weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kreuzzüge

142 Beiträge, Schlüsselwörter: Kreuzzüge

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:24
ne, tatsache. ich könnte mir ja einen neunen jaufen wenn du es willst, vielleicht tu ich es auch nur so aus spass.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
Anzeige
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:27
Glaubst du das Pentagon hat nichts besseres zu tun als harmlose Falschparker nach Kuba zu verfrachten und monatelang durchzufüttern?


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:27
Kilic war gemeint


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:33
Glaubst du das Pentagon hat nichts besseres zu tun als harmlose Falschparker nach Kuba zu verfrachten und monatelang durchzufüttern?
------------------------------------------------------------------------------------------
Es gibt etlich fälle wie der fall vom muratUnd verdreh hier nicht die tatsachen nicht durchgefühtert sondern durchgefoltertn werden sie


melden

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:39
wobeu man folter sehr differenziert sehen muss. ich persönlich sehe es als folter wenn mir einer 3 stunden lang vor der nase sitzt und mich anstarrt. folter hat heutzutage nicht unbedingt noch etwas mit gewalt zu tun, das wird zum großen teil mit psychologische tricks gearbeitet. an die streckbank oder sowas sollte man dabei nicht mehr denken.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:45
Trotzdem sollte Folter absolut tabu sein


melden

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:49
das kommt nur darauf an worum es geht. die folterandrohung des frankfurter vizepolizeipräsidenten war korrekt, oder war es in einer anderen stadt.

na sagen wir mal da ist einer der in einer stadt eine bombe plaziert hat und sie hochgehenlassen will, er gibt es nebenbei auch zu. um tausende oder mehr menschen zu retten ist es egal ob da einer gefoltert wird, wenn eine menge menschen dabei überleben werden.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:51
Die dort sind meist ahnungslose milizen


melden

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:52
wer die und vor allem wo?

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 20:59
Die gefangenen von guantanamo


melden

Kreuzzüge

15.05.2005 um 21:07
das völkerrecht lässt dabei einen spielraum. sie sind keine kämpfer einer armee, daher kann ihnen kein kriegsgefangenen status gegeben werden. die talibankämpfer die in der armee gekämpft haben haben diesen status bekommen. aber al kaida kämpfer, einige sicher unschuldig haben sonst nichts zu erwarten, weil sie eigentlich als nichtkombatanten, wegen fehlender armeeabzeichen, gelten. sowiet gesehen ist das vorgehen der usa eigentlich korrekt. ich persönlich hätte die nicht in freiluft behausungen gesperrt sondern in einen festgemauerten knast.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

15.05.2005 um 21:09
Taliban war die afganische verwaltung also sind das soldaten afganistans


melden

Kreuzzüge

15.05.2005 um 21:11
sie heißen ja auch offiziell talibankämpfer, die die armee afghanistans waren

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
jeyjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

17.05.2005 um 00:15
Es gibt aber mehrere Fälle, wo nachgewiesen wurde, dass Unschuldige in Gefangenschaft genommen wurden. Der Fall Murat ist nur ein Beispiel von vielen.

@ JollyRogers
Du solltest dich mit Deinen Äußerungen gegen eine so große Glaubensgemeinschaft zügeln. Und wenn Du wirklich den Koran geschändet hast, wie Du es beschreibst, dann besteht rein objektiv gesehen kein Unterschied zu denen, die Du als Extremisten bezeichnen würdest.

Deine Äußerungen sind extrem Menschenfeindlich und rassistisch!

Darüber hinaus ist Folter sehr wohl definierbar, wenn man nach den Grundsätzen der UNO geht.


melden

Kreuzzüge

17.05.2005 um 01:02
tja, mir ist es egal das kann ich mit der bibel un der tora auch machen, keiner kann mich aufhalten.

folter ist vielleicht irgendwo deffiniert, aber jeder mensch empfindet etwas anderes als folter und nicht immer hat folter auch mit physischer gewalt zu tun. psychologie ist da ein ganz wichtiger aspekt.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
jeyjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

17.05.2005 um 01:07
Mir ist schon klar, dass Folter auch mit Maßnahmen erfolgen kann, die auf die Psyche gehen. Das rechtfertigt jedoch keine Form der Folter!

Dann bist Du aber ein ganz mieser Charakter, wenn Du Schriften, an die Millionen von Menschen glauben, derart in den Schmutz ziehst.
Komm sag doch mal frei raus, was Deine wahren Gedanken sind, ohne Tabus...

Wenn Du das tust, erkennen wir aber auch, von welchen Menschen wahre Gefahr für die Gesellschaft ausgeht.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

13.04.2007 um 22:15
*aktualisier*


melden
ad_rem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

19.06.2009 um 21:51
@Lomax
Du glaubst wirklich , dass schon beim ersten Kreuzzug alles gaaanz friedlich abgelaufen ist , bis man , ähhh Christ in muslimische Gebiete kam ?
Das habe ich nicht behauptet. Natürlich (obwohl, was heißt bei dieser Theamtik schon "natürlich") hat sich eine solche Masse unterwegs auch vieles einfach genommen um zu überleben. Aber darum geht es gerade nicht und somit weichst du vom Theam ab. Thema ist gerade der Grund für den ersten Kreuzzug


melden
ad_rem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge

19.06.2009 um 21:53
@Lomax
Ich war bin und werde es immer sein , genauso wie ich Deutscher war bin und auch sein werde .
Dann ist der Grund für dein hiesiges Dasein aber nicht die Verfolgung der Ausdehnung des islamischen Glaubens, sondern eher die Suche nach wirtschaftlicher Verbesserung (deiner Eltern?)


melden
Anzeige

Kreuzzüge

19.06.2009 um 21:59
Auch ...

Wenn die Türken sich nicht im christlichen Byzans ausgebreitet hätten und sogar noch weiter bis nach Europa vorgedrungen wären , wären die Türken nicht mit den Deutschen in Kontakt gekommen , welcher (der Kontakt) in der Zusammenarbeit im 1.Weltkrieg seinen Gipfel gefunden hätte . Dass die armen Türken daraufhin nach Deutschland kamen um sich wirtschaftlich hochzuarbeiten sind die Konequenzen von allem .

Wusstest du nicht das ich Deutscher mit türkischen Migrationshintergrund bin ?


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden