Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Deutschland und Flüchtlinge

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Flüchtlinge, Geburt, Kollateralschaden

Deutschland und Flüchtlinge

23.01.2016 um 20:11
@Issomad

Nun ja.. also ich habe mit soz. Netzwerken nichts am Hut... und Leakplattformen... hm.... nee.. an sich auch nicht.

Du, das kann auch jeder tun wie er will... meinetwegen auch dem Spaghettimonster hinterherhecheln... nur sollte seine Religionsansicht nicht Auswirkungen auf mein Leben haben. Und deswegen sehe ich dieses langsame aufweichen unserer Säkularität durchaus kritisch... allerdings noch nicht angsteinflössend.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland und Flüchtlinge

23.01.2016 um 20:15
@Gwyddion
Gwyddion schrieb: Somit sickert eine Religion immer mehr und mehr in unsere Gesellschaft ein, die sich eigentlich säkular sieht aber immer wieder den religiösen und traditionellen Bedürfnissen nachgibt.
Also sollte Deutschland dem islam den Kampf ansagen und versuchen es ihnen so unangenehm wie möglich zu machen?


melden

Deutschland und Flüchtlinge

23.01.2016 um 21:52
@interrobang

Nein... wieso den Kampf ansagen?
Nur D sollte bei seiner säkularen Linie bleiben.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland und Flüchtlinge

23.01.2016 um 22:03
@Gwyddion
Ja. Und scheinbar alles machen um Muslime rauszuekeln. Haben ja keine rechte was? Gabs glaub ich schon mal sowas ähnliches...


melden

Deutschland und Flüchtlinge

23.01.2016 um 22:06
@interrobang

Du interpretierst da jetzt zuviel hinein.


melden

Deutschland und Flüchtlinge

23.01.2016 um 22:53
erazor0 schrieb am 17.01.2016:vor einer völlig neuen Herausforderung: sich gegenseitig kennenzulernen.
Warum das? Bayern und Sachsen müssen sich auch nicht kennen, um problemlos nebeneinander zu leben. Probleme, die entstehen, entstehen nicht, weil sich Deutsche und Hergekommene nicht kennen. Außerdem stimme ich deiner Anaolgie der Geburt nicht zu. Es ist wohl eher eine Schein- oder Zwangsehe oder eine Adoption - oder ein Mix aus allem.


melden
Elektrofisch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland und Flüchtlinge

23.01.2016 um 23:08
Der Hamburger SV (mein Klub) hatte Bakery Jatta (Flüchtling aus Gambia) getestet. Er machte einen guten Eindruck und wollte ihn unter Vertrag nehmen. Dies wurde nun allerding auf ein halbes Jahr verschoben, da man ihn aktuell leider nicht unter Vertrag nehmen kann. Warum weiß ich jetzt nicht.

Ich wäre dafür, dass man ihn verpflichtet und ich würde es dem Jungen auch gönnen. Er scheint ein guter Kicker zu sein und das obwohl er in seinem Heimatland in keinem Verein gespielt hat.


melden

Deutschland und Flüchtlinge

23.01.2016 um 23:35
Elektrofisch schrieb:Dies wurde nun allerding auf ein halbes Jahr verschoben, da man ihn aktuell leider nicht unter Vertrag nehmen kann. Warum weiß ich jetzt nicht.
wahrscheinlich würde das als Arbeitsverhältnis zählen, und er hat noch keine Arbeitserlaubnis.


melden

Deutschland und Flüchtlinge

23.01.2016 um 23:43
Elektrofisch schrieb:Der Hamburger SV (mein Klub) hatte Bakery Jatta (Flüchtling aus Gambia) getestet. Er machte einen guten Eindruck und wollte ihn unter Vertrag nehmen. Dies wurde nun allerding auf ein halbes Jahr verschoben, da man ihn aktuell leider nicht unter Vertrag nehmen kann. Warum weiß ich jetzt nicht.

Ich wäre dafür, dass man ihn verpflichtet und ich würde es dem Jungen auch gönnen. Er scheint ein guter Kicker zu sein und das obwohl er in seinem Heimatland in keinem Verein gespielt hat.
Nunja, das muss man dem Verein überlassen und nicht reinreden.
Aber wenn er so gut ist, dann wird es triftige Gründe geben, dass man es verschiebt, vielleicht Probleme mit den Papieren oder Asylbestimmungen ...


melden

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 00:01
Nachtrag: Ich habe mal nachgeschaut. Die FIFA hat die Verpflichtung von Jatta verhindert. Laut den internationalen Bestimmungen darf ein Nicht-EU-Ausländer unter 18 Jahren keinen Vertrag mit einer Mannschaft aus einer höheren Liga der EU abschließen. Deshalb muss er auf seinen Geburtstag warten ;)

Das soll die Minderjährigen schützen, aber ist in manchen Situationen Unsinn ...


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 01:00
Moses77 schrieb:So läuft das eigentlich in einer Demokratie, dass jemand Mist baut und ein anderer solange übernimmt, bis er selbst das Volk nicht mehr hinter sich hat und folglich vom Wähler abgestraft wird.
Das Dumme 1933 war nur, dass es danach keine Wahlen und keine Parteien mehr gab.


melden

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 01:13
was für wahlen haben wir jetzt...ernsthaft?!
welche auswahl an parteien haben wir?


melden

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 01:28
@rokro
CDU/CSU SPD Grüne Linke FDP AfD
und nicht erwähnenswertes Kleinvieh


melden

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 01:46
na jetzt bin ich aber baff,dann kann deutschland nix passieren @Durchfall mit den knallbonbons stehen wir ganz oben in der nahrungskette.
cdu und csu-lobbyisten büttel.
spd- pseudo humanisten aber in echt auch nur lobby schergen.
güne-alt 68er die gemerkt haben das geld geiler ist als jute.
linke-pseudo kommunisten.
fdp-freie demokraten... ?? von was frei-hirn?
afd-alternative...welche alternative?
und von den anderen ist auch nix konstruktives bisher gekommen.
stimmt wir haben seit 33 keine echten wahlen und keine echten freien wahlen mehr,oder wer hat merkel und steinmeier gewählt?


melden
Samsaraa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 01:50
Soll ich euch mal sagen , warum es Flüchtlinge gibt?

Wegen Ungerechtigkeit.

Und wisst Ihr warum viele gegen Flüchtlinge sind. Weil sie nicht teilen wollen.

Menschen kommen hier her , weil sie ein Stück vom Kuchen haben wollen, weil sie ein besseres Leben haben wollen, weil sie Internet und Fernsehen haben und sehen können wie gut es uns eigentlich geht und wie schlecht sie im Gegensatz dazu leben, und ihnen jemand etwas versprochen hat und sie voller Erwartungen hier nach Europa kommen.


melden
Samsaraa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 01:51
@rokro
Gründe doch ne eigene Partei und mach es besser.

Ich kann dieses Gejammer nicht mehr hören.


melden

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 01:56
@Samsaraa
Das ist aber unser Kuchen und wir entscheiden wer davon was bekommt.
Den Kuchen haben wir ja auch nicht herbei gezaubert.


melden

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 01:56
dein quatsch ist genau so kacke!
weil sie nicht teilen wollen...
ich für mein dreck arbeiten und werd nix teilen von dem was ich mit meinen händen verdient habe!
wähl halt du mal was gescheites ,gibt ja scheints genug davon.
ich hab denen nix versprochen,schon gar kein haus und ein auto.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 01:59
Issomad schrieb:Dass Verbrecher-Banden hauptsächlich aus Marokko/Algerien (aber auch aus GUS-Staaten und Südosteuropa) nach Deutschland einsickern und hier ihr Unwesen treiben (wenigstens zeitweise, bevor sie weiterziehen), ist bekannt, aber die darf man nicht mit Flüchtlingen vermischen. Das sind keine Flüchtlinge, sondern die kommen nur zum Zweck der Geldbeschaffung mit illegalen Mitteln hierher; die allermeisten haben auch keine Chance bei ihren Asylanträgen.
die wahren Flüchtlinge dürfen dann die schiefen Blicke mit ernten. Das ist schade, ja man kann nicht alle über einen Kamm scheren.

Man kann leider aber auch niemanden nicht weiter , als bis vor die Stirn schauen.
Samsaraa schrieb:Und wisst Ihr warum viele gegen Flüchtlinge sind. Weil sie nicht teilen wollen.
teilen?

viele sind gegen Flüchtlinge aus Angst . Ich bin selbst für Flüchtlinge, wenn sie sich benehmen. Angst habe ich vor solchen die keine wirklichen Flüchtlinge sind**sondern vor**Einwanderer, **, die gewalttätig sind, die sich nicht benehmen können.

Und man kann oft meist nicht sehen, der ist ok, der nicht, der aber , der ist gewaltbereit ..

insgesamt denke ich , das gibt alles Schiefe Schuh, egal wie man in der Politik vorgeht.., weil hier zu verschiedene Mentalitäten und Kulturen aufeinander treffen. Und sagte man, Grenze zu, keine weitere Flüchtlinge,... das geht doch auch nicht. Dann sterben zuviele unschuldige Menschen. Egal was man macht, das gibt schiefe Schuh, ..meine Meinung ist das nur, meine Gedanken.


melden
Anzeige

Deutschland und Flüchtlinge

24.01.2016 um 01:59
@Samsaraa
Samsaraa schrieb:Soll ich euch mal sagen , warum es Flüchtlinge gibt?

Wegen Ungerechtigkeit.
Buhuhu, das hätte jetzt niemand gedacht.
Wie denkst du, lässt sich diese Ungerechtigkeit beenden?
Indem wir alle Unterdrückten zu uns ins Land holen oder fremden Ländern Frieden bringen, indem wir sie bombardieren?
Samsaraa schrieb:Und wisst Ihr warum viele gegen Flüchtlinge sind. Weil sie nicht teilen wollen.

Menschen kommen hier her , weil sie ein Stück vom Kuchen haben wollen, weil sie ein besseres Leben haben wollen, weil sie Internet und Fernsehen haben und sehen können wie gut es uns eigentlich geht und wie schlecht sie im Gegensatz dazu leben, und ihnen jemand etwas versprochen hat und sie voller Erwartungen hier nach Europa kommen.
Man muss bei diesem Thema schonmal etwas mehr nachdenken und besonders die Folgen des eigenen handeln immer im Hinterkopf haben.
Wem ist denn mit der aktuellen Situation wirklich geholfen?


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt