Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutschland dem Untergang geweiht?

214 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Armut, Untergang ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Deutschland dem Untergang geweiht?

23.10.2004 um 22:25
@taothustra

Über ander Leut´s Avatare lästern und selber einen haben der die Assoziation "gesichtslos" geradezu herausfordert!!

*malebensobilligdaherkomm*

Welches Muster verbindet den Krebs mit dem Hummer und die Orchidee mit der Primel und diese vier mit mir? Und mich mit Ihnen? (Gregory Bateson)


melden

Deutschland dem Untergang geweiht?

23.10.2004 um 22:43
@taothustra1
Deine "Problemchen" wünscht sich so mancher Ossi. *kopfschüttel*

Frag doch mal Deine Landsleute, wo die Milliardenzahlungen an den Osten wirklich hingewandert sind. Immer schön an der eigenen Nase zupfen.

Und der Ossi zahlt genauso den Solidaritätszuschlag und erhält zudem immernoch weniger Lohn bei gleichen und teil höheren Lebenshaltungskosten und bei gleicher Leistung.

Wenn Bayern nochmal so arm und verkommen wie damals wäre, würde Deutschland sicher diesen Fehler nicht wiederholen.
Und Du wärst wahrscheinlich niemals geboren, oder doch, weil viele Kinder = Altersversorgung für die Eltern. ;)

Wie arrogant und verbohrt kann man sein, um die Realität und Wahrheit nicht zu erkennen oder sich davor zu verschliessen.


Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.



melden

Deutschland dem Untergang geweiht?

24.10.2004 um 05:20
Hallo Leute!!!
Ja, mit Deutschland geht es den Berg ab!!!!
Aber das liegt wohl nicht an den neuen Bundesländern! Wenn das nicht gekommen wäre, hätten wir nur einen Aufschub gehabt!
Es liegt wohl daran, daß in Deutschland die höchsten Löhne überhaupt in Europa gezahlt werden!

Gewerkschaften mögen ja manchmal zu etwas gut sein, aber in diesem, speziellen Fall, sind sie maßgäblich am "beginnenden Untergang" unseres Heimatlandes schuld!
Verzeiht, wenn ich einigen auf die Füsse getreten bin, aber ich äusserte nur meine Meinung! -Sorry-
Lieben Gruß
-P-

Lebe jeden Tag als ob es Dein letzter wäre!!! Reisen bildet!!!


melden

Deutschland dem Untergang geweiht?

24.10.2004 um 05:29
@patrol

Du mußt Dich nicht entschuldigen!

Dieser Unsinn ist doch längst "gesellschaftsfähig".

Klar doch, die Löhne sind zu hoch!

Die Lebensmittel, die Miete, der Spritpreis - kurz: Die Lebenshaltungskosten. Sind die hier auch so "preiswert" wie da, wo die Löhne niedriger sind?



Welches Muster verbindet den Krebs mit dem Hummer und die Orchidee mit der Primel und diese vier mit mir? Und mich mit Ihnen? (Gregory Bateson)


melden

Deutschland dem Untergang geweiht?

19.01.2005 um 02:23
Anhang: DeutscheWirtschaft2004.txt (2,31 KB)
Und wer steckt sich den Hauptanteil des Gewinnes in die Taschen?

Die Wahrheit ist seltsamer als die Fiktion, weil die Fiktion Sinn machen muss.


melden

Deutschland dem Untergang geweiht?

02.01.2007 um 22:00
Hallo. Is jetzt mehr oder weniger nicht direkt zum Thema, aber hab keinen besseren Threadgefunden, darum hier mein Problem:

Ich hab Hitlers letzte Rede vor mir zu liegenund mit paar Sätzen Verständnisprobleme. Da steige ich inhaltlich nicht durch.

z.B.:
" Aber es ist überhaupt nicht entscheidend, daß in den Demokratien diepolitische Tätigkeit und die Lüge als unlösbare Bundesgenossen in Erscheinung treten,sondern entscheidend ist, dass jedes Versprechen, das diese Staatsmänner einem Volkabgeben, heute überhaupt völlig belanglos ist, weil sie selbst nicht mehr in der Lagesind, je irgendwie solche Versicherung einlösen zu können."

Dabei bezieht ersich auf die Friedenspläne, die von den Alliierten entworfen wurden.

Vielleichtis nen heimlichen Experten hier, der sich mit der Lingua tertia imperii bissel auskennt,oder das hier zumindest entschlüsseln kann^^

gruß, elle


melden

Deutschland dem Untergang geweiht?

02.01.2007 um 22:56
Link: www.netzeitung.de (extern)

Neue Mehrwertsteuer kostet Tausende Jobs

Die Erhöhung der Mehrwertsteuer zumJahresbeginn dient fast ausschließlich der Haushaltskonsolidierung. Würden damit nur dieSozialabgaben gesenkt, könnten 180.000 neue Jobs entstehen, haben Wissenschaftlererrechnet.

mehr >

http://www.netzeitung.de/wirtschaft/wirtschaftspolitik/486228.html


melden

Deutschland dem Untergang geweiht?

02.01.2007 um 23:05
Ähm? Das war jetzt aber nicht die Antwort auf meine Frage, hm^^? Naja.. war wohl neFehlanzeige.....


melden

Deutschland dem Untergang geweiht?

02.01.2007 um 23:09
@neoschamane
>>>Die Erhöhung der Mehrwertsteuer zum Jahresbeginn dient fastausschließlich der Haushaltskonsolidierung. Würden damit nur die Sozialabgaben gesenkt,könnten 180.000 neue Jobs entstehen, haben Wissenschaftler errechnet.<<<

Schöne Theorie aber dazu müsste sich erstmal die Bereitschaft der Unternehmen wasNeueinstelluinge betrifft ändern... solange Rekordgewinne zusammen mit Massenentlassungenverkündet werden sind diese 180.000 neuen Jobs 180.000 Luftschlösser. :-(

CUm.o.m.n.


melden

Deutschland dem Untergang geweiht?

02.01.2007 um 23:27
@MyMyselfAndI

hast gelesen den ganzen artikel ? da geht es primaer darum dasarbeitsplaetze verschwinden werden (lt. modell), habe aber nicht alles da reinkopeirtweil mir ja klar ist wie lesefaul die breite masse ist ....


melden