weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

541 Beiträge, Schlüsselwörter: Hunger, Somalia, Hungersnot, Äthiopien, Kenia, Ostafrika
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 12:24
@van_Orten
weil die bevorzugte Problemlösungsstrategie der arabische Welt im Bau vom Moscheen und Gründung islamischer Milizen liegt.
Der Rest Afrika bekriegt sich lieber.
China hilft Afrika durch Bau von Panzerfabriken und Abbau von Rohstoffen. Das Kopieren, wo sie gut sind, lassen sie bei dieser Kriese aus verständlichen Gründen mal ausfallen und Staatsanleihen, die sie üblicherweise übernehmen, gibt es überhaupt welche von Somalia?
Rußland hat zur Zeit wohl mehr Alkohol und Drogentote pro Jahr als in Somalia Menschen verhungern können.
Für Indische Verhältnisse ist das keine Kriese sondern Normalzustand.
Was Südamerika und so treibt, weiß ich nicht.

Da bleibt doch nur noch der Westen übrig. Dessen Rettungsschirme haben doch noch viel Platz.


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 12:48
@van_Orten

Weil der Westen maßgeblich an der Misere schuld ist.

LG


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 12:50
@def

Ich wüsste jetzt nicht wo deutschlands Schuld an einer Hungersnot in Afrika liegen könnte


melden
Nymeria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 12:53
@Klartexter
Klartexter schrieb:Ich wüsste jetzt nicht wo deutschlands Schuld an einer Hungersnot in Afrika liegen könnte
Das ist sehr traurig, daß dir das nicht klar ist, da besteht dringend Nachholbedarf und das meine ich weder ironisch noch von oben herab.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 12:54
@Klartexter

Wir verfahren hier E10 Biosprit, für den Nahrungsmittel zu billigem Benzin verarbeitet werden, während anderswo Leute krepieren... Oh ja, der Westen mit seinen Multinationalen Konzernen istsehr wohl an der Situation in Afrika mitschuld...

Grundlegende Info´s würde wohl "We feed the world" bieten... aber man kann sich auch so einfach mal Interviews von Jean Ziegler anschauen.

LG

PS: E10 ist nur ein kleines Beispiel... man könnte in endloser Auflistung Dinge nennen, die Hunger, egal wo auf der Welt, fördern.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 12:55
@Nymeria

Nur zu, erkläre mir die Schuld von Deutschland an der derzeitigen Hungersnot, wo wir regelmäßig als Staat Geld geben und als Bevölkerung noch mehr spenden


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 12:56
@def

Das mit dem Biospit ist natürlich ein grandioser Unsinn der Länder aber er trägt nur unwesentlich zur derzeitigen Hungersnot bei.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 12:57
@def

Falls es nicht bekannt sein sollte: Die derezeitige Hungersnot liegt an einer lang anhaltenden Dürre. Aber wahrscheinlich waren es die Amis mit ihrem pösen HAARP


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:00
@Klartexter

Wir verfüttern Millionen Tonnen Soja, für das wir gesunde Regenwälder fällen um Monokulturen anzupflanzen, an Rinder, die in KZ ähnlichen Einrichtungen gehalten werden nur um unseren wahnsinnigen Fleischbedarf zu decken... 1 Kilo dieses Fleisches verbraucht 13.000 Liter !!! Wasser bis es beim Fleischer liegt...

Dürren gab es immer, und auch in Afrika, aber die vorhandenen Ressourcen werden von unseren Konzernen falsch verwendet...

Jetzt hier mit HAARP zu kommen ist recht plump, hatte dich eigentlich nicht so eingeschätzt, aber gut, man kann sich schließlich täuschen...

LG


melden
Nymeria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:01
@Klartexter
Klartexter schrieb:Nur zu, erkläre mir die Schuld von Deutschland an der derzeitigen Hungersnot, wo wir regelmäßig als Staat Geld geben und als Bevölkerung noch mehr spenden
Ich wusste, dass du wieder kindisch angeschossen reagierst, statt einfach mal einen Tag lang nachzulesen.
Klartexter schrieb:Falls es nicht bekannt sein sollte: Die derezeitige Hungersnot liegt an einer lang anhaltenden Dürre.
http://www.zeit.de/2011/29/Somalia-Hungersnot-Klimawandel

Vielleicht schaffst du es , diesen Artikel zu lesen, einer der vielen, die du dir mal zu Gemüt führen solltest.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:03
@def

Aber nicht in Afrika, das geschieht eher in Nord- und Südamerika. Dort und in Europa liegen unsere Konrkammern auf den Feldern.
Ostafrika ist ein erodiertes Gebiet, da kann man gar nichts richtig anbauen. Die großen Abholzungen haben sie dort übrigens im Laufe der Geschichte selbst vorgenommen und nur in geringstem Maße Europäer. Dort wo Europäer siedelten, dort häufte sich Wohlstand an. Ja, geschichtlich auch mit einem ekelerregendem Apartheitssystem aber dieses ist ja zum Glück Geschichte


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:04
@Nymeria

Das Klima der Welt war schon immer im Wandel und wird es auch weiterhin sein, denn es ist kein statisches System


melden
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:05
hab da mal ne Theorie gehört.
Umweltschutzmaßnahmen in Europa, die sauberere Luft zur Folge hatten sind die Ursache. Dadurch konnte es in der Sahelzone nicht mehr regnen und es kam zu Dürren.

Für einige sind wir ja an allem schuld!
Die Afrikaner sind ja selbst zu blöd, ne anständige Hungersnot allein hinzukriegen.

@def
dir ist schon bewußt, daß die politische Situation in Somalia maßgeblich zur Verschärfung der Krise beiträgt? Bauern bestellen da aus purer Angst ihr Land nicht mehr. Und in der Landwirtschaft sind dort ca. 70% der Bevölkerung beschäftigt.
Die Hungersnot gibt es vor allem, weil es einigen Afrikaner nicht wichtig ist, das genug Essen da ist. Die Haben ein Interesse an knappen Nahrungsmitteln. Nahrungsmittel sind in Somalia Machtmittel.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:06
Und selbst als die ersten Siedler nach Afrika kamen, lebten die Eingeborenen dort in bitterster Armut. Das war schon lange so und wird auch wohl lange so bleiben.
Dazu kommt die Unsitte auch noch viele Kinder zu bekommen, wo man doch selbst 2 Kinder nichtmal richtig satt bekommt. Wie soll sich da jemals etwas ändern
Alleine eine Schuld immer im bösen Westen zu suchen, halte ich für dumm


melden
Nymeria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:06
@Klartexter
Oh mein gott, da ist echt Hopfen und Malz verloren, bitte oute dich hier nicht als ein Mensch, der nichts, aber auch nichts verstehen kann, das ist ja echt peinlich und du kannst dich nicht mal auf jugendliches Alter rausreden.
Ich habe das eben meinen Kolleginnen vorgelesen und die sagen, sie können sich nicht vorstellen, dass du echt bist.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:07
@Nymeria

Ja gut, dann ist das Klima eben für dich statisch und wenn sich klimatische Veränderungen ergeben, dann muss es unbedingt der Westen gewesen sein....


melden
Nymeria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:07
@Klartexter
Klartexter schrieb:Und selbst als die ersten Siedler nach Afrika kamen, lebten die Eingeborenen dort in bitterster Armut. Das war schon lange so und wird auch wohl lange so bleiben.
Kann hier bitte mal ein Moderator eingreifen?, das wird hier langsam zur Lachnummer.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:08
Wo doch Afrika, bevor es mit Europäern in Kontakt kam, ein Zone der blühenden Landschaften und des grandiosen Wohlstandes war^^


melden
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:08
Schuld sind die Afrikaner selber.
Afrika erkennt sein eigenes Potential nicht, weil die damit beschäftigt sind, die Schuld für alles dem Westen zu geben.


melden
Anzeige
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltgrösste Hungersnot in Ostafrika

20.07.2011 um 13:11
@Klartexter
Die Schuld im bösen Westen zu suchen ist extrem dumm.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden