Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Entführte Flugzeuge abschießen

267 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeuge, Entführte Flugzeuge, Abschießen
blackbush
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

17.10.2007 um 16:41
Was würdest Du zu Deinem Boss sagen, wenn er von der Materie, die er vertritt, nichts versteht und wie der Blinde von der Farbe redet, der Risiken und Gefahren nicht aus eigener Anschauung kennt, wäre für mich inkompetent


melden
Anzeige

Entführte Flugzeuge abschießen

17.10.2007 um 16:42
Minister Jung wird durch die Inspekteure der Bundeswehr beraten. Und das sind allesamt Generäle. Und die haben Ahnung von der Materie.


melden
blackbush
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

17.10.2007 um 16:54
Dann verstehe ich auch warum man so geil darauf ist, unbedingt Flugzeuge abzuschiessen.
Muss ja einen General elenden, wenn in seiner Dienstzeit nicht ein paar Menschen dem Militär zum Opfer fallen.

Dass er als Minister, also Diener des Volkes den Generälen alles nachplappert, die praktisch Lobbyisten für das Kriegshandwerk sind, ist schon alarmierend.

Das ist ja noch skandalöser als wenn nur ein Minister daherredet


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

17.10.2007 um 17:03
Dass er als Minister, also Diener des Volkes den Generälen alles nachplappert, die praktisch Lobbyisten für das Kriegshandwerk sind, ist schon alarmierend.

Das ist ja noch skandalöser als wenn nur ein Minister daherredet
--------------------------

oh man Blackbusch, wenn man schon von "keine Ahnung von der Materie" redet, dann sollte man bei sich anfangen.


Die Debatte ist ja nun mal seit dem 11 September öfters geführt worden.

Der Minister stellt sich der Problematik ob man Flugzeuge die zu Anschlagszwecken entführt werden abschießen soll. oder nicht.

So da die Polizei nicht über die Mittel verfügt ist die Luftüberwachung Sache der Bundeswehr. Problem ist aber das es noch kein Gesetz dafür gibt. Alos müsste man ein Gesetz erlassen, problem ist aber das solche Gesetze mit dem Grundgesetz kollidieren. Der Standpunkt des Ministers ist nun mal so , das er im zweifelsfall dann doch lieber den Abschuss befehlen würde. Was sowiso schwierig ist, Er ist in jedem Fall am ARsch, schießt er das Flugzeug ab, ist er dran,oder wenn es in Gebäude, ect einschlägt ist er auch am ARsch.

Und ist mir neu das unsere Generäle Lobbyisten für das Kriegshandwerk sind.


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

18.10.2007 um 16:24
Der ehemalige Inspekteur der Luftwaffe Generalleutnant Rolf Porz sagte, so glaube ich mich zu erinnern, Unsere Mission heißt Frieden.


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

18.10.2007 um 16:30
Bei den Flugentfernungen von Flughäfen zu dicht bebauten Innenstädten oder den umliegenden AKW oder grossen Chemieanlagen ist das ganze doch sowieso alberne Augenwischerei.


melden
soldier23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

18.10.2007 um 16:36
Am besten wäre, wenn man die Flugzeuge mit einer Atomwaffe beschießen würde. Hätte die selbe Wirkung- alle tot!


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

18.10.2007 um 16:41
Wie wärs wenn sich alle am terminal die hosen ausziehen hätte die selbe wirkung wie ein sünd teurer scanner.


melden
blackbush
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

18.10.2007 um 22:51
Fedaykin redet geschwollen daher

es ist für mich alarmierend, wenn Generäle einem unbekannten Minister seine Meinung einflüstern und der unbedarft dies auch noch verlauten lässt.

Generäle, also Soldaten, die nur im Frieden leben, sind frustriert, es passiert nichts, also treiben wir mal eine Sau durchs Dorf, warum all das schöne Material ungenutzt verrotten lassen.

In gewissen Sinne haben sie Recht....aber nicht auf Kosten unschuldiger Flugzeugpassagiere, warum denken sie sich nicht ein Bürgerkriegsdebakel aus?
und proben mal für den Ernstfall, Aufstand von .... Terrorzentren plattmachen (vorbeugend, weil Gefahr im Verzug..) und nicht den einfachen Weg Augen zu Flugzeug weg.....


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

18.10.2007 um 23:02
Aus der logisch/strategischen Sicht ist es klug eine Maschine herunterzuholen, die eine derart Bedrohung darstellt! Moralisch, kaum zu vereinbaren! Aber wozu haben wir denn einen Verteidigungsminister, der ist doch der Boss in solchragen?!?!

BS: Zitat: Die gegenwärtige auswegslose Situation erfordert, angemessene Massnahmen, um das regierende Volk (alle) zu schützen!


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

19.10.2007 um 10:54
Es ist die Frage wer ist der Oberbefehlshaber in so einer Situation? Ist es der BMVg oder der Kanzler. Laut Grundgesetz, wird im Krisenreaktionsfall der Kanzler der Oberbefehlshaber der Streitkräfte. Und in Friedenszeiten ist es der BMVg.


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

19.10.2007 um 14:13
es ist für mich alarmierend, wenn Generäle einem unbekannten Minister seine Meinung einflüstern und der unbedarft dies auch noch verlauten lässt.

Generäle, also Soldaten, die nur im Frieden leben, sind frustriert, es passiert nichts, also treiben wir mal eine Sau durchs Dorf, warum all das schöne Material ungenutzt verrotten lassen.
-------------------------------------------------

Falsch, niemand findet den Frieden angenehmer als Soldaten.

Und wenn der Minister nun mal irgendwas machen will was die Materie berührt, wird er wohl den Rat der Generäle, ect einholen müssen.


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

25.10.2007 um 21:34
wenn eine entührte maschine auf eine besiedelte stadt zu fliegt wäre ich auch dafür es abzuschießen wenn man sich mal anguckt wie viele menschen am 11. september ums leben gekommen sind das würde ich erlich gesgat lieber das flugzeug mit 160 leuten runterholen als das dafür 2000 menschen sterben....klar ist es falsch ein menschliches leben bewusst zum ende zu bringen aber es ist die logischere denkweise.


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

25.10.2007 um 23:19
@Ghostly

das problem "ein kind töten um 100te menschen zu retten"?

humm... wenn ich den befehl geben müsste die maschine runter zuholen, glaub kommt wirklich auf die situation an... ich denke ein land oder was auch immer kann nicht darauf warten bis sich ein paar passagiere aufrappeln und die maschine runter bringen, sich quasi zu opfern -> 9/11 maschine in pennsylvanien

schließe mich fuzzy's meinung an, aus strategischer sicht runter damit, ansonsten, hängt stark davon ab wo sich die entführte maschine befindet, bzw. wo man glaubt das sie einschlagen soll


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

25.10.2007 um 23:30
Die Not macht erfinderisch! Herr Verteidigungsminister! Wenn es soweit ist, möchte keiner in Ihrer Haut stecken! Besser, wir machen alle unseren Job, und fragen nicht dämlich ;)


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

25.10.2007 um 23:33
wenn die zeit ran ist, dann müssen entscheidungen her und zwar am besten gestern, also hoffe ich das sich der jenige welche schnell und richtig entscheidet, wenns soweit ist :|


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

25.10.2007 um 23:36
Es wird NIE eine Standartsituation geben, Schmidt hatte Glück!


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entführte Flugzeuge abschießen

25.10.2007 um 23:49
Die GSG deffensiveinheiten, kamen gerade aus der Schule, als es loßging. Nun sind mitlerweile 20 Jahre ins Land gezogen...

... noch besser sind Sie geworden!

Mamba Status!


melden

Entführte Flugzeuge abschießen

26.10.2007 um 00:03
@fuzzy
fuzzy schrieb:Es wird NIE eine Standartsituation geben
absolut deiner meinung, also um mich ma außem fenster zu lehnen, bin dafür runter damit, egal obs ne chessna is oder nen a380


melden
Anzeige

Entführte Flugzeuge abschießen

26.10.2007 um 00:05
weil ma ganz ehrlich, siehe 9/11 ob wir sie nun abknalln oder die in einen turm rasen, tot sind die passagiere sowieso, also kommt es natürlich noch darauf an, ob mit den entführern verhandelt werden kann, was sie überhaupt vorhaben 9/11 war ja nun nen kamikaze-akt, aslo in solchen fällen immer runter mit den fliegenden bomben


melden
634 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
EU - Erweiterung !75 Beiträge