Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Fall Marco W.

454 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Türkei
pusat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:12
alpago schrieb:Weil da ist es gang und gebe das jeder 17 jähriger den vorwurf erhält ein Kind mishandelt zu haben.
und vor allem haben sie auf die deutschen abgesehen *gg


melden
Anzeige

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:12
@Jeara
Jeara schrieb:Man darf davon ausgehen, dass er nicht verurteilt wird.
Meinst du es gibt einen "Deal"?
Also mir wäre das zu unsicher. Wenn er z. Bsp. 5 Jahre bekommt und 2,5 Jahre absitzen müßte, wird noch die U-Haft abgezogen und den Rest kann er doch sofort "antreten". Das Risiko wäre mir zu groß.


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:14
Offizell mag das richtig sein nach ausen hin regiert der schein nach innen hinei sieht anders aus der Türke befolgt die Scharia in saus und braus.
pusat schrieb:Schwacher beitrag , wenn du gebildet wärst müsstest du wissen das die türkei ein laizistischer staat ist .. pisa studie lässt grüßen
Danke freut mich


melden

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:15
Jeara schrieb:er wird natürlich NICHT weiter an an einem Prozess in der Türkei teilnehmen. Und das wird auch der Türkei klar sein.
Seltsam, daß darüber noch nichts in den Medien lanciert wurde. Sonst wird in Kommentaren doch über so vieles spekuliert!


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:16
krungt schrieb:Also wenn ich Marco wäre, würde ich mir schwer überlegen, nochmal einen Fuß auf türkischen Boden zu setzen.
Hör Mal er muss Schliesslich seine Freunde besuchen die er im Knast Kennen
gelernt hat, die Ihm Hilfreich zur Seite Standen und beschützt haben !


melden

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:17
Die können ihn ja auch nach dem Verbüßen ihrer Strafe in der BRD besuchen, oder?


melden
b166er
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:18
Endlich ist die Türkei diese Pestkampagne los :)
Ihr habt nun einen SUperstar und gut ist :)

Deutschland sucht den Superkindesmissbraucher.


Ich find es sehr bedenklich das hier viele Opfer und Täter verwechseln
viel krasser finde ich das die Türkei ein Imageschaden bekommt :)


Ich mein Fakt ist er hat sich mit ner minderjährigen eingelassen,
die Türkischen Behörden tun dann was getan werden müssen und bekommen noch die Schelte :)


Oh man :)


melden
pusat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:19
ich würde marco raten nicht zurückzureisen in die türkei wegn der verhandlung , auch wenn er freigesprochen wird.



Soll er die Euros die er jetzt bekommt ausgeben , und urlaub auf sylt oder auf balkonien machen


melden

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:19
Das ist doch aber hier jetzt nicht das Thema, oder?


melden

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:20
Was wenn dieser Fall in einem anderen Staat wie italien oder Spanien Passiert wäre.

Ich finde die Deutschen stellen sich wieder voll hinter Marco weil er eben ein Deutscher ist und ein Deutscher 17 jähriger missbraucht keine Kinder vor allem nicht wenns aus England stammt.

Toll egal wie irgendwann bei einer kennenlern oder Flirt Zeromonie kommt der Part wo mann nach dem Alter fragt und ganz unschuldig wie der tut ist er nicht es wurden auch Sperma spuren gefunden.


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:22
Da Sieht man was mit Marco Passiert ist im Knast hatte er Brav sein Physik Buch in
der Hand und hatte seine Hausaufgaben gemacht und kaum in Deutschland Angekommen Spielt er schon Nintendo und Zockt Billard man ich Verspreche Dir seine Kumpels aus dem Knast würden das nicht gerne Sehen :)


melden
pusat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:22
b166er schrieb:Ich mein Fakt ist er hat sich mit ner minderjährigen eingelassen,
die Türkischen Behörden tun dann was getan werden müssen und bekommen noch die Schelte
Wenn man bedenkt das hier eltern ihre kinder verhungern lassen , weil der staat versagt.


melden

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:22
Jedes Land stellt sich halt hinter sein Bürger. Was ist schlimm daran?
Du hältst ihn für schuldig. Aber das ist hier nicht das Thema. Es geht darum, wie sich Marco nun verhalten soll.


melden
pusat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:24
alpago schrieb:Ich finde die Deutschen stellen sich wieder voll hinter Marco weil er eben ein Deutscher ist
bei der mahnwache für marco kamen nur 5 leute , das nenn ich mal Mitgefühl ;)


melden

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:28
Der soll hierbleiben, der kann hier immernoch der Vergewaltigung angeklagt werden. Aber bitte von Unabhängigen nich von solchen verblendeten britophilen Winkeladvokaten. Ein Arzt konnte keine Vergewaltigung feststellen und die Methoden des Anwalts sind auch höchst fragwürdig.....außerdem is die ganze Sache eine Propagandasache ersten Grades. hier gehts nich darum, ob der schuldig is, es geht einzig und allein um den ewigen Zwist England-Deutschland.....wir hätten damals doch mal dort Hallo sagen sollen :D


melden
b166er
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:28
Fakt ist für mich das dieser Fall wieder dafür genutzt wird
Die Türkophobia zu schüren.
Alles ist diesen SPinnern recht um uns was reinzudrücken.



Marco soll meinet wegen von nun an da urlaub machen wo der PFeffer wächst,
er braucht sich auch sicher keine sorgen zu machen,
Er schreibt ein Buch verkauft die Rechte daran an Bernd Eichinger der das Verfilmt und schon hat Marco ausgesorgt.


melden

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:29
Pusat :-)

Krungt nicht wenns um Recht Geht oder Warum macht ihr hier kein Aufstand wegen einem Kinderschänder irgendwo in Thailand oder keine ahnung wo das war.

warum wurde nicht soviel aufstand gemacht als Deutsche Mädschen mit Koffer voll Drogen in Türkei erwischt worden sind ?

Liegt es daran das das Mädschen ne Engländerin war?


melden

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:31
Jaja Gil... nur Deutschland hat die passenden Ärzte dafür


melden

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:32
Na ja, nach England reise ich so schnell auch nicht wieder! Ist eh alles überteuert, da drüben!;)


melden
Anzeige
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Marco W.

17.12.2007 um 22:36
@b166er
b166er schrieb:Fakt ist für mich das dieser Fall wieder dafür genutzt wird
Die Türkophobia zu schüren.
Alles ist diesen SPinnern recht um uns was reinzudrücken.
??? Das sehe ich nicht so, das zuständige Gericht hat meiner Meinung nach falsch gehandelt, hier will keiner "den Türken" etwas reindrücken, und das was die Bildzeitung so schreibt, ist meistens eh nur Unsinn, also keine Sorge, ich mache trotzdem noch Urlaub in der Türkei ;)

@pusat
pusat schrieb:Wenn man bedenkt das hier eltern ihre kinder verhungern lassen , weil der staat versagt.
Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder ?! Dafür schmeißen wir keine Bomben auf kurdische Kinder, aber das ist ein anderes Thema...


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
EU Beitritt der Türkei?1.530 Beiträge