Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahlen September 2009

2.279 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahlen

Wahlen September 2009

05.10.2009 um 07:57
@kiki1962

Minister geben ja nur ihren Kopf. Die Arbeit machen andere.


melden
Anzeige

Wahlen September 2009

05.10.2009 um 09:14
@Doors
schäubles kopf ist nicht gerade sehenswert - - und mir graut vor seinen ersten reden bezüglich "wirtschaft" - - ich glaube da ist "orakeln" aussagekräftiger . . ..


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

05.10.2009 um 09:33
@kiki1962
kiki1962 schrieb:schäubles kopf ist nicht gerade sehenswert
vielleicht ist er ja gerade deshalb so "geeignet".
Dient eben als eine Art politische Vogelscheuche. Damit quasi ob des "Ekels" keiner in Richtung dieses Ministeriums zu sehen imstanden ist ;)


melden

Wahlen September 2009

05.10.2009 um 09:45
@rockandroll
:D - bezüglich deiner aussage
ERFURT: Anonyme Morddrohung gegen Matschie
Als Grund für die Morddrohung wird die Koalitions-Zusammenarbeit der SPD mit der CDU genannt.
http://www.thueringer-allgemeine.de/ta/ta.thueringenticker.volltext.php?kennung=ontaTICRatgeberMantel1254716255&zuliefer...

also das muss ja nun nicht sein -
Bausewein: SPD vor Zerreißprobe

ERFURT. Nachdem sich die Parteispitze für Koalitionsverhandlungen mit der Union entschieden hat, stehe die SPD vor einer Zerreißprobe, sagte gestern Erfurts Oberbürgermei- ster Andreas Bausewein gegenüber dieser Zeitung. Am kommenden Samstag solle im Erfurter ComCenter eine Basiskonferenz stattfinden, um ein Stimmungsbild aus den Kreisverbänden zu gewinnen (TA berichtete). In der Landeshauptstadt gebe es eine deutliche Präferenz für ein Bündnis mit Linke und Grünen, nun werde man schauen, ob dies auf den gesamten SPD-Landesverband zutreffe. ...
http://www.thueringer-allgemeine.de/ta/ta.thueringen.volltext.php?kennung=on3taTHUThuNational40088&zulieferer=ta&kategor...

- fein, dass die spd endlich zusammenfindet und demokratisch über ihre regierungszeit verhandelt - - kann man so was nicht vorher erfragen - -
thüringen bleibt also "regierungslos" - - schon seit 5 wochen - - weiter so - auf jedenfalls kann man regierungszeiten auch so verkürzen --


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

05.10.2009 um 09:49
uh55583,1254728964,0927-5prozent


melden

Wahlen September 2009

14.10.2009 um 18:38
hier gibt es was zum "handanlegen" - - http://www.sozialforum2009.de/news.2009.44/

eine einladung nach hitzacker, um sich aktiv an projekten u.ä. zu beteiligen - - @hagener
@datrueffel
@rockandroll
@Doors
@eckhart
@Hansi
@GilbMLRS
@skeptikerin


melden

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 10:46
Union und FDP einig
Alle Pläne im Detail von Hartz IV bis Praxisgebühr
(46)
21. Oktober 2009, 20:34 Uhr

In der Rohfassung des Koalitionsvertrags findet sich Erwartbares neben Überraschungen. So wollen die Koalitionäre erreichen, dass die verbliebenen US-Atomwaffen abgezogen werden. In der Hartz-IV-Verwaltung sollen die Jobcenter verschwinden, die Praxisgebühr kommt auf den Prüfstand. Alle Details lesen Sie hier.
http://www.welt.de/politik/deutschland/article4927706/Das-plant-Schwarz-Gelb-bei-Arbeit-und-Hartz-IV.html

gehe mal nicht auf details ein - lest selbst zu den themen - zum glück haben wir nichts erwartet . . oder doch ?


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 10:48
Wie gesagt, die FDP-Wähler wurden mal wieder schön verarscht! Schön blöd... :D


melden

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 11:05
@VHO-Hunter
eigentlich war doch klar, dass das nicht funktioniert - dieses vorhaben musste in die hose gehen -

soll mir noch einer sagen, dass die fdp was von "finanzen" versteht -


melden

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 11:26
Ich hab FDP nicht gewählt und versteh auch nicht das die Leute auf die FDP abfahren...denen gehts wohl allen zu gut das sie die Partei der Besserverdienenden wählen...omg


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 11:40
@VHO-Hunter

Wo wurden die FDP Wähler verarscht?
Inwiefern sind nur FDP Wähler betroffen?


melden

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 11:42
Ihr glaubt eventuell das FDP und CDU nun Deutschland regieren werden ? Das ist natürlich Falsch denn Merkel, Schäuble und Westerwelle sind nur Marionetten des 'Con'.
Hier diePersönlichkeiten die in den nächsten 4 Jahren tatsächlich die Fäden dfür den 'Con' ziehen werden.




Da Haben wir : Conny, Ein Abgesannter der grauen Alienrasse, St. Germain und Lady Rowena, 'Bob' Dobbs, Hastur, getarnte SubGenius Agenten und natürlich Cthulhu selber.

Euer Reverent Theokratis


melden

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 11:52
Wird Zeit, dass wir uns ein Beispiel an Frankreich nehmen.....

FDP-Wähler bitte vortreten, ihr Bett ist gemacht :}


melden

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 11:53
@subgenius
die armen fehlgeleiteten politiker - sie konnten nichts dafür - danke für die info :D


melden

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 11:55
@GilbMLRS
das ist eine eindeutige ansage - die franzosen nehmen heute auch abstand von enthauptungen - sie setzen die manager in ihren büros fest ..


melden

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 12:06
@kiki1962

Aber nur, weil sie die Guillotinen schon verschrottet haben :D

Aber Deutschland hat sich den Arsch ja zu fett gefressen, dasses ihn nicht mehr hoch kriegt, wenns mal darum geht, ein Exempel zu statuieren....auch wenn ich von Frankreich nich sonderlich viel halte, einwas hamse drauf und zwar sich zur Wehr zu setzen, wenn ihnen was nich gefällt. Hierzulande zählt ein Festsetzen der Chefs in den Büros ja schon als Freiheitsberaubung oder Nötigung.

Geht aber wahrscheinlich wirklich noch zu vielen zu gut. Wenn ich schon sonen Scheiß lese von wegen Pauschalisierung von Miet- und Nebenkosten. Klar, wenn die Mieten steigen, dann lässt man den Geringverdiener halt verhungern. Asozialste Regierung, die wir jemals hatten. Und dann noch dieser Mumpitz die bestehenden Mindestlöhne "zu überprüfen"....ja klar zum Abschaffen überprüfen, ich hasse solche Unternehmerparteien und wünsche jedem, der gut verdient und diese Leute gewählt hat, dass er seinen Arbeitsplatz verliert und irgendwie bis ganz nach unten abrutscht, damit er weiß, wie scheiße man da behandelt wird. Soll ruhig mal nen paar Jahre nen knurrenden Magen haben, ich weiß wies is, nichts zu haben. Diese Erfahrung würde vielen mal gut tun.


melden

Wahlen September 2009

22.10.2009 um 12:27
@GilbMLRS

ich glaube eine menge leute wird ganz schnell ernüchtert werden - die metallbranche, quelle sowieso, die bahn bauen erst mal personal ab - hinzu kommen noch opel und sämtliche autohäuser und werkstätten

was nützt es, wenn das verfassungsgericht feststellt, dass die sätze zu gering sind? - gibt es halt ein neues gesetz - welches es so regelt, dass es passt - hartz iv ging doch auch ganz, ganz schnell - -

keiner dachte damals daran dies "überprüfen" zu lassen - und wir alle haben die kröte geschluckt -
++ 01: Kinderregelleistungen sind sachgerecht
Das Bundesverfassungsgericht prüft, ob die Art und Weise, wie die
Kinderregelsätze in der Grundsicherung für Arbeitsuchende berechnet
werden, verfassungsgemäß sind. Geklagt hatten drei betroffene Familien.
Zur Verhandlung hat das Gericht Experten eingeladen, darunter den
Staatssekretär des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, Detlef
Scheele. Er legte dar, wie die Höhe der Regelleistung zustande kommt und
warum sie sachgerecht ist.
http://www.bmas.de/portal/39456/
diesen newsletter kann sich jeder "bestellen" - also je mehr diesen vor sich haben, um so besser . . . - nichts ist dann mehr "überraschend"


melden
Anzeige

Wahlen September 2009

24.10.2009 um 15:44
Dieses neue Bundeskabinett is ja echt der Burner ich kann mir den Edelmann zu Guttenberg gar nicht im Amt des Verteidigungsministers vorstellen, was zu ihm gepasst hätte wär doch Aussenminister denk ich die ganze Zeit.Westerwelle ist doch ne klassische Fehlbesetzung meiner Meinung nach.
Und die anderen Ministerpostenbesetzungen riechen doch wieder meilenweit nach Küngelei, also eine (hoch) qualifizierte Regierung ist da denk ich wieder nicht an der Macht.


melden

Diese Diskussion wurde von dns geschlossen.
Begründung: die wahlen sind vorbei
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden