Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

851 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Quoten, 30%, Führungsposition

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 19:59
@sxnim

Das tut auch so schon keiner, google mal nach "gläserne Decke".Bevor du fragst, ich habe für die Frauenquote gestimmt.


melden
Anzeige
SLF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:06
@Hansi

ja männerquote für hebammen wie geil
blindenquote für fahrlehrer
moslemquote in der kirche und christquote in der moschee
pädofilenquote im kindergarten wegen resozialisierung
...

quoten sind voll fürn arsch


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:12
Die gläserne Decke ist eine Theorie die Männer als böse Patriarchen und Frauen in der Wohlfühlposition des Opfers darstellt. Das kann ich nicht akzeptieren.

Ein Unternehmer hat ein Interesse sein Unternehmen zu stärken. Dazu wählt er die besten Leute aus. Es gibt keinen Grund warum ein Chef eine männliche Flasche, die mehr Arbeit schafft als beseitigt, fördern sollte und eine starke, motivierte Frau ignoriert. Solche Leute will man doch im Unternehmen halten.


melden
Sophosaurus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:16
@Somayyeh

Danke. Blondine ist sie übrigens auch. Soweit man in der Markthalle in Hannover aus ihrem Umfeld berichtet, sogar eine echte. Ich fordere eine Blondinenquote, und gehe mit gutem Beispiel voran. Ab sofort ist jede dritte Person in meinem Bett weiblichen Geschlechts und blond. Auf Adelstitel, Vermögen und Ministerpräsidenten als Väter verzichte ich großmütig, weil ich lieber ein versauter Linker aus dem einfachen Volk als eine rechtes Schwein am Futtertrog der Oberschicht bin.

PS Bewerbungen bitte per PN. Frau von der Leyen ist als Urheberin der Quote von der Teilnahme ausgeschlossen. Ich hoffe, sie hat Verständnis und grämt sich nicht allzusehr.


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:27
@Silver.

So?
http://www.fidar-einegutewahl.de/fileadmin/user_upload/MAIN-dateien/Bruecken_und_Barrieren_wippermann.pdf

Woran liegt es denn deiner Meinung nach, warum Frauen insbesondere in Deutschland so unterrepräsentiert sind?


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:28
@Sophosaurus

Jede dritte Person?`Das heisst zwei Drittel deiner Bettgefährten sind männlich?Ok, wir leben in modernen Zeiten, da sollte Bisexualität nun wirklich kein Beurteilungskriterium sein ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:29
staatlich verordneter sexismus reloaded...


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:31
Das Problem ist das Frauen oftmals bei nicht Führungspositionen benachteiligt werden.


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:32
Ich finde, es kommt auf die leistung an und nicht auf das geschlecht ;)


melden
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:32
Es gibt keinen Männerberuf in dem Frauen nicht sind, weningstens hat die KSK nur Männer.
Habe ausversehen dafür gestimmt.


melden
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:33
Natürlich kommt es auch auf die Leistung an.


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:34
Frauenquote = Männerdiskriminierung


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:38
Somayyeh schrieb:Woran liegt es denn deiner Meinung nach, warum Frauen insbesondere in Deutschland so unterrepräsentiert sind?
Vielleicht an der Mentalität der deutschen Frauen, der Lebensplanung, den Fähigkeiten, den Charaktereigenschaften usw...

Es gibt Männer die Frauen nicht respektieren, aber ich akzeptiere diesen Zustand einfach nicht als Regel. Genauso gibt es Frauen die Männer nicht respektieren und die sind auch nicht die Regel.


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:39
Ich bin dagegen. Nicht weil Frauen weniger können als Männer, sondern weil sie dann nur Quotengäste wären. Nicht wegen ihrer Leistung sondern weil sie da sein müssen.

Wieder ein Beispiel unserer Regierung wie unproduktiv die eigentlich sind. Und was mischt sich die Familienministerin da ein? Was hat die Trulla damit zu tun? Ich möchte auch gar nicht sagen was ich von der Frau von der Leyen halte, sie soll wohl ganz gut backen können.... ^^


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:45
Prof.nixblick schrieb:Und was mischt sich die Familienministerin da ein?
Das Verhältnis einer Frau zum Arbeitsleben betrifft auch immer die Familienstruktur.


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:47
@Silver.
@Prof.nixblick
Der Kelch der Familienministerin ist an Frau von der Leyen bereits vorbei gegangen. Ihre Nachfolgerin heißt..äh, wie auch immer. Ist jedenfalls ne Busenfreundin von Alice Schwarzer. ^^


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:47
@Silver.

Aufgrund dieser Stereotypen werden Frauen häufig ausgegrenzt. Das Frauen in ihren Fähigkeiten beschränkter sind, glaube ich nicht.


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:47
Sorry das ist einfach Bullshit im Quadrat. Minderheiten benötigen eine Quote.

Und ich frage euch: Sind Frauen eine Minderheit?

Nein, deshalb ist das auch der totale Quatsch.

Die Gutmenschen in der Politik verwechseln irgendwie Gleichberechtigung mit übertriebener Emanzipation.


melden

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:50
Und ich frage euch: Sind Frauen eine Minderheit?

In Führungsetagen schon. Daher ist die Polemik Quatsch.

Aber ungeachtet dessen, ich bin auch gegen irgendwelche Quoten. Sie lösen das Problem nicht.


melden
Anzeige

30% Frauenquote in Führungspositionen - was sagt ihr dazu?

31.01.2011 um 20:52
@Somayyeh
Somayyeh schrieb:Das Frauen in ihren Fähigkeiten beschränkter sind, glaube ich nicht.
Ich auch nicht.

Aber ich glaube nicht, dass Männer die Frauen mehr diskriminieren als Frauen die Männer.


melden
170 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt