Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Friedensnobelpreis für Barack Obama

435 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, Friedensnobelpreis

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:31
Unter den 205 Nominierungsvorschlägen waren auch und Ex- US-Präsident George Bush

Ich hätte mit jeden anderen gerechnet,aber Barack Obama?
Haben in etlichen Ländern ihre Soldaten und dann gibt es für diese Kriegstreiber wie USA Friedensnobelpreise.

Politiker sollte man bei sowas ausschliessen,denn es ist ja eigentlich ihr job.

Was haltet ihr davon?Der hat ja nun wirklich nicht viel geleistet


melden
Anzeige

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:33
Bis jetzt hat er nur Hoffnung gespendet. Diese Hoffnung gilt es nun zu erfüllen. Er hätte den Preis nur bekommen sollen, wenn er letzteres bereits getan hätte.


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:33
habs gesehen.. :)

aber dennoch,das finde ich nicht gerechtfertigt...absolut nicht


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:34
Ilian schrieb:Bis jetzt hat er nur Hoffnung gespendet
genau,Hoffnung...mehr war da ja nicht...und dafür ne million kassieren?


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:38
@kazamaza

Da hier bereits mehr Antworten waren, habe ich deinen geschlossen. :)

Zum Thema:

Ich finde es nicht richtig, dass Obama den erhalten hat. Meines Erachtens nach, gab es wesentlich mehr Menschen auf der Liste, die Ihn mehr oder wirklich verdient hätten. Zum Beispiel ein Herr Kohl. Er hatte maßgeblichen Anteil an der Beendigung des Ost-West-Konflikts Ende der 80er und das sollte langsam mal "honoriert" werden.

Barack Obama hat bisher noch nichts für den Weltfrieden geleistet und aus diesem Grund finde ich die Entscheidung nicht korrekt.

Gibt es schon irgendwelche Statements, was Obama mit dem Geld machen will/wird?

*blubb*


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:38
Ich habe im Radio gehört und in der Inetpresse gelesen, dass die USA eine konventionelle Superbombe bauen und der US-Senat das gebilligt hat und dafür mehr als 55Millionen Dollar bereitgestellt hat.Soviel zu diesem Thema Nobelpreis für glorreiche Taten.


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:41
Friedensnobelpreis für jemanden, der bereits jetzt schon hunderte tote
Zivilisten durch Luftangriffe auf seinem Gewissen hat!

Da stelle ich mich ja schon einmal darauf ein, dass im nächsten
Jahr A. H. posthum den Preis bekommt...
Amen!

...andererseits mit Arafat war es ja das gleiche Spiel.


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:44
datrueffel schrieb:was Obama mit dem Geld machen will/wird?
wahrscheinlich erwartet man,das er es spendet...was mit sicherheit auch gemacht wird


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:48
@mrcreasaught

Im Normalfall wird der Friedensnobelpreis nicht posthum vergeben, mal abgesehen davon, das der Vergleich zwischen Hitler und Obama in keinster Art und Weise haltbar ist.

@andreasko
andreasko schrieb:wahrscheinlich erwartet man,das er es spendet...was mit sicherheit auch gemacht wird
Das ist auch das einzig logische und richtige, was er damit machen kann. Dann werden sich aber einige die Mäuler zerreissen, wenn heraus kommt, für welche Projekte er dies gespendet hat.

*blubb*


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:49
@mrcreasaught
mrcreasaught schrieb:Friedensnobelpreis für jemanden, der bereits jetzt schon hunderte tote
Zivilisten durch Luftangriffe auf seinem Gewissen hat!
das ist nichts neues,Jassir Arafat hat auch den Friedensnobelpreis (1994) und der wahr ein Verbrecher.


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 11:57
datrueffel schrieb:Im Normalfall wird der Friedensnobelpreis nicht posthum vergeben
der wird nur vergeben,wenn z.b.adolf hitler zu lebzeiten schon mal vorgeschlagen wurde

es wurde durch eine unterschriftensammlung michael jackson vorgeschlagen...der bekommt ihn auch nicht,da er zu lebzeiten nie vorgeschlagen wurde


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 12:04
Ich glaube Obama ist wirklich bemüht und nicht nur ein Sunnyboy mit großen Sprüchen.
ABer ihn jetzt schon an ihn zu vergeben ist wirklich äußerst unfair besonders gegenüber denen die sich schon Jahrzente für den Frieden einsetzen.

Das ist doch das selbe wie bei den Oscars, das ist weder objektiv sondern eine total subjektive Entscheidung.

Das Beispiel Arafat wurde eh schon genannt, hoffentlich hat niemand Kim Jong II oder Bin Laden vorgeschlagen.
Obwohl kann man den Preis bekommen wenn nicht genau klar ist ob jemand tot oder lebendig ist? ^^


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 12:06
...ich bin auch gegen Atombomben... bekomme ich jetzt auch die Million???


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 12:10
@Jupiterhead
Genau so isses!


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 12:11
Das scheint mir dann doch eher ein politischer Preis zu sein.
Man denke z. B. an A. Gore...


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 12:14
Wirklich verdient hat diesen Preis Mutter Maria und das Geld dafür sollte denen zu gute kommen, denen sie geholfen hat.
Eigentlich sollten die nächsten 10 Nobelpreise ihr zukommen.

Es ist ein Unterschied über Frieden zu reden und etwas für den Frieden zu tun!


melden
Seuthes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 12:18
Hallo,

war erstaunt,als ich es vorhin im Radio hörte.
m.M.nach nicht gerechtfertigt, aber.....
ein geschickter "Schachzug" um in Ruhe etwas vorzubereiten.Nur was genau das sein soll,da bin ich mir noch nicht schlüssig.

Na,den Frieden vorzubereiten!

Bestimmt nicht! ( damit läßt sich doch schön Geld verdienen und diverse "Schweinereien" vertuschen)

das soll kein "Angriff" gegen B.Obama sein!Aber hier stinkt was gewaltig....

Da gebe es weitaus geeignetere kandidaten.......Obama hätte ja auch bis nächstes Jahr "Warten" können.

Grüße

Seuthes


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 12:23
@Ilvi

Meinst du vielleicht Mutter Theresa... und die hat ihn schon bekommen...


melden
Seuthes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 12:24
Vielleicht soll aber,mit dieser Auszeichnung ein Krieg mit dem Iran verhindert werden?
Grüße

Seuthes

P.S. Was ja wohl zu einem globalen Konflikt werden könnte!?


melden
md.teach
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 12:27
Wäre Obama der Präsident von irgend einem Afrikanischen Land, dann würde ihn fast keiner kennen. Der hat glück, das er angeblich der Mächtigste Mann ist und somit auch schneller und breiter bekannt wurde, aber selbst hat er noch gar keine taten gezeigt, die darauf hindeuten, das Frieden möglich wäre, egal wo. Obama ist für mich nur ein Sprücheklopfer auf Hohem Ebene in sachen Welt/Außenpolitik!


melden
Anzeige

Friedensnobelpreis für Barack Obama

09.10.2009 um 12:27
was Mutter Theresa für den frieden getan?

Sie hat ihr leben den armen gewidmet und geholfen...ich finde den preis an ihr ok,hat mit frieden jedoch nichts zu tun


melden
202 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt