Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

82 Beiträge, Schlüsselwörter: Demonstrationen
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:19
@Befen gegen die beschneidung von grundrechten sein und jede art von pornographie zu verbieten ist ein ernster widerspruch...
das sich so jemand liberal nennt ist eigentlich ein schlag ins gesicht für jeden liberalen


melden
Anzeige

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:23
@25h.nox


Das es der Dame um Kinderpornografie im Netz geht ist dir hoffentlich klar. Und wer sich dagegen nicht aussprechen mag der hat einen an der Waffel. Ich würde sogar soweit gehen und jeden für völlig bescheuert und verrückt erklären der das nicht tut weil er seine Grundrechte verletzt sieht.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:25
@Befen nein PorNO geht es um ein verbot aller pornographie.
da steckt Alice Schwarzer mit drin.


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:27
Den Politikern sind diese Demos doch egal...
Nun da 2 Bilderberger + Freimaurer an der Spitze Deutschlands sind, kann die Eu-Diktatur ja aufgebaut werden.


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:28
@25h.nox


.....Man wird Pornografie genausowenig verbieten wie Alkohol oder Schokolade -.-


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:29
Wieso sollte man Schokolade verbieten wollen?


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:32
@Can


....sagt ja auch keiner oder?


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:34
@Befen vor 40 jahren war es auch undenkbar das von deutschem boden jemals wieder krieg ausgeht...


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:34
Ne, weil du es aufgeführt hattest, Alkohol kann ich nachvollziehen, genauso "Pornographie", aber bei Schokolade sehe ich keine Gefahr :D


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:35
@Can



....vieleicht weil sie fett macht?


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:37
ey nix gegen Schokolade, alder :D


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:37
@25h.nox


welcher Krieg ist denn bitte von deutschem Boden ausgegangen der vor 40 Jahren noch undenkbar war.....versteh ich ich nicht


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:37
@Can


erstens hab ich nix gegen schokolade....zweitens bin ich nicht dein alder ;)


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 00:39
Geh Heulen..


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 05:15
@25h.nox
25h.nox schrieb: pornographie.
da steckt Alice Schwarzer mit drin.
Danke.. für die eckligen Bilder die bei der Kombination von Pornographie und Alice Schwarzer, in meinem Kopf entstehn. Das hät nu echt nicht sein müssen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 05:53
Befen schrieb:....mit der SPD wäre das möglich gewesen...mit der FDP wirds wohl nicht so laufen wie Schäuble sich das vorgestellt hat. Das das immer noch nicht beim Pöbel angekommen ist wundert mich, aber dafür ists ja der Pöbel.....ne?
Wahrscheinlich biste noch zu jung um das zu wissen,daher darfste in diesem Falle weiter Polemik betreiben bis der Arzt kommt.
Aber unter Kohl ist die FDP noch bei jedem Dissenz eingeknickt,da war sie äusserst zuverlässig,die Umfallerpartei hiess sie in den 80ern,in den 90ern war sie nur noch ein Anhängsel das durch Leihstimmen in den Bundestag gewählt wurde


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 11:51
@Warhead
@Befen

die fdp sagt das, was die cdu sagen möchte - aber sich aus irgendwelchen gründen nicht traut - -
die fdp wird sich "fügen" müssen, auch wenn westerwelle so auftritt, als würde er die welt in händen halten - seine brust geschwollen und der kamm auch wie bei einem kampfhahn - -

sie werden mit der cdu mitlaufen und werden nicht ganz gelungenes (wie cdu und spd) - als kleinen sieg feiern - -

ist doch wie immer -- "hauptsache wir sind in der regierung" - mehr zählt doch nicht - -


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 14:08
@Obrien
„Ergebnisse?Sind beliebig interpretierbar und nur in Ausnahmefällen eindeutig.“

Ich glaube schon das Ergebnisse in Zahlen eindeutig sind. Allerdings werden Statistiken so bearbeitet ( man lässt gewisse Fakten außen acht ) und durch die wichtige Zusatzinformation wirkt das Ergebnis anders. Je nach politischem Interesse können dann die Ergebnisse anders interpretiert werden. Das ist der Trick.

„. Die Haftungsfrage bei hohen Beamten ( siehe Schwarzbücher vom Bund der Steuerzahler ) hätte uns im Laufe der letzten 30 Jahre, soviel Geld eingebracht, das wir die Wiedervereinigung und die Finanzkrise bar bezahlen könnten“

„Oder Stillstand, weil jemand der nichts macht, auch nichts falsch macht. Wer weiss das schon?Hast du eine Kristallkugel? Hinterher lässt sich immer leicht reden.“

Nach Deiner Logik würde die Welt stillstehen, wenn jemand Verantwortung tragen müsste. Im Steuerschwarzbuch sind nur die Fälle von grober Fahrlässigkeit ( oder absoluter Dummheit / bzw Korruption aufgeführt ). Ingeneure und Piloten müssen noch wesentlich mehr Verantwortung tragen, und sie schmeißen ihren Job deshalb auch nicht hin.

Du stellst den Politikern einen Persilschein aus. Man kann nicht alle Eventualitäten berücksichtigen, also können sie machen was sie wollen.

Ich erwarte von Führungskräften, dass sie eine gute Ausbildung haben und auch richtige Entscheidungen treffen. Das Wirtschaftsexperten oft eine unterschiedliche Meinung haben, liegt wohl mehr an der entsprechenden Lobby die sie vertreten. Es gibt unterschiedliche Theorien, die man aber mit Logik und Mathematik begründen kann.

Sicherlich kann eine Entscheidung, dazu führen, das nicht hundert Prozent des Ergebnisses erreicht werden, aber die Richtung sollte schon stimmen. Aufgrund der Zahlen die dann geliefert werden, kann man noch einmal korrigieren, damit dann aus den 75 % noch einmal etwas herausgeholt wird und man dann 90% erreicht.

Z.B. hätte ich Dir hundertprozentig sagen können, das bestimmte Krankheiten stärker „zunehmen“, wenn der Atzt Netto mehr für sie abrechnen kann, als die anderen Krankheiten. So naiv kann doch kein Mensch sein.

Warum studieren den Menschen BWL oder besser Volkswirtschaft, wenn man mit dem gelernten nichts anfangen kann.


melden

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 16:24
Demonstrieren ist das Mittel der Demokratie, und die einzige Chance des Volkes seine Interessen demokratisch einzustehen und der Politik zu zeigen was falsch läuft bezihungsweise, was nicht gewollt ist! Ein verzicht auf Demonstration ist ein verzicht auf Demokratie !

Ich denke bei „Statistik“ an den Jäger, der bei einem Hasen das erste Mal knapp links daneben schoss, und beim zweiten Mal knapp rechts vorbei. Im statistischen Durchschnitt gäbe es einen toten Hasen.
Franz Steinkühler (*1937)

Statistiken sind wie Bikinis, sie enthüllen eine ganze Menge, verbergen aber das wichtigste. (Quelle unbekannt)

Prof: "Was ist Agio?"
Student: "Weiss ich nicht."
Prof: "OK, durchgefallen!
Student: "Ich habe aber Anspruch auf drei Fragen in der muendlichen Pruefung!
Prof: "Klar..., was ist Disagio?"
Student: "..."
Prof: "...und was ist der Unterschied zwischen Agio und Disagio?
Student: "..."
Prof: "...durchgefallen!"
> > > bei einer muendlichen Nachpruefung in BWL, Uni Hamburg

"Ich mache besser die Tuere zu, nicht dass noch jemand hoert, was ich Ihnen hier erzaehle."
> > > Jura, Uni Marburg

Eine Schande, dass mein genialer Kopf eines Tages verfaulen muss!
> > > Wirtschaftstheorie, Uni Hannover

"Wir haben kuerzlich ein Feldexperiment gemacht."
Lauter sprachlose Studies
"Wir haben ein paar BWLer in die Wueste geschickt! Und? Keine Ueberlebenden! Was lernen wir daraus? BWL taugt nicht fuers Leben!"
> > > BWL, Uni-Muenster

Sie und ich, wir haben etwas gemeinsam: Wir alle befinden uns zum ersten Mal in einer Datenbank-Vorlesung - mit dem kleinen Unterschied: Ich muss sie halten. Sie koennen mich also mit gezielten Zwischenfragen ganz schoen in Verlegenheit bringen. Aber ich kann Ihnen versichern: Wenn Sie das tun, werde ich Sie in der Vordiplompruefung ebenso in Verlegenheit bringen.
> > > Informatik, Uni Hohenheim


melden
Anzeige

In Zukunft (wieder) mehr Demonstrationen?

08.10.2009 um 16:59
Wieso sollte es in Zukunft mehr Demonstrationen geben?

Diese Regierung und deren Pläne wurden schließlich gewählt, weil die Leute das so wollten. Der Wahlzettel war doch Demonstration genug.


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt