Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

300 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Nordkorea, Atomkrieg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

27.07.2010 um 11:33
@DerFremde

China hatte ja kritisiert das die Übung im Gelben Meer stattfinden sollte, deshalb hat man diese ja dann ins Japanische Meer verlegt, damit die zufrieden sind.

Was die aber noch viel mehr stört, ist das sich im Westpazifikraum im Momt drei U-Boote der Ohio-Klasse "rumtreiben" (Indonesien, Südkorea, Diego Garcia), die fast 500 Tomahawks als Bewaffnung mitführen.

Was Nordkorea angeht, werden die denen wohl zwischendruch mal auf die Finger klopfen.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

27.07.2010 um 11:36
@Larry08

Nur ich schätze die Chinesen als Vernünftigerer ein als die Nordkoreaner. Selbst wenn vor ihrer Küste eine Flotte rumdümpelt, zu befürchten haben die doch nix.

Bei Nordkorea sieht das anders aus. Die Wissen das es der UN etc. nicht gefällt das die an Atomwaffen basteln.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

27.07.2010 um 11:48
@DerFremde

Natürlich ist das für China kein Problem, ist aber klar das die protestieren.

Die drei U-Boote könnten eventuell auch eher eine Warnung an Nordkorea sein. Ich mein könnten ja auch SSBMs sein und die tragen dann nicht fast 500 Tomahawks, sondern 72 Trident D5 Raketen mit MIRV Sprengköpfen.

So als kleine Erinnerungsstütze an Nordkorea, wie die Konsequenzen aussehen könnten, wenn sie ihre nuklearen Drohungen versuchen wahr zu machen.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

27.07.2010 um 11:52
@Larry08

Also die Asiatische Variante des Kalten Krieges.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

27.07.2010 um 11:58
@DerFremde

Die asiatische Variante des Kalten Krieges wird womöglich zwischen China und Indien ausgetragen.

Da kann Nordkorea nicht mithalten. ;)


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

27.07.2010 um 12:02
@Larry08

In der Tat, dafür ist das Waffenarsenal noch nicht Umpfangreich genug. Obwohl ich immer sage, man sollte nie einen Gegner Unterschätzen, egal wie Schwach er zu sein scheint.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

27.07.2010 um 21:21
@Creizie


Tut mir leid da habe ich vorher Fallout 3 gespielt und habe mich verschrieben^^


Verstehe, Du bist eben Deiner Zeit schon etwas voraus ;)


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

27.07.2010 um 21:23
@Creizie

in der tat ^^


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

27.07.2010 um 21:44
@Kc
Zitat von KcKc schrieb:China und Nordkorea sind Verbündete, das ist kein Geheimnis.
Dachte ich eigentlich auch, obwohl das in den Medien nicht gerade so dargestellt wird.
Zitat von KcKc schrieb:
Trotzdem dürfte es den Chinesen ziemlich auf den Geist gehen, dass die Fanatiker in Nordkorea immer und immer wieder mit Krieg und Atomwaffeneinsatz drohen, da es unter diesen Umständen sehr wahrscheinlich ist, dass irgendwann tatsächlich ein Krieg los bricht.
Nun, wenn sie Verbündete sind, dann werden sie sich schon abgesprochen haben.
Was immer sie damit für eine Strategie verfolgen.
Zitat von KcKc schrieb:
Das ist sicher nicht unbedingt im Interesse Chinas, vor allem nicht, wenn dann plötzlich US-Truppen nahe an den Grenzen stehen oder China gar gezwungen ist, als Bündnispartner gegen die USA zu kämpfen.
Ich denke schon, dass die USA sich das gut überlegen wird, ob es sich mit China anlegt.
Zitat von KcKc schrieb:
Wenn allerdings alles auf eine militärische Lösung hinaus läuft, dann ist wahrscheinlich der Erstschlag empfehlenswerter, da auf diese Weise eventuell schnell die Führung ausgeschaltet werden kann.
Kein dummer Gedanke, wenn man bedenkt wie die USA mit ihrer Marine im Moment im Chinesischen Meer aufmarschiert.
Gleichzeitig verstärken sie sich am persischen Golf.
In mittlerweile 10 Ländern um Afghanistan herum sind sie militärisch präsent.

Und dass Pakistan kein US-Verbündeter ist, weiß die Öffentlichkeit inzwischen auch.

Erst heut kam in den Nachrichten, dass die Russen die europäischen verschärften Sanktionen gegen den Iran, scharf kritisiert haben....
Wir wissen ja, wer diese Sanktionen wirklich in Gang gebracht hat.

Also viele mächtige Freunde haben die USA nicht gerade.

Solange sie noch klar denken können, sollten sie sich das wirklich gut überlegen.
Zitat von KcKc schrieb: Wer weiß, vielleicht genügt doch eine Aktion des chinesischen Geheimdienstes, um das Problem zu lösen.
Ich denke das ist alles so abgesprochen nach dem Motto "gute Ostasiaten und böse Ostasiaten"
Viel Spielraum bleibt den Nordkoreanern allerdings nicht, denn immerhin sehen sie sich der Anschuldigung gegenüber, ein Südkoreanisches Schiff versenkt zu haben.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die das nicht waren.
Und falls doch, denke ich, dass es da schwerwiegende Gründe gab.
Einfach so auf gar keinen Fall, so bekloppt sind nicht mal die.

Jedenfalls gärt es weiter in Richtung Atomkrieg....meiner Meinung nach jedenfalls.


1x zitiertmelden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

27.07.2010 um 22:41
@charon77

Ich würde mich jetzt auch nicht drauf festlegen, dass Nordkorea das südkoreanische Schiff versenkt hat. Habe glaub ich sogar im Spiegel gelesen, dass sie einer UN-Untersuchung zugestimmt hätten - möglich ist vieles.

Andererseits ist die nordkoreanische Führung auch bekannt dafür, zu provozieren ,,bis zum geht nicht mehr" und ihrerseits sofort extrem angepisst zu reagieren, wenn nicht alles nach deren Wünschen läuft.

Extrem heikle Angelegenheit.
Zitat von charon77charon77 schrieb:Ich denke schon, dass die USA sich das gut überlegen wird, ob es sich mit China anlegt.
Ich denke nicht, dass die USA, gerade wo sie in Irak und Afghanistan genug zu tun haben, direkt einen Krieg mit China anfangen wird. Aber wenn sie militärisch in Nordkorea intervenieren, dann stellt sich für China die große Frage: Mit unserem Partner Nordkorea gegen die USA kämpfen oder doch nicht?

Keine der so genannten ,,Weltmächte" wird sich ohne weiteres militärisch mit einer anderen anlegen.

China muss abwägen, was am besten für sie ist: Wollen sie zu Nordkorea stehen oder wollen sie einen Weltkrieg mit unzähligen Toten und unabsehbarer Zerstörung für einen Haufen von Fanatikern riskieren?


Ich persönlich denke nicht, dass Nordkorea den Chinesen so viel Wert ist. Halbwegs gute Beziehungen zu den USA dürften für China weit verlockender sein.

Ich gehe davon aus, dass entweder der chinesische Geheimdienst die Sache lösen wird oder es eine gemeinsame, militärische Lösung von USA, China und Russland geben wird. Eventuell auch so, dass sich China und Russland einfach raushalten, solange ihre Grenzen nicht berührt werden.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

31.07.2010 um 20:16
@Kc

Nordkorea grenzt aber an China.

Jedenfalls solltest Du Dir das mal ansehen, sehr aufschlußreich....

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/wang-xin-long/kriegsspiele-vor-pekings-haustuer-das-amerikanisch-suedkoreanische-seemanoever-und-die-moeglichen-f.html;jsessionid=3E0BFE18AE52D84645624A85B310E913


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

31.07.2010 um 22:04
@Kc

Pjongyang 2010-07-31 16:51:40 cri

http://german.cri.cn/1565/2010/07/31/1s141649.htm

Der Vertreter des nordkoreanischen Militärs hat beim dritten Offiziertreffen zwischen Nordkorea und den USA am Freitag erklärt, Nordkorea werde die Ursache für den Unterfall des gesunkenen Kriegsschiffs „Cheonan" gründlich ermitteln. Dieser Standpunkt werde auf keinen Fall verändert.

Nach der Meldung des nordkoreanischen Zentralen Nachrichtenagentur wies zudem dieser nordkoreanische Offizier die Stellungnahme der amerikanischen Seite zu diesem Zwischenfall zurück. Die USA hatten zuvor die Bildung einer gemeinsamen Gutachtungsgruppe vorgeschlagen und in diesem Treffen eine Inspektion der nordkoreanischen Militärbasis gefordert. Diese laufe dem Prinzip der UNO-Charta zuwider und verletze auch die Souveränität und Würde Nordkoreas, so der nordkoreanische Militärvertreter.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

31.07.2010 um 23:44
@charon77

Ich weiß schon, dass Nordkorea und China gemeinsame Grenzen haben. Aber China könnte sich, zumindest für die Optik, an seiner Grenzseite aufplustern und mit den USA vereinbaren, dass die US-Soldaten eben nicht auf chinesisches Gebiet vordringen oder es eine 100km-Zone aus neutralem Gebiet gibt oder ähnliches.

Ohne die Chinesen läuft jedenfalls in Nordkorea gar nichts.

@spiky

Tja, nur was wird wohl dabei herauskommen wenn der Angeklagte selbst die Untersuchung zu seiner Anklage führt?
Wird er sich selbst überführen oder wird er eher zu seinen Gunsten ermitteln und heraus bekommen, dass er unschuldig ist?

Ich wäre ja für eine unabhängige UN-Untersuchung.

Jedenfalls muss Nordkorea endlich aufhören, permanent selbst bei kleinsten Angelegenheiten, wo nicht alles nach Nase der nordkoreanischen Führung läuft, mit Krieg zu drohen.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

03.08.2010 um 03:57
Nordkorea ist das nicht das Land unter Führung des lustigen Typen mit der Bombe?
Ich hoffe dass den Koreanern bewusst ist, dass ein fehler auch Nordkorea von der Karte pusten würde. Anders als in Afgahnistan oder Irak, gibts ja nichts warum man Nordkorea besetzen sollte.
Die Bedrohung durch die Atombombe würd ich als Nation auch zum Anlass nehmen da mal ein bisschen heftigere Luftangriffe drüber zufliegen, vorallendingen wenn sich die USA und China gegen Nordkorea stellen.
Südkorea lass ich hier raus, weil ich nicht weiß wie die einen Krieg überleben würden. Neben den USA ist der große Feind Nordkoreas ja Südkorea und an der Grenze sind genug Raketen und anderer kram stationiert um die Haupstadt Soul auch ohne eine Atombombe, innerhalb weniger Stunden zu pulverisieren.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

03.08.2010 um 11:32
SÜdkorea ist wohl mehr als nzur Soul


Südkoreas Situation ist ähnlich der BRD in bis 1990


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

03.08.2010 um 11:35
@Fedaykin
na ja, es wurden immer vergleiche gezogen wegen der teilung. aber ich denke nicht das die BRD mit südkorea vergleichbar ist.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

03.08.2010 um 11:51
Unsere tägliche Kriegsdrohung gib uns heute.
Nordkoreas Militär droht mit «Gegenschlag»

Seoul (dpa) - Das bedrohliche Säbelrasseln auf der koreanischen Halbinsel geht unvermindert weiter: Nordkoreas Militär drohte am Dienstag wegen eines geplanten Seemanövers der südkoreanischen Streitkräfte in dieser Woche erneut mit harten Gegenmaßnahmen.

Das westliche Truppenkommando habe entschieden, «das von der Gruppe von Verrätern geplante rücksichtslose Marinefeuer mit einem starken physischen Gegenschlag zu erwidern», hieß es in einer von den staatlichen Medien veröffentlichten Erklärung.

Wie der Gegenschlag genau aussehen soll, wurde nicht gesagt. Alle Schiffe sollten aber das Gebiet um die Seegrenze im Gelben Meer während des Manövers meiden. Die südkoreanischen Streitkräfte hatten ein neues Manöver zur U-Boot-Abwehr vor der Westküste als Reaktion auf die Versenkung eines ihrer Kriegsschiffe angekündigt. Die Übungen sollen Donnerstag beginnen und bis Montag dauern.
...
http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/brennpunkte_nt/article8787942/Nordkoreas-Militaer-droht-mit-Gegenschlag.html (Archiv-Version vom 06.08.2010)

Manchmal denke ich, die USA sollten ihre "bomb trucks" von Anderson AFB losschicken Il und seinen Verein zur Hölle schicken.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

03.08.2010 um 11:55
@Larry08
mit diplomatie kommt man wesentlich weiter als mit bomben.
sie sollten lieber daran arbeiten das kommunikationsproblem zu beheben.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

03.08.2010 um 11:58
@Outsider

Was denn für ein Kommunikationsproblem?

Die nordkoreanische Führung hat den Mund zu halten, wenn Südkorea vor der eigenen Haustür Militärmanöver abhält.

Die Nordkoreaner gehen hin und ballern mit Raketen im japanischen Meer rum oder schießen auch gerne mal Raketen ab die über Japan hinwegfliegen.

Von daher sollen die mal ganz still sein.

Die nordkoreanische Führung geht mir langsam auf die Nerven.


melden

Nordkorea droht USA und Südkorea mit "heiligem Krieg"

03.08.2010 um 12:04
@Larry08
dennoch liegt die lösung im gespräch und da ist nun mal südkorea gefordert.


melden