weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

302 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Krieg, Welt, Menschheit, Massenvernichtngswaffen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 10:36
Die Große Frage dieses Threads soll folgende sein: Sollen gefährliche Dikataturen von der internationalen Gemeinschaft gestoppt werden? Notfalls mit Militärischen Mitteln? Ist das ein notwendiges Mittel um die destabilisierung ganzer Regionen zu verhindern? Oder ein Unzulässiger Eingriff in die nationale Souverenität?

Wohlgemerkt, ich rede hier nicht von der "harmlosen Diktatur von nebenan" wo der Diktator einfach nur so lang wie möglich Herrschen möchte, und deshalb darauf achtet, im Ausland nicht im Gespräch zu sein.

Ich rede vielmehr von den wirklich gefährlichen diktaturen, diejenigen, die folgende bedingungen erfüllen:

a.) Das Volk ist nicht bloß unfrei, es wird auch von militarisierter Polizei zusammengeprügelt, wenn es demonstriert.
b.) der Diktator rasselt andauernd mit dem Säbel und gefährded dadurch Frieden und stabilität in seiner Region.
c.) Der Diktator strebt Massenvernichtungswaffen an (oder hat sie schon), weigert sich aber die internationalen Verträge dazu zu unterzeichenen/beachten
d.) Das Volk ist aufgrund eines ausgeklügelten Repressionsaparates nicht in der Lage, sich gegen das Regime zur Wehr zu setzten.

Sollten derartige Regime vom Ausland gestürzt werden? Wenn nötig, auch mit militärischen Mitteln?


melden
Anzeige
-Ja! Derartige Diktaturen sind eine Gefahr für die ganze Welt
62 Stimmen (47%)
-nur wenn die UNO zustimmt
11 Stimmen (8%)
-nur wenn das Volk bereits revoltiert.
20 Stimmen (15%)
- nur wenn (name des Landes angeben) zustimmt
1 Stimme (1%)
-Keine meinungsbildung möglich
8 Stimmen (6%)
-Nein! Das wäre ein unzulässiger Eingriff in die staatliche Souverenität des Landes
21 Stimmen (16%)
-Andere meinung (bitte angeben)
9 Stimmen (7%)

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 10:43
kann man sehen wie man will...so einer wie saddam hussein hatte das volk im griff...die amerikaner werden es dort niemals haben


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 11:03
Manche Länder liegen in ihrer Staatsphilosophie halt noch im Mittelalter.
Auch die westlichen Länder mussten erst demokratisch werden.
Und Demokratie kann man einem Volk schlecht auferzwingen, wenn es einfach noch nicht reif dafür ist. Das hat schon in der Weimarer Republik nicht funktioniert.
Man bringt unter umständen mehr Leid in ein Volk, wenn das zwar diktarorische, aber stabile Regierungssystem gestürzt wird und alle Ordnungen zusammenbrechen.
Bei Nordkorea finde ich, dass China es unter Druck setzen sollte, damit Kim jong-il nicht mehr seine Hirngespinster ausleben kann. Korea, das ist EIN Volk; und keine zwei!


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 11:23
ich würde nur mit einem UNO mandat eine gefährliche diktatur millitärisch stoppen. die erste diktatur wäre nordkorea.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 11:27
Das kommt ganz auf die Ausrichtung an.

Russland oder China erfüllen sicher diese Bedingungen, aber trotzdem macht es kaum Sinn da einzugreifen.

Burma oder Nordkorea...ja aber bringt kaum etwas ein. Das müssten Indien und China regeln, ein Eingriff der UNO /NATO ist kaum einsehbar.

Afrika, sinnlos da die Bevölkerung dort einfach nicht in der Lage ist in stabilen politischen Bahnen zu agieren. Bis auf wenige Ausnahmen ist Afrika wieder der "dunkle Kontinent" so wie er es vor der Kolonisation war.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 11:34
Taln.Reich schrieb: Ist das ein notwendiges Mittel um die destabilisierung ganzer Regionen zu verhindern?
Am Beispiel Irak gemessen kann die Zerschlagung einer Diktatur eher eine Destabilisierung hervorrufen.

Solange ein diktatorischer Staat nicht seine Nachbarn überfällt und tyrannisiert, solte besser auf einen Angriff auf das entsprechende Land verzichtet werden.

Da es also eine Fall zu Fall Entscheidung ist habe ich "keine Meinungsbildung" gewählt.


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 12:14
"wollen sie diese plagegeister nicht loswerden?"

"oh ja!! und zwar radikal!!"


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 12:17
Puschelhasi schrieb:Russland oder China erfüllen sicher diese Bedingungen, aber trotzdem macht es kaum Sinn da einzugreifen.
Nicht alle Bedingungen. Ja sie haben Massenvernichtungswaffen, aber wenigstens befolgen sie die internationalen Verträge dazu.
bennamucki schrieb:Solange ein diktatorischer Staat nicht seine Nachbarn überfällt und tyrannisiert, solte besser auf einen Angriff auf das entsprechende Land verzichtet werden.
Genau solche Staaten (Die ihre nachbarn tyranisieren) meine ich.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 12:28
@Taln.Reich

Da wird die Auswahl zur Zeit aber reichlich knapp.

Soweit ich weiß war der Irak 1990 der letzte diktatorische Staat, der einen Anderen (Kuwait) überfallen und tyrannisiert hat.

Von den Überfällen der USA auf Grenada1983, Afganistan 2001 und Irak 2003 abgesehen. Das dürfte ja auch nicht zählen, da die USA keine Diktaur im eigentlichen Sinne sind.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 12:31
@klausbaerbel

Ich zähle auch alzu ernste Drohgebärden dazu. China und Russland schießen nicht alle paar Tage mal über irgendeine Grenze, um Stunk zu machen.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 12:34
Gefährliche Diktaturen stoppen?

Welcher Akteur? Wie?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 12:43
@Taln.Reich

Na dann sind wir ja gleich bei einem ganzen Haufen Staaten.

China tut so etwas nicht? Was ist denn dann mit Tibet? Indien? Japan? Taiwan?

Russland tut so etwas nicht? Was ist mit Afganistan, Tschetschenien?

Wie Du siehst, ist da nicht so einfach eine Einteilung in schwarz oder weiß möglich.

Deswegen kann ich auch keine eindeutige Meinung zu Deinem Thema haben.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 12:56
ich habe für "wenn das volk bereits revoltiert" gestimmt.
dann halte ich unter umständen das eingreifen fremder militärs in die belange des revolutionierenden staates für legitim.
bspw hat vietnam mit seinem einmarsch nach kambodscha mitgeholfen,
das dortige polpotregime zu beseitigen

buddel


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 14:01
buddel schrieb:ch habe für "wenn das volk bereits revoltiert" gestimmt.
dann halte ich unter umständen das eingreifen fremder militärs in die belange des revolutionierenden staates für legitim.
bspw hat vietnam mit seinem einmarsch nach kambodscha mitgeholfen,
das dortige polpotregime zu beseitigen
also den Einmarsch Vietnams in das Pol-Pot-Kambodscha halte ich für ein ziemlich schlechtes Beispiel einer gelungenen Absetzung eines Diktatorischen Regimes durch externe Kräfte....
bennamucki schrieb:Na dann sind wir ja gleich bei einem ganzen Haufen Staaten.

China tut so etwas nicht? Was ist denn dann mit Tibet? Indien? Japan? Taiwan?

Russland tut so etwas nicht? Was ist mit Afganistan, Tschetschenien?

Wie Du siehst, ist da nicht so einfach eine Einteilung in schwarz oder weiß möglich.

Deswegen kann ich auch keine eindeutige Meinung zu Deinem Thema haben.
hmm, na gut, das kann man als ernsthafte Provokation betrachten, allerdings erfüllen Russland und China punkt c nicht zur gänze. ja, sie haben beide Massenvernichtungswaffen, allerdings haben sie die internationalen übereinkommen darüber (Atomwaffensperrvertrag, Biowaffenkonvention, Chemiewaffenkonvention) unterschireben und befolgen sie auch.(Jedenfalls genauso weit wie die USA)


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 14:02
Spätestens wenn das Volk revoltiert halte ich eine Einmischung für zulässig.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 14:04
Warum reagiert niemand auf meine Frage?
AthleticBilbao schrieb:Gefährliche Diktaturen stoppen?

Welcher Akteur? Wie?
Und revoltierendes Volk.. Wer sagt, dass die einen Eingriff als unterstützend empfinden würden? Ob die sich freuen, wenn ihnen die Bomben auf die Dächer fliegen? Also ich weiß nicht...
@dS


melden
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 14:04
Venezuela, Iran, Syrien, Nordkorea, Kuba, China usw. da gibt es ordentlich zu tun. Auch die Scheindemokratien nicht zu vergessen ( Iran gehört ja auch dazu )


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 14:07
@AthleticBilbao
Muss natürlich nicht sein. Ich hab das allerdings eher so verstanden, dass von militärischer Seite eine Unterstützung für das revoltierende Volk ausgeht, und der Militärschlag sich nicht gegen beide Seiten richtet.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 14:10
@dS

Mir fällt halt da immer dieses Wort da ein, Kollateralschaden.


melden
Anzeige

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 14:12
@AthleticBilbao
Klar ist das nicht so einfach. Aber bevor das Regime die Aufstände niederschlägt halte ich eine Einmischung von außerhalb nicht für verkehrt.


melden
75 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Illegal im Ausland167 Beiträge
Anzeigen ausblenden