Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unsere Zukunft?

180 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Krieg, Hellsehen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 21:51
Hallo Leute!

Sicherlich gibt es mit diesem Thema bereits schon threads,
bestimmt noch nicht in der Ausführung:

Habe sämtliche Prophezeiungen über unsere Zukunft in folgendem Text zusammengefasst.

Fehlt dem Text noch etwas?
Muss man aus dem Text etwas streichen?
Was denkt ihr darüber, wie es laut Vorhersagen kommen soll?

_______________________________________________________________

Aus der Sicht von Hellseherei, könnte unsere nächste Zukunft so aussehen:

Russland wird die Lieferungen von Öl und Gas an andere Länder einstellen. Hinzu kommt ein militärischer Konflikt in der saudiarabischen Region. Viele Länder werden Unruhen erleben, eine Art Bürgerkrieg. Viele Ost- und Südosteuropäer werden nach Westeuropa strömen. Der Islam wird an Stärke zunehmen und das Christentum herausfordern. Deutschlands Wirtschaftskraft wird untergehen. Es wird nicht mehr fertig mit seiner Position als Geldgeber der Welt, den Kosten der Wiedervereinigung und der kommenden Wirtschaftskrise. Wegen Steuern/Abgaben wird der Lebensstandard fallen. Die Inflation in Europa wird steigen, aber der €uro hält. Der Höhepunkt der Inflation wird vor den Bürgerkriegen sein. Russland wird politisch stabil, materialistisch und atheistisch bleiben. Militärführer werden die Macht in Russland übernehmen. Die westeuropäische Jugend hat kein Interesse mehr am Militärdienst, dies wird im kommenden Krieg schwerwiegende Konsequenzen haben. Die US-Streitkräfte werden sich komplett aus Europa zurückziehen. China ist die einzige Ausnahme in Wirtschaftsfragen. Es wird weiter wachsen. Eine schlaue Führung wird die Kraft der vielen Menschen weise einsetzen. Billige Arbeitskräfte in Industrie und Landwirtschaft, im Zusammenspiel mit moderner westlicher Technik, bringen gewaltige Gewinne, die vor allem in die Stärkung der Truppen mit moderner militärischer Aufrüstung fließen.
Es wird vor dem Dritten Weltkrieg stattfinden. Während die Sonne immer dunkler wird, beginnt Dunst die Erde zu bedecken. Dies ist keine übliche Sonnenfinsternis, sondern eine Art Nebel im Universum, weit außerhalb unserer Atmosphäre. Der Himmel wird immer dunkler. Der Mond scheint nicht. Es ist ein normaler klarer Himmel, beleuchtet von den Sternen. Plötzlich verschwinden die Sterne. Völlige Dunkelheit bedeckt die Erde. Es vergehen einige Minuten, dann wird es etwas heller. Keine Sonne. Im Osten sieht man Milliarden weiße Punkte, wie ein Regen aus glühendem Feuer, der sich sehr schnell von Ostnordost nach Westsüdwest bewegt. Er trifft auf den Boden wie ein schwerer aber geräuschloser Hagelschlag. Manche Leuchtkugeln sind so groß wie eine Kinderfaust. Nachdem die Leuchtkörper aufgeschlagen sind, wird es wieder hell. Ein heftiger Sturm kommt von Osten, es entstehen Feuer, das er vor sich hertreibt. Das Gras brennt, Wälder, Felder und Häuser brennen. Die Sonne wird an diesem Tag nicht wieder scheinen.
Die Zerstörung New Yorks wird nicht Teil des Dritten Weltkriegs sein, es passiert vorher. Es geschieht durch nukleare Sprengsätze, einer davon könnte eine kleine Atombombe sein. Manhattan wird vollkommen dem Erdboden gleichgemacht. New Yorks Vorstädte werden nicht beeinträchtigt, nur das Zentrum New Yorks wird zerstört. Die Zerstörung New Yorks wird für Europa keine Konsequenzen haben, wo weiterhin keine auffallenden Zeichen für einen kommenden Krieg sichtbar sind.
Die Vorzeichen des nahenden Dritten Weltkrieges sind der glühende Hagel und die Zerstörung New Yorks. Ein weiteres wichtiges Zeichen wird ein bewaffneter Konflikt im Nahen Osten sein, der sich auf arabischem Boden abspielt und Saudi-Arabien einschließt. Es werden hierbei keine Atomwaffen eingesetzt. Die USA besetzen die saudischen Ölgebiete, werden aber zurückgeschlagen und besiegt. Vor dem Dritten Weltkrieg wird es in Afrika einen Krieg Nord gegen Süd geben. In Europa werden Christentum und Kirche verfolgt - der Papst kann fliehen. Es wird Bürgerkriege in Frankreich, Italien und England geben. Deutschland wird unter einem ähnlichen Szenario leiden, ebenso die nordischen Länder.
Die Russen werden in den Westen einmarschieren. Die Geistlichkeit wird verfolgt, Massenmord und gewalttätige Plünderungen sind an der Tagesordnung. Alle großen und kleinen Städte werden mehr oder weniger zerstört. Die ersten Atomwaffen werden in Europa im Mittelmeerraum eingesetzt. Viele Atombomben werden über der Adria gezündet. Dadurch entstehen gewaltige Flutwellen und Überschwemmungen in diesen Gebieten. Es wird auch Krieg auf dem Balkan geben, die Russen werden aber alle ihre Schlachten letztlich verlieren. Chinesische Truppen werden die Russen in Mitteleuropa bekämpfen, ihre vielen kleinen Panzer werden den russischen weit überlegen sein. Kein Stein wird in der Tschechischen Republik und Niederösterreich auf dem anderen bleiben. Allen anderen Ländern wird es nicht viel besser ergehen. Die USA und Kanada werden verwüstet. Der totale Sieg der Russen über Deutschland kann nur durch ein deutsches Raumfahrzeug verhindert werden. Dieses Raumfahrzeug ist den russischen überlegen und kann die allermodernsten Raketen zerstören.
Gigantische Wellen werden England, Belgien, Holland, Norddeutschland und Dänemark überfluten. Die Tschechische Republik ist ein neutraler Staat. Trotzdem wird sie durch Russland besetzt und atomare Schlachten zerstören das gesamte Land. Die Hölle herrscht im westlichen Teil der Tschechischen Republik. Nuklearwaffen und Neutronenbomben werden gezündet. Die Chinesen versuchen die russischen Streitkräfte einzukreisen, die nach Norden fliehen wollen. Ganze Gebirgszüge werden weg gesprengt und eingeebnet, um den Feind zu besiegen. Man kann die satanische Brutalität dieses Krieges nicht in Worte fassen.
Ein schwefelgelb glühendes Feuer erhebt sich über dem Westen der Tschechischen Republik, was wahrscheinlich das Ergebnis der gezündeten Neutronenbomben ist. Dann folgt eine kurze aber mächtige weißgelbe Detonation, die Feuer hoch in den Himmel schießen lässt. Dies ist die letzte Explosion in der Tschechischen Republik. Jetzt bricht die Erdkruste auf. Die erste Eruption hoch in den Himmel zeigt den gekreuzigten Herrn, dargestellt mit seinen Wunden. Es werden Tonnen von Lava, Steinen und Trümmern hoch in die Luft gespien und bedecken bald Gebiete mehr als hundert Kilometer vom Zentrum der Eruptionen entfernt. Die Stadt Prag wird vollkommen verschüttet. Sofort nach dem Öffnen der Erdkruste wird ein gewaltigstes Erdbeben stattfinden, das die gesamte Erde für einen ganzen Tag erschüttern wird. Es wird kaum etwas stehen bleiben. Unermessliche Mengen giftigen Gases werden austreten. Es wird in die Atmosphäre und Biosphäre aufsteigen und eine Finsternis hervorrufen. Die Luft ist vergiftet. Winde werden die giftigen Wolken ostwärts davon treiben.
Der Krieg ist zwar noch nicht vorbei, er wird jetzt aber mit moderateren Mitteln geschlagen. Die Russen sind auf der Flucht. Die europäischen Staaten formen Armeen aus Freiwilligen. Die Russen sind verhasst für den Holocaust, den sie begangen haben. Die russischen Soldaten werden komplett ausgelöscht, kein einziger wird seine Heimat wiedersehen. Russland bricht zusammen. Die Überlebenden weltweit haben nichts mehr.
Nach dem Krieg gibt es keinen Hass mehr zwischen den Völkern. Alte historische Grenzen werden friedlich wiederaufgebaut. Der geflohene Papst wird Deutschland einen Kaiser krönen. Alle religiösen Bewegungen werden vereinigt in einem gereinigten und erneuerten Christentum. Es wird alle Nationen in Frieden vereinigen. Päpste wird es in der Zukunft nicht mehr geben. Das Christentum in seiner reinsten Form wird von den Herzen der Überlebenden Besitz ergreifen.
Durch ein weiteres kosmisches Ereignis, die Kollision der Erde mit einem anderen
Himmelskörper, werden Nord- und Südpol an eine neue Position verschoben. Die Erde wird wegen kleinerer Erdbeben für einige Zeit noch unruhig sein. Wie viel radioaktiver Staub und Gift auf Erden nach dem Dritten Weltkrieg zurückbleibt, wurde nicht erwähnt. Nach den Ereignissen werden aber nur gesunde Menschen übrigbleiben. Keiner spricht von radioaktiver Vergiftung. Die Übriggebliebenen werden sehr glücklich, aber auf den Lebensstandard des 18ten Jahrhunderts zurückgeworfen sein. In Mitteleuropa wird es wärmer werden, ähnlich dem Klima im heutigen Norditalien. In den Tälern werden die Überlebenden Zitrusfrüchte anbauen können. Schnee wird nur noch auf den Bergspitzen fallen.
Das Goldene Zeitalter ist angebrochen.


2x zitiert2x verlinktmelden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 21:54
Halte ich für absolut plausibel. Aber muss das mit den Zitrusfrüchten sein? Ich mag lieber Fleisch...


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:03
Was im Text ist vorstellbar und was nicht?


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:16
@ zawaen

Das wärmere Klima soll ja hoffentlich nicht bedeuten, dass wir kein Fleisch mehr zu essen haben. Mir ist Fleisch nämlich auch lieber als Zitrone.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:17
Der Text stimmt in manchen sachen,nur Russland hat eine Verdeidigungs Armee und sie sind nicht im stande einen Angriff zumachen.Und was ist mit dieser Zukunft die mir mal meine verstorbene Ur Oma erzählt,sie war sowas wie eine Vorhersagerin sie sagte mal in so 1980 das die UDSSR in 10 Jahren zusammen brechen wird und es ist wirklich passiert,das mein Vater in den Krieg geht und überlebt,das ist auch passiert.Sie sagte das 2010 die USA besiegt wird und es beginnt ein Krieg gegen den nahen OSTEN und Europa.Europa wird zwar siegen ,aber alles wird zerstört.Von Europa wird nur Russland wieder aufgebaut und wird mächtig wie nie zuvor und das immer mehr Menschen dahin flüchten werden.Sie sagte das China genau so mächtig wie Russland wird.Und das es die einzigste Länder auf der Welt werden die denN Menschen die Freiheit zubieten haben.Und dann sagte sie das 2056 ein Krieg kommt.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:23
http://www.wahrsagercheck.de/ (Archiv-Version vom 10.11.2007)


Prognosen und Ergebnisse bekannter Wahrsager seit 2002.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:28
@ Ryan

Die Sowietunion ist so wie sie mal war zusammengebrochen.
Der Kommunismus hat der Demokratie Platz gemacht.
Krieg im Nahen Osten und Amerika wird besiegt, steht doche oben auch?

Dass es so zusagen, nur noch Russland und China geben wird, ist mir tatsächlich neu.

2056 ist ein gutes Datum für derart Weissagungen.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:31
@ Ryan

Hat Deine UrOma noch mehr erzählt?


melden
bogos ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:39
ie sagte das China genau so mächtig wie Russland wird.Und das es die einzigste Länder auf der Welt werden die denN Menschen die Freiheit zubieten haben.
_______________________________________________________________

Ach ... diese Länder werden den Menschen eine Freiheit bieten ? Auwai....


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:48
@ Niselprim .Über die Welt hat sie nichts mehr erzählt,über meine Familie was alles passieren wird und es ist auch passiert .Als sie das mit der Udssr erzählt hat(das war ungefähr 1980 ) dachten die menschen sie wäre verrückt.Und sie sagte das Jelzin der erste Präsident Russlands wird und es ist wirrklich passiert.Das mit ihren Vorsagen von der Vergangenheit erzählte mir mein Vater,er wurde aber nicht lügen.Das mit 2010 hat sie mir selber erzählt.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:50
@ bogos

Ach ... diese Länder werden den Menschen eine Freiheit bieten ? Auwai....

Schon vorstellbar, dass der Tauschhandel (Kommunismus) nach dem Krieg aufblüht, oder ?
Natürlich werden dann Russland und China nicht mehr das sein, was sie heute sind.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:51
@bogos Ich kann es mir mit Russland und China auch nicht so richtig vorstellen,aber wer hätte 1980 gedacht dass die Udssr zusammenbricht.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:52
@ Ryan

Von wen wird Amerika 2010 besiegt?


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:56
Das hat sie nicht gesagt.


melden
bogos ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:58
also ich glaube nicht was du hier sagst !

Du sagst heute, das deine Oma ca 1980 gesagt hätte das die UDSSR zusammenbricht .....

Ich kann auch sagen , dass meine Oma mir gesagt hat dass Europa eine eigene Währung bekommen ....


Wenn deine Oma sagt in einer Woche bricht ein Vulkan aus und passiert wirklich, dann glaube ich s.... aber so ....


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 22:59
Ich glaub aber mit besiegt meinte sie wird nicht mehr von bedeutung sein.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 23:00
Wahrsagerei,

da bin ich kritisch orientiert, glaube nicht das eine Wahrsagerin mir die Zukunft prophezeien kann.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 23:02
@ Ryan

Also 2010, die Ölscheichs, wie oben beschrieben?
Oder Taliban?

--Obwohl ein Datum zu nennen immer gefährlich ist!


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 23:04
@ madmaxx99

Es geht ja auch nicht um persönliche Prophezeiungen, sondern um Weltgeschehen, die von vielen Verschiedenen, zu verschiedenen Lebzeiten, vorhergesagt wurden.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 23:06
@bogos Ich bin mir selber nicht sicher,darum frag ich euch.


melden

Unsere Zukunft?

22.03.2008 um 23:09
@ Ryan

Irlmayr z. B. hat auch ein Datum für den Dritten genannt und hat sich geirrt.


melden