Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

1.288 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Deutschland, Toleranz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

28.09.2007 um 21:30
@derDULoriginal

Ich warte auf ein Argument von dir....


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

29.09.2007 um 14:36
@dul

Sei nicht so respeklos. Ich würdige dich ja auch nicht runter, weil mir dein Äusseres sehr missfällt. Zumal; Woher willst du wissen, dass ich nicht mit von Beust geschlafen habe? Und was genau unterscheidet denn Wowereit und von Beust? Weil Wowereit es offiziell gesagt hat? Und in welche Richtung wollte ich lenken?

Wenn man keine Ahnung hat... du weißt schon. Also mach DU den Kopf zu.


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

29.09.2007 um 14:40
@Dirty_Larry

Den Dul wirst du noch kennen lernen. Der wird schnell ausfallend und respektlos, ohne wirklich was inhaltliches zu sagen, ein Mensch der sehr zur Selbstüberschätzung und verbalen Ausfällen neigt und sich viel zu weit aus dem Fenster lehnt. Im Grunde sollte man solche Menschen ignirieren, die kosten nur Energie, wenn man sich mit ihnen auseinander setzt, zumal er ja eh der Meinung ist über allem zu stehen. Einfach genau so inhaltslos zurückbellen. Dann ist er sich irgendwann zu fein und zieht sich zurück.


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 11:48
Sehr interessant! Der Thread hat es ja echt in sich... Schön wie hier so mancher seine "scheindemokratischen" Hüllen fallen lässt wie der Wolf der seinen Schafspelz auszieht. Das lässt wirklich tiefe und schockierende Einblicke zu!
Ich hab mich mal kurz durchgeackert und bin mir nicht mehr sicher ob ich nur den Kopf schütteln soll oder verärgert sein soll.

@Antihetero:
Zum Thema, dass Homosexualität in vielen anderen Ländern unmoralisch und nicht toleriert ist würde mich ja mal interessieren was du dann von Frau Merkel hältst? Denn viele andere Länder (wie etwa das hier im Thread schon öfter genannte Saudi-Arabien) finden es z. B. auch unmoralisch wenn eine Frau nicht verschleiert ist ausserdem sollte sie noch einen männlichen Vormund haben etc. Schon irgendwie seltsam, dass Frau Merkel es schafft die Bundesrepublik auch dort zu vertreten und die noch keinen Wirtschaftsembargo oder sonst eine politische Maßnahme gegen uns verhängt haben,oder? In der globalenpolitik geht es eben um wirtschaftliche Interessen und nicht um moralische Gepflogenheiten. Wenn, dann werden solche Argumente nur vorgehalten um andere Interessen zu vertreten bzw. durch zu bringen. Religöse und moralische Grundsatzdiskussionen sind in der Politik nur das "panem et circenses" für das Volk. Das kann man ja wohl auch hier in Deutschand wunderbar verfolgen, denke ich.

@Sol-Invictus:
Wer seinen Nick nach einer Band benannt hat, deren Mitglieder Kontakte zur rechtsextremen "National Front" hatten und die an sich als politisch rechte Band gilt, disqualfiziert sich mit Äußerungen wie du sie hier gemacht hast eigentlich schon von selbst! Und was für dich alles noch so "nicht normal" ist möchte ich ehrlich gesagt gar nicht wissen!

@dornspach:
die Moderatoren müssen hier gar nichts genau unterscheiden weil es sich um ein eigenständiges (um nicht zu sagen privates) Forum handelt und somit die Betreiber und ihre Beauftrageten jederzeit das Rechthaben, zu entscheiden was sie auf ihrem Forum lesen wollen und was nicht!

@zidane:
auch für dich... Meinungsfreiheit ist ein Recht, dass ich natürlich jederzeit für mich ausüben darf aber um es öffentlich auf den Webseiten eines privaten Betreibers zu posten, muss dieser auch damit einverstanden sein. Oder denkst du, dass du auf der Internetpräsenz von z. B. Merzedes-Benz irgendwelche Posts hinterlassen kannst welche dieses Unternehmen in einem schlechten Licht dastehen lassen, ohne dass der Betreiber diese löscht? In deinem eigenen Forum kannst du ja auch stehen lassen was du willst... Die freie Gestaltung meines eigenen Forums und was ich darin sehen möchte ist halt noch nicht verboten soweit der Inhalt keinen Straftatbestand erfüllt.

Zudem wäre es schön wenn nicht den Begriff "ethnische" verwendest obwohl du "ethische" meinst (wobei ich mir hier allerdings oft nicht ganz sicher bin ob der eine oder andere nicht wirklich das erstere meint bzw. imHinterkopf hat.

Und die tolle Frage "wo haste denn das her?" auf den Beitrag, dass in Japan Sex unter Männern der reinste ist (was ich weder bestätigen noch dagegen argumentieren kann) und dann noch auf irgendwelche Quellen zu bestehen ist schon dreist! Und nach Angabe der Quellen kommt dann eine schnöde Aussage von dir, dass Wiki nur Unwahrheiten verbreitet und in Büchern auch nur viel Müll steht.... Echt toll!!! Kurz darauf erzählst du, dass Ludwig XIV. homosexuell war. Auf Nachfrage wie du darauf kommst erzählst du, dass "das nur so ne Ahnung ist" und stellst ein Bild von ihm rein. Mich würde ja mal interessieren wie du dir deine Meinung bildest wenn in Büchern nur Schrott steht.... Auf Grund von persönlichen Ahnungen????

Also echt... unglaublich wie viel latenter Hass gegen Minderheiten hier vorhanden ist. Ein Bundeskanzler muss Chef der Regierung sein und nicht auf Grund von irgendwelchen Affinitäten von diversen "Fundamentalisten" unterschiedlichsterColeur sein Privatleben verstecken.

Findet Ihr denn dann auch, dass Horst Seehofer ein Ehebrecher ist und weggehört? Die Aussage, ein Bundeskanzler muss aus der Mitte des Volkes kommen ist ja wohl lachhaft...
Helmut Kohl: Korruption! Mitte des Volkes?
Gerhard Schröder: 4 mal geschieden! Mitte des Volkes?
etc.

Kann dann Schäuble eigentlich für den Posten des Bundeskanzlers kandidieren? Oder nicht weil er im Rollstuhl sitzt? Wär ja ne Frechheit wenn einer der nicht laufen kann die ganzen "gehfähigen" Leute in der Welt vertritt.... Was würden denn da die anderen Länder von uns denken? Und ein schwarzer Bundeskanzler sollte immer weiße Farbe im Gesicht haben... Welche Farbe er privat hat ist uns ja egal aber in der Öffentlichkeit hat er dem Durchschnitt zu entsprechen! *IRONIE!!!!!*


1x zitiertmelden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 11:58
@gideon777
Schön geschrieben! Das ist zum Thema Meinungsfreiheit mal eine ausgereifte Arbeit, die dazu noch alle wichtigen Stichpunkte beinhaltet! Endlich gibt es mal eine ordendliche Stellungnahme!
dem ist nichts mehr hinzu zu fügen! Klasse geschrieben!!!


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 12:26
Erklärung:

Ich habe lediglich geschrieben, dass Homosexualität in meinen Augen nicht normal ist.
Wenn sich dadurch jemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung.
Diese Aussage sollte nicht diskriminierend sein sondern nur das ausdrücken, was ich meine.

Zur Sperre:
Ich habe Jafrael nicht per PN angemotzt sondern lediglich auf die Meinungsfreiheit hingewiesen. Ein unfeines "Motzen" mit diktatorischen Aussagen kam ausschließlich vom Moderator. "Trotzdem werde ich, ohne mich wehren zu können, im Forum von diesem Moderator als Motzer dargestellt.
Ich bitte um Richtigstellung durch die Forumsleitung. Veröffentlicht bitte den Schriftverkehr unverfälscht, damit alle es sehen können. Ich gebe hiermit mein Einverständnis dazu.

Grüße

Falko


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 12:42
falco, bist du ossi?


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 13:00
@gideon:

Und jetzt? Gilt man als Ketzer oder Querulant wenn man sich einen schwulen Staatschef ganz einfach nicht vorstellen kann?


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 13:03
"Und jetzt? Gilt man als Ketzer oder Querulant wenn man sich einen schwulen Staatschef ganz einfach nicht vorstellen kann?"
ne nur als dumm.


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 14:24
@donnerhall

Nö, als Faschist.


1x zitiertmelden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 14:37
Link: de.wikipedia.org (extern)

@gideon777
Zitat von gideon777gideon777 schrieb:@Sol-Invictus:
Wer seinen Nick nach einer Band benannt hat, deren Mitglieder Kontakte zur rechtsextremen "National Front" hatten und die an sich als politisch rechte Band gilt, disqualfiziert sich mit Äußerungen wie du sie hier gemacht hast eigentlich schon von selbst! Und was für dich alles noch so "nicht normal" ist möchte ich ehrlich gesagt gar nicht wissen!
Wie Bitte?

Ich habe fast ein Krampf bekommen und die Galle kam in mir hoch als ich das las...

Ich weis ja nicht in welchen Szenen Du dich rumtreibst oder woher Du deine Information nimmst! Unmöglich!

Mein Nick habe ich nach Sol Invictus, der unbesiegte Sonnengott, benannt.Nicht nach irgendeiner Band,die Du ja anscheinend gut kennst...

Informier dich vorher, bevor Du mir hier etwas unterstellst.

Das gibt es ja nicht, also sowas macht mich echt wütend, wenn Leute meinen alles über einen zu wissen,indem sie ein paar posts von ihmlesen und sich dann über diese Person irgend ein Scheiß zusammen reimen...



melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 14:42
Zitat von marquismarquis schrieb:@donnerhall

Nö, als Faschist.
Kaum zu glauben wie leicht hier manche mit solch einem schweren Begriff um sich werfen!

Dafür sollte man dich sperren, ehrlich das geht hier ein bisschen zu weit...


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 14:51
Nö. Wenn man mir aufgrund eines angeborenen Zustandes, der kaum meine Geistesfähigkeiten in Frage stellen sollte, den ich mir nicht ausgesucht habe, Rechte verwehrt, die andere Menschen haben (und sei es auch nur die Position des Kanzlers), dann ist das für mich Faschismus.


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 14:55
dafür,
dass hinter der verweigerung für einen homosexuellen entscheidungsträger
faschistisches gedankengut steht
gibt es hier genügend belege

buddel


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 14:58
@marquis

Aha..dem nach sind alle Faschisten die keinen schwulen Bundeskanzler wollen...die z.B irgendeine Partei nicht wählen wollen,weil sie ihnen nicht gefällt sind auch Faschisten und überhaupt alle die irgendetwas nicht mögen oder nicht das wollen was du willst sind also Faschisten!

Du hast ein erstaunlich kranke Logik! Und andere auch wie mir gerade auffällt...

Und Homosexualität angeboren??? darüber könnten wir stundenlang diskutieren...aber wenn du schon als Kind wusstest das du Schwul bist...okey...


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 15:00
sol mach mal das braune von deinen fingern weg... achne das isst die scheisse die du grade tippst....


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 15:00
"@marquis

Aha..dem nach sind alle Faschisten die keinen schwulen Bundeskanzler wollen...die z.B irgendeine Partei nicht wählen wollen,weil sie ihnen nicht gefällt sind auch Faschisten und überhaupt alle die irgendetwas nicht mögen oder nicht das wollen was du willst sind also Faschisten!

Du hast ein erstaunlich kranke Logik! Und andere auch wie mir gerade auffällt...

Und Homosexualität angeboren??? darüber könnten wir stundenlang diskutieren...aber wenn du schon als Kind wusstest das du Schwul bist...okey..."

du bist doch sichern ossi doer?


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 15:01
Wusste ich. Meine Mutter hat das schon gesagt, als ich fünf bin "Der wird mal schwul" und schon in der Grundschule habe ich Jungen Liebesbriefe geschrieben. Aber das ist nicht Thema.

Es geht darum es mit "Weil er schwul ist" zu begründen. Das ist wie "weil er schwarz ist" oder "weil er Jude ist" oder (sehr beliebt) "weil sie eine Frau ist"


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 15:02
@holzfäller

Meinst du mich, ob ich Ossi wäre? Nein, bin ich nicht. Ich komme aus Düsseldorf.


melden

Ist Deutschland reif für einen schwulen Kanzler?

30.09.2007 um 15:03
@holzfäller

Du bist sicher intellektuel eingeschränkt oder???

Sag mal muss ich mir hier alles gefallen lassen in diesem Forum!

Ich werde als Braun,als Faschist,asl Ossi bezeichnet...

Unglaublich...einfach nur traurig wenn man so beschränkt denken kann wie ihr und nur die eine Schublade kennt, ihn die alle kommen, die nicht eure Meinung teilen...


melden