Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Friedensnobelpreis für Barack Obama

435 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, Friedensnobelpreis

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 11:55
@mayday
@oldbluelight
Naja.. wer weiss.. vielleicht hat es insofern etwas gebracht, dass man ihn dauernd "zynisch" Friedensnobelpreisträger nannte....und ihm das evt n bisserl zu denken gab. Who knows..
Vielleicht wärs ohne diese Hypothek schlimmer geworden... vielleicht sollte man nem Trump auch gleich mal den Preis überreichen xD


melden
Anzeige

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 11:57
@Fedaykin

ach was,schuld - unschuld
vom politiker immer das schlechteste annehmen,bis bewiesen wurde,das er wirklich ein drecksack ist! :)

nein,war auch nicht wirklich fair,aber das argument mit der konkurrenz hinkt trotzdem.wenn nur hitler,stalin,dschingis khan und general custer zur auswahl stehen,wem kann man da mit reinem herzen den preis geben? - als gedankenspiel jetzt mal!


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 11:58
Ich glaube du hast da eine Falsche Vorstellung wie die Ausgewählt wurden.

Schau doch einfach nach wer damals so Nominiert war.


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 11:58
@Glünggi

also dem trump würde ich erstmal einen oscar als bester comedian geben.weil ernst nehmen kann man seine gags auch nicht.noch muss man es gottseidank nicht!


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 12:00
@Fedaykin
Wie käme mal das Signal rüber wenn der Friedensnobelpreis mangels würdiger Kandidaten ausfiele? ;)


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 12:00
@oldbluelight
@Glünggi
Zum Beispiel könnte Trumps Mauer zu Mexico sofort zum UNESCO-Welterbe zählen, die steht zwar nicht, aber auch egal, denn sie wurde versprochen.


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 12:02
@Fedaykin

nein,nein,ich übertreibe gerne und das ist mir auch bewußt.ich weiß es jetzt wirklich nicht,wer damals noch so zur auswahl stand und das ist auch nicht wirklich entscheidend.
entscheidend ist für mich lediglich,ob ein preis nicht nur eine auszeichnung sondern auch ein verpflichtung ist.ein sporter der dopt,gibt seine medaillien ab.ein doktorant,der bei seiner doktorarbeit geschummelt hat,seinen titel.
und bei einer auszeichnung der moral?wie geht man da mit jemanden um,der weder eine leistung erbracht hat,noch erbringen wird?
ist für mich halt eine moralische frage!


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 12:06
@mayday

so gesehen hätte den preis auch der walter ulbricht verdient! :)

- und die mauer hatte er nicht mal versprochen!


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 12:06
@mayday
Ist auf jeden ein Weltwunder was Trump da bauen will :D Kann man nur hoffen dass die Nachkommen nicht so undankbar damit umspringen wie mit der Berliner Mauer... sie einfach zerstückeln und unter dem Pöbel verteilen.. kein Respekt vor Kultur.

Ja ne was soll man schon weiter sagen? Der Preis war unverdient und die psychologische Wirkung auf Obama ist umstritten. Kann man wohl als Nullnummer abhaken und einfach wieder vergessen ;)


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 12:07
Glünggi schrieb:Wie käme mal das Signal rüber wenn der Friedensnobelpreis mangels würdiger Kandidaten ausfiele? ;)
schlag vor, Preise können vergeben werden wie man lustig ist, liegt im Ermessen des Urhebers des Preises.


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 12:14
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:liegt im Ermessen des Urhebers des Preises.
Tote soll man ruhen lassen.
Aber ja liegt natürlich im Ermessen des Komitees.
Solche "Vorfälle" schaden halt dem Geist dieses Preises.. entwerten ihn etwas.
Aber diese Meinung muss man nicht teilen wenn man nicht will... doch ich denke es kam bei vielen Menschen halt so an.
Von daher bleibt diese Entscheidung mMn sehr fragwürdig.


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

27.05.2016 um 12:31
Ja und war sie schon damals.


melden

Friedensnobelpreis für Barack Obama

07.10.2016 um 13:52
Der Gewinner ist Juan Manuel Santos, Kolumbiens Präsident für „für seine entschlossenen Anstrengungen, den mehr als 50 Jahre andauernden Bürgerkrieg in dem Land zu beenden".
Sein Friedensangebot an die kommunistischen FARC-Rebellen wurde allerdings von der Kolumbianischen Bevölkerung per Volksentscheid abgelehnt, viele lehnen die ausgehandelte Sonderjustiz, nach der für die FARC-Kämpfer selbst für schwerste Verbrechen maximal 8 jahre Freiheitsstrafe anstehen, ab.
Momentan ist es unklar wie es weitergeht, von daher ist es (zumindest im Moment) mal wieder nur ein Nobelpreis fürs Versuchen


melden
Redox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedensnobelpreis für Barack Obama

07.10.2016 um 14:02
Das hatte ich ja schon wieder lange vergessen... Barack Obama bzw. die USA erhalten den Friedensnobelpreis... also da muss wirklich viel Geld geflossen sein um das ernsthaft durchzuziehen.


melden
Anzeige

Friedensnobelpreis für Barack Obama

07.10.2016 um 15:06
Tja man hätte auch Putin und Assad einen geben können, für das enführen einer Friedhofsruhe in Syrien..


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
16 Jahr - Terrorista?176 Beiträge