Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

234 Beiträge, Schlüsselwörter: Nationalhymne

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

14.10.2005 um 21:22
Hallo also ich muss sagen so wie es jetzt ist, ist es auch gut so.

Sie werden assimiliert werden widerstand ist Zwecklos.


melden
Anzeige
xellos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

14.10.2005 um 23:47
Ja, der Meinung bin ich auch, dass die jetztige bleiben soll. Ich find auch die anderen Beiden Strophen nicht schlecht sind. Gut "Deutschland, Deutschland über alles, Über alles in der Welt, ..." Ist vielleicht ein bischen übertrieben und "Von der Maas bis an die Memel, Von der Etsch bis an den Belt" müsste man wohl den heutigen Gegebenheiten anpassen aber wenn ich bedenkte was in den Nationalhymnen anderer Länder steht find ich das nicht so extrem. Kennt vielleicht einer die 6. Strophe der englischen Nationalhymne?

Lord grant that Marshal Wade
May by thy mighty aid
Victory bring.
May he sedition hush,
And like a torrent rush,
Rebellious Scots to crush.
God save the King!


Über die Strophe freuen sich die Schotten sicher, wenn die gesungen wird.

Was man gegen die 2. Strophe haben könnte weis ich nicht. Ich würd zwar "Deutscher Wein" lieber in "Deutsches Bier" umändern aber sonst ist die in Ordnung.

Was das Thema selbst betrifft weis ich bald nichts mehr zu sagen weil man sich da nur aufregen kann über son Ostalgie Müll. Diese DDR-Hymne stand für eine Kommunistische Diktatur, wirtschaftliche Kathastorphe, staatlich gesteuerte Unterdrückung und alles andere als Freiheit. Die kann sich noch so gut anhören würd ich die nicht haben wollen.


melden
cappu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

14.10.2005 um 23:58
xellos

Was das Thema selbst betrifft weis ich bald nichts mehr zu sagen weil man sich da nur aufregen kann über son Ostalgie Müll. Diese DDR-Hymne stand für eine Kommunistische Diktatur, wirtschaftliche Kathastorphe, staatlich gesteuerte Unterdrückung und alles andere als Freiheit. Die kann sich noch so gut anhören würd ich die nicht haben wollen.

na bekomme ich ja mal gleich einen lachanfall du dummschwätzer...aber typisch ich bin mir ganz sicher das du nicht einen tag in der DDR gelebt hast....


melden
xellos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.10.2005 um 00:58
na bekomme ich ja mal gleich einen lachanfall du dummschwätzer...aber typisch ich bin mir ganz sicher das du nicht einen tag in der DDR gelebt hast....

Dazu sag ich nur: Sehr "gehaltvolle" Spam

Mal abgesehen davon wie soll ich in der DDR gelebt haben, wenn ich dort weder geboren wurde noch dort lebte und die DDR seit meinem 5. Geburtstag nicht mehr existierte.

Anstatt mit Beleidigung zu kommen mach lieber ne anständige Argumentation zu dem was dir nicht passt. Auf Dummschwätzer kann ich verzichten.


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.10.2005 um 01:14
Völliger Blödsinn.
DDR Kommunismus mit der Sozialen Hymne der BRD vergleichen.

Wer mir eine Grube gräbt, der gräbt sein eigenes Grab.


melden
mundilfari
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.10.2005 um 09:56
@ samael

bitte sag das da jetz ne gehobene Prise Sarkasmus dabei war O_o

@ topic

hmmm... also ich hätte nichts dagegen einzuwenden, mal die DDR Hymne ranzulassen. Sie klingt nicht nur angenehmer, der Text ist auch wesentlich passender und ermutigender...

Der oben stehende Post könnte Sarkasmus enthalten...


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.10.2005 um 11:25
Ich würde mich weigern, dieses Machwerk als Nationalhymne anzuerkennen, so einfach ist das.Und viele andere würden das ebenfalls tun. Und es wäre doch zu peinlich, wenn bei der nächsten WM 80 % im Stadion die andere Hymne singen würden. ;)

und ewig langsam wächst das Gras


melden
cappu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.10.2005 um 22:48
xellos na also :) als ob ich es nicht geahnt hätte haahahaha argumentieren überlasse ich mal dann die ...weil du bist für mich kein gesprächspartner...und das ist auch typisch etwas zu spam wenn man sich einer so dummen meinung nicht anschließen kann........in diesem sinne dir noch viel spaß hier :)


melden
cappu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.10.2005 um 22:51
SamaelCrowley sag mal hast wohl in geschichte nicht aufgepaß??? ddr-kommunismus???schon falsch ....brd-sozial...na da fällt mir ja nun gleich garnichts mehr ein...ohjeeeeeeeeeeee


melden
pyrokar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 14:10
also ich will dann auch mal was schreiben....
ich finde das die DDR nationalhymneeine bessere melodie hat und das sie viel gutes über das vereinte deutschland aussagt.
die jetztige nationalhymne ist nicht weiter als ein rausgeschnitenes stück aus eineralten melodie und text der schlimme zeiten durchstanden hat.....
in der DDRnationalhymne wird das wirkliche was passiert ist beschrieben....wir sind ja aus ruinenauferstanden und haben uns aufgebaut und die DDR hat nicht anderes gemacht als die BRDalso verstehe ich nicht warum so viele etwas gegen die DDR nationalhymne haben.....

in der schule hatten wir mal Musikunterricht.....wir hatten beide nationalhymnengehört.....und sollten entscheiden welche besser ist.....
und wer siehe da 27 von 27schülern sind für die DDR nationalhymne
ich finde sie trägt zwar etwas trauriges ausaber so war es ja auch im 2. weltkrieg...viele menschen starben....

und ich musscappu auch bei seinen beiträgen recht geben....man sollte die DDR nicht so schlechtreden....sie war auch nur ein Land, wie jedes andere auf der erde.


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 14:15
aufjedenfall ist die ddr hymne besser !


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 14:30
"Deutschland, Deutschland über alles..." ist eh zu Recht verboten.

Übrigens ist die erste Strophe nicht verboten ;)


Und nein - dieDDR Hymne ist nicht besser...


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 14:37
aber sie passt besser zum nachkriegsdeutschland !


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 14:58
Lasst uns was neues dichten, gleich hier!

Vorgabe, es muss drin sein:
1.Deutschland
2. Freiheit
3. Wohlstand
4. Wir
5. alle Macht kommt aus denGewehrläufen (Mao)
6. nie wieder Krieg
7. Religion ist Opium für das Volk (Marx)

noch was?


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 15:02
jedenfalls kein Schmalz, und der war ja nun überall drin.

Von der Maas bis andie Memel, von der Etsch bis an den Belt...
Deutsche Frauen, deutsche Treue,deutscher Wein und deutscher Sang...

daraus lernt doch kein Kind was!


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 15:07
Ich bin für "Alle meine Entchen" als Nationalhymne. Darin ist alles wichtige enthalten,was die Nation betrifft. Im Grunde passt sie sogar sogesehen zu fast jedem Land.


melden
cyberpunk7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 15:12
Wir streben nach Freiheit
Wir schufften für Wohlstand
Für die Allgemeinheit
Für unser Deutschland
Doch kommt da ein Heiland
der faselt vom Krieg...
Schreien wir:
NIE WIEDER !
Hinfort mit Dir DIEB !
Dem Opium des Volkes,
das zersetzt diese Welt
Dem Kapital welches uns
in seinen Klauen hält
Zertrümmern wir
mit aller Macht
die Gewehrläufe.
Der Sklave lacht.
Der Herr erstirbt.
Das Volk hat ein Feuer entfacht,
das für seine Herrschaftwirbt.


melden

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 15:23
"Deutsche Frauen, deutsche Treue, deutscher Wein und deutscher Sang..."

Nehmenwir doch einfach die zweite Strophe, eine Nationalhymne, die von Wein, Weib und Gesanghandelt hat AFAIK nun wirklich kein anderer Staat der Erde. ;-)

CU m.o.m.n.


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 15:42
Wir streben nach Freiheit
Wir schufften für Wohlstand
Für die Allgemeinheit
Für unser Deutschland
Doch kommt da ein Heiland
der faselt vom Krieg...
Schreien wir:
NIE WIEDER !
Hinfort mit Dir DIEB !
Dem Opium desVolkes,
das zersetzt diese Welt
Dem Kapital welches uns
in seinen Klauenhält
Zertrümmern wir
mit aller Macht
die Gewehrläufe.
Der Sklavelacht.
Der Herr erstirbt.
Das Volk hat ein Feuer entfacht,
das für seineHerrschaft wirbt.


Das "schuften" müsste noch raus, das asoziert zu sehr diealten Zustände, da reicht auch "leben"

Den Rest kann noch besser reimen:
"das Volk hat ein Feuer entfacht, in dem es wacht, das der Herr der für seineHerrschaft wirbt, schmacht und nur der Sklave lacht"
oder so ähnlich. :)


melden
Anzeige

Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

15.12.2006 um 15:49
Ich habe vor 3-4 Jahren erstmals die DDR Hyme gehört und war fasziniert.
Habebenfalls direkt gedacht, das dies eigentlich Unsere Hymne sein sollte.


melden
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt