banalitäten sind. Sie hatten ein tolles Leben und noch nie richtig "Scheiße gefressen".

Ein Typ, dem das ganze Leben nur Ungemach widerfahren ist, ist viel dankbarer für das Kleinste, was seinen Tag erhellt...


melden
Anzeige
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keine Liebe - es gibt nur Leid

06.11.2012 um 18:21
@Grymnir

Sehr gutes Beispiel, was jeder schon mal miterlebt hat


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebensphilosophie52 Beiträge