Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

419 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Angst, Terror ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 20:55
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Wer sprach denn jetzt von denen?
Ein User mit dem Nick shionoro.
Hier:
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich find tendenziell leute gefährlicher, die wegen kleinen Fehlverhalten anderer Menschen ins Gefängnis stecken wollen als jeden Bahnpöbler, solange der niemanden tötlich angreift.
Hier schreibt er dass Gefängnis bei tödlichen Angriffen in Frage kommt...bis dahin ist eher User abahatschi "gefährlich" weil er auch Angriffe bis zu Tod bestrafen will, zB Körperverletzung und drüber...


melden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 20:55
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Verrohung halte ich für ein ernsthaftes Problem, aber dann müssen wir etwas gegen verrohung tun.
Warum immer andere Menschen in die Pflicht nehmen und denen die Schuld an sämtlichen Fehlverhalten bzw. leichter bis schwerer Gewalttaten anderer geben?

Verharmlosender geht es nicht mehr, was Du so alles schreibst, ganz ehrlich!
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich find tendenziell leute gefährlicher, die wegen kleinen Fehlverhalten anderer Menschen ins Gefängnis stecken wollen als jeden Bahnpöbler, solange der niemanden tötlich angreift.
Eine Antwort darauf verkneif ich mir besser.


1x zitiertmelden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 20:56
@Abahatschi

Ne, da sprach ich eigentlich explizit von leuten, die asoziale aber nicht strafbare verhaltensweisen an den Tag legen. Und die willst du ins Arbeitslager stecken?
Zitat von boraboraborabora schrieb:Eine Antwort darauf verkneif ich mir besser.
Besser isses.


melden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 20:58
@shionoro
Nein, explizit hast Du Leute genannt die keine tödlichen Angriffe durchführen, bis dahin...kein Gefängnis.
Aber ich bin ja nicht hier um Dir deine eigenen Zeilen zu erklären sondern ich will in der Bahn kein Gebrüll, keine Gesaufe, keine Füsse auf der Sitzbank, kein lautes Telefonieren usw. einfach gegenseitigen Respekt.
Darf man noch gegenseitigen Respekt verlangen?


melden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 20:59
Ich schrieb:
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Selbst, wenn alle wirklich illegalen asozialen verhaltensweisen geahndet werden, ist da noch ein riesiger anteil aosziale verhaltensweisen, die erstmal gar nicht straffällig sind und es auch nicht sein können.
Jemanden anpöbeln ist normalerweise z.B. nicht straffällig, macht Leuten aber Angst.


melden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 21:00
@shionoro
Jetzt wird es kindisch, ist das von Dir oder nicht? Account wurde eventuell gehackt?
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich find tendenziell leute gefährlicher, die wegen kleinen Fehlverhalten anderer Menschen ins Gefängnis stecken wollen als jeden Bahnpöbler, solange der niemanden tötlich angreift.



melden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 21:02
@Abahatschi

Ist von mir, muss aber wohl im Zusammenhang des posts betrachtet werden. In dem post ging es explizit um pöbler, den halbsatz schob ich nach, um klar zu machen, dass ich damit nicht meine, dass ich Leute mit deiner Meinung gefährlicher finde als solche, die andere tödlich angreifen.
Aber gefährlicher als Bahnpöbler schon. Weil es ein wirklich verrücktes Menschenbild ist, leute wegen kleineren Vergehen ins Arbeitslager schicken zu wollen. Und darum ging es: Kleinere, nichtmal wirklich strafbare vergehen. Darauf bezog sich mein Post. Wie von mir zitiert.


melden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 21:07
@shionoro
Gut dass wir da klären konnten, ich musste es ja 3 Mal zitieren bis Du deine Zeilen erkannt hast.

"Angst machen" zähle ich zur Bedrohung und für diesen "Fahrgast" muss es die letzte Fahrt gewesen sein für 1-2J, Bahnverbot.

Ich weiß immer noch nicht ob Du verstehst dass dies alles kein Witz ist über den man so philosophiert als sei man in fiktiven Szenarien.


melden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 21:08
@Abahatschi

Bzw. bis du verstanden hast, was in dem Post stand. Ja, schön das wir das klären konnten.

Noch nicht verstanden hast du, dass anderen Leuten Angst machen kein Straftatbestand ist. Vor diesen Verhaltensweisen, solange nicht strafbar, kann dich kein Polizist schützen.


2x zitiertmelden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 21:11
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Noch nicht verstanden hast du, dass anderen Leuten Angst machen kein Straftatbestand ist.
Das ist mindestens Nötigung - mach Dich mal mit Fakten vertraut.


1x zitiertmelden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 21:17
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Das ist mindestens Nötigung - mach Dich mal mit Fakten vertraut.
Nein, ist es nicht. Inwiefern soll das denn nötigung sein? Angst ist erstmal ein Gefühl. Du kannst auch vor jemanden Angst haben, der noch nichts strafrechtlich relevantes getan hat.

Wenn ich dir in der Bahnunterführung besoffen im weg stehe und, auf deine Bitte, zur Seite zu treten sowas wie "EY WAS WILLST DU DENN, HÄH?" brülle, ist das nicht strafbar.


1x zitiertmelden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 21:26
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Wenn ich dir in der Bahnunterführung besoffen im weg stehe und, auf deine Bitte, zur Seite zu treten sowas wie "EY WAS WILLST DU DENN, HÄH?" brülle, ist das nicht strafbar.
Tja, zwei Antworten:
Persönlich-> probiere das mal, aber ich bin nicht das Thema, meine 15 Jahre Türsteher auch nicht.

Offiziell: Wenn Du meinen Weg blockierst und es nicht frei machst ist es Nötigung...


1x zitiertmelden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 21:32
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Tja, zwei Antworten:
Persönlich-> probiere das mal, aber ich bin nicht das Thema, meine 15 Jahre Türsteher auch nicht.

Offiziell: Wenn Du meinen Weg blockierst und es nicht frei machst ist es Nötigung...
Nein, jemandem eine Weile im Weg zu stehen ist nicht Nötigung. Da müssstest du die Absicht nachweisen, dich irgendwie einschränken zu wollen. Wenn ich zu dir hingehe und dich anblaffe, selbst, wenn ich dabei bedrohlich bin, ist das nicht strafbar.

Das wäre es nur dann, wenn ich z.B. ernsthaft verhindere, dass du weggehst. Aber so funktionieren die meisten Angstmachersituationen nicht. Meistens geht es darum, dass sich Leute aoszial verhalten. Irgendwas schreien, laut sind, sich bedrohlich benehmen... UNd die Leute, die Angsthaben, sich klein machen und hoffen, dass nichts passiert.
Diese Verhaltensweisen sind nicht strafbar, weil die meisten Angsthabenden sie nicht eskalieren lassen. Folgerichtig kann da auch keiner bestraft werden, weil es meist nicht zu einer straftat kommt, sondern lediglich zu Situationen, in denen Menschen Angst haben, dass es zu Gewalt kommen könnte.

Wie gesagt, wenn eine Frau (oder ein mann) nachts durch eine unterführung geht und da irgendwelche besoffenen sind, die sowas wie 'Guck nicht so scheiße! Was willst du?" rufen, wenn Jugendliche in der bahn zusteigen und laut auf ihrem Handy Musik anhaben und laut auf den Sitzen rumturnen, wennverwirrte Drogensüchtige dich anquatschen und psychisch labil wirken, sind das alles sachen die Angst machen, aber für die niemand jemals verurteilt werden wird.


1x zitiertmelden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

30.07.2021 um 22:13
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Noch nicht verstanden hast du, dass anderen Leuten Angst machen kein Straftatbestand ist. Vor diesen Verhaltensweisen, solange nicht strafbar, kann dich kein Polizist schützen.
Also in der Bahn gibt es doch das Hausrecht. Da kann sogar ein Sicherheitsmitarbeiter solche Leute rauswerfen und wenn die dann handgreiflich werden, kommt die Polizei und regelt das. Natürlich kann man Leute vor solchen Belästigungen zumindest im Zug und Bahnhofsbereich schützen.

Je dichter das Kontrollnetz, desto weniger erfolgreich können Bahnpöbler anderen Fahrgästen Angst bereiten. Natürlich sollte man mal nach den Gründen schauen, wenn es tatsächlich mehr Bahnpöbler geben sollte.
Die öffentlichen Verkehrsmittel kann man nicht mit anderen Gesellschaftsbereichen vergleichen, z.B. Bierfeste. Auf öffentliche Verkehrsmittel sind insbesondere sozial schwache Menschen angewiesen und den Pöblern schutzlos ausgeliefert.


melden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

26.08.2021 um 18:10
Zitat von shionoroshionoro schrieb am 30.07.2021:Wenn ich zu dir hingehe und dich anblaffe, selbst, wenn ich dabei bedrohlich bin, ist das nicht strafbar.
Kommt darauf an wie und was Du ihm ins Gesicht blaffst!

Wenn sich während des anblaffens Deine halbe Mundflora über sein Gesicht verteilt und Du ihm cholerisch mit dem Tode drohst ...ist das Strafbar.


1x zitiertmelden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

26.08.2021 um 18:11
Zitat von JaymanJayman schrieb:Kommt darauf an wie und was Du ihm ins Gesicht blaffst!

Wenn sich während des anblaffens Deine halbe Mundflora über seine Gesicht verteilt und Du ihm cholerisch mit dem Tode drohst ...ist das Strafbar.
Wenn ich aber sachen sagen wie "EY ALTE WAS WILLST DU DENN, HÄH? GEH MAL BESSER WEITER!" dann ist das nicht strafbar.

UNd seien wir ehrlich, selbst wenn ich dich da beleidige, wie genau willst du mich anzeigen und das nachweisen nachts irgendwo an der Bahnhaltestelle?


1x zitiertmelden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

26.08.2021 um 18:23
Zitat von shionoroshionoro schrieb:UNd seien wir ehrlich, selbst wenn ich dich da beleidige, wie genau willst du mich anzeigen und das nachweisen nachts irgendwo an der Bahnhaltestelle?
Big Brother 1

Big Brother and my smartphone are watching you!


1x zitiertmelden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

26.08.2021 um 18:24
Zitat von JaymanJayman schrieb:Big Brother and my smartphone are watching you!
UNd wie beweist eine schlecht auflösende Schwarzweißkamera, wer mich aus einer besoffenen Männergruppe heraus genau beleidigt hat?


melden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

26.08.2021 um 18:34
@shionoro

Schlecht auflösende Schwarzweiß-Kamera? Besoffene Männergruppe?

Und wat kommt als nächstes? Ne`Horde Hobbits?


melden

Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?

26.08.2021 um 19:17
@Jayman

Also die meisten Sicherheitskameras auf öffentlichen Plätzen haben keinen Ton und sind auch bei leibe keine HD qualität und dass beleidigungen normalerweise aus besoffenen Männergruppen kommen ist jetzt auch nix neues.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Anschlag am 22.November 2010?!
Politik, 941 Beiträge, am 26.01.2011 von PrivateEye
MATLOV am 17.11.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 45 46 47 48
941
am 26.01.2011 »
Politik: Terrorismus und Gewalt
Politik, 208 Beiträge, am 28.04.2006 von Bacchus
Bacchus am 21.04.2006, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
208
am 28.04.2006 »
Politik: Attentat in Halle an der Saale und Landsberg
Politik, 734 Beiträge, am 23.12.2020 von Ray.
fumo am 09.10.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 35 36 37 38
734
am 23.12.2020 »
von Ray.
Politik: Wie werden Menschen zu Terroristen?
Politik, 49 Beiträge, am 09.04.2015 von Max_Polit
Chefheizer am 06.08.2011, Seite: 1 2 3
49
am 09.04.2015 »
Politik: Beschneidung unserer Grundrechte auf Basis von Terrorbekämpfung
Politik, 45 Beiträge, am 22.01.2014 von unearthedtru7h
unearthedtru7h am 19.11.2013, Seite: 1 2 3
45
am 22.01.2014 »