Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Philosophie
Diese Diskussion wurde von Dude geschlossen.
Begründung: Umfrage: Wenn im Wald ein Baum fällt ...
Seite 1 von 1
hulg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 12:52
das is ne altbekannte philosophische frage.

wenn in einem wald ein baum umfällt und es ist weit und breit niemand da, der es hören könnte, gibt es dann ein geräusch?

was meint ihr dazu?

ich denke, es kommt darauf an, wie man ein geräusch definiert. ein ton an sich besteht ja aus schallwellen. wenn man das geräusch also als reine schallwelle definiert, dann entsteht natürlich ein geräusch, auch wenn keiner da ist.
sieht man aber das zusammenspiel von der entstehung des lauts als schallwelle und dem auftreffen auf das trommelfell als geräusch, dann würde ja kein geräusch entstehen, oder?

...bei manchen ist es schon eine unverschämtheit,
wenn sie


melden
Anzeige

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 12:54
die frage ist dumm, denn sie beantwortet sich selbst. nur weil man etwas nicht wahr nimmt, heisst nicht das es dies nicht gibt


melden

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 12:54
Ja, nennt sich Tinitus.


disconnected...


melden
tan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 13:05
Naja, so dumm ist die Frage nicht, zumindest für niemanden der schon von Quantenmechanik gehört hat...

das lass ich jetzt einfach mal so im Raum stehen, meine finger tun weh.:)

"Angewöhnung geistiger Grundsätze ohne Gründe nennt man Glauben."
(Nietzsche)
"Zum Christentum wird man nicht geboren, man muß dazu nur krank genug sein."
(Auch Nietzsche)


melden

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 13:06
Hi@All !

>>> nur weil man etwas nicht wahr nimmt, heisst nicht das es dies nicht gibt<<<

So seh ich das auch !

Wir nehmen das Meiste um uns herum garnicht wahr,-
das fängt bei Ultraschall und Infrarot an und hört in dem Bereich auf,
in dem es um "Geister und Dämonen" geht.

Ob etwas ist, oder nicht ist, das liegt nicht daran,
ob es auch wahrgenommen wird...

-Seltsame Vorstellung, - wenn mich Niemand wahrnimmt, bin ich dann weg ? -
; )

Davon abgesehen, es gibt immer den EINEN, der alles wahrnimmt...


Möge DIE MACHT mit Uns sein !

MIKESCH

In liebevoller Hingabe an den EINEN gebiert sich der EINE wiederum liebevoll in uns.

"Was ich geschrieben habe, das habe ich geschrieben !" P.Pilatus


melden
tombär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 13:15
es heist, die welt sei flach und werde von 4 elefanten getragen, die auf dem panzer einer rieseigen schildkröte stehen.
es heist, dass der 5. elefant vor langer zeit, heulend und trompetend durch die welt flog und hart genug landete um kontinente zu zerreissen und hohe berge entstehen zu lassen.
niemand beobachtete die landung, woraus sich eine interesannte, philosofische frage ergibt:
wenn ein millionen tonnen schwerer, zorniger elefant vom himmel fällt, ohne das jemand da ist, der ihn hört.... verursacht er dann in philosofischer hinsicht irgend ein geräusch?
und wenn ihn niemand sah.... schlug er dann wirklich auf?
mit anderen worten.... war es nicht nur eine geschichte für kinder, um einige interesannte, natürliche ereignisse zu erklären?

terry pratchtt, der 5. elefant. erstes kapitel *g*

klingt zwar alles ziemlich fantastisch aber..... wenn man den sinn daraus erkennt, kann man die letzte frage auch anders interpretieren: gibt es einen gott oder ist gott nur eine erklärung für menschen, die die zusammenhänge der natur nicht verstehen?

"Wenn man lange in einen Abgrund blickt,
dann blickt auch der Abgrund in einen selbst." (Fridrich Nietsche)


melden

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 13:16
Hör doch einfach mal unauffällig hin!

Das Gitarrenpack RULZ!!!!


melden
tan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 13:20
Alles ist vom Beobachter abhängig, sprich alles ist Relativ und laut Schrödinger gäbe es kein Baumgeräusch solange es niemand wahrnimmt, genauso wenig wie es Bäume gäbe wenn niemand sie sieht, sagt mir wenn ich das missinterpretiert habe.

"Angewöhnung geistiger Grundsätze ohne Gründe nennt man Glauben."
(Nietzsche)
"Zum Christentum wird man nicht geboren, man muß dazu nur krank genug sein."
(Auch Nietzsche)


melden
hulg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 13:32
@tan

ganz so weit würde ich nicht gehen. ich sag ja nicht, dass der baum nicht fällt, sondern nur, dass es kein geräusch gibt, wenns keiner hört.
für mich gehört zu einem geräusch eben nicht nur dessen entstehung, sondern auch die wahrnehmung dessen.

...bei manchen ist es schon eine unverschämtheit,
wenn sie "ich" sagen...


melden

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 13:35
Naja, -

Bei den Yogis heist es :

Der Weg (die Welt ) ist nur solange existent,
wie Atman ( der Schöpfergeist in der Schöpfung ! ) darüber schreitet,
an sonsten ist alles reine Ernergie...

Vielleicht ist es ja das, was Du meinst ?

Möge DIE MACHT mit uns sein !

MIKESCH

In liebevoller Hingabe an den EINEN gebiert sich der EINE wiederum liebevoll in uns.

"Was ich geschrieben habe, das habe ich geschrieben !" P.Pilatus


melden

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 13:35
reicht es nicht das nachbar eiche zuhört?


melden

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

02.01.2005 um 13:44
Es gibt immer Schallwellen, ob da nun einer steht oder nicht....
Aber ist das dann ein Geräusch??? Nur wenn man es hört... Aber: Sie kommen bei uns an, nur können wir sie nicht immer hören... aber es gibt Leute, die sowas spüren...

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden
halbschuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

08.10.2005 um 15:31
Natürlich gibts ein Geräusch, auch wenns keiner hört!! Ich mein, der Baum der umfällt weiß ja net, ob ihn jemand sieht oder hört, wär doch komisch wenn vor euch ein fetter Baum umfällt und ihr hört nix!!!


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

08.10.2005 um 16:04
Davon abgesehen, es gibt immer den EINEN, der alles wahrnimmt...

Wen meinst du damit ? :)

Reden ist Schweigen, Silber ist Gold.
Wer anderen eine Grube gräbt ist ein Arsch !!!


melden

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

08.10.2005 um 16:17
den weihnachtsmann nat.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat lesslow: "hehehe ^^ kreis wird dir schonsagen,dass das ein fake ist ^^"
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hatt *hehe*"


melden
Anzeige
m_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gibts ein geräusch, wenns keiner hört?

08.10.2005 um 17:33
vllt jkleine Viecher oder wenn er gläubig ist Gott.

Huldigungen an meiner Person können später vollzogen werden.
Ich denke, also bin ich hier falsch!


melden

Diese Diskussion wurde von Dude geschlossen.
Begründung: Umfrage: Wenn im Wald ein Baum fällt ...
613 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Sinn des Lebens877 Beiträge