weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

545 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Menschheit, Nordkorea, Südkorea, WAR

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 09:22
Dramatischer Zwischenfall an der Grenze zwischen Nord- und Südkorea: Die Länder liefern sich ein Artilleriegefecht. Nach Angaben des Südens sind Dutzende Geschosse aus dem Norden auf der Insel Yeonpyeong eingeschlagen. Mindestens ein südkoreanischer Soldat wurde getötet, weitere verletzt. Die Armee ist in höchster Alarmbereitschaft.

Seoul - Das nordkoreanische Militär hat nach Angaben aus Seoul Artilleriegeschosse in der Nähe der Grenzgewässer im Gelben Meer in Richtung Südkorea abgefeuert. Ein südkoreanischer Generalstabsvertreter sagte, Dutzende Granaten seien auf der Insel Yeonpyeong und ins Gelbe Meer nahe der Westgrenze eingeschlagen. Südkorea habe das Feuer erwidert. Kampfjets sind laut südkoreanischen Nachrichtenagenturen in die Region unterwegs. Die südkoreanische Armee ist nach Angaben des Verteidigungsministeriums in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt worden.

Das südkoreanische Militär erklärte, mindestens ein Soldat sei bei dem Angriff ums Leben gekommen, mindestens dreizehn weitere wurden verletzt, drei von ihnen schwer. Die südkoreanische Regierung hat Medienberichten zufolge eine Krisensitzung der Minister einberufen. Die Politiker treffen sich demnach in einem unterirdischen Bunker zu Beratungen.

Zwischen 60 und 70 Häuser seien auf der Insel in Brand geraten, berichtet der Fernsehsender YTN. Augenzeugen zufolge wurden die Menschen von der Insel Yeonpyeong in Bunker gebracht. "Die Menschen haben Todesangst und der Beschuss geht weiter", sagte ein Beobachter. Bewohner der Insel würden in ihren Fischerbooten fliehen.

Der Angriff ereignete sich zwei Tage, nachdem bekannt wurde, dass Nordkorea eine neue große Anlage zur Urananreicherung gebaut hat.

Das kommunistische Nordkorea erkennt die von den Vereinten Nationen zum Ende des Koreakriegs 1953 einseitig gezogene Seegrenze nicht an. In den vergangenen Jahren haben sich die beiden Länder drei blutige Gefechte geliefert, zuletzt im November vergangenen Jahres.
Hab es gerade gelesen, was sagt ihr dazu? War das eine Klare Provakation für einen Krieg seitens NOrdKorea?


http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,730566,00.html


melden
Anzeige

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 09:33
Hey seitwann sind wir ein Nachrichtensender? Es Lebe Allmy 24 :D

Wer ist eigentlich militärisch stärker? Nord oder Südkorea?


Gruß

SaifAliKhan


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 09:36
Ich würde sagen Südkorea... da die Amerika beiseite haben. Ich glaube aber Nordkorea hat dafür China... aber China ist nicht soooo begeistert von Nordkoreas haben... korregiert mich ruhig, wenn ich falsch liege. ^^


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 09:41
die frage die das thema implementiert , da es soiviele interessiert die tage

Kann das zum 3ten weltkrieg führen ?

:D


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 09:43
@Wandermönch

:D :D :D

Das wird definitiv kommen. Also N24 und Ntv berichten noch nichts...meno... CNN hat grade eben auch nichts an Infos^^"


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 10:06
Hört das denn nie auf?


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 10:44
Ich hoffe mal, das das nur die für den Korea-Konflikt üblichen Scharmützel sind.

Das nordkoreanische Regime lebt zum Teil von der Angst, die es aufbaut. Würde man glauben, dass die dortigen Politbonzen vernünftige Menschen wären, dann würden sie kein politisches Druckmittel mehr haben, weil man wüsste das sie keinen Krieg, der ohne Zweifel ihr eigener Untergang wäre, beginnen würden.

Da sie aber als eine Bande von Verrückten erscheinen, behandelt man sie behutsam, damit sie nicht auf dumme Gedanken kommen.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 10:44
Jo, der „rote Hund“ fängt an im Vorgarten zu schnüffeln, hoffentlich versucht keiner ihn zu erschießen, denn sonst wird er um sich beißen. Einzige Chance ist das China Ihn wieder an die Leine nimmt und Pfiffi auf seinen Platz zurück zwingt.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 10:55
Kann auch sein das Amerika diesen Konflikt sucht, oder? Ich meine Irak Krieg ist zuende, jetzt muss was neues her. Mit Iran lässt man sich zeit, weil die Nordkoreaner näher dran sind eine Atombombe zu bauen als Iran.

Was meint ihr?


Gruß

SaifAliKhan


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 10:55
@dreamover
@Chesus
@neurotikus
@FrankG.
@Wandermönch


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 11:04
Norkorea greifft Südkorea an !!!

Bei einem nordkoreanischem Angriff auf eine südkoreanische Insel ist ein südkoreanischer Soldat getötet worden. Das bestätigte die südkoreanische Armee. 13 Soldaten wurden demnach bei dem Angriff verletzt, drei von ihnen schwer.



melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 11:04
@Spartacus
Spartacus schrieb:Kann auch sein das Amerika diesen Konflikt sucht, oder?
In diesem Fall denke ich eher das Nordkorea aus dem Schatten der Chinesen treten will und nun versucht eigenständig zu werden, was in ihrem Denken aber nicht ohne Aufrüstung geht. Nein, Die Führung Nordkorea ist meiner Meinung nach wirklich eine üble Bande deren Provokationen auf Sie selbst zurückzuführen sind, auch ohne das Beisteuern anderer Nationen. Und jetzt fängt der "rote Hund" eben an zu pubertieren was ihn noch unberechenbarer macht.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 11:13
Nachtrag:
Ich würde es den Führungsspitzen in Pjöngjang auch zutrauen, dass Sie bei einer Invasion, die Aufbereitungsanlagen so sprengen würden, das daraus die größte Schmutzige Bombe der Welt wird um jedenfalls noch die Invasoren und den Süden mit zu Vernichten, wenn sie noch keine fertige Bombe zur Verfügung hätten.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 11:17
im video ab 0:10
Das kommunistische Nord Korea greift das westlich Süd Korea an
Man wie mich solche Sätze ankotzen!


Meint ihr der Konflikt wird größer? Die Amis haben dort in Süd Korea eine große Militär Basis mit 100.000 Soldaten, oder irre ich mich da?


gruß

SaifAliKhan


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 11:22
Wer ist jetzt in Nordkorea an der Macht?

Immernoch der irre Kim oder schon sein Sohn?

Erst gibt Nordkorea vor ein paar Tagen an, man habe ein neue Anlage zur Urananreicherung fertiggestellt und jetzt wird ein sudkoreanischen Manövers zum Anlaß zu einem Artillerieduell genommen.

Die Nordkoreaner pokern meiner Meinung nach ziemlich hoch. Anscheinend schätzen sie den amerikanischen Präsidenten als schwach ein, sonst würden sie nicht derart provozierend auftreten.

Da Obama zur Zeit Afghanistan ander Backe hat und die Lage dort nicht rosig ist und zudem innenpolitisch auch stark unter Druck steht, denken sich die Nordkoreaner vllt., das sie machen können was sie wollen.
Spartacus schrieb:Kann auch sein das Amerika diesen Konflikt sucht, oder?
Sehe ich nicht so, die Aggression geht zur Zeit ganz allein von NK aus.

Die Region Korea könnte schon seit Jahren in Ruhe und Frieden leben, wenn da nicht die nordkoreanischen Betonköpfe nach stalinistischem Vorbild wären, die alles tun, um an der Macht zu bleiben.
Spartacus schrieb:Meint ihr der Konflikt wird größer? Die Amis haben dort in Süd Korea eine große Militär Basis mit 100.000 Soldaten, oder irre ich mich da?
Nur wenn NK weiter an der Aggresionsschraube dreht.
NK ist der Unruheherd in der Region, nicht Südkorea. Die USA werden weitherhin die Rückkehr an den Verhandlungstisch fordern, sie werden weiterhin Südkorea ihre Unterstützung zusagen.

Man darf gespannt sein, wie NK darauf reagiert. Außerdem bin ich schon auf die Propaganda von Nordkorea gespannt, mal schauen aus welchem Grund, die nordkoreanischen Geschütze angefangen haben zu feuern. ;)


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 11:27
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,730286,00.html
Pjöngjang hatte erstmals im Oktober 2006 und dann im Mai 2009 Atomwaffen getestet. Kurz vor dem zweiten Test war Nordkorea aus den Sechser-Gesprächen mit Südkorea, China, den USA, Russland und Japan ausgestiegen.

In den vergangenen Monaten signalisierte Pjöngjang wiederholt, es sei bereit, unter bestimmten Bedingungen an den Verhandlungstisch zurückzukehren. US-Präsident Barack Obama sagte vergangene Woche in Seoul, erst müsse der Norden "die Aufrichtigkeit seines Anliegens" unter Beweis stellen.
Wollte NK mit der Artillerieattacke seine Aufrichtihkeit darstellen? ;)

In dem SPON-Artikel ging es um die neue nordkoreanische Urananreicherungsanlage.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 11:33
@Spartacus
Spartacus schrieb:Meint ihr der Konflikt wird größer? Die Amis haben dort in Süd Korea eine große Militär Basis mit 100.000 Soldaten, oder irre ich mich da?
Das kann leider keiner mit Sicherheit beantworten, da Nordkorea der abgeschottete Staat der Erde ist und auch fast nichts über die mutmaßliche neue Führungsspitze Kim Jong Un bekannt ist.
Auch die gerade stattgefundene Militärparade zu Ehren von Kim Jong Un, die mit Tausenden von Soldaten, am Sonntag im Zentrum der Hauptstadt Pjöngjang gehalten wurde, ist ein klares "wir sind bereit" Zeichen.
Und wenn jetzt nicht mit Chinas Hilfe der Fall diplomatisch gelöst wird, kann die Situation eskalieren. Aber Ich denke noch ist Nordkorea auf China angewiesen was sich aber zukünftig schnell ändern kann. Gespannt wird die Lage in Zukunft aber auf jeden Fall bleiben.

Nachtrag:
List of United States Army installations in South Korea
Wikipedia: List_of_United_States_Army_installations_in_South_Korea


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 11:42
Wer mal wissen Möchte wo er den nächsten Urlaub machen sollte:

http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&q=Yeonpyeong-myeon,+Ongjin-gun,+Incheon,+409-840,+S%C3%BCdkorea&sll=36.9...

Die Insel liegt schon direkt vor der Küste von Nordkorea, da kann es schon mal passieren das der Wind ein paar Granaten verweht.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 11:44
@subgenius
Manoooo, die haben ja nicht mal street view:-)


melden
Anzeige

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

23.11.2010 um 11:48
Ja .. und die maiximale Auflösung ist voll für den Arsch.. aber ich habe ein Panorama Bild gefunden :
http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&q=Yeonpyeong-myeon,+Ongjin-gun,+Incheon,+409-840,+S%C3%BCdkorea&sll=36.9...


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden