Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fairness im Staate Deutschland

46 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Staat, Raser ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:04
Das was DEINE Freundin von sich gibt kann auch eindeutig als nicht sonderlich Objektiv sondern bestenfalls als Schutzbehauptung angesehen werden.


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:06
@contrast
Landstraße oder innerorts?

1984


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:06
innerorts


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:07
Wir bewegten uns auf die erste Kurve hinter der Bahnschranke zu ohne die Höchsgeschwindigkeit von 50km/h zu überschreiten. Aufgrund der nicht ausgewiesenen besonderen Straßen- bzw. Verkehrsverhältnisse ist somit eine Höchsgeschwindigkeit von 50 km/h zulässig. Die Straßenunebenheiten und Wetterverhältnisse sorgten schließlich für das Abkommen des Wagens von der Fahrbahn und zum Aufprall gegen einen naheliegenden Baum. Es kam wohlmöglich durch Auquaplaning zum Ausbrechen des Fahrzeugs....

Sorry aber das hört sich wirklich nicht glaubwürdig an.

1984


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:11
ja ok muss ich auch zugeben, aber die geschwindigkeit überschritt ich wirklic nicht und wie kann man das denn so behaupten ohne beweise? ich meine, mir kommt es so vor, als wenn einfach gesagt wird, jaja der war zu schnell, gib ma 3punkte und so und so viel bußgeld
am besten nehme wir die scheinbar inschutznehmende aussage mal mit zu den zeugen die gegen ihn aussagen...

wie gesagt, ich weiß ich hätte langsamer fahren müssen, aber die art wie gegen mich vorgegangen wird erachte ich als unfair


1x zitiertmelden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:12
Ich fahre seit fast 18 Jahren Auto und bin früher auch noch nebenbei Taxi gefahren. Und deine Geschichte kaufe ich dir SO auch nicht ab. Sorry, da scheint eine Nachschulung wirklich angebracht.

1984


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:14
Ich sag es mal ganz kurz: Wenn Du gegen einen Baum fährst, dann beherrscht Du dein Fahrzeug offensichtlich nicht und drei Punkte sowie Nachschulung sehe ich als berechtigt an.


Genau dafür ist die Nachschulung nämlich gedacht, damit Fahranfänger die Mist bauen, nochmal die Leviten gelesen bekommen.


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:15
Zitat von contrastcontrast schrieb:wie kann man das denn so behaupten ohne beweise?
Die beweise finden sich an dem Baum. Gutachter können aus den Schäden am Baum deinen Aufprallwinkel und die Geschwindigkeit errechnen. Wenn vor dem Baum noch ein Bordstein war den du so einfach mal überfahren hast ist das ein weiterer Hinweis für eine überhöhte Geschwindigkeit. Da sind schon Beweise.

1984


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:16
hmm ihr solltet mal durch dieses dorf fahren, da sind schon so viel abgeschmiert wie mir berichtet wurde, das heißt nich gleich, dass man unfähig is

der anwohner betonte, dass es nich nur junge fahrer sind, sondern auch erfahrene, denen es passiert

wie gesagt, ihr müsstet da mal durch fahren


1x zitiertmelden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:18
Einspruch erheben ???


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:19
ja und dann hab ich nacher noch höhere kosten


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:20
Zitat von contrastcontrast schrieb:das heißt nich gleich, dass man unfähig is
Unfähig vielleicht nicht aber unverhältniss mäßig gefahren. Und das bedeutet in der Probezeit Nachschulung.

1984


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:23
Zitat von contrastcontrast schrieb:Wir bewegten uns auf die erste Kurve hinter der Bahnschranke zu ohne die Höchsgeschwindigkeit von 50km/h zu überschreiten. Aufgrund der nicht ausgewiesenen besonderen Straßen- bzw. Verkehrsverhältnisse ist somit eine Höchsgeschwindigkeit von 50 km/h zulässig. Die Straßenunebenheiten und Wetterverhältnisse sorgten schließlich für das Abkommen des Wagens von der Fahrbahn und zum Aufprall gegen einen naheliegenden Baum. Es kam wohlmöglich durch Auquaplaning zum Ausbrechen des Fahrzeugs....
Sorry, aber die Geschwindigkeitsangaben glaube ich dir auch nicht;-)

1984


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:24
hm..ok ...also nachschulung sehe ich ja ein...wenn es in der probezeit ist sollte man sich nichts erlauben...
aber irgendwie wurde jetzt noch nich auf die aussage der freundin eingegangen die ja gegen ihn verwendet wurde...wo is da der sinn?


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:26
Weil ihre "Aussage" durch die anderen Zeugen eben widerlegt wird. So einfach ist das !


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:30
Dann kann ich dir leider nur sagen ,dass das unfair ist.Ich weiß nicht ob das ein vergleich ist ,aber als ich nach Deutschland kam und schon so 10monate zur schule ging hatte ich viele Feinde,ich weiß nicht warum,aber sie machten mich zu den bösen Russen.Und einmal hat mich einer aus meiner emaligen Klasse verprügeln wollen(lange story kurzer Sinn).Aber er hat verloren nach der Schule kam er mit seinen 2 Freunden an,die mich erneut angemacht haben (es sahen ein paar mitschüler zu),die typen waren zu dritt und haben mich geschlagen ,aber ich hab die auch sehr gut geschlagen.Als dann ein Mann kam liefen wir weg ich in die eine Richtung und die Typen in die andere Richtung.Unsere Gesichter sahen nach der Schlägerei sehr schlimm aus.Am nexten Tag kam ein Anruf von der Polizei und die Typen sagten das ich sie von hinten angegriffen hab getreten geschlagen bla bla . .Die Polizei hat mir nicht geglaubt,dass ich mich nur gewärt habe .Es sind ja schon 5 Jahre vergangen,aber es ist trozdem beleidiegt für etwas bestraft zu werden nur dass man sich gewärt hat.Ich musste 16 Sozial stunden machen.


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:31
ok also wurde eine zeugenaussage, einer zeugin die da war, mit ner zeugenaussage eines zufällig vorbeifahrenen zeugen der angeblich kaum oder garnichts gesehen hat widerlegt?
es müssen dann ja auch mind. 2 zeugen gewesen sein die der zeugenaussage widersprechen .. richtig?


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:33
wie du schon selbst gesagt hast..du bist der böse russe...is aber auch echt gemein von den jungs gewesen...und keiner deiner mitschüler die das gesehen haben, haben etwas dagegen gesagt?


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:35
moieen

und der nette Herr von der Polizei hat trotzdem recht du warst zu schnell und bist nicht angepasst gefahren ..... wärst du nämlich angepasst gefahren wärst du nicht von der Straße geflogen unabhängig ob da jetzt 50 oder 100 ist und egal ob du 30 oder 70kmh gefahren bist !! du sagst es hat geregnet ergo pass die geschwindigkeit an tust du das nicht siehst ja was passiert .... (wenn da 50 ist und es regnet und angepasste geschwindigkeit den Witterungsumständen entsprechend wäre 30 und du bist 40 gefahren hat der Polizist mit seiner aussage schon recht du warst zu schnell )

und auserdem hast den Führerschein bestimmt noch auf Probe oder ?

du schreibst in jedem post was anderes zuerst "meine Freundin hat gesagt es war Aquap." dann schreibst du "sie hat gesagt es war VIELEICHT Aquapl." oder doch zu schnell oder vieleicht drogen oder nicht aufgepasst oder..... was war es nun oder hat sie am ende zum Bullen doch was anderes gesagt ?

wir werden es wohl nie erfahren, nen Bulle der eine aussage verfälscht wie angeblich die deiner Freundin der ist solltest du im recht sein seinen Job schneller los als du blub sagen kannst .

aber wie immer alles und jeder andere ist schuld nur ich nicht ....sinnlos -.-

mfg Kai


melden

Fairness im Staate Deutschland

21.03.2008 um 00:36
Warum sollten sie den die haben doch alle angst von diesen Jungs.Leider hab ich etwas später richtige Freunde gefunden.


melden