Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

136 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kindesmissbrauch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

08.07.2007 um 23:24
@ prinzessin

Wir waren doch alle nicht dabei. Wir wissen also NICHTS über die
Situation.

Vielleicht sollten wir warten, bis mehr Informationen da
sind.

Und verantwortlich wird sie sowieso gemacht, ob sie gerade anderweitig
gebraucht wurde oder nicht.


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 00:09
Ich wusste nich das das nen Türke ist, aber ich denk mir mal trotzdem das da doch einunterschied zwischen dem und Marco ist.

Ich meine, sowas ist doch eine echteVerhaltensstörung (wenn es denn alles wahr ist), und dann muss das Kind zu nemPsychologen.

Bei MArco weiß man halt nicht genau wie es ablief, aber wenn mandavon ausgeht das er nicht vorhatte sie zu vergewaltigen ist das nichts abnorems, wenn erz.B. einfach nich kapiert aht das sie wollte das er aufhört und das mädchen dann einbischen was dazugedichtet hat um selbst keinen ärger zu bekommen.

Wenn man davonausgeht er wollte sie vergewaltigen ist eine Strafe richtig, aber das hat hiermit garnichts zu tun.

l


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 00:34
>Gott,
Der Junge ist 7 Jahre alt, ein KIND<

ohhh,sitzt er denn schon inU-Haft?
*Achtung, ironie*


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 02:42
denkt keiner an das opfer, zur hölle mit dem täter


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 07:05
So, liebe allmys, jetzt ist es wieder soweit.
melsmell auf ca.380 kmh in 0.21sek...

Also: Ein verdammter siebenjähriger Junge und damit tituliere ich dieanderen die bei der Straftat mitgemacht haben und der eine normale Grundschule besuchtsollte normalerweise in seiner Gewissensbildung so ausgeprägt sein, das er weiß, das mansoetwas nicht ohneweiteres durchziehen kann.
Woher daskommt...Medien...Verwahrlosung...Verrohung...whatever...
Alles schlimm, aber wie icherwähnt hatte gab es das offensichtlich zu meiner Kindheit auch schon, aber die hatfreiwillig an sich rumdoktern lassen...

Das aber nichts verlautet ist, das esKrach gegeben hat bei der Aktion macht mich stutzig. Die Lehrerin hätte etwas hörenmüssen, wenn das Mädchen um Hilfe geschrien hätte und es hätte schreien müssen, es seidenn es war geknebelt oder hatte auch noch einen gespitzten Bleistift am Hals.
DieSituation ist so unzureichend geschildert, das sich niemand ein Urteil erlauben darf undkann. Glaub mir, das die Lehrerin Schutz hat, da spielt es erstmal keine Rolle ob sieschuldig ist...
Die Schule als staatliche Institution sag ich nur.
Deswegen kannman auch nichts zur Aufsichtspflichtverletzung sagen.

Aber ich sag nur eins: Wennes zu einer solchen Eskalation kommt, dann passiert das nicht einfach so aus dem Nichtsheraus. Da müssen schon vorher Verhaltensauffäligkeiten bei den Jungs gewesen sein, dieauf die leichte Schulter genommen wurden.

WAS IST AUF DIESER SCHULE EIGENDLICHLOS?
WAS RENNEN DA FÜR LUSCHEN ALS LEHRKÖRPER RUM?


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 07:23
@prinzessin
Einiges, was Du da vom Stapel gelassen hast, hab ich jetzt nicht gelesen,okay?

@mrs Whithers
Ich hab gehört, es gibt so viele arbeitslose Lehrer.
Esist ein Skandal, das das Schulsystem nicht langsam nach vorne gepuscht und umgekrempeltwird. Nicht nur wegen des Vorfalls, den wir jetzt diskutieren.

@alderan
Dasmeinst Du doch nicht Ernst oder?
Ist doch nur ein Kind...
Unterschätz diePappenheimerchen nicht, die sind ganz schön clever und ich hatte nicht nur mitSiebenjährigen zu tun, sondern auch mit jüngeren.
Wir haben es nicht mit nem geistigbeeinträchtigten Kindchen zu tun, sondern mit vorsätzlich handelnden Monstern! Das istdie Situation!
Das haben wir von unserer Sexuellen Verwahrlosungsgesellschaft!
Dassag ich!



Auch Kinder müssen konsequent bestraft werden.
Hoffendlichkommt da nicht so eine debile schwuchteligdenkende Kinderpsychologin daher, die denKleinen zu sehr in Schutz nimmt.
Alle müssen mal wieder in Therapie. Täter, Opfer undbestimmt auch ein paar Eltern. Aber ob hier in unserem schönen Land etwas dabei rumkommt, ist eine andere Frage. Wächst ja schnell wieder Gras drüber, bis die nächsteHeadline diskutiert werden kann.


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 07:57
natürlich geht es hier auch um die schuldfrage der lehrkraft/erzieherin! das kann mannicht einfach abtun mit einem billigen "wir wissen nich wie groß der raum ist, wir wissennicht was sie tat" etc. was spielt die größe des raums für ne rolle? und was hat sie zutun, ausser sich um die kids zu kümmern?


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 08:16
Derraucher@

Da stimme ich dir nicht zu Bruder

Man kann nicht von derLehrerin erwarten, dass sie in jeder Sekunde alle Schüler überblickt -

ImGegenteil - Eine sinnvolle Pädagogik bezieht selbstständiges Arbeiten undSelbstverantwortung der Kinder mit ein.

Solche Vorfälle sind in dem Alter höchstungewöhnlich - ich finde nicht dass die Lehrerin davon ausgehen muss, dass so etwaspassieren kann.


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 08:31
ich habe hier schon oft meinen standpunkt erklärt, al-chidr, keiner verlangt von deraufsichtsperson das sie jeden einzelnen sekundlich kontrolliert. aber das da plötzlich 6(!) kleinkinder nicht in ihrem blickfeld ist, über so eine lange zeit, das siegelegenheit haben, das mädel so zu "quälen", das versteh ich nicht.
das da einer malschnell an die wand pinkelt, der nächste einen apfel aus wachs isst, der andere seinemfreund den kakao auf den kopf kippt etc, kommt vor, auch das man selbständig aufgabenUNTER AUFSICHT erfüllt, muss sein.. aber auch die aufsicht gehört dazu, und zwar primär.


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 08:53
@derraucher
Genau so ist die Situation!

@al-chadir
Da kommen keine Engel aufdie Idee mal plötzlich so einen derben Mißt zu bauen. Da muß es drunter und drübergegangen sein.
Das nicht zum ersten mal.
Ich kenn mich damit aus.
Komm raus ausder Montessori-illusion. das funktioniert so nicht überall!
Sorry!


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 08:55
melsmell@

Jein

So wie es der raucher geschiedert hat, stimme ich auchüberein

Aber die totale Blickkontrolle kann nicht verlangt werden


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 09:10
Wahrscheinlich wurde das schon erwähnt, aber ob ein Kind von sieben Jahren solche Dingewirklich schon im Kopf hat ? Kann ich mir schwer vorstellen ! Gut, heute sind die Kiddysweiter , aber sieben ist etwas sehr früh !
Aber gut auch ich lerne gerne neues dazu!?!


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 09:18
Lonestar@

Nein eine direkte sexuelle Absicht haben die Kinder noch nicht im Kopf -es ist wohl eher eine diffuse Wahrnehmung der Sexualität.


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 09:22
Kein Mensch möchte der Aufsichtsperson die Weste rein waschen.
Dennoch bleiben dieTäter die Hauptverantwortlichen.

NIemand hier weiß, was sich dort abgespielthat.
Klar, es kann sein, dass die Dame gepennt hat.

Es kann aber ebenso sein,dass sie mit einem Kind beschäftigt war, das geweint hat, dass sie zwei Streithähnegetrennt hat etc.

Es gibt x Szenarien, die erklären können, warum sie nichtaufmerksam wurde auf das, was hinter dem Sofa geschah.

Vielleicht hat das Mädchensich bemerkbar gemacht, was im Lärm zunächst unterging, vielleicht wurde ihr der Mundzugehalten usw.
Vielleicht konnte die Dame über das Sofa hinweg sehen, dass ein paarJungs dort "gespielt" haben und hat sich darum keine Gedanken gemacht, vielleich hat siedie Jungs hinterm Sofa gehört und sich darum nicht gewundert, dass 6 Kinder nicht vorihrer Nase waren.

Und vielleicht hat sie einfach gelesen oder Musik gehört undsich nen Dreck drum geschert.

Hier wird so getan, als hätte die Frau esmitbekommen MÜSSEN. Und das ist schon so gut wie die Unterstellung, dass sie entwedertrotzdem nicht einschritt oder grob ihre Aufsichtspflicht verletzt hat. Ich finde dassehr voreilig.


1x zitiertmelden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 09:24
@al-chidr
Ob dieser Direktor da nicht etwas zu hoch gegriffen hat ? haben wir alskinder nicht alle auf eine art solche Doktorspiele gemacht !
Ich sehe das als eine artkindliche Neugier!


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 09:27
Zitat von JearaJeara schrieb:Hier wird so getan, als hätte die Frau es mitbekommen MÜSSEN.
ja,hätte sie.

die ganzen "vielleicht"`s sind keine entschuldigung. würde man meinetexte mit etwas mehr tiefgang lesen, wüsste man was ich meine. keiner versucht die"schuld" (?!?) der kleinkinder auf die aufsichtsperson (achtung: A U F S I C H Tsperson) zu schieben. schuld sind mit sicherheit "viele andere", aber sie hätte mit mehraufmerksamkeit es verhindern können.


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 09:30
@derraucher
Ist trotzdem immer noch die Frage offen, ob da was war, was man hättebemerken müssen ! Ich für meinen Teil kann das nicht glauben.


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 09:32
ich verstehe nicht was du meinst?

ach so, du meinst, ob es hätte bemerkbar seinmüssen, ob da plötzlich 6 oder 7 kinder "seg" sind? jaja, klar, da MUSS man davonausgehen das sie gerade verstecken spielen und bald eh wiederkommen..


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 09:33
edit: aus dem seg bitte ein weg..


(wann kommt endlich ne "edit"-funktion?)


melden

Siebenjähriger soll Mitschülerin missbraucht haben

09.07.2007 um 09:35
derraucher @
Nein ich meinte ob das wirklich den Tatsachen entspricht ! Hat einsiebenjähriger schon solche ausgeprägten Sexuellen empfindungen ? Dahin geht meineÜberlegung . Solche Sachen sind den kleinen doch eher unangenehm .


melden