weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

118 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Wahl, Republikaner

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

06.01.2012 um 21:32
@Larry08

seit wann ?


melden
Anzeige

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

06.01.2012 um 21:35
Seitdem sie in Iowa nur 5% der Stimmen erreicht hat.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,807213,00.html


melden

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

07.01.2012 um 12:04
Damit ist die hohlste Nuss von allen wenigstens schon mal aus dem Rennen.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

07.01.2012 um 12:35
Das ist jetzt also der offiziele Republikaner Thread? @GrandOldParty

Bist du eigentlich Amerikaner?


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

07.01.2012 um 12:56
Nein, bin ich nicht.

Und keine Ahnung, hier gibt es ja Tausende US-Wahl und Republikaner-Threads. :D

@Can


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

07.01.2012 um 14:44
Die besten Kandidaten wären Obama oder Jon Huntsman junior.
Wenn bei den Republikanern Jon Huntsman junior gewinnt, dann kriegt der Herr meine Stimme.
Ansonsten Obama wie letztes mal.
Allerdings sind die Chancen für Herrn Huntsman sehr gering.
Das liegt daran das er am wenigsten Hetzt und realistisch ist.
Traurig wie weit es mit den Republikanern gekommen ist...


melden

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

07.01.2012 um 14:48
Ich kenne mich nicht sonderlich gut aus mit US-Politik, aber das, was ich so lese, klingt ja nach einem wahren Affenzirkus. Da wird ein Anwärter nach dem anderen von FOX diskreditiert.


melden

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

07.01.2012 um 14:52
@Aldaris

Also ehrlich gesagt, würde ich in diesem Zusammenhang (und auch sonst) nicht allzuviel drauf geben, was FOX macht oder tut... ein Affentheater ist es aber trotzdem.


melden

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

07.01.2012 um 14:58
Wer beispielsweise in wichtigen Debatten vergisst, welche drei Ministerien er als Präsident eigentlich abschaffen will, hat es auch verdient, diskreditiert zu werden.


Da muss Fox News nicht mal tief in der Vergangenheit wühlen, die Kandidaten liefern doch genug Vorlagen.


melden

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

07.01.2012 um 15:03
Manches für spricht sich selber, auch bei Paul.....



Unangenehme Frage, unüberlegte Antwort.


melden

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

08.01.2012 um 14:19
Hier sind Obamas Herausforderer zusammengefasst. Sollte man sich mal zu Gemüte führen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,806261,00.html


melden

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

08.01.2012 um 14:55
@F-117
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,807808,00.html


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

08.01.2012 um 18:25
@univerzal
Ich weiß schon, wieso ich diese Zeitung schätze ;)


melden

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

10.01.2012 um 12:53
Paul hat neue Freunde die ihn bereits als US-Präsident sehen. Nun, die hoffen whl das sie nachher freie Hand gegen die phösen Juden haben...
Paul favored over Obama in poll

Tue Jan 10, 2012 10:28AM GMT

....... Paul has been an outspoken critic of Washington's all-out support for Israel. He has also slammed both the US domestic and foreign policies.

Moreover, he has called on the US to pull out of the Western military alliance of NATO, which has been involved in years-long deadly wars in both Iraq and Afghanistan. .....
http://www.presstv.ir/detail/220265.html

"Berichterstattung" aus iranischer Propagandasicht ist noch ganz witzig, siehe Link :D.....


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

10.01.2012 um 23:01
Ich finde das Wahlsystem der Amis sowieso ziemlich seltsam.

@jojo72

Wenn einer der Anwärter endlich mal mit dieser Kriegstreiberei und dieser bedingungslosen Israelunterstützung aufhört, dann hätte er meine Stimme, wenn ich da wählen würde. Allerdings wird solch ein Präsident wohl nicht lange leben, befürchte ich.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

11.01.2012 um 02:37
@jojo72

Aus dem Kontext gerissen. Und er hat ganz eindeutig No gesagt.


melden

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

22.01.2012 um 01:08
Gingrich liegt in South Carolina nach den Exit Polls deutlich vorn... MSNBC hat sich sogar schon auf ihn als Sieger festgelegt.


Damit haben Santorum, Romney und Gingrich jeweils eine Vowahl gewonnen. Das wird wohl noch ne Weile dauern, bis die sich geeinigt haben.

Romney hat jetzt von allen eindeutig am wenigstens Momentum. Der muss viel in Florida investieren, um das rumzureißen.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

22.01.2012 um 01:22
@Tommy137

CNN hat sich noch nicht festgelegt. Was Florida angeht: Sehr viel größerer Staat, da braucht man sehr viel mehr Geld und sehr viel mehr Leute am Boden. Beides hat Gingrich nicht. Ich unterschätze nicht sein Momentum, wenn er SC gewinnt. Aber SC begünstigt ihn schon ein bisschen.


melden

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

22.01.2012 um 01:26
GrandOldParty schrieb:CNN hat sich noch nicht festgelegt.
Ich sehs auch gerade... die wollen lieber sichergehen, nachdem es in Iowa schiefging.

Romney hat auch in SC mit Abstand am meisten Geld investiert, lag lange in Führung und ist nach den debates in den letzten Tagen komplett eingebrochen in den Umfragen. Mal schauen, ob sich das in Florida wiederholt. Im Moment hat Romney da ja noch eine große two-digit-Führung.


melden
Anzeige

US Wahl 2012: Diskussionsthread zum Wahlkampf und den Primaries

22.01.2012 um 01:28
Ich bin eigentlich für diese hier:
tIAOYID 145px-Democratic Socialists of America
Aber leider steckt bei den USA Wahlen nur so viel Demokratie drin, dass es für Pest und Teufel reicht.


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wie war die DDR?2.309 Beiträge
Anzeigen ausblenden