weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

294 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Deutsch, Schulen, Fremdsprache, Inland
lufthansa
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 14:59
Moin,
mein Kind Kamm letztens in die Erste klasse (zur erklärung, ich wohn in einen Einzelhaus in einen "Problem bezirk" aber schon so lange da war es noch kein Problem bezirk)
Und dann habe ich mir damals mal die Staatlichen Schulen angeguckt, sieht man das Deutsch nicht mehr gesprochen wird.
Stattdessen nur Türkisch!
Daraufhin habe ich mein Kind auf eine Privatschule geschickt.
Aber, was kann man dagegen machen, das kein Deutsch sondern nur Türkisch gesprochen wird?
Ich bin der Meinung, man sollte alle sprachen verbieten zu sprechen auf dem Schulhof die nicht unterrichtet werden!


melden
Anzeige

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:01
Sprachen lassen sich nicht verbieten.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:03
problem bezirke? ganze landstriche sprechen kein deutsch! ich fordere hochdeutsch an allen deutschen schulen und im amtsverkehr!


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:04
Außerdem war der Unterricht bestimmt nicht auf Türkisch, oder? Oder war es eine türkische Schule? Wenn du schon freiwillig in diesem Problem-Türkenviertel bleiben möchtest, vielleicht solltet ihr dann etwas Türkisch lernen ;)


melden
lufthansa
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:04
yoyo schrieb:Sprachen lassen sich nicht verbieten.
Müssen aber, sonst werden Deutsche nur ausgegrenzt!


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:05
Lufthansa,

ich verstehe den Zusammenhang zwischen Problembezirk, Schule und türkisch nicht ganz.
lufthansa schrieb:Ich bin der Meinung, man sollte alle sprachen verbieten zu sprechen auf dem Schulhof die nicht unterrichtet werden!
Und dann? Glaubst du dann wird mehr Deutsch gesprochen?

Abgesehen davon, natürlich wird an den Schulen deutsch gesprochen.
Oder willst du damit sagen, daß die Lehrer türkisch sprechen?

Irgendwie kann ich dir nicht ganz folgen.


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:05
Und nein, Alanyaund Antalya gehören nich zu Deutschland auch wenn jeder zweite Dönerstand so heißt.


melden
lufthansa
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:07
yoyo schrieb:Außerdem war der Unterricht bestimmt nicht auf Türkisch, oder? Oder war es eine türkische Schule?
Nein, war es nicht...
Aber was ist mit den Pausen?
Sorry, aber das ist so Diskriminierung von Deutschen.
yoyo schrieb:Wenn du schon freiwillig in diesem Problem-Türkenviertel bleiben möchtest, vielleicht solltet ihr dann etwas Türkisch lernen
Ich habe dort ein Einzelhaus,+wintergarten und ein Riesengrund stück vererbt bekommen.
Ich gebe das bestimmt nicht auf.
Und so weit kommt es noch das ich Türkisch lerne!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:07
wieso sollte man jemandem die muttersprache verbieten? nur darf nciht drauf eingegangen werden, in einigen gebieten, besonders im süden kann spricht so gut wie niemand hochdeutsch, da müsen wir was machen, es kann doch ncith sein das ein deutscher in einer fremden stadt in deutschland auf ein amt geht und kein wort versteht da die beamten kein hochdeutsch können


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:09
Wie gesagt, man kann den Menschen nicht vorschreiben, was sie sprechen dürfen. Willst du eine Sprachpolizei einrichten, die auf dem Pausenhof spitzelt?
Solange die Türken etc. sich nicht deutsch fühlen, werden sie auch kaum Interesse an der deutschen Sprache haben.

Gibt es zu diesem Thema nicht schon den Thread Lichterketten für Deutsche oder so ähnlich? ^^


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:09
@25h

Keine Sorge, es gibt immer Mittel und Wege und jeder Dialektsprecher kann sich verständlich machen, Dialekte gehören zur regionalen Identität in Deutschland, alles gleichschalten wär ja wohl obermies.


melden
lufthansa
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:12
yoyo schrieb:Solange die Türken etc. sich nicht deutsch fühlen, werden sie auch kaum Interesse an der deutschen Sprache haben.
Dann müssen diese, halt abgeschoben werden!
Hört sich Radikal an ist es auch ;)
wenn ich denke das die meine Rente zahlen, dann erhöh ich meine Private Altersvorsorge lieber noch ein bisschen!


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:13
Ich habe mal ein Jahr in Oberfranken gelebt.
Da war Deutsch auch Fremdsprache.

Allerdings ist mir keine deutsche Grundschule bekannt, in der nur türkisch unterrichtet wird.

Ist aber auch okay, Verzeihung, in Ordnung: Wir verbieten alle anderen Sprachen ausser Deutsch. Heute in Deutschland, morgen in der ganzen Welt.


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:18
Mich stören deutsche Jugendliche, die Gossen-Denglish sprechen, mehr als Türken, die ihre Muttersprache sprechen.


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:19
Komisch "Ausländer" = Türken ... einfach nur dumm :-(


melden
lufthansa
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:19
Prometheus schrieb:Komisch "Ausländer" = Türken ... einfach nur dumm :-(
Wo ich lebe ist das nun mal so!


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:19
lufthansa schrieb:Dann müssen diese, halt abgeschoben werden!
Klar und die ganzen Dialektsprechenden auch gleich mit.
Nicht zu vergessen, alle anderen Nationalitäten und die Leute mit Sprachstörungen.

Tz


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:20
Komisch "Ausländer" = Türken ... einfach nur dumm

Ist aber die Sprache, welche die Leuts scheinbar am meisten hören.


melden

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:21
@Doors

Genau wie bei mir, hab ein Jahr in Bayreuth gelebt, da hab ich auch kaum etwas verstanden :D Außer 'ade', was ich furchtbar finde ^^


melden
lufthansa
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:22
Merlina schrieb:Klar und die ganzen Dialektsprechenden auch gleich mit.
Nicht zu vergessen, alle anderen Nationalitäten und die Leute mit Sprachstörungen.
1) Dialekt gehört auch zu Deutsch
2) Ich komme aus den USA, spreche perfektes Deutsch, was ist so Schwer dran?
3) ja wenn z.B ein Araber Arabisch spricht, auch abschieben.
4) ein Sprachfehler hat damit rein garnichts zu tun!


melden
Anzeige

Deutsch eine Fremdsprache in Deutschland?

05.11.2008 um 15:24
Ich komme aus den USA, spreche perfektes Deutsch

Tust du nich und stell das nich in Frage, sonst muss ich dich zitieren.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden