weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kreuzzüge

142 Beiträge, Schlüsselwörter: Kreuzzüge

Kreuzzüge

22.03.2005 um 13:46
Du meinst Weltkrieg? da gibt es zwei , davon war der erste kein Kreuzzug

Jeder ist mal für 15 Minuten ein Held..... Die meisten aber noch viel länger ein A**hl**h


melden
Anzeige
jeyjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

22.03.2005 um 14:36
@ Fedaykin
Die Taliban haben den Islam nicht wirklich gelebt. Ich würde sie viel eher als eine kriminelle Gemeinschaft ansehen, die den Islam als Mittel zum Zweck benutzt hat.
Schließlich waren die Haupteinnahmequellen der Taliban, der Drogenanbau.
Da denke ich, dass so etwas weder in der islamischen, noch in der christlichen oderin irgendeiner anderen Wertegemeinschaft von der Masse toleriert wird.

Was den Terror betrifft, den gibt es derzeit hauptsächlich, im Irak, Afghanistan und in Israel. Wobei man hier jedoch hinzufügen muss, dass es sich dabei um eine Form der Kriegsführung handelt. Die Anschläge in den USA wurden NICHT im Namen des gesamten Okzident ausgeführt!!!


melden

Kreuzzüge

22.03.2005 um 15:32
Tja aber Osama als Prediger des Wahren Islam darzustellen, der dann bei den "Kriminellen Taliban " seine Ausbildungslager hat, das ist doch genau der Irrglaube den die Welt braucht, ähnlich wie die rechtsradikalen ihre Idole anpreisen und schwachsinn predigen.

Tolle Form der Kriegsführung, für jeden toten US Soldaten gleich 20 "zu befreiende" mit in die Luft zu sprengen.

Jeder ist mal für 15 Minuten ein Held..... Die meisten aber noch viel länger ein A**hl**h


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

22.03.2005 um 15:48
jeyjo,

DEINE Frage nach MEINER Frage ist ja wohl beantwortet!


DC


Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden
amiraymen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

23.03.2005 um 00:14
Fedaykin was gibt dir als unwissenden das Recht, zu beurteilen, wer den wahren Islam lebt und wer nicht? Was weisst du über den Islam, damit du überhaupt von Islam reden kannst?

Der Prophet des Islams sagte:
Bewahre Gott und er bewahrt dich.Bewahre Gott und er zeig dir den Weg.(.....)

Der Knüppel für den, der ungehorsam ist.(Altes arabisches Sprichwort)


melden
yeah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

23.03.2005 um 14:14
Sabsele

Der erste Weltkrieg war ein normaler krieg wie alle anderen. Aber der zweite weltkrieg war ein kreuzzug gegen die ganze welt.

He who is not with me is against me


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

23.03.2005 um 15:41
AmirAymen,

was der wahre Islam kann, wissen wir ja jetzt: In sog. "islamischen Ländern" funktioniert er nicht!
Also wird er mit Gewalt exportiert, wie vor 1400 J.!


DC


Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden

Kreuzzüge

23.03.2005 um 17:03
Tja, vielleicht weiß ich ja schon genug ,wenn leute wie bin Laden das Sagen haben, dann möge dieser Kelch an mir vorüberziehen.

Im überigen für die Taliban war ja Speiseeis und Internet sünde, als paß auf das sie nicht auch dir den Kopf abschlagen.

Was weißt du vom Westen und vom Christentum um zu wissen ob wir es irgendwo leben, da lob ich ja bald noch die Ateisten, die schieben wenigstens keinen Gott vor wenn sie Krieg führen wollen.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

23.03.2005 um 19:50
@amiraymen
>>>Fedaykin was gibt dir als unwissenden das Recht, zu beurteilen, wer den wahren Islam lebt und wer nicht? Was weisst du über den Islam, damit du überhaupt von Islam reden kannst?<<<

Wer deine Beiträge gelesen hat, weiß zumindest, dass dein Glaube für einen zivilisierten Menschen kein Vorbild sein kann.


melden
yeah
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

29.03.2005 um 17:25
ja das stimmt.

He who is not with me is against me


melden
babylon5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 18:06
Was die Kreuzzüge für die Christen vor 900 Jahren waren ist der heilige Krieg heute für die Ismalisten. Unterscheidet zwischen Tolleranz und Dummheit. Beides liegt enger beieinander als viele denken. Wenn ich weiß das jemand mir schaden will, ich ihn in mein Haus einlade und beköstige dann bin ich nicht tolerant sondern saudumm. Die Muslime werden sich hier in unserem Lande niemals anpassen. sie sehen uns so wie Hitler die Juden sah!!


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 18:08
@hans


Du weist garnichts über den islam und redest hier irgendwelche scheise das ist einfach erbährmlich


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 18:29
babylon dir gehtsauch nicht mehr ganz gut was fält dier ein hier solche lügen zuverbreiten du ********


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 18:56
@Fedaykin
>>>Im übrigen für die Taliban war ja Speiseeis und Internet sünde, also paß auf dass sie nicht auch dir den Kopf abschlagen.<<<

Auch auf den Besitz der christlichen Bibel stand in Afghanistan die Todesstrafe.
In Saudiarabien riskiert man heute noch die Auspeitschung.
Protestiert hat die muslimische Umma dagegen bis heute nicht.
Bei dem jüngsten Vorfall in Guantanamo, wo man den Mördern ihre millionenfach vorhandene Anleitung namens Koran, in der Toilette hinunterspülte, reißt jeder Moslem die Fresse auf.


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 19:02
Geheimdienste sagen das binladen höchst wahrscheinlich übers internet die medien verfolgt

doh du viexer mit krüppelfingern du weist garnichts über den islam und redest hier einfach scheise
!-In guantanamo sitzen leute die höchstens verdechdig sind siehe den fall murat wo man einfach irgendwelch leute verhaftet

An dem tag hab ich die usa flage runtergespült und davor drauf uriniert


melden

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:15
und das wird die amis kratzen. das mit dem koran hab sich schon vor 1 1/2 jahren praktiziert, danach war mir leichter.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:16
und durch das runterspülen mit sauberen wasser ist sie wieder sauber geworden

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:17
ich würd dann mal die rohre reinigen lassen. sonst hast du einen swimmingpool im haus/wohnung

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:20
^Spam^^^^^^^^^^^^^^^^^^


melden
Anzeige
selene
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:23
Die Kreuzzüge sind einer der Gründe, warum ich die Kirche nicht ausstehen kann. Es war ja noch nichtmal aus religiösen Gründen. Und dann predigen sie man soll seine "Feinde" lieben und man soll nicht töten, etc. Naja, die Kirche eben.
Die heutigen "Kreuzüge" sind genau wie damals angeblich gegen eine Religion, haben aber doch eigentlich ganz andere Gründe...Und daran sieht man mal wieder, das sich die Menschheit im Prinzip in den 1000 Jahren kein bisschen verändert hat.

Ist es denn so schwer seine Träume zu verwirklichen? Man muss doch nur daran glauben, dann kann man alles schaffen. Wer glaubt hält also sein Leben in der Hand.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden