Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

141 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Nordkorea, Otto, Kim Jong-un, Warmbier

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

19.06.2017 um 23:30
Otto Warmbier, jener Student den Nordkorea vor kurzem entlassen hat, ist nun gestorben. Ist dies der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt? Eskaliert nun der Nordkoreakonflikt? Sinnt nun Donald Trump auf Rache?

http://abcnews.go.com/US/otto-warmbier-american-student-detained-north-korea-17/story?id=48140700


melden
Anzeige

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

19.06.2017 um 23:42
Oh nein wie schrecklich.  Hab erst die Presse Konferenz mit seinem Vater gesehen.  Die Familie tut mir echt leid.  
Wie kann man nur knapp 15 Monate alles geheim halten und dann ihn so nach Hause schicken.  In Korea sind mehr USA Bürger im Haft.  Die Politiker Schaffens nicht Deutscher Reporter aus der Türkei raus zu holen.  Die Amis aus Nord Korea.  Und was soll da eskalieren ? Sanktionen können die.  Aber mehr auch nicht.  Kim interressiert das nicht er hat ja seine Raketen und Essen im Überfluss.  


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 00:50
Warmbiers Schicksal duerfte ziemlich abschreckend auf alle kuenftigen Nordkoreatouristen wirken. 15 Jahre Arbeitslager fuer ein entferntes Plakat, wo die Taeterschaft W. nicht bewiesen ist, ist echt heftig. Mit dem Fall Warmbier hat sich Kim deutlich mehr geschadet als mit irgendwelchen Raketentests. Die Us Aerzte halten einen Herzinfarkt fuer die wahrscheinlichste Ursache der Hirnschaeden. Ausgeloest durch Misshandlungen oder Medikamente.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 01:04
Maite schrieb: Die Us Aerzte halten einen Herzinfarkt fuer die wahrscheinlichste Ursache der Hirnschaeden. Ausgeloest durch Misshandlungen oder Medikamente.
Wo hast Du das her, kannste das bitte mal verlinken ?

Ich lese bisher nur
Ärzte in Ohio hatten nach dem Rücktransport des 22-Jährigen festgestellt, dass er in allen Bereichen seines Gehirns großflächige Schäden am Hirngewebe davongetragen habe. Warmbier habe sich in einem Zustand "reaktionsloser Wachheit" befunden. Es habe keine Anzeichen dafür gegeben, dass er auf Sprache oder Aufforderungen reagiere, sagten die Mediziner. Dennoch hatten sie seinen Zustand zunächst als stabil eingestuft.

Über die Hintergründe der Verletzungen wollten sie nicht spekulieren. Auch über die genaue Todesursache ist bislang nichts bekannt.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/otto-warmbier-ist-tot-student-stirbt-kurz-nach-freilassung-aus-nordkorea-a-1153009...

oder
Die Ärzte wollten nicht über die Hintergründe der Verletzungen spekulieren.
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/amerikanischer-student-otto-warmbier-nach-nordkoreanischer-haft-gestorben-150...

Auch in dem Link aus dem EP ist nichts über einen Herzinfarkt o.ä. zu lesen.


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 01:23
@Photographer73

Das stand in Bild online.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 01:26
@Maite

Der war echt gut xDD

Musste gerade echt laut loslachen, nach deinem Posting. Du hast einen echt guten Humor. ;-)


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 01:38
Bei Wikipedia steht folgendes:
Nach nordkoreanischen Angaben war Warmbier bereits kurz nach seinem Verfahren 2016 an Botulismus erkrankt und soll nach Verabreichung eines Schlafmittels in ein Koma gefallen sein, aus dem er bis zu seiner Überstellung in die Vereinigten Staaten nicht mehr erwachte.[19] Nach Überbringung in die Vereinigten Staaten wurden bei Warmbier großflächige Schäden am Hirngewebe diagnostiziert.[20] Von amerikanischen Ärzten wird als Ursache der Hirnschäden ein Herzstillstand und dadurch bedingte Unterversorgung des Gehirns mit Sauerstoff angenommen, weil sich keine für eine Botulismusvergiftung typischen Nervenschädigungen nachweisen ließen.
Wikipedia: Otto_Warmbier


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 06:54
Mich erinnert dass ganze stark an "Old Shoe"..,


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 08:44
wird es einen angriff geben und anschließender bodenoffensive um nk zu befreien und zu demokratisieren ? wenn man taktische nuklearwaffen einsetzt um das regime zu zerstören würde man ein solches ziel erreichen ?


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 08:59
@Apoplexia
Klingt für mich nach einer missglückten Folter.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 09:00
@Individudumm

ne mal so gar nicht.
DonkeyKong schrieb:wird es einen angriff geben und anschließender bodenoffensive um nk zu befreien und zu demokratisieren ? wenn man taktische nuklearwaffen einsetzt um das regime zu zerstören würde man ein solches ziel erreichen ?
Nein wird es nicht.

Aber Kim täte gut daran die anderen Gefangenen Freizulassen und den USA zu übergeben.

Das Foltern mit Todesfolge macht sich nicht gut für die Beziehungen.


melden
Dingens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 09:04
Ich würde behaupten, sollten die USA Rache üben wollen, ließe sich das ganze durchaus geräuschloser durchführen. Die US of A verfügen über das Personal, Wissen und Equipment, diesen Spinner und seine Gefolgschaft (der Kreis der Personen wird überschaubar sein) umzubringen.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 09:30
@Dingens
Das ist nur ein feuchter Traum der Amis, so leicht umsetzbar ist das aber gar nicht wenn sogar fast unmöglich.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 09:50
DonkeyKong schrieb:wird es einen angriff geben und anschließender bodenoffensive um nk zu befreien und zu demokratisieren ?
Was geschieht, wenn die USA einem nicht ganz so wohlgesinnten Land n bisschen "Freedom" beibringen wollen, sieht man an aktuellen Erfolgsgeschichten aus dem Irak oder Afghanistan.

Hier wird jedoch gar nichts passieren.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 09:52
Was mir heute Morgen für ein Gedanke gekommen ist: Ist es eigentlich auszuschliessen dass Denis Rodman ein CIA Spitzel ist?
Oder hat der tatsächlich so mächtig einen an der Klatsche?

Könnte man nicht Nord Korea einfach komplett isolieren, politisch wie wirtschaftlich? Also tatsächlich alle Beziehungen komplett abbrechen? Da müsste China natürlich mitziehen.


melden
Dingens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 09:56
@Venom

Nee, stimmt schon. Leicht wäre es sicherlich nicht, aber ich denke nicht unmöglich. Und allemal besser als dort militärisch zu intervenieren.
Passieren wird ohnehin beides nicht.

@Deep_Throat_V2

Nordkorea ist ja quasi schon gänzlich isoliert. Am Ende bringt es nichts. Specki bekommt trotzdem was er will (Geld um jeden seiner wünsche zu erfüllen ist genug da) und alles andere ist im ziemlich egal.

Und ich glaube rodman hat wirklich einfach nicht alle Latten am Zaun.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 09:59
@Dingens

Die sind gar nicht isoliert. Die betreiben doch regen Handel mit China und haben sogar eine gemeinsame Sonderwirtschaftszone mit Südkorea.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 10:24
Es ist vermutlich kein Zufall das Warmbier so kurz nach seiner Rückkehr verstorben ist.
Den Ärzten nach befand er sich ja bereits seit April 2016 in diesem Zustand.
Die Nordkoreaner verfügen vmtl. inzwischen sogar über eine ganze Reihe selbst entwickelter, biologischer Kampfstoffe und wollen dies der Welt auch präsentieren (siehe auch der Mord an Kims Bruder in Kuala Lumpur).
Unterschätzen darf man die nicht, zumal die, als Chinesen getarnt, weltweit agiren können.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 10:57
@Zz-Jones

Ich hatte mir Anfangs gedacht, die haben Warmbier entlassen, damit er nicht in Nordkorea stirbt und die dann in Erklärungsnot geraten.
Aber das hätten sie einfacher haben können und ihn in 10 Jahren vom Gerüst einer Baustelle werfen und dann sagen er ist bei einem Unfall gestorben, wärend er seinen Dienst abgeleistet hat.
Die wollten damit schon ein Zeichen setzen. Nur welches.


melden
Anzeige

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 11:20
Deep_Throat_V2 schrieb:Die sind gar nicht isoliert. Die betreiben doch regen Handel mit China und haben sogar eine gemeinsame Sonderwirtschaftszone mit Südkorea.
ISt alles auf Eis im Moment


melden
666 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Verlust33 Beiträge