weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

die Religionen alle erfunden?

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Religionen, Erfindung, David Icke
photon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

20.03.2005 um 04:15
Meine Meinung Kurz: die Menschen hielten einen Führer/Anleitung immer für wichtiger.

Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.
-Marie von Ebner-Eschenbach


melden
Anzeige

die Religionen alle erfunden?

20.03.2005 um 04:25
@photon
<"Kurz: die Menschen hielten einen Führer/Anleitung immer für wichtiger.">

Zuu kurz, photon. Die Menschen nicht unbedingt - SIE wurden mit "Waffen-Gewalt" überzeugt, daß sie Führerschaft brauchen. Wichtig war und ist das Konzept für diejenigen, die qua Amt, oder Adel, oder Befähigung zur Führerschaft berufen fühlten und fühlen. Und lange Zeit über war dazu Religion ein probates Mittel!


Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
photon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

20.03.2005 um 04:46
Hast Recht. Ich glaube eher, dass die Religionen sich mit der Zeit entwickelt, durch menschliche Erfahrungen und Emotionen perfektioniert und letztendlich verführerisch stabilisiert haben. Aber für einen denkenden Menschen reicht diese "vollkommene Perfektion" heutzutage einfach nicht mehr aus, und man kann ja schließlich auch keine neue Religion ergründen. Es bleibt also nur noch sich selbst zu finden übrig.


MfG
photon


Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.
-Marie von Ebner-Eschenbach


melden
tellarian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

20.03.2005 um 10:57
Welche Rolle spielt Jesus in den religionen?

Ist das Chistentum die einzig "wahre" Religion?


melden
autodidakt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 05:05
Welche Rolle spielt Jesus in den religionen?

@ Tellarian

Eine wesentliche, schließlich fußt die christliche Lehre auf Ihn, allerdings diejenige, wie sie im NT der Bibel gelehrt wird und nicht basierend auf jene, die sich die (Kath.) Kirche mit viel Leid unter den Menschen erzeugend über die Jahrhunderte hinweg zurechtgebogen hat.

Ist das Christentum die einzig "wahre" Religion?

Klar, jeder halbwegs ernsthafte Christ, der Jesus und Seine Lehre verstanden hat, geht davon aus. 00000291



Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden
t.durden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 07:43
@autodidakt
T.....
Klar, jeder halbwegs ernsthafte

das Christentum wurde erst im Jahre 0 erfunden

was war da vor !!!!!! 5000 J ohne eine WAHRE RELIGION oder was ???



1. you do not talk about Fight Club
2. geh auf meine HP http://www.keyzer-soze.de.vu/
3. schreib ins Gästebuch
4. :) Bitte :)


melden
phil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 08:58
Tellarian,

Würde ich Kirmit dem Frosch glauben, sollte ich möglichst bald dahinterkommen, dass er nur ein stück Filz mit ner Hand im hintern ist.


melden
lesoleil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 11:27
Vielleicht würde der Icke, lebte er in 1000 Jahren, einen Kackstuhl von Josef Boys für
ein Relikt eines ausserirdischen Raumschiffes halten, eine Fettecke für ein religöses
Kultobjekt zur Beherrschung der sich zur globalen Revolution anhebenden Massen ?
Aber mal eine andere Überlegung: Ist nicht der Mensch das einzige Wesen, das sich
mit etwas beschäftigen kann, was es im Grunde genommen gar nicht wirklich gibt, was
man nicht anfassen und beweisen kann? Mit Ideen nämlich ... Ihr redet hier zum Teil
alle über Sachen und mit Mitteln, die es nicht wirklich gibt. Also seid Ihr jetzt wirklich
oder nur eine Manifestation von Phantasie und Eurer Ideen?


melden
geronimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 11:43
ich denke das alle relligionen aus dem gleichen ur-glauben entstanden sind.also nicht entstanden, sonder einfach abgeschrieben und je nachdem abgeändert.all diese propheten gab es,jesus, mohammed u.s.w. sie waren aber einfach normale menschen die mehr wissen hatten als andere.diese religionen sind irgendwie alles mittel zur beherschung der menschen

eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch grssere ILLUSION ist als die Welt des Traums.
Salvador Dali


melden

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 17:22
es hies mal : alle RELIGIONEN die folgen werden sind falsch

weiss nich mehr ob es jesus selbst gesagt hat.... auf jeden fall bin ich der meinung das alle welt religionen falsch sind...

vorallem das katholische christentum finde ich zum kotzen...

es ist aus dem römischen götterglauben entsprungen ungefähr 300 n.chr.

constantin hat sich ungefähr 300 oder 313 selbst zum ersten papst ernannt...

in dieser zeit wollten die römer nichts anderes als di wahren christen (jesus anhänger) hervorlocken aus ihren verstecken um sie zu töten...

der simple mix von balsverehrung (satans verehrung) und christlichem glauben entstand so das die römer einfach die namen ihrer götter umänderten - z.b.

venus = maria / jupiter = petrus / mars = jesus usw.

ihre götter wurden schlicht und einfach umbenannt...
oder will mir jemand weiss machen das maria wie jesus gleich gefeuert wurde nur weil sie jesus geboren hat ? lach dich selber aus...

einige christen haben dies leider nicht erkannt und sind mitgegangen und einige christen blieben im versteck und lernten ihre kinder ihren glauben der den ursprung JESU hat...

andere religionen sind nur so aufgebaut weil jeder mensch anders denkt und nur auf eine bestimmte art glauben kann weil bei jedem individuum die glaubenskraft unterschiedlich begrenzt ist...

so passt/indentifiziert sich einer mit dem islam eher oder der andere eher beim hinduismus oder buddismus oder katholismus und was da noch so alles als welt religion aufgezählt wird....

gruss DW9

=- denn viele spielen mit sachen von denen sie keine ahnung haben und verfallen ihrem eigenen elend...
=- für alles gibts eine antwort, doch der mensch wird dieses wissen nie erlangen...
=- es gibt mehr dinge zwischen himmel und erde, als sich eure schulweisheit träumen lässt...


melden

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 17:27
@ T.Durden

nun weisst du wirklich wie und wann und warum das römisch katholische - christentum erfunden wurde...

DW9

=- denn viele spielen mit sachen von denen sie keine ahnung haben und verfallen ihrem eigenen elend...
=- für alles gibts eine antwort, doch der mensch wird dieses wissen nie erlangen...
=- es gibt mehr dinge zwischen himmel und erde, als sich eure schulweisheit träumen lässt...


melden
flowers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 19:05
Schließe mich @Kichuchi und @soleil an....
Beide bringen wahres ein ;-)

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd (Chinesische Weltweisheit).


melden
flowers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 19:10
T.Durden
Was meinst du wohl was vor 5000. Jahren Sache war?
" Der Glauben "..

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd (Chinesische Weltweisheit).


melden
tellarian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 19:50
Also wie gesagt ich glaube vieles was Icke beschreibt aber in dem Punkt mit den Religionen stimme ich ihm nicht zu.

Ich habe mir heute das Buch "das grösste gehemnis Teil 2" bestellt, werd mal sehen wie*s weitergeht.

Ich glaube schon an gott und jesus, beweise hat jedoch niemand. Aber wie gesagt das Fundament der Lehre jesu ist der Glaube an Ihn und seinen Vater.


Als Jesus vor Pilatus stand sagte er, auf die Frage von pilatus: Wo ist dein Königreich, ich kann es nicht sehen?

daraufhin sagte jesus: Mein Reich ist nicht von dieser Welt.


Was sagte uns Jesus damit? Sein Reich ist eine andere Bewusstseins Dimension, ein reich wo es nichts materielles gibt. Die indischen Veden beschreiben das sehr gut. Nach den Veden zufolge gibt es 8 Dimensionen, und die Erde bzw. die materielle Erde befindet sich in der 3. Dimension wo wir jetzt sind.


Die 3. Dimension ist die dichteste Dimension, wo die Materie vorhersschend sind. Leider sind die Fähigkeiten in die 4. Dimension "sehen" zu können im laufe der Zeit verschüttet worden. In die 4. Dimension gehören die Elfen, Feen, naturgeister usw. welche nach meinem Wissenstand zufale keine Märchen und Hirngespinnste sind und sehr wohl real existieren jedoch nur von menschen gesehen werden, welche die Fähigkeiten besitzen mit dem 3. augen und den oberen Chakren zu sehen bzw. sich zu öffnen.


Die Offenbarung der Wiederkunft Jesu bedeutet auch, so wie es er auch sagte bei seinem "Aufsteig in den Himmel" . Das er am Ende der offenbarung kommt um sein geliebtes Volk, das Volk das an ihm immer glaubte bis zum letzten Tag , in die 4. Dimension zu "entrücken".


Tellarian


melden

die Religionen alle erfunden?

23.03.2005 um 20:15
Das ist jetzt nur noch kurz zum Thema Jesus !!!(Ist spät aber trotzdem da*g*)

Also Jesus hat auf jeden fall gelebt und ich bin davon überzeugt das er Gottes Sohn.

Ein Beweis ( für die die alles bewiesen haben müssen)ist ,dass in irgendeiner anderen Religion Jesus als Prophet auftaucht also hat er gelebt!!!
Die haben ihn nur nicht als Sohn Gottes sondern als Prophet erkannt, das war nicht sehr gut !!!



Das Leben ist ein Geschenk,
lehn es nicht ab.


melden
t.durden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

24.03.2005 um 07:24
@devilwarrior9
dein Post um 17:22 super

Es ist schon merkwürdig das, das Land das die Christen verfolgt hat, abgeschlachtet hat, das ursprungsland des Christlich glaubens hier in Europa ist !

@flowers
vor dem Jahre null gab es kein Jesus und somit doch auch kein katholischen/christlichen glauben oder?????

bsp die Sumerer lebten doch 5000 J vorher.....

also von Jahr -5000 bis zu 0 was glaubten die da......
(ich weiß das die ihre eigenen Götter hatten)

wenn das Christentum die einzige wahre Religion ist !!!!!!!

1. you do not talk about Fight Club
2. geh auf meine HP http://www.keyzer-soze.de.vu/
3. schreib ins Gästebuch
4. :) Bitte :)


melden
flowers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

24.03.2005 um 10:44
Wer für einen Glauben Beweise benötigt, wird sie niemals bekommen...
Wer aber keine benötigt??? Den sieht der " Herr " mit Wohlgefallen "..

In Allem kannst du das Nichts erkennen und im Nichts All-ES!


melden
t.durden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

24.03.2005 um 11:00
Flowers was ist mit dir los????????????

1. you do not talk about Fight Club
2. geh auf meine HP http://www.keyzer-soze.de.vu/
3. schreib ins Gästebuch
4. :) Bitte :)


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

die Religionen alle erfunden?

24.03.2005 um 20:28
es gibt keine "wahre" religion...jede hat ihre negativen seiten, es ist doch nur die macht die sie begehren...

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
Anzeige

die Religionen alle erfunden?

24.03.2005 um 23:01
Religion ist immer schon im Sinne der weltlichen Macht eingesetzt worden!!
Es bleibt dabei unerheblich wessen Religion.
Wie sie auch immer sich nennen mögen ist Religion immer für die Unterdrückten bestimmt um eine gewisse Hoffnung im Leben zu bewahren.
Geht alle regelmäßig Beten und es wird euch Gutes wiederfahren...............
Wer wird da schon an den Machtverhältnissen rütteln ... oder?
Wenn der Glaube nicht mehr reicht dann schaut doch noch Arbeitslosen TV!
GZSZ oder den anderen Schmalz!
Dann kannst du vergessen was gerade ist und im Himmel geht es Dir dann besser!
Zu bedenken ist auch die christliche Kirche war in der Geschichte immer an erster Stelle wenn es darum ging Mist zu bauen!
Hexen zu verbrennen ist Unterhaltsamer als sich über seine Herrscher und deren Rechtmäßigkeit Gedanken zu machen.
Wasser predigen und selbst Wein trinken passtselbst Heute noch.
Die Kirche hat inzwischen enormen Zulauf und mit der Wirtschaft geht er Bergab.
Na ja in der nächsten Welt oder??


melden
404 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden