weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

747 Beiträge, Schlüsselwörter: Groomlakethread

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:36
@sozialist
Ich weiss was du sagen willst.
Aber ich persöhnlich erlebesowas
in meinem Umfeld nicht.
Da ist es dann doch so das die Braunen und die Roten
ihr
eigenes Süppchen kochen. Sollen sie.
--

Der Anfangspost genügtschon für
sich muss garnicht kommentiert werden.
Ich kann nur denen die GroomsÄusserungen so
ganz und gar nachvollziehen können raten, die Uhren vorzustellen.

Und mal
ermutigen aus der muffigen Rechten Ecke rauszukommen.
Die Rechten dieimmer ganz
vorne dabei sind, wenns um die Schuldfrage geht.

Ich weiss nichtwieviele
Bundespräsidenten jetzt schon versucht haben, diesen Holzköpfen das DeutscheGefühl näher
zu bringen, aber auch die Verantwortung die mit den Jahren des Nazitumsund der Kz´s
einhergehen. also genug das es jeder hätte mitbekommen können.


melden
Anzeige
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:37
hoffentlich nicht :(


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:38
war meine meinung dazu das denen die zukunft gehört ;)


melden
blacktheorie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:39
Warum nicht Socialist?!
Verstehe ich nicht...


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:39
@DeadPoet
ne ich meinte jezt im forum ;)


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:40
"Das sind die wahren nationalen und denen gehört die Zukunft. "

Du siehst schondas das wahre Nationale so für sich nicht stehen bleiben kann.
Das ist eben Extrem.Naja zum glück leben wir ja in Demokratie miteinander ;)


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:40
@blacktheorie
was willst du mit diesen nationalen ala cdu ?


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:41
@dead

Ach Dead .... ich finde es von dir immer noch unlogisch von Patrotismusoder auch Nationalstolt zu sprechen, und im gleichen Zug Rechte, Nazis oder die brauneSuppe zu nennen.

Ein Verhaltensforscher im Fernsehen sagte dazu das eine neueGeneration heranwächst, die den Holocaust und auch die Kriege nicht vergessen, ihnen aberden nötigen Platz in einer anderenStellung zuweisen.


melden
blacktheorie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:42
@socialist
Nein, nein...
Jetzt lass doch mal diese ganzen Parteien mit IhrenPhrasen; Die lügen uns doch nur das vor, was wir hören wollen damit Sie wieder gewähltwerden um uns von neuem zu verarschen.
Ich redete von der stink-normalen DeutschenFamilie (Das kleinste und wichtigste Glied einer Nation).


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:43
was soll nationalismus vorallem wenn man keinen grund hat ?


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:44
"Ein Verhaltensforscher im Fernsehen sagte dazu das eine neue Generationheranwächst, die den Holocaust und auch die Kriege nicht vergessen, ihnen aber dennötigen Platz in einer anderenStellung zuweisen."

Und darum geht es.

Esist doch unfassbar, das man ENTWEDER weiterhin die Schuld akzeptiert oder eben Nationalerist. Wie schwarz weiss gehts denn noch?

fehlt nur noch rot.


melden
housemeister
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:48
jaja ... ich werd mich ganzen tag schämen, dass ich dem land wohne, welches ja auch soböse ist. leute wandert einfach aus ... euch liegt nix an dem land, okay akzeptiere ich... aber eure meinung immer aufgepresst zu bekommen mit der taktik ein schlechtesgewissen zu verursachen ... oh du magst duetschland? oh du bist ein nazi ... an euch wirddieses land nie genesen. an euch würde kein land genesen ... auch mal von deutschlandunabhängig betrachtet.


melden
blacktheorie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:48
@DeadPoet
Mann mann mann bist Du festgefahren. KEIN MENSCH redet hier vonschwarz/weiß/rot (!!!) Es geht um schwarz,rot, gold (!!!)
Ihr seid doch diejenigendie immer wieder auf's eine zurück kommen... schrecklich!
Du argumentierst immer mitdem gleichen langweiligen Part.
Schwarz & Weiß (Gehe mal davon aus es heißt alt) istDeine Argumentation - die ist nämlich schon älter als meine Oma.

@socialist
Was das soll? Ein gesunder Nationalismus (Nein Deadpoet - NICHT Hitler) macht eineNation (wie es der Name schon sagt) stärker und Selbstbewusster.


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:51
ICH HABE NOCH NIE ERLEBT DAS HIER JEMAND DIREKT ALS NAZI BEZEICHNET WURDE WEIL ER EINPATRIOT IST !!!
und wie gesagt es gibt keinen grund auf dieses land stolz zu sein


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:52
@blacktheorie
ein zusammenhaltsgefühl sollte nict durch aufgzwungenen nationalismuskommen


melden

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:52
Ich bezweifle einfach das "Nationalismus" in den Köpfen einiger Leute hier,
sogemässigt und im hintergrund bleiben wird, wie er sein sollte.
Es ist wie Kindern,die mit Streichhölzern spielen.. o.o


melden
blacktheorie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:55
@socialist
ähm... keinen Grund?!
*lol*
Ist das Dein Ernst, oder hat man dirdas so in der Schule beigebracht?
Ich habe 1000 Gründe um stolz auf mein Land sein zukönnen.

Ehrlich gesagt... scheinst Du mir eher einer aus der roten Ecke zu sein.

Was hast Du gegen eine gesunde Deutsche Familie die sich NICHT schämt Deutsch zusein?
Warum sind Amerikaner stolz?
Warum Russen?
Warum Italiener?

Deutsche dürfen das nicht?! Frag Dich jetzt nochmal... warum?


melden
housemeister
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:55
aber es ist hier net möglich nur einwas positives über d-land zu sagen, sich mit d-landzu freuen bei wm ... oder einfach zus agen es ist schön dass ich in diesem land geborenwurde und nicht im sudan oder sonstwo, ohne gleich in die braune schiene gepresst zuwerden. ihr seit doch auch net für mich gleich autonome wo autos anzünden und dieverfassung mit füssen treten. es ist einfach ein unding dass einem daszugehörigkeitsgefühl zu einem land verwehrt wird ... und dass nur immer mit dem argumentman is ein nazi.


melden
housemeister
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:56
also ich bin stolzer deutscher, auch wenn familie net alle aus deutschland. ich bewunderedie erungenschaften, ich bin dankbar dass es ein gutes sozialsystem gibt wo theoretischkein mensch hungern müsste ...


melden
Anzeige
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalstolz, endlich endlich ist es geschafft!

16.06.2006 um 16:57
1. schau mein ava und meinen nick an dann weißt du ob ich ein roter bin oder nicht ^^
2.nenne mir ein paar gründe
3.ich bin gegen nationalismus überall auf der welt


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden