Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

89 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geschichte, 2. Weltkrieg, Soziologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 13:39
Ich habe Deine Frage leider nicht verstanden...


melden
groomlake Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 13:49
goil.

kinder sag mal merkt ihr teilweise überhaupt noch was!?

in eurenbirnen ist bei vielen die hier antworten ein erschreckendes vakum.

ihrentwickelt hier, teilweise wieder, eine eigendynamik, die total von meineneingangsbeitrag abgeht und wieder mal in eine richtung geht.....

merkt ihr ,teilweise wieder, das eigentlich...?!?!?!?!

habt ihr , teilweise wieder, inirgendeiner weise noch eine denke die über das was euch vorgegeben wird hinausgeht!?

die familie, imgainäre natur, ist im eingangstheard, als NICHT nazi ausdrücklichhervorgehoben wurden, und ihr macht wieder, teilweise wieder :) ein panoptikum anverdrehungen draus.


im übrigen, behaupte ich, das die üblichen vielenverdächtigen, die hier wieder losbolzen ohne lesen zu können....auch die wären die von1933-45 genauso gegen die normalen juden verbal losgbolzt hätten...juden sind nichtzionisten nur mal am rande....

das zeigt, das es zumindest in der brd. nach wievor ein grundpotenzial zu geben scheint, dem man alles verkaufen kann was man will undsie geschickt wieder in so eine hurra denkweise bekommen könnte, das sie ähnlich wie dieleute im wk II sich erstmal begeistern lassen um dann tatenlos zuzusehen.

dasproblem ist wie damals, das sie auch in diesen beitrag ablesen läßt, das es eine kleineanzahl von menschen gibt die was in der birne zu haben scheinen und differenziertentransfer leisten können.

und die mehrzahl, die leider die macht ausmachen, einehorde lenkbarer klötze sind.

an die wenigen hellen hier, thx, das es sowas wieeuch noch gibt.

an den rest, thx das es euch auch gibt, denn ihr habt wieder malden groom genial unterschätzt und seit volle kanne wieder mal in eine groomsche fallegetapt die mich intresannte einblicken gestatten ließ.

;)

groom


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 13:52
@blacktheorie

Langsam glaube ich das du genau das machst was du den"Mainstreet" vorwirfst, nämlich Deutschland nur über die NS-Zeit zu definieren!

Bashuga hat nur geschrieben das es ihn ankotzt wie manche hier versuchen die NS-Zeitzu glorifizieren. Deine Antwort war das man dann gleich mit "Nie wiederDeutschland"-Sprüchen loslegen kann.

Frage, wie zur Hölle kommst du darauf dasgleich mit undeutschen Parolen zu verbinden? Existiert für dich in deinenGeschichtshorizont kein anderes Deutschland, wie die Republik oder das Kaiserreich?

Nein anscheinend gibt’s das für dich nicht! lebst in einer schönen Welt, muss ichschon sagen!


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 13:53
Genial Groom!


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 13:59
@0815 Denker

Ich lebe in keiner schönen Welt...
Man verbietet mir meineMeinung; Man lässt mich zahlen; Man erzählt mir tag täglich eine Lügenmär die von derperfekten Demokratie erzählt.

Das alles passiert wenn man mit offnen Augen durchdie Welt wandelt 0815 Denker...

Durch die Straßen zu tapern und :"Nazis raus"schreien nur weil Guido's Knopp ne Reportage hatte und Schindlers List zum 8 mal im ZDFläuft finde ich falsch!!!

Macht euch euer eigenes Bild und lasst es euch nichteinfach ins Gehirn stempeln.

Fehler die im 3. Reich passiert sind sollen niewieder passieren; Daraus sollten wir gelernt haben. Aber das heißt doch jetzt nicht, dasich mich von den fetten Bonzentypen aus Berlin und ner (Entschuldigt das Wort)Ami-Schlampe verarschen lassen muss oder?


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 14:01
Darf isch vorstellen, der Deutsche:

lemmings

mmm


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 14:02
Ja *lach* mmm ... das ist der Deutsche...


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 14:09
-
das zeigt, das es zumindest in der brd. nach wie vor ein grundpotenzial zu gebenscheint, dem man alles verkaufen kann was man will u
-
Jaja groom, das habenmarketingmanager auch erkannt. Sieht man doch was für ein dreck der deutsche sichtagtäglich für teuer geld zu hause "hortet".

Ich denke manchmal das deutschetrinkwasser ist schlecht. Oder die mischen da "weichmacher" rein. Anders kann ich es mirbald nicht mehr entschuldigen.

mmm


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 14:12
@mmm

Die Leitungswasserquelle ist sicher sauber; Gedanken mache ich mir über dieNachrichtenquelle... um die Medien allgemein.


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 14:16
moin

40 kanäle wollen 24 stunden am tag gefüllt sein.

die auswahlträgst du

buddel


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 14:20
genau buddel, die AUSwahl ist erDRÜCKENt!

4836672 e7250a908f m

;)

mmm


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 14:25
@buddel

...und 40 Kanäle zeigen mindestens unterschwellig wie böse wir allesind...

Welchen Kanal sollte ich den wählen?

Gut - ich habe alle 9 AkteX Staffeln... seh ich mir die nochmal an... ;-)


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 14:38
moin

weisst du, black theorie (plauderton an),
mein 18-jähriger sohn wohntseit kurzem bei mir.
da läuft nebenbei den ganzen tag rtl2, kabel und sogarsuper-rtl.
wenn er bei mir im zimmer ist und ich mir arte oder 3sat reinziehe haut erab.
mehrere bücher, die ich ihm anbot wurden uninteressiert abgelehnt.
dasinternet besteht für ihn nur aus messagern und star-sites.

diesenundifferenzierten umgang mit den medien werde ich ihm austreiben

(sonst kassierter ne sperre ;) )

buddel


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 14:41
geile antwort buddel!

>>>sonst kassiert er ne sperre<<<

ich muss mirdas gerade bildlich vorstellen :)


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 16:01
@groom
damit sie die melkuh der zionisten sind.
Naja du vergist praktischdie ganzen restlichen Europäischen und Außereuropäischen Länder, die uns ausgemolkenhaben.


melden
groomlake Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 16:48
@goodfather shahbiff :)

ne nicht vergessen, doch muß man gerade hier, wie auchsonst in den medien, einfach was in den raum werfen, was emotionen weckt, damit eserstmal alles in gang kommt.

wenn ich alles ausgiebig erkläre und verweise(totreden) dann ist man wie ne gute zeitung, nicht wirklich an den massen drann.

dann lieber ein wenig bildzeitung, yellow press reinbringen und schon ist mangesprächsthema und kann anfangen zu polarisieren.

groom


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 16:52
>ne nicht vergessen, doch muß man gerade hier,
lol, mann, mann, mann du bist echtfertich alter, aber nix als wahre worte.

mmm


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 17:42
Ich hab mir jetzt nicht alle 4 Seiten durchgelesen, aber ich merke sofort das groom, derhier Leuten vorwirft sie würden nur den gelernten scheiß wiedergeben, so verbissen aufseine Geschichte ist das er keinen anderen etwas dagegen schreiben lässt ohne ihn gleichrunterzumachen....
Da bestätigt sich nur wieder mein Bild.
Ich kenne vieleMenschen die den Krieg selbst miterlebt haben!
Und glaub mir, es wurde soviel scheißevon den Deutschen gebaut!!!
Na klar waren die amis und vorallem die Russen auch nichtgerade zimperlich, aber mit der Massenvernichtung haben die Deutschen angefangen.
(groom weiß es denk ich wieder besser -.-)
Es ist meiner Meinung nach auchlogisch das solche schrecklichen Taten von beiden Seiten verübt werden.
Wenns erstmallosgeht und viele Soldaten enge freunde und Verwante verloren haben dann baut sicheinfach Hass auf.
All in All ne riesengroße scheiß Sache.

Ich versteh nichtganz warum du jetzt soetwas wie die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki mit in dieseRunde bringst!
Es behauptet niemand das dass ne Heldentat der Amis war (bis auf vieleAmis^^)

Aber jetzt hier zu versuchen sowas einzureden von wegen die deutschenwaren damals alle gar nicht so schlimm, und die Wehrmacht auch nicht, hat sich ja nurverteidigt etc... oder zurückgeschlagen, was auch immer ist absoluter Blödsinn.

Natürlich sind viele Leute da mit reingeraten und wurden als junge Jugendliche in dieSS oder Wehrmacht gezogen.
Diesen kann man meiner Meinung nach keinen großen Vorwurfmachen.
Aber die Mehrheit wusste was sie tut.
Mein Großvater war damals"gezwungener Maßen" deutscher Kurier.
Er schimpft noch heute auf die SS und dieWehrmacht und das ganze Regime und ist sauer auf die Bundeswehr die es geschafft hat sichwieder in dieses Land einzuschleichen.
(Bundeswehr, aufgebaut von ehemaligen SSOffizieren)
Es dauert nur noch einige Zeit dann sind alle Menschen die den 2. WKüberlebt haben tot und dann werden viele die Warnungen vermissen bzw einfach schnellvergessen.
Auf einmal rennen wieder alle mit dem Strom in den nächstenVerteidigungskrieg, denn Angriff ist ja die beste Verteidung und wo das hinführt kann mannur ahnen.

Es beginnt schon mit den langsam zunehmenden Einsätzen der Bundeswehrüberall in der Welt.
Wenn solche Einsätze einfach plötzlich von der Regierunggenehmigt woren wären hätte es ein riesen Trara gegeben.
Nur "schlau" wie sie sindwird erst dort eine kleine Truppe zur Verteidigung und
Hilfe hingeschickt, dannhier eine und und und.
Auf einmal werden diese Truppen dann doch in Kampfhandlungenverwickelt und schon fallen wieder die ersten Bomben mit der Rechtfertigung: "wir könntenso etwas wie Auschwitz nicht wieder zulassen, deshalb bomben wir die in Grund und Boden."
Auf einmal werden alle Proteste gegen Bundeswehraktionen immer leiser...
Jetztsollen neuerdings auch noch Truppen in den Libanon geschickt werden, was wiederum dazuführt das es irgendwann, wenn nicht schon morgen, Anschläge in Deutschland geben wird unddann haben wir erstrecht einen Grund unsere Tolle "Verteidigungsarmee" die gerade zurAngriffsarmee umgebaut wird, einzusetzten!

Aber redet euch das nur alles gut.
War ja eigentlich nicht so schlimm was da passiert ist.
Nachm nächsten Kriegsiehts wieder 50 Jahre lang anders aus, dann gehts wieder von vorne Los...


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 17:53
@corelli
Das Problem war ja eigentlich, dass wir deutschen immer als die dummendargestellt werden.... Wir sind die einzigen die Schuld sind.... (sicher, zu einem Streitgehören mindestens 2) Und das steht immer noch als Begründung, das gewisse Zionisten (undauch andere Weltmächte) uns das Geld aussaugen...

Schlimm an diesen Zionistenist übrigens auch noch, das sie den Stoff abgeben mit denen manch ein Nazi gegen Judenwettert ... aber das nur am Rande....


melden

dt.geschichte,oder wie nachdenkende jugend kaltstellt

06.09.2006 um 18:15
@Schadaiff ,

das Problem ist viel eher, dass einige zu einer Überreaktion neigenund immer wieder anfangen das Wasser künstlich zu trüben um schließlich zu behaupten,dass man es nicht mehr trinken kann. ;)

Es werden irgendwelche lächerlicheZitate ausgesucht um zu beweisen, dass irgendwelche unwichtige Personen irgendwann malangedeutet haben, dass die Deutschen immer noch an irgendetwas schuld sind..

Auserdem möchten einige, durch dubiose Vergleiche (z.B. die Bombenangriffe)geschichtlich wenig bedeutsame Fakten so in den Vordergrund rücken, dass sie wichtiger,als alles andere erscheinen.

Auch von gezielter Desinformation macht man nichthalt, um sich ärmer darzustellen, als man tatsächlich ist.


melden